Tu-95 von REVELL in 1/144

Diskutiere Tu-95 von REVELL in 1/144 im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Bei ebay wird ab und zu eine Tu-95 von Revell in 1/144 angeboten. Normalerweise nicht mein Maßstab, aber das Modell ist auch so über 30 cm lang....

Moderatoren: AE
  1. #1 schneidi, 27.08.2006
    schneidi

    schneidi Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Bei ebay wird ab und zu eine Tu-95 von Revell in 1/144 angeboten. Normalerweise nicht mein Maßstab, aber das Modell ist auch so über 30 cm lang.

    Wer von Euch kennt den Bausatz? Lohnt es sich, mitzubieten?

    Gruß Jan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Basepohl, 27.08.2006
    Basepohl

    Basepohl Flieger-Ass

    Dabei seit:
    16.04.2002
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    184
    Ort:
    Salzgitter/Wolfenbüttel
    Ich habe das Teil im Keller liegen. Ist eigentlich ganz passabel. Weis nicht genau, wie maßhaltig es ist, trifft allerdings die Form ganz gut. Würde einfach mit bieten.

    Gruß David
     
  4. Rapier

    Rapier Space Cadet

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    113
    Beruf:
    RA
    Ort:
    Ilmenau
    Ist aus 1992, war damals neue Form. Mach's wie Basepohl empfahl, einfach mitbieten, unter 5,00 € kannst du nichts falsch machen, wenn Du auf ebay.fr abstellst.;)
     
  5. #4 MiG-Mech, 27.08.2006
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    Hab das Modell auch vor Jahren gebaut.
    War eigentlich ganz zu frieden.
    Meine auch, es ist mit versenkten Gravuren.
     
  6. #5 Monitor, 27.08.2006
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.218
    Zustimmungen:
    2.787
    Ort:
    Potsdam
    Das Modell ist an sich hervorragend gemacht, feine Gravuren usw. . Es hat allerdings einen schwerwiegenden Fehler, den man aber nicht sieht, wenn man keine Zeichnung als Vergleich hat: Der Tragflügel ist an der Wurzel etwa 1cm zu breit, bei 1/144 also über 1,4m über der Norm und das ist nach meiner Meinung modellbauerisch zu viel.
    Trotzdem würde ich den Bausatz erwerben. Es sind ja in 1/144 die Tu-95 und Tu-142 von Trumpeter angekündigt. Falls hier der Tragflügel in Ordnung sein sollte, kann man sicher diesen verwenden.
    Der Revell-Bausatz stellt die Tu-95RZ dar, d.h. Bug verglast und große Radarwanne unter dem Rumpf (Relais-Station für die Leitung von Flügelgeschossen, die von Schiffen abgeschossen werden, aber das Ziel hinter dem Horizont haben). Ich denke, das Tu-95-Modell von Trumpeter wird die Version mit dem Radar-Bug sein.
     
  7. #6 schneidi, 27.08.2006
    schneidi

    schneidi Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Das ist doch schon mal was!

    Wieso werden solche Modelle, zu denen es ja keine Alternativen auf dem Markt gibt, nicht wiederaufgelegt? Dafür dann eine uralte Lancaster, die gegen das Tamiya-Modell kein Land sieht, oder die 12. F-16 ...

    Eigenartig.

    Gruß Jan
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema:

Tu-95 von REVELL in 1/144

Die Seite wird geladen...

Tu-95 von REVELL in 1/144 - Ähnliche Themen

  1. Absturz einer Tu-95MS bei Chabarovsk

    Absturz einer Tu-95MS bei Chabarovsk: Heute morgen ist eine Tu-95MS im fernen Osten abgestürzt, leider sind die 2Piloten dabei ums Leben gekommen, die anderen Besatzungsmitglieder...
  2. Triebwerke / Propeller der Tu-95 / Tu-142 /Tu-114

    Triebwerke / Propeller der Tu-95 / Tu-142 /Tu-114: Die Triebwerke der Tu-95, Tu-142, Tu-114 sowie der An-22 (je 15000 WPS) treiben bekanntlich gegenläufige, 5,60m durchmessende Propeller an. Bisher...
  3. W2011RO - Tu-95 KM in 1:72 + X-20M (AS-3 Kangaroo)

    W2011RO - Tu-95 KM in 1:72 + X-20M (AS-3 Kangaroo): [ATTACH] Hallo Forumsgemeinde, ein langer Bauabschnitt liegt hinter mir mit allen Hochs und Tiefs / respektive Lust und Frust. Die Zeit im...
  4. W2011BB - Tu-95 KM in 1:72 + X-20M (AS-3 Kangaroo)

    W2011BB - Tu-95 KM in 1:72 + X-20M (AS-3 Kangaroo): Hallo mal wieder zusammen. Ich hatte ja auch meine Ambitionen für den neuen Bauwettbewerb angemeldet. Bei mir wirds diesmal wieder ein Riese aus...
  5. e-Bucht : Tu-95

    e-Bucht : Tu-95: Wer was Kleingeld überig hat und einen etwas größeren Kofferraum kann sich ja diesen "kleinen" hier zulegen. :D...