Type-002 bzw. Project 002 (ex 001A) - Neuer chinesischer Flugzeugträger

Diskutiere Type-002 bzw. Project 002 (ex 001A) - Neuer chinesischer Flugzeugträger im Wasserfahrzeuge Forum im Bereich Land- und Wasserfahrzeuge; Für mich sieht es so aus, als wenn die Fangseile bei der Rückkehr gespannt seien.

Moderatoren: AE
  1. Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    3.739
    Für mich sieht es so aus, als wenn die Fangseile bei der Rückkehr gespannt seien.
     
  2. Anzeige

  3. #1562 Sczepanski, 01.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2019
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    717
    Ort:
    Penzberg
    ich sehe da keine Fangseile ("cross deck pendants") :confused1: lediglich die Anschlußseile ("purchase cables") sind auf beiden Seiten an den "deck sheaves" ausgerichtet; aber ich erahne schwarze (Ruß-)Spuren am vorderen Deflektor (links am Bildrand), im Gegensatz zum hinteren Deflektor, der sehr jungfräulich ausschaut :blink:

    edit:
    In der Vergrößerung lassen sich (leicht retuschiert?) tatsächlich die Fangseile über dem Landedeck als "Schatten" vermuten. Die sind auf anderen Fotos aber viel deutlicher als schwarze Striche erkennbar. Diese "Schatten" könnten dann auch die Abdrücke der Fangseile sein … *grübel*
     
  4. Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    3.739
    üblich ist:
    erst Tiefanflug und Durchstarten
    dann Aufsetzen und Durchstarten
    dann die Fangseile spannen
    dann Abschlusslandung, zurückrollen und wieder starten

    Anhand der Fotos darf man das Naheliegende annehmen: es war wie üblich.

    Man darf natürlich auch alles andere annehmen.
     
    Sczepanski gefällt das.
  5. #1564 Sczepanski, 01.06.2019
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    717
    Ort