TWO BOBS DECAL 48-049 "Wrap Around Thuds"

Diskutiere TWO BOBS DECAL 48-049 "Wrap Around Thuds" im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo zusammen! Habe hier übers Forum einen Decal-Bogen von Two Bobs in 1:48 für die Thunderchief gekauft Art-Nr.:48-049 "Wrap Around Thuds"...

Moderatoren: AE
  1. #1 Knight o. t. Sky, 10.12.2009
    Knight o. t. Sky

    Knight o. t. Sky Space Cadet

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    GF
    Hallo zusammen!

    Habe hier übers Forum einen Decal-Bogen von Two Bobs in 1:48 für die Thunderchief gekauft Art-Nr.:48-049 "Wrap Around Thuds" (Dank an T.Meyer)
    Nun habe ich bei genaurem Hinsehen festgestellt, dass sich Two Bobs mit den Farbangaben ein wenig vertan haben?!
    Und zwar geht es mir um die Rot-Braune Thud, siehe Foto.
    Sie wird u.a. mit einem Rot als Tarnflächen gezeigt.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Knight o. t. Sky, 10.12.2009
    Knight o. t. Sky

    Knight o. t. Sky Space Cadet

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    GF
    Two Bobs, die Zweite

    ... aber in dem kleinen Originalfoto ist die Thud gar nicht mir ROT versehen, sondern in den Bereichen in GRAU, wenn ich mich nicht irre.
    Selbst der kleine Cartoon mit der "Desert Fox" trägt statt Rot, graue Tarnflächen.
    Hat jemand eine Erklärung dafür?
     

    Anhänge:

  4. redram

    redram Kunstflieger

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Marburg
    :confused:
    Um mich mal mit dran zu hängen:
    Thunderchief in Wrap Around Camouflage?
    Wie und wo und wann hat es die den gegeben?
    Bei der National Guard?
     
  5. #4 peter2907, 10.12.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Schaut mal hier rein.
     
  6. #5 Knight o. t. Sky, 10.12.2009
    Knight o. t. Sky

    Knight o. t. Sky Space Cadet

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    GF
    Hi!
    Tja, laut Decal-Bogen sind es Flugzeuge der 466th TFS Hill AFB, alle aus dem Jahr '83.
    Vielleicht gibt es ja hier jemanden, der uns da aufschlauen kann.
    Eventuell dienten diese alten Thud zu Versuchszwecken und "Erprobungsträger" für diese Tarnanstriche?
     
  7. #6 Knight o. t. Sky, 10.12.2009
    Knight o. t. Sky

    Knight o. t. Sky Space Cadet

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    GF
    @ Peter

    ...schön gebaut...und das Tarnschema gefällt mir auch ausgesprochen gut :TOP:

    Aber es lässt mich wieder auf meine Frage zurückkommen.
    Da du ja anscheinend den gleichen Bogen hast, schau doch bitte mal auf das kleine Detailfoto in deinem Original-Blatt, auf dem der Bereich mit dem Cartoon des "Desert Fox" fotografiert ist.
    Dort sieht man doch eindeutig von oben links nach rechts unten 3 Felder mit den Tarnfarben GRAU (ich tippe auf FS36118) SANDBRAUN (FS30219) und KAHKIBRAUN (FS30140), oder?
    Selbst die Karikatur des Flugzeuges trägt diese Farben.
    Von dem komischen Rotton (FS30091) ist dort nichts zu sehen.
    Ich bin der Meinung, TWOBOBS ist da ein Fehler beim Druck des Painting Guide unterlaufen.
     
  8. #7 peter2907, 10.12.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Das Lob muss ich an Schramm weitergeben ebenso wie die Frage. Er kann dir hoffentlich weiterhelfen.
     
  9. #8 peter2907, 10.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Das hilft dir bestimmt weiter.
     
  10. redram

    redram Kunstflieger

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Marburg
    Sogar in 1/72! Klasse, danke!
     
  11. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    710
    Ort:
    Im Norden
    Wenn man sich das review auf ARC durchliest, stößt man auf folgende Aussage:

    It's important to note that the relevant dates are provided for these jets since their schemes changed from time to time.

    Und ferner:

    A/C 62-4299 - This jet has an earth tone "desert" scheme on it and carries nose art that depicts the "Desert Fox". Markings for April 1983 are represented on this jet.
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Knight o. t. Sky, 13.12.2009
    Knight o. t. Sky

    Knight o. t. Sky Space Cadet

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    GF
    Danke für das Feedback

    Hi @ all!

    Erstmal danke für die zahlreichen Antworten und Hinweise.
    Das Thema dieser speziellen Tarnschemen scheint ja nicht so einfach zu sein. Besonders, wenn man bedenkt, in welch kurzer Zeit die Flugzeuge innerhalb des Jahres 83 anscheinend umgepinselt wurden.
    Ich hätte mir von Two Bobs aber gewünscht, dass eben nur jene Tarnschemen im Decalbogen gezeigt werden, wie sie auch auf den kleinen Original-Fotos zu sehen sind.
    Aber okay, dass ist ja dann Sache jedes einzelnen Modellbauers, wie er damit verfährt.

    Gruß
    Dietmar
     
  14. #12 Knight o. t. Sky, 14.12.2009
    Knight o. t. Sky

    Knight o. t. Sky Space Cadet

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    GF
    Antwort von TwoBobs!

    Hier ist noch die "offizielle" Antwort von TwoBobs zu meiner Frage bezüglich der unterschiedlichen Farben, die euch nicht vorenthalten möchte:

    Dietmar,

    The colors we used were verified by a couple of folks that actually painted the aircraft. Photos that are out there do not adequately represent reality. Please go by the FS colors we call out. They are correct.

    Bob Sanchez

    CEO/Owner

    Twobobs Aviation Graphics

    4220 Knox Avenue

    Rosamond, CA 93560[/COLOR]
     
Moderatoren: AE
Thema:

TWO BOBS DECAL 48-049 "Wrap Around Thuds"

Die Seite wird geladen...

TWO BOBS DECAL 48-049 "Wrap Around Thuds" - Ähnliche Themen

  1. TWO BOBS DECALS?

    TWO BOBS DECALS?: hallo! ich weiss zwar nicht ob ich hier richtig bin,aber vielleicht kann mir irgend jemand helfen! ich habe auf www.cybermodeler.com decals...
  2. twobobs Decals in Deutschland?

    twobobs Decals in Deutschland?: Hallo, ich suche ganz dringend einen Händler für twobobs decals in Deutschland. Ich habe hier die Airfix Viggen in 1:48 und komme ohne die...
  3. 1/48 S-3B "Santa Tracker" Decals – Twobobs

    1/48 S-3B "Santa Tracker" Decals – Twobobs: Ein weiterer zu empfehlender Decalbogen ist dieser hier. Gedacht fuer die AMT, Esci & Italeri Kits in 1/48.
  4. 1/48 F/A-18C „All American Bug" Decals – Twobobs

    1/48 F/A-18C „All American Bug" Decals – Twobobs: Twobobs bietet seit Kurzem den "All American Bug" Decalbogen an fuer die F/A-18C in 1/48. Stationiert auf der "John C. Stennis flog diese...
  5. 1/48 A-4 „Top Gun Tinkertoys“ – TowBobs Decals

    1/48 A-4 „Top Gun Tinkertoys“ – TowBobs Decals: Dieser Decalbogen erlaubt die Markierung von vier A-4 der VF-126 Bandits, der VF-45 Blackbirds sowie der Naval Fighter Weapon School, der...