TU-134 UBL

Diskutiere TU-134 UBL im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Wer kann helfen? Ich suche Detailfotos / Bilder vom Tu22-Trainer "Tupolev 134UBL" Insbesondere Fahrwerksnahaufnahmen zum erfolgreichen...

Moderatoren: AE
  1. MUF

    MUF Space Cadet

    Dabei seit:
    29.04.2002
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Nix ist für ewig.
    Ort:
    Erfurt
    Wer kann helfen? Ich suche Detailfotos / Bilder vom Tu22-Trainer "Tupolev 134UBL"

    Insbesondere Fahrwerksnahaufnahmen zum erfolgreichen Scratchbau. Ich vermute, dass, die Tu134 das Bomberfahrwerk fast 1:1 von der Blinder bekommen hat. größere Abweichungen eventuell beim Bugfahrwerk.
    Hat jemand Risse in einem Massstab zu dieser Version?
    (lange Pinoccionase)
    Viel Spaß beim suchen :TD: :FFTeufel:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schrammi, 10.01.2004
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.412
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Kennste das hier?
     
  4. #3 schrammi, 10.01.2004
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.412
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Oder das? Sieht mir doch sehr nach dem Standardfahrwerk der Tu-134 aus, oder?
     
  5. #4 schrammi, 10.01.2004
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.412
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Und noch eins. Leider ist der Server sehr langsam. Aber ich habe auch nochmal gelesen und es ist immer nur die Rede davon, daß die Nase umgebaut wurde. Wieso meinst Du, daß die Tu-134UBL das Bomberfahrwerk bekommen hat?
     
  6. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    18.790
    Zustimmungen:
    18.105
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ...warum soll man etwas neu erfinden, was schon mal vorhanden ist? :confused:
     
  7. MUF

    MUF Space Cadet

    Dabei seit:
    29.04.2002
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Nix ist für ewig.
    Ort:
    Erfurt
    Danke, schrammi:TD: :TOP:

    Hab auf dem einen Foto die Details gut mit der Blinder vergleichen können. Identisches Hauptfahrwerk.
    die Tu 134 hat die Eigenschaft, wegen dem "speziellen" Hauptfahrwerk nur kurze Start- Und Landestrecken zu haben.
    Das Bugfahrwerk ist etwas einfacher konstruiert, aber ebenso fast baugleich.
    Auch interessant, die Anordnung der Klappen und Querruder. Die Verwandschaft mit der Blinder und der TU128 ist unverkennbar. Fazit, wie macht man aus einem Bomber ein Verkehrsflugzeug?:p
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 schrammi, 11.01.2004
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.412
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Oder umgekehrt...
     
  10. MUF

    MUF Space Cadet

    Dabei seit:
    29.04.2002
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Nix ist für ewig.
    Ort:
    Erfurt
    :D
    In diesem Fall gab es aber mehr militärische Vorbilder. Die Sowjets haben die meisten Verkehrsflugzeuge aus umgerüsteten Bombern kreiert. So wurden z.B. die TU142 und die TU16 zweckentfremdet. Die Tu134 wurde allerdings als Kurzstreckenjet entwickelt. Bombertypisch (für die damalige Zeit), die Navigatorkanzel und die Fahrwerkskonstruktion.
     
Moderatoren: AE
Thema:

TU-134 UBL

Die Seite wird geladen...

TU-134 UBL - Ähnliche Themen

  1. Tu-134A3 Tatarstan Airlines, AZ-Model 1:144

    Tu-134A3 Tatarstan Airlines, AZ-Model 1:144: So -das ist mein erster Rollout-Versuch. Dank an Bernhard, der mich bei der GoModelling in Wien ermutigt hat. Zum Vorbild: die RA-65691 wurde...
  2. Flugplatzmuseum Cottbus / Tu-134A

    Flugplatzmuseum Cottbus / Tu-134A: Wie schon im eigentlichen Museums-Thread versprochen und auf Grund der Tatsache, daß es bei der männlichen Gattung Mensch auch lose Mundwerke...
  3. Das Airline Duett von der TU-134 A Zvezda und der Boeing 737-200 Airfix 1:144

    Das Airline Duett von der TU-134 A Zvezda und der Boeing 737-200 Airfix 1:144: Hallo Leute Die nächsten zwei Maschinen sind wieder vom Basteltisch gerollt. Die beiden Maschinen sind nicht perfekt aber ich bin mit dem...
  4. Tu-134A von AZmodel

    Tu-134A von AZmodel: Nachdem ich gestern zufällig wieder auf diese Anfrage gestoßen bin http://www.flugzeugforum.de/threads/65533-Tu-134A-von-AZmodel habe ich mir...
  5. 1/144 TU-134 UBK / A-3 – Fly

    1/144 TU-134 UBK / A-3 – Fly: Hier möchte ich euch meine neuste Anschaffung zeigen. Wie schon aus dem Titel zu erfahren ist, ist die Box von Fly mit Tu-134 UBK/A-3 beschriftet....