TU 128 UT

Diskutiere TU 128 UT im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Modellbaufreund Sylvio J. aus Leipzig hat mir diesen Bausatz von A-Modell mit den Worten, mach was draus, überlassen,hier das Ergebniss.

Moderatoren: AE
  1. #1 schmidt51, 20.03.2010
    schmidt51

    schmidt51 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    55
    Modellbaufreund Sylvio J. aus Leipzig hat mir diesen Bausatz von A-Modell
    mit den Worten, mach was draus, überlassen,hier das Ergebniss.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schmidt51, 20.03.2010
    schmidt51

    schmidt51 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    55
    Über die Qualität brauche ich nichts sagen,es waren umfangreiche Spachtel-
    arbeiten erfoderlich.
     

    Anhänge:

  4. #3 schmidt51, 20.03.2010
    schmidt51

    schmidt51 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    55
    ...
     

    Anhänge:

  5. #4 schmidt51, 20.03.2010
    schmidt51

    schmidt51 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    55
    Die Schubdüsen aus dem Bausatz wurden durch Eigenbau ersetzt.
     

    Anhänge:

  6. #5 schmidt51, 20.03.2010
    schmidt51

    schmidt51 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    55
    Lackiert wurde mit verschiedenen Farbtönen von Alclad.
     

    Anhänge:

    AE und Pirat gefällt das.
  7. #6 schmidt51, 20.03.2010
    schmidt51

    schmidt51 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    55
    Die Decals stammen aus der Restekiste.
     

    Anhänge:

  8. #7 schmidt51, 20.03.2010
    schmidt51

    schmidt51 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    55
    Die Schienen an den Trägern wurden aus Rundmaterial erneuert.
     

    Anhänge:

  9. #8 schmidt51, 20.03.2010
    schmidt51

    schmidt51 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    55
    Noch ein letztes.
    Gruß Bernd
    Kurzer Nachtrag,Maßstab 1/72
     

    Anhänge:

    497.BAP gefällt das.
  10. Egbert

    Egbert Testpilot

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    372
    Beruf:
    Werkzeugmacher
    Ort:
    Chemnitz
    Lieber Bernd !

    Das ist wieder ein Sahnestückchen was Du da gebaut hast .
    Da ich ja die Baugeschichte kenne weiß ich wieviel Arbeit Du da hinnein gesteckt hast .Es ist Dir wunderbar gelungen ein sehr schönes Modell zu bauen und vor allem von A-Model !

    Grüße aus den Erzgebirge -der Holger- :TOP:
     
  11. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Hallo Bernd,
    da ich die Qualität des A-Modell Bausatzes der Tu-128 kenne, Hut ab vor dem was du da aufs Fahrwerk gestellt hast.:TOP::TOP::TOP:
    Eine echte Rarität, wenn man bedenkt das von den ca.200 gebauten Tu-128 nur 10 UT waren.
    Auch auf die Gefahr hin anzuecken, die UT wurde immer glatt geflogen, da sie werder über Radar noch über Infrarotsysteme verfügte.
    Gruss Mike
     
  12. #11 Motschke, 20.03.2010
    Motschke

    Motschke Space Cadet

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    215
    Ort:
    Göttingen
    Pelican - selten war ein Spitzname treffender! :TD:

    Klasse gebaut!:TOP:
     
  13. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Hallo Bernd,
    ich muss zwecks der Pylone zurückrudern! Ich habe ein Foto der Roten 49 mit montierten Pylonen gefunden.
    Gruss Mike
     
  14. Hoffi

    Hoffi Space Cadet

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    56
    Beruf:
    Inschenöhr :-)
    Ort:
    Frankfurt/M
    Sieht sehr gut aus!:TOP:
     
  15. #14 Schmidt78, 21.03.2010
    Schmidt78

    Schmidt78 Flugschüler

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bamberg
    PUPS und A BBRR
    (Übersetzung: kann mer durchgehen lassen)

    J mit Eltern:p
     
  16. neo

    neo Astronaut

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    Thüringen
    Und er geht doch zusammen. Klasse Bernd:TOP:
     
  17. #16 bearmatt, 22.03.2010
    bearmatt

    bearmatt Space Cadet

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    784
    Ort:
    Alpenrepublik
    Da kann ich mich nur allen anderen vor mir anschliessen:

    :TOP:
     
  18. #17 PukingDog, 22.03.2010
    PukingDog

    PukingDog Flieger-Ass

    Dabei seit:
    18.01.2003
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Im Sauerland
    Klasse Modell, sieht super aus. Ich habe dieses Projekt erstmal hintenan gestellt, da mir die "Qualität" ziemlich an die Nerven ging. Mal sehen, Dein Modell gibt wieder Motivation weiterzumachen.

    Ich bezweifle allerdings, daß ich mit Deinem Ergebnis werde mithalten können.
    Du hast nicht zufällig die eine einteilige Kanzel für das Teil übrig, meine ist leider zerbröselt. :red:

    Gruß

    Christian
     
  19. #18 Basepohl, 22.03.2010
    Basepohl

    Basepohl Flieger-Ass

    Dabei seit:
    16.04.2002
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    253
    Ort:
    Salzgitter/Wolfenbüttel
    Ein spitzenmäßig gebautes Modell, wirklich toll. Das Vorbild (und dein Modell Bernd) ist so häßlich, da muss man einfach hin gucken:FFTeufel: Ich glaube, ich messe mal meine Vitrine aus, vielleicht findet sich ja doch für so ein Unikat ein Plätzchen;).

    Schöne Grüße
    David
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 schmidt51, 22.03.2010
    schmidt51

    schmidt51 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    55
    Hallo David,ich sage immer hübsch häßlich,hier sind die Maße:
    47cm lang,25cm breit.
    Gruß Bernd
     
  22. #20 flankerfan, 22.03.2010
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Toll geworden ! Seit 3 oder 4 Jahre liegt die Tu-128 angefangen bei mir rum (alufarben grundiert nach dem dritten Spachtel / Schleifdurchgang), aber die Triebwerksauslässe sind am Modell so elend, dass ich bisher keine Lust hatte, fertig zu bauen. Deine sehen richtig gut aus, kannst Du noch mal genauer zeigen, wie Du sie gebaut hast?:TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

TU 128 UT