Tu-154B-2 Cubana - Eastern Express 1/200

Diskutiere Tu-154B-2 Cubana - Eastern Express 1/200 im Jets bis 1/144 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Eastern Express bietet diesen Bausatz für die Tu-154B-2 an. Mehr Informationen gibt es hier. Lange lag er angefangen bei mir im Regal, weil ich...

Moderatoren: AE
  1. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.622
    Zustimmungen:
    4.698
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Eastern Express bietet diesen Bausatz für die Tu-154B-2 an. Mehr Informationen gibt es hier.
    Lange lag er angefangen bei mir im Regal, weil ich die Lust verloren hatte. Jetzt passt er aber ganz gut in meine Reihe von 1/200 Airlinern.
    Ein Fahrwerk ist nicht im Bausatz enthalten, also wird das hier kein Roll Out, sondern eher ein Fly Out.
     

    Anhänge:

    Nachbrenner, Wild Weasel78, Cherrylock und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Norboo, 28.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2015
    Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.622
    Zustimmungen:
    4.698
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Die Stärken des Bausatzes sind die sehr schönen Gravuren. Die größte Schwäche allerdings sind die Triebwerke. Den mittleren Triebwerkseinlauf muss man mit viel Feilen in die ovale Form bringen und dabei die Wandstärke stark reduzieren. Zusätzlich habe ich noch einen Plastikstrohhalm eingesetzt, damit man nicht bis hintendurch sehen kann.

    Die Decals sind von Drawdecal. Der Amerikaner Greg Drawbaugh bietet gleich zwei Bögen für diesen Bausatz an, einmal Aeroflot und diesen hier.
     

    Anhänge:

  4. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.622
    Zustimmungen:
    4.698
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Sehr feine Details sind abgebildet. Der Bausatz stellt eine B-2 an, was man an den Triebwerken sehen kann. Die Decals sehen erstmal eine Tu-154M vor. Ein weißer Schriftzug für die B-2 liegt dabei. Also muss man erstmal das M (oder die ganze Bezeichnung) übermalen und dann das millimetergroße Stück einsetzen. Nichts für schwache Nerven...
    So ganz passt der rote Streifen auch nicht, man muss ihn etwas stückeln. Der Blendschutz ist auch etwas zu klein und muss auch mit dem Pinsel ergänzt werden. Die Makroaufnahme ist gnadenlos und ich sehe, dass ich an die Grenzen meiner Pinseltechnik gekommen bin...
     

    Anhänge:

  5. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.622
    Zustimmungen:
    4.698
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Am Heck sind auch ein paar Details berücksichtigt worden, sogar der kleine rote Trennstreifen zwischen weiß und grau ist dabei. Der B-2 fehlen die Schubumkehrklappen der M. Das Heck ist daher nicht so verrußt wie bei der neueren Variante. Leichte Verschmutzung ist aber dennoch zu finden. Für die "Gitter" im hinteren Teil der Triebwerke habe ich Decalreste grau lackiert und passend zugeschnitten.
     

    Anhänge:

  6. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.622
    Zustimmungen:
    4.698
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Turning to final into Havana...
     

    Anhänge:

    airforce_michi und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  7. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.622
    Zustimmungen:
    4.698
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Die kleine Antenne über dem Cockpit habe ich noch ergänzt. Ich bin froh, dass ich den Bausatz nicht entsorgt habe (ich stand schon kurz davor) und hoffe, dass Euch das Modell auch gefällt. So, jetzt kommt der nächste dran..;-) (ich habe noch massenhaft angefangene Bausätze im Regal)

    viele Grüße,

    Norbert
     

    Anhänge:

    zappa, airforce_michi und odlanair gefällt das.
  8. #7 airforce_michi, 29.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2015
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.493
    Zustimmungen:
    3.251
    Ort:
    Private Idaho
    Moin Norbert,

    die kleine Tupolev gefällt mir sehr gut - eine schöne Latina in schickem Gewand, gut gemacht! :TOP:


    Und da ich das 'Ausgangsmaterial' selbst hier liegen habe, möchte ich Dir umso mehr meinen modellbauerischen Respekt zollen - das fiese Makro blende ich dabei einfach 'mal aus, da hat man keine Chance... :congratulatory:


    Und nun besorg' Dir "mal die 1:200er Resin-Tu-134 aus der eVilbay und stelle die daneben...
     
  9. #8 flogger23, 29.06.2015
    flogger23

    flogger23 Testpilot

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    739
    Ort:
    Bernau
  10. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.622
    Zustimmungen:
    4.698
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Super! Ich hatte mit mir selbst gewettet, wie lange es wohl dauert:headscratch:, bis es jemand bemerkt und hier kritisiert. Nicht mal zwei Tage! Ich habe gewonnen....:HOT::HOT:

    Kuba hatte sehr wohl B-2, siehe hier. Die Decals hätten die Möglichkeit geboten, die für eine B-2 richtige Kennung anzubringen, aber ich habe ein Modellbauprinzip angewendet: "Wenn Du keine Lust dazu hast, lass es..."

    Es war mir zuviel Schnippelei...

    Also, sag es bitte nicht weiter, vielleicht merken die anderen es dann nicht.:wink::wink:
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.622
    Zustimmungen:
    4.698
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Danke schön! Wenn der Meister ein Lob ausspricht, freut mich das besonders!

    Die Tu-134 ist eine Überlegung wert...ich weiß nur nicht, wie ich die Qualität einschätzen soll. Der Artikel auf finescale.com sagt nicht viel über die Detaillierung aus. Und zu dem Preis sollte schon was Ordentliches sein.
     
  13. #11 flogger23, 30.06.2015
    flogger23

    flogger23 Testpilot

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    739
    Ort:
    Bernau
    War doch keine Kritik. Hab nochmal intensiver nachgeschaut, die hattten sogar 4 B-2.
    Spring nicht zuviel hoch und runter. Geht auf die Knochen.
    Ihr Modellbauer seid doch sonst immer so superexakt und wollt, dass jede Niete und Schraube an der richtigen Stelle sichtbar ist. Dann sollte schon erst recht der richtige Kenner dran sein. ;-)
    Ich werde schweigen! Pionierehrenwort!
     
    Norboo gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema:

Tu-154B-2 Cubana - Eastern Express 1/200

Die Seite wird geladen...

Tu-154B-2 Cubana - Eastern Express 1/200 - Ähnliche Themen

  1. Il-96-400 für Cubana?

    Il-96-400 für Cubana?: Irgendwann hat Cubana ja mal die Il-96 in der -400er Variante bestellt. Auf Airliners.net läuft im Moment eine Diskussion zu dem Thema....
  2. Cubana Flottenerneuerung

    Cubana Flottenerneuerung: Cuba to Buy $650 Million Worth of Aircraft from Russia | Business | RIA Novosti Mich würde interessieren ob die Il-96-400 konvertierte Frachter...