Tu-2

Diskutiere Tu-2 im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Wer hat schon mal eine Tupolew Tu-2 im Museum gesehen und Fotos davon gemacht?? Ich habe mir den 1/48er Xuntong-Bausatz beschafft. Dort ist...

Moderatoren: AE
  1. #1 propellermann, 29.11.2012
    propellermann

    propellermann inaktiv

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Deutschland
    Wer hat schon mal eine Tupolew Tu-2 im Museum gesehen und Fotos davon gemacht??

    Ich habe mir den 1/48er Xuntong-Bausatz beschafft. Dort ist zwischen Bugverglasung und Bombenschacht keine Trennwand vorgesehen, man würde also von vorn in den Bombenschacht blicken können. Im Original ist das aber nicht so.

    Meine Frage: Was sieht man, wenn man vorm Bug steht und durch die Bugverglasung in den Rumpf schaut???

    Auf zeitgenössischen Fotos erkennt man fast nichts, daher meine Frage nach Museumsexponaten. Andere Details, wie z. B. das Innere der Fahrwerksschächte, interessieren mich ebenfalls.

    (Monografie Lotnicze 77, Modelist-Konstruktor-Awiakollekzia 2008 und das Eksmo-Buch kenne ich.)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nachbrenner, 29.11.2012
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    14.131
    Ort:
    Leipzig
    TU 2 in Monino - leider waren die Lichtverhältnisse nicht die besten.
    bestens, der Jan
     

    Anhänge:

  4. #3 propellermann, 29.11.2012
    propellermann

    propellermann inaktiv

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Deutschland
    hallo Nachbrenner, vielen Dank! Das ist schon mal besser als alles, was ich bisher gesehen habe. Allzu viele Apparaturen scheinen da nicht zu sein.
     
  5. #4 Airboss, 29.11.2012
    Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.345
    Zustimmungen:
    1.299
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
  6. #5 Airboss, 29.11.2012
    Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.345
    Zustimmungen:
    1.299
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
    Hier könnte auch nocht etwas dabei sein (eventuell der eine Röntgenriß im unteren Drittel):

    Òóïîëåâ Òó-2
     
  7. #6 propellermann, 29.11.2012
    propellermann

    propellermann inaktiv

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Deutschland
    Kannte ich noch nicht, vielen Dank!
     
  8. #7 Airboss, 29.11.2012
    Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.345
    Zustimmungen:
    1.299
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
  9. #8 propellermann, 29.11.2012
    propellermann

    propellermann inaktiv

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Deutschland
  10. #9 Flugi, 29.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2012
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.228
    Zustimmungen:
    19.954
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Hallo,
    ich habe da auch schon mal reingeschaut.
    Gleich mit Ende der Verglasung beginnt ein Halbschott, auf dessen oberen Ende dar Fußboden des Piloten beginnt. Hinter dem Schott beginnt gleich der Bombenschacht.
     

    Anhänge:

  11. #10 Flugi, 29.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2012
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.228
    Zustimmungen:
    19.954
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Man beachte die rote Linie, eine Markierung für den Piloten, der in etwa in diesem Bereich gesessen hat.
    Ist aber eine polnische Variante und bestimmt nicht überall zu finden. :wink:
     

    Anhänge:

  12. #11 Monitor, 29.11.2012
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.243
    Zustimmungen:
    2.855
    Ort:
    Potsdam
    Aviakollekzija Tu-2
     

    Anhänge:

    • Bild1.jpg
      Dateigröße:
      54,6 KB
      Aufrufe:
      215
  13. #12 propellermann, 01.12.2012
    propellermann

    propellermann inaktiv

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Deutschland
    Danke Flugi, und das nächste Mal mit Polfilter bitte:FFTeufel: Oder Du bittest das Museumspersonal, mal kurz die Scheiben auszubauen:)

    Ja, der Pilot sitzt auf der roten Linie. Der Navigator, auch MG-Schütze und Bomben-Schütze, sitzt rechts dahinter. Für den ist die rechte Hälfte der Verglasung nach hinten verlängert und der Cockpitboden ausgespart, das läßt das ganze etwas kniffelig erscheinen.

    Habe mir inzwischen die vielen Detailfotos aus o. g. Link angesehen, sind gute Bilder von den Fahrwerksschächten dabei, oh je, da muß man schon noch nachrüsten, im Bausatz ist alles glatt...


