Türkises Cockpit in russischen Jets

Diskutiere Türkises Cockpit in russischen Jets im Luftfahrzeugtechnik u. Ausrüstung Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Ich habe eine Frage zu den Cockpit russischer Jets wie Su-27 oder auch MiG-29. Die Farbe des Cockpit ist immer ein meiner Meinung nach recht...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Red_Baron, 05.01.2007
    Red_Baron

    Red_Baron Sportflieger

    Dabei seit:
    17.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Ich habe eine Frage zu den Cockpit russischer Jets wie Su-27 oder auch
    MiG-29.

    Die Farbe des Cockpit ist immer ein meiner Meinung nach recht grelles Türkis.
    Meine Frage ist ob es einen Grund hierfür gibt oder ob das einfach ohne bestimmten Grund festgelegt wurde. :?!

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 IberiaMD-87, 05.01.2007
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    842
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Möglicherweise besteht ein Zusammenhang damit, daß auch im medizinischen Bereich Grüntone benutzt werden. Es beruhigt - so sagt man und wirkt positiv auf die Augen.

    Optional hatten z.B. frühe MD-80 auch einen grünen Anstrich im Cockpit und dies hat(te) sicherlich einen funktionellen Grund, weniger eine Modeerscheinung.

    Gruss
     
  4. #3 Airboss, 05.01.2007
    Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    1.261
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
    Allerdings haben gerade die von Dir aufgeführten Su-27 und MiG-29 kein türkisgrünes, sondern ein hellgraues Cockpit.
     
  5. #4 Graf Zahl, 05.01.2007
    Graf Zahl

    Graf Zahl Berufspilot

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rhein-Main
    Männer sind oft farbenblind ...

    Hier ein Su-27 Cockpit:
    Ich würde sagen türkisgrün mit anthrazit eingefassten Instrumenten
     

    Anhänge:

  6. #5 Graf Zahl, 05.01.2007
    Graf Zahl

    Graf Zahl Berufspilot

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rhein-Main
    Mig 29 Cockpit: Eindeutig hellgrau
     

    Anhänge:

  7. #6 Red_Baron, 05.01.2007
    Red_Baron

    Red_Baron Sportflieger

    Dabei seit:
    17.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Entschuldigung

    Ja da habe ich mich wohl vertippt.

    Die MiG-29 hat ein graues ich meinte die MiG-21

    siehe hier
     
  8. #7 Christian K, 07.01.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    1.128
    Ort:
    LDS
    Also, diesen grünen Anstrich hatten wohl ziemlich alle russischen Luftfahrzeuge, wenn ich mich nicht irre. Ausnahmen bilden dabei u.a. die hier bereits erwähnte MiG 29 und auch einige Mi 8 Hubschrauber habe ich schon mit anthrazitfarbenen Armaturenträger gesehen. Die neuere Iljuschin 114 habe ich bislang auch nur mit so einem khakibraunen Cockpit gesehen.

    Interessant!
    Dieses komische grün war für mich bisher immer ein Merkmal an dem ich sofort ein russsiches Flugzeug erkannt habe. Aber wenn ich das hier so sehe :FFEEK: ....Also, wenn ich nicht wüßte, das das das Cockpit einer DC 9 ist......:TD:
     

    Anhänge:

  9. #8 Scorpion, 07.01.2007
    Scorpion

    Scorpion Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2001
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    261
    Ort:
    Berlin
    Die Farbe hat sich als entlastent bzw. beruhigend für Piloten erwiesen. Vor allem bei länger andauernden Einsätzen. Das hat man in Studien festgestellt und daraufhin bei vielen Mustern die Cockpits entsprechend bepinselt. So hab ich das mal gelesen.
    Obs stimmt keine Ahnung und warum der Westen ist nicht macht, keine Ahnung.
     
  10. #9 Graf Zahl, 08.01.2007
    Graf Zahl

    Graf Zahl Berufspilot

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rhein-Main
    Die wohl blödeste Argumentation zum Thema habe ich mal von Ferdinand Piëch (dem ehemaligen Audi Chef) gelesen:
    Auf die Frage, warum Audi damals mit bernsteinfarbener Instrumentenbeleuchtung unterwegs sind und nicht mit dem damals für 'augenfreundlich' gehaltenen Grün antwortete er:
    :confused:
     
  11. radist

    radist переводчик<br><img src="http://www.flugzeugforum.d

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    2.805
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Plau am See
    Ich kann die Aussagen von Scorpion bestätigen, es waren Untersuchungen zur Ergonomie, die dann zu dieser Farbe geführt haben. Eventuell auch im Zusammenhang mit der Rotlicht Beleuchtung im Nachtflug. Ich kenne aber auch noch MiG-21PFM aus dem JG-2, die 1975 ein schwarzes Cockpit hatten.

    radist
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Tokmak

    Tokmak Space Cadet

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    1.548
    Ort:
    Sonnenseite
    Voll korrekt die L-39 war auch grau.

    Das nenn ich doch mal ein Benutzerbild, man sieht wo Dein Herz schlägt.
    Hab meine Diplomarbeit über TW/Zelle zu dem Teil geschrieben.

    Gruß
     
  14. #12 Lightning Strike, 09.01.2007
    Lightning Strike

    Lightning Strike Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Wiesbaden
    Scorpion hat völlig recht. Die Belastung der Augen beim ständigen drauf schauen wird dadurch minimiert und ermüden nicht so schnell. Ist auch in Passagierflugzeugen so gehalten. Ist immer ein recht heller grüner oder grauer Ton. Teilweise variiert dieser je nach Wichtigkeit der Instrumente. Diese Untersuchung ist noch nicht so alt, daher die schwarzen Cockpits bei älteren Flugzeugen. Vielleicht hat man bei der Mig ja nicht mit einem so langen Einsatz des Flugzeugs gerechnet, bei dem die Augen ermüden.:D

    Gruß, Stefan
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Türkises Cockpit in russischen Jets
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warum sind russische cockpits grün

    ,
  2. russland grünes cockpit

    ,
  3. Russland Flugzeug Cockpit türkis

    ,
  4. russisches blau cockpit,
  5. Russland Militär Flugzeug cockpit grün,
  6. cockpit farbe für russische MIG,
  7. su-27 cockpit farbe,
  8. warum sowjetische cockpit farbe,
  9. russische kockpits grün
Die Seite wird geladen...

Türkises Cockpit in russischen Jets - Ähnliche Themen

  1. Mitflug im Cockpit der Junkers Ju 52 "Tante Ju"

    Mitflug im Cockpit der Junkers Ju 52 "Tante Ju": Vor Knapp 2 Wochen war er soweit. Ich habe die Gelegenheit bekommen in einer Ju 52/3m (HB-HOS) der Schweizer Ju-Air mit originalen BMW Motoren im...
  2. Aus welchem Cockpit stammt das?

    Aus welchem Cockpit stammt das?: Hallo zusammen! Durch Zufall bin ich an folgendes Teil gekommen und möchte mal wissen, aus welchem Flieger das Instrumentenpult stammt. Hat...
  3. F-86D Cockpitfotos?

    F-86D Cockpitfotos?: Moin allerseits. Für mein neuestes Treiben, eine F-86D, suche ich derzeit Bilder vom Cockpit, also Instrumentenbrett, Konsolen usw.. Ich finde es...
  4. Frage zum Schweizer Bf 109E-3 Cockpit

    Frage zum Schweizer Bf 109E-3 Cockpit: Hallo zusammen, Ich hoffe ich bin hier richtig mit meiner Frage. Ist auch meine erste Post. Ich beabsichtige mir das Cyber Hobby Modell in 1/32...
  5. Feuer in Cockpit Crew floh vor Passagieren aus türkischen Corendon Airlines 737-800

    Feuer in Cockpit Crew floh vor Passagieren aus türkischen Corendon Airlines 737-800: Ich habe hier nichts darüber gefunden, wollte aber diesen Fall von 2012 noch nachreichen, weil er wie ich finde erheblich ist. Sollte das Thema...