Type-002 bzw. Project 002 (ex 001A) - Neuer chinesischer Flugzeugträger

Diskutiere Type-002 bzw. Project 002 (ex 001A) - Neuer chinesischer Flugzeugträger im Wasserfahrzeuge Forum im Bereich Land- und Wasserfahrzeuge; Fast fertig ... Die Fool Line bleibt anders als bei Liaoning, obwohl deren Deck auch erst neulich neu bepinselt wurde.

Moderatoren: AE
  1. Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.633
    Zustimmungen:
    3.625
    Die Fool Line bleibt anders als bei Liaoning, obwohl deren Deck auch erst neulich neu bepinselt wurde.
     
    Deino gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    9.056
    Zustimmungen:
    4.446
    Ort:
    Mainz
    Nächste Fahrt in Kürze? ... immerhin die '89' wird betankt

    Anhänge:

     
    Sczepanski und Intrepid gefällt das.
  4. #1543 Sczepanski, 14.05.2019
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    694
    Ort:
    Penzberg
    mit Begleitschiff wäre das aber nicht als "Kurztrip" zu erwarten
     
  5. Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.633
    Zustimmungen:
    3.625
    Das ist eine Art Studien- und Auswerteschiff. Das kann man auch brauchen, wenn man nur für ein paar Stunden ausfährt.
     
  6. #1545 Sczepanski, 14.05.2019
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    694
    Ort:
    Penzberg
    ich dachte das ist eine Art Schul- und Unterkunftsschiff mit Lehrsälen, Simulatoren usw.
     
  7. Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.633
    Zustimmungen:
    3.625
    Die Besatzung von 002 existiert halt doppelt. Während ein Crewmitglied auf dem Träger seinen Job versieht, beobachtet ihn das andere Crewmitglied, schreibt auf, was getan wird oder liest vor, was bei der Ausfahrt zuvor an Handlungsabläufen festgelegt wurde. Bei der nächsten Tour werden die Rollen getauscht.

    Das ist ISO-9000 in Reinkultur. Soviel Aufwand treibt hier niemand. Aber dafür ist hier auch kein Verfahren so 100-prozentig zutreffend ausformuliert wie in China.
     
  8. #1547 Sczepanski, 25.05.2019
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    694
    Ort:
    Penzberg
    die nächste Erprobungsfahrt ist angelaufen; Tank- und Feuerlöschfahrzeuge an Deck könnten auch auf Flugoperationen (z.B. Anflüge) hindeuten.
    Möglicherweise findet auch ein Treffen mit der Liaoning statt, die sich in der Bohai-Bucht aufhalten soll.
     
  9. Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.633
    Zustimmungen:
    3.625
    Wenn ich das auf den etwas verschwommenen Bildern richtig erkannt habe, fehlten die "cross deck pendants", was auf Aufsetzen und Durchstarten ohne Fangseillandung hindeuten würde.
     
    Sczepanski gefällt das.
  10. #1549 Sczepanski, 25.05.2019
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    694
    Ort:
    Penzberg
    das Tankfahrzeug wäre dann nur für Drehflügler
     
  11. Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.633
    Zustimmungen:
    3.625
    ... oder ich habe falsch geguckt oder die Seile werden nach den ersten Runden gespannt.

    Aber die "Engel" brauchen auch Sprit, wenn sie stundenlang neben dem Schiff schweben.
     
  12. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    9.056
    Zustimmungen:
    4.446
    Ort:
    Mainz

    Das musst du näher erklären... bitte!

    Anhänge:

    Anhänge:

     
  13. Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.633
    Zustimmungen:
    3.625
    da liegen nur die Endstücke der beiden Teile eines Fangseiles, welche sich unter Deck befinden. Die Verbindung quer über das Deck ist nicht gespannt.

    Anhänge:



    Das macht man manchmal, wenn klar ist, dass nur touch and go und kein full stop geübt werden soll. Das schont die Reifen.
     
    Deino und Sczepanski gefällt das.
  14. #1553 Sczepanski, 25.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2019
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    694
    Ort:
    Penzberg
    das ist jetzt die 6te Erprobungsfahrt - waren um den Dreh rum nicht auch die ersten "touch and go" auf der Liaoning?

    edit:
    Hab grade nachgeschaut:
     
  15. Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.633
    Zustimmungen:
    3.625
    Ohne mir jetzt die Mühe machen zu wollen, nachzuschauen, glaube auch ohne Cross Deck Pendants.
     
  16. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    9.056
    Zustimmungen:
    4.446
    Ort:
    Mainz
    Vielen Dank ... aber ist das Foto von heute nicht dazu viel zu unscharf??

    Auf alle Fälle waren die seite schon komplett gespann (Fotos vom 28. & 29.04.)

    Anhänge:

    Anhänge:

     
  17. #1556 Intrepid, 26.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2019
    Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.633
    Zustimmungen:
    3.625
    Es dauert zwei Minuten, die Seile zu spannen.
    Es ist normal, mit gespannten Seilen auszulaufen.
    Wenn das Schiff ohne gespannte Seile ausläuft und mit gespannten Seilen wieder zurück kommt, hat man erst Aufsetzen & Durchstarten und anschließend Fanglandungen geprobt.
    Wenn ein Tankwagen an Deck steht, ist die schiffseigene Betankungsanlage noch nicht in Betrieb.

    Alles nur Beobachtungen.
    Alles nicht schlimm und bei Liaoning war es nicht anders.


    Nachtrag: bei der US-Navy sagt man, so ein "Cross Deck Pendant" ist für 100 Landungen gut, danach muss es ausgewechselt werden. Nach jeder Fanglandung wird die Stelle auf Spliss geprüft, wo der Fanghaken angesetzt hat. Ist ein Seil beschädigt und es sind noch viele Flugzeuge in der Luft, wird es an beiden Enden abgeschnitten und entfernt (dauert 30 Sekunden, dafür muss nur ein Flugzeug durchstarten und sich hinten in die Landereihenfolge wieder einreihen). Dann liegen bis zum Abschluss der Landephase eben nur drei Seile. Sind alle Flugzeuge an Deck, wird ein neues Seil gespannt.

    Nachtrag2: was passiert, wenn es für das Fangseilmanagement keinen etablierten Prozess gibt, davon können die Russen ein Lied singen. Reißt ein Seil bei der Landung oder verheddert es sich, so ist das Flugzeug verloren. Ist ihnen zuletzt vor Syrien mit einem knappen Dutzend Flugzeugen an Bord gleich zweimal passiert.
     
    LFeldTom, BiBaBlu, Deino und einer weiteren Person gefällt das.
  18. #1557 Sczepanski, 26.05.2019
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    694
    Ort:
    Penzberg
    siehe zur Problematik auch Horrific cable mishap caused by maintenance errors: Navy
     
  19. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    9.056
    Zustimmungen:
    4.446
    Ort:
    Mainz
    Danke Euch ... Marineangelegenheiten sind ech nicht so meine Welt.

    Anhänge:

     
    Sczepanski gefällt das.
  20. Anzeige

  21. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    9.056
    Zustimmungen:
    4.446
    Ort:
    Mainz
    Sie ist wieder zurück und auch wenn ich eine längere Fahrt erwartet hatte, so sind dies doch eindeutig Reifenspuren von Touch & Go-Tests an Deck.

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Sczepanski, gk juergen und Intrepid gefällt das.
  22. #1560 Sczepanski, 31.05.2019
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    694
    Ort:
    Penzberg
    also eindeutig etwa ein Dutzend touch and go, zumal die Fangseile auch weiterhin nicht gespannt sind … allerdings irritieren mich die dunklen Flecken am vorderen erkennbaren Deflektor; sollten da auch Startpositionen mit Nachbrennerbetrieb genutzt worden sein?
     
Moderatoren: AE
Thema: Type-002 bzw. Project 002 (ex 001A) - Neuer chinesischer Flugzeugträger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. china flugzeugträger 003

    ,
  2. Luyang-Zerstörer

    ,
  3. china flugzeugträger 002

Die Seite wird geladen...

Type-002 bzw. Project 002 (ex 001A) - Neuer chinesischer Flugzeugträger - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Gotha GL.VII – Bat project

    1/72 Gotha GL.VII – Bat project: Gotha GL.VII w/Mercedes engines Modell: Gotha GL.VII w/Mercedes engines Hersteller: Bat project Maßstab: 1/72 Art. Nr. : 72004 Preis...
  2. Alpha Jet Ersatz - "Project Cognac"

    Alpha Jet Ersatz - "Project Cognac": Die Armee de l'Air sucht einen Ersatz für die Alpha Jets. Charmanter Name für das Vorhaben: Project Cognac :wink:...
  3. Chris Gibson "Nimrod's Genesis - RAF Maritime Patrol Projects and Weapons since 1945"

    Chris Gibson "Nimrod's Genesis - RAF Maritime Patrol Projects and Weapons since 1945": Bücher über Kampf- und Jagdflugzeuge à la F-4, F-16 oder Tornado kann man inzwischen ja nach Regalmetern kaufen. Der "Battle of Britain Memorial...
  4. RAF Black Projects?

    RAF Black Projects?: Hallo zusammen, gab/gibt es bei der RAF Black Projects, wie es die USAF hat? Zwar haben sie mit Sicherheit nicht so ein hoches Budget wie die...
  5. W2013BB - Fairchild NC/AC-123K Provider (Project Black Spot) in 1/144

    W2013BB - Fairchild NC/AC-123K Provider (Project Black Spot) in 1/144: Vietnam als Thema finde ich natürlich klasse! Bekommen meine F-4C Phantom II und meine F-105D Thunderchief Gesellschaft - wenn ich denn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden