Trumpeters Su 27 Flanker B

Diskutiere Trumpeters Su 27 Flanker B im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Endlich bin ich vorangekommen und habe meine wiederspenstige Flanker auf die Beine gestellt. Ich hoffe, die Bilder gefallen, auch wenn die Kamera...

Moderatoren: AE
  1. #1 TOMCATz, 23.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    Endlich bin ich vorangekommen und habe meine wiederspenstige Flanker auf die Beine gestellt. Ich hoffe, die Bilder gefallen, auch wenn die Kamera nicht die schärfsten Bilder liefert. Ich denke, es ist auf jeden Fall recht stimmungsvoll.:)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TOMCATz, 23.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    ich habe mich für die ukrainische Version entschieden, denn die geben ihren Flankern einen sehr dynamischen Anstrich
     

    Anhänge:

  4. #3 TOMCATz, 23.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    []Eine großartige Verschmutzungsarie habe ich weggelassen, da die Ukrainer ihrer Flanker hegen und pflegen
     

    Anhänge:

    • Bild5.JPG
      Dateigröße:
      30,8 KB
      Aufrufe:
      435
  5. #4 TOMCATz, 23.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    Da die Flanker bei und um die 9 Tonnen Waffenlast tragen kann, hatte ich keine Hemmungen, einen wilden Mix aus R73 und R27 T und I ranzuhängen
     

    Anhänge:

    • Bild7.JPG
      Dateigröße:
      32,4 KB
      Aufrufe:
      435
  6. #5 TOMCATz, 23.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    Im hervoragendem Cokpit kann man sich hemmungslos austoben. Es ist super detailiert wenn man von dem fehlenden RWR absieht was man leicht korrigieren kann.
    Doch ausgerechnet die Kanzel erwies sich als Schwachpunkt des Bausatzes. Sie ist leider zu eng und kann daher nicht geöffnet dargestellt werden. Es gibt aber Korrektur-Set`s
     

    Anhänge:

  7. #6 TOMCATz, 23.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    Am Fahrwerk müssen jede Menge Kabel ergänzt werden. Auch Decals für die Fahrwerksschächt fehlen und müssen zugefügt werden
     

    Anhänge:

  8. #7 TOMCATz, 23.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    Hier einmal aus hinterer Position
     

    Anhänge:

  9. #8 TOMCATz, 23.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    Die Airbarke kann beweglich bleiben. Ich klappe sie immer nach Lust und Laune aus oder ein
     

    Anhänge:

    klaue gefällt das.
  10. #9 TOMCATz, 23.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    Das Bugfahrwerk ist eigentlich ein eigener Bausatz denn er ist immer noch durch Federung beweglich
     

    Anhänge:

    • Bild9.JPG
      Dateigröße:
      26,8 KB
      Aufrufe:
      418
  11. #10 TOMCATz, 23.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    Die R73 "Archer" sind die wohl besten Kurzstreckenraketen der Welt. Sie haben eine Schubvektorsteuerung die beim Bausatz leider fehlt. Papier, Alu-Papier und Bastelleihm müssen ran. Pimp my Archer
     

    Anhänge:

  12. #11 TOMCATz, 23.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    Hier noch einmal die Archer-Raketen
     

    Anhänge:

  13. #12 TOMCATz, 23.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    Das leider verschlossene Cockpit:(
     

    Anhänge:

    • Bild8.JPG
      Dateigröße:
      20,8 KB
      Aufrufe:
      212
  14. #13 TOMCATz, 23.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    Die schöne Form der Flanker hat mich schon immer in den Bann gezogen
     

    Anhänge:

    • Bild2.JPG
      Dateigröße:
      31,5 KB
      Aufrufe:
      214
  15. #14 TOMCATz, 23.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    Bereit zu Jagd
     

    Anhänge:

  16. #15 TOMCATz, 23.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    Es war mein erster 1:32`ger und ich hoffe sie gefällt. Ich danke meiner verständnisvoller Freundin - Schatz, ich liebe Dich!
    Alles in allem: Ein Spitzenbausatz der erfahrenen Bastlern sehr viel Potential liefert. Danke, Danke, Danke liebe chinesische Freunde von Trumpeter!
     

    Anhänge:

  17. #16 TOMCATz, 23.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    PS.: Hat jemand Fotos von der R27/ AA 10 Alamo?
     
  18. #17 Staffelass, 27.04.2006
    Staffelass

    Staffelass Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Marburg
    Hey! Flankeritis!!! :HOT

    Sehr schöner Rollout :TOP: - du hast vollkommen recht: nicht nur ein unglaublich charaktervolles Flugzeug sondern auch ein guter Bausatz, der nur etwas detaillierter hätte sein können (aber es gibt ja die Zurüstsätze :engel: ).

    Deine Su gefällt mir sehr gut! :TD: :TD: Die Alterung ist sehr dezent, so wie es auf den Fotos rüberkommt und wirkt auf mich absolut überzeugend - auf dem einen Foto insgesamt vielleicht etwas dunkel... Kannst du vielleicht noch einige Fotos mit anderer Beleuchtung posten?

    Es ist ja wohl offenbar eine ukrainische - wie hast du denn die Decals hergestellt? Hast du die etwa mit Hand gemalt? :FFEEK: Und welche anderen Decals hast du verwendet?

    P.S.: Bau doch direkt noch eine!
     
  19. Uwe

    Uwe Testpilot

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    784
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Sieht gut aus, gefällt mir auch. Wie lange hat es denn gedauert? Das Cockpit scheint ja der Knackpunkt bei dem Modell zu sein, hab da noch nichts gutes gehört.

    Gruß
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TOMCATz, 27.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    Hey, Danke Jungs!

    Ich hab schon garnicht mehr mit Komentaren gerechnet:red:

    Nun ja, also
    Die Lackierung habe ich, LockOn sei dank aus dem Internet. Die Decals entstanden in Handarbeit und die Bauzeit betrug bis jetzt ungefähr 3 Monate.

    Ja, das Cockpit ist leider der Knackpunkt. Die Haube ist unten zu schmal und es entsteht ein 3mm dicker Absatz. Man muss also entweder mit Streben arbeiten und es verschließen oder man organisiert sich das KorrekturSet.

    Ich habe mir auf jeden Fall noch vorgenommen, bessere Bilder zu posten. Allerdings bin ich schon bei den ersten Bildern verzweifelt. Sie ist sehr sehr groß. Bei Gesamtaufnahmen verschwinden alle Details und bei Nahaufnahmen sieht man höstens ein Bauteil.

    Hat jemand Tipps?

    Witziger Weise, haben viele die Flanker von Trumpeter gebaut, aber keiner (wirklich keiner) hat die von Trumpeter offerierte "24" gebaut. Statt dessen die schöneren Testanstriche, algerische oder chinesiche.

    Ich würde gerne noch weiter bauen aber meine Freundin...:HOT

    Danke für die Unterstützung- Freu Freu Freu
     
  22. #20 TOMCATz, 29.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2006
    TOMCATz

    TOMCATz Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heide
    Noch mal auf Wunsch, der Versuch schärfere Bilder zu liefern:
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

Trumpeters Su 27 Flanker B

Die Seite wird geladen...

Trumpeters Su 27 Flanker B - Ähnliche Themen

  1. Trumpeters F-14

    Trumpeters F-14: F-14 Trumpeter
  2. Trumpeters SU 30

    Trumpeters SU 30: SU 30
  3. W2010BB - Trumpeters RA-5C Vigilante

    W2010BB - Trumpeters RA-5C Vigilante: Endlich habe auch ich die Zeit gefunden, meinen BB für den Wettbewerb zustarten! Baubeginn war jedoch schon am Donnerstag. Lange hat es gedauert,...
  4. Trumpeters Su-27 in 1/32

    Trumpeters Su-27 in 1/32: Hallo leute! ich würde schon gerne einen baubericht über die 32er Su-27 von trumpeter anfangen. ich dachte an ein kurzschließen mit anderen...
  5. 1/48 SU-33 Flanker D – Kinetic

    1/48 SU-33 Flanker D – Kinetic: Wie bereits im Stammtisch angekündigt hier die Vorstellung der neuen Su-33 von Kinetic. Zuerst ein Paar Infos zum Original. Die Su-33 ist die...