    Andere Frage: Die Tu-2 ist doch eigentlich mehr ein Flugzeug der Nachkriegszeit. Wann kamen die Sterne auf die Flächenoberseite wieder drauf???
     
  14. #13 atlantic, 02.12.2012
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    Na so weit ich weiss, war die aber schon 44 im Einsatz und wurde dann nur nach dem Krieg weiterverwendet.:TD:
     
  15. #14 propellermann, 02.12.2012
    propellermann

    propellermann inaktiv

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Deutschland
    und weiter produziert

    Aber ab wann hatten sowj. Flugzeuge offiziell den Stern wieder oben drauf (Ob man bei den "längerdienenden Kriegsteilnehmern" die Sterne noch draufgemalt hat, sei mal dahingestellt.)
     
  16. #15 Tu-95Ms, 02.12.2012
    Tu-95Ms

    Tu-95Ms Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Einflugschneise Ju-Air
    Die Chinesen hatten die Markierung aber auch, zumindest die Maschinen in den Museen.
     
  17. #16 propellermann, 13.12.2012
    propellermann

    propellermann inaktiv

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Deutschland
    Die Markierung war Standard.

    An anderer Stelle schriebst Du doch, daß Du den Bausatz auch hast. Hast Du schon angefangen?
     
  18. #17 Tu-95Ms, 13.12.2012
    Tu-95Ms

    Tu-95Ms Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Einflugschneise Ju-Air
    Jep, leider bin ich wegen dem vorweihnachtlichen Stress nicht so weit gekommen. Ich hab den Bausatz erstmal entgratet und werde am Wochende wenn es gut läuft die ersten Sektionen zusammensetzen. Das Nervige ist nur, dass die Grate in de Passtellen hineinragen und alle immer abgeschliffen werden müssen ...

    Deswegen bin ich noch nicht so weitgekommen. Ein Starfighter hat sich zudem vorgedrängelt ...
     
  19. #18 Tu-95Ms, 13.12.2012
    Tu-95Ms

    Tu-95Ms Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Einflugschneise Ju-Air
    hat sich erledigt
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 propellermann, 14.12.2012
    propellermann

    propellermann inaktiv

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Deutschland
    Vorweihnachtlicher Streß, ach so.
    Mein Vorweihnachtsstreß heißt Tu-2 :)
     
  22. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    3.060
    Ort:
    Südbrandenburg
Moderatoren: AE
Thema:

Tu-2

Die Seite wird geladen...

Tu-2 - Ähnliche Themen

  1. 1/72 ICM Tupolew Tu-2 "Moskwa"

    1/72 ICM Tupolew Tu-2 "Moskwa": Guten Tag liebes Forum, hier kommt meine 1/72 Tupolew Tu-2 von ICM. Der Bausatz ist 1997 erschienen und eigentlich ganz gut detailliert; mit den...
  2. Russische Tu-22M3 in Schajkowka von Piste gerollt 09/2017

    Russische Tu-22M3 in Schajkowka von Piste gerollt 09/2017: Seit gestern kursieren Informationen über den Totalschaden der Tu-22M3 mit der Bordnummer 20 und der Kennung RF-94233. ✈ russianplanes.net ✈ наша...
  3. W2017 - Tu-2 Bomber - Meng - 1:Egg

    W2017 - Tu-2 Bomber - Meng - 1:Egg: Hallo zusammen, da sich meine Seafire langsam der Ziellinie nähert und bis zum Jahresende noch etwas Zeit ist, werfe ich mal noch ein...
  4. W2017BB Tupolev Tu-2S ICM 1:72

    W2017BB Tupolev Tu-2S ICM 1:72: So, nun will ich es doch angehen und am Wettbewerb teilnehmen. Mein Bausatz ist die Tu-2 von ICM, von dem man doch einiges unschönes im Netz...
  5. Tu-22M3 "Backfire" - Tupolevs "Nachbesserung" aus dem Bausatz von Trumpeter

    Tu-22M3 "Backfire" - Tupolevs "Nachbesserung" aus dem Bausatz von Trumpeter: Ok, das Modell ist nun gerade frisch von meinem Basteltisch abgehoben - aber vielleicht für den Einen oder Anderen doch noch interessant: Mich...