Tupolev TU-22M3 1/144

Diskutiere Tupolev TU-22M3 1/144 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; Hallo zusammen! Nachdem ich die Tu-160 von Zveda gebaut hatte und von füher noch eine TU-22 Backfire B von Revell im Schrank hatte hab ich mich...

Moderatoren: AE
  1. #1 Marko@rockvoice, 05.01.2007
    Marko@rockvoice

    Marko@rockvoice Sportflieger

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Osnabrück/Bielefeld
    Hallo zusammen!
    Nachdem ich die Tu-160 von Zveda gebaut hatte und von füher noch eine TU-22 Backfire B von Revell im Schrank hatte hab ich mich mal an die Backfire C (TU-22M3) von Academy/Minicraft gewagt.

    [​IMG]

    Erster Eindruck: Enttäuschend. Dieselben Formen wie die der Backfire B von Revell mit ganz minimalen Änderungen. => Ein toller Bausatz, wenn man nicht gerade vorhat ein Modell zu bauen, was dem Original ähnlich sehen soll... :D

    Decals: mies! 6 Sterne. Ende. Keine Markierungen, Typnummern, CockpitKonsole, etc...

    Also hab ich mir Pläne der TU-22M3 auf 1/144 skaliert und eine Liste der Mods gemacht.
    Im Nachhinein wäre es einfacher gewesen eine Liste mit den Dingen zu machen, die man nicht modifizieren muss.
     
    TomTom1969 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Tupolev TU-22M3 1/144. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marko@rockvoice, 05.01.2007
    Marko@rockvoice

    Marko@rockvoice Sportflieger

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Osnabrück/Bielefeld
    Die "Nase" musste um 8mm verlängert werden und die Form komplett neu geschliffen. Sie ist oben eher dreieckig und unten bauchig. Das aus einem Zylinder zu schleifen ist gar nicht ohne...
     

    Anhänge:

    • tu22.jpg
      Dateigröße:
      25,4 KB
      Aufrufe:
      255
  4. #3 Marko@rockvoice, 05.01.2007
    Marko@rockvoice

    Marko@rockvoice Sportflieger

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Osnabrück/Bielefeld
    Dann habe ich den Rumpf in Höhe der Triebwerke um je 1 mm auf jeder Seite verbreitert. Eigentlich hätten es sogar insgesamt 3,5 mm sein müssen, aber dann hätte ich zuviel verändern müssen.
     

    Anhänge:

  5. #4 Marko@rockvoice, 05.01.2007
    Marko@rockvoice

    Marko@rockvoice Sportflieger

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Osnabrück/Bielefeld
    Die Flügel wurden vom Rumpf getrennt und werden später 1cm versetzt wieder angeklebt.
    Das Ruder hat einige Mods bekommen: neue Gravur, unten schmaler geschliffen, mittigen Verstärkungsstreifen, etc.
     

    Anhänge:

  6. #5 Marko@rockvoice, 05.01.2007
    Marko@rockvoice

    Marko@rockvoice Sportflieger

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Osnabrück/Bielefeld
    Die Lufteinlässe sind die Katastrophe schlechthin:
    Die Form muss komplett überarbeitet werden, die Winkel verändert, um 1,5mm breiter gemacht,...
     

    Anhänge:

  7. #6 Marko@rockvoice, 05.01.2007
    Marko@rockvoice

    Marko@rockvoice Sportflieger

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Osnabrück/Bielefeld
    Die Flügel passen höchstens zur Backfire B aber nicht zur C.
    Also: Form anpassen + neu gravieren, Streifen versetzen
     

    Anhänge:

  8. #7 Marko@rockvoice, 05.01.2007
    Marko@rockvoice

    Marko@rockvoice Sportflieger

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Osnabrück/Bielefeld
    Weiß jemand, ob es von Verlinden oder so Detailsets oder Resinparts, Decals & Co. gibt?
    Egal, ob für die M1, M2 oder M3 und egal ob 1/144 oder 1/72.

    Ich überlege gerade, ob es nicht Sinn macht für die wichtigsten Teile eine Silikon-Form zu erstellen.
     
  9. #8 Marko@rockvoice, 26.01.2007
    Marko@rockvoice

    Marko@rockvoice Sportflieger

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Osnabrück/Bielefeld
    so... kleines Update:
    Jetzt ist die TU-22 M3 lackiert.
     

    Anhänge:

  10. #9 Marko@rockvoice, 26.01.2007
    Marko@rockvoice

    Marko@rockvoice Sportflieger

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Osnabrück/Bielefeld
    Hier die Front der Maschine, gealtert
    Hier gut zu erkennen, dass mir nach dem Abkleben die Klebefolie die weiße Farbe mit runtergerissen hat. Mit dem Pinsel nachmalen sieht immer doof aus.
     

    Anhänge:

  11. #10 Marko@rockvoice, 26.01.2007
    Marko@rockvoice

    Marko@rockvoice Sportflieger

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Osnabrück/Bielefeld
    und das Heck. Hier fehlt noch das Geschütz und die Triebwerke sind nur fürs Foto positioniert.
     

    Anhänge:

  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Marko@rockvoice, 26.01.2007
    Marko@rockvoice

    Marko@rockvoice Sportflieger

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Osnabrück/Bielefeld
    Hier neben der TU-160:
     

    Anhänge:

  14. #12 Marko@rockvoice, 26.01.2007
    Marko@rockvoice

    Marko@rockvoice Sportflieger

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Osnabrück/Bielefeld
    Hier kann man vielleicht annähernd erahnen, wie viel Zeit ich in die Umformung der "Nase" stecken musste...
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

Tupolev TU-22M3 1/144

Die Seite wird geladen...

Tupolev TU-22M3 1/144 - Ähnliche Themen

  1. Tu-22M3 "Backfire" - Tupolevs "Nachbesserung" aus dem Bausatz von Trumpeter

    Tu-22M3 "Backfire" - Tupolevs "Nachbesserung" aus dem Bausatz von Trumpeter: Ok, das Modell ist nun gerade frisch von meinem Basteltisch abgehoben - aber vielleicht für den Einen oder Anderen doch noch interessant: Mich...
  2. Tupolev Tu-204-100, Red Wings, Zvezda 1:144

    Tupolev Tu-204-100, Red Wings, Zvezda 1:144: Vor ein paar Tagen machte so eine Maschine in 1:1 Schlagzeilen, als die RA-64050 mit brennendem Triebwerk sicher landen konnte, und der Flug ohne...
  3. Abgestellte Tupolev im Westerwald?

    Abgestellte Tupolev im Westerwald?: Ich bin am Freitag durch den Westerwald gefahren und konnte von der Straße aus in einem Industriegebiet (?) einen abgestellten alten Passagierjet...
  4. W2017 Tupolev Tu-2S ICM 1:72

    W2017 Tupolev Tu-2S ICM 1:72: [ATTACH] [ATTACH] Spontan entschied ich mich, am Wettbewerb teilzunehmen. Unter anderem deshalb, weil im Korea Krieg auch noch Flugzeuge mit...
  5. Tupolev TB-1(ANT-4) & G-1, Mikro Mir

    Tupolev TB-1(ANT-4) & G-1, Mikro Mir: Bauberichte von mir im FF, das ist so einen Sache. Ich bin mir nicht sicher, ob jemals schon einer abgeschlossen wurde. Aber man soll ja die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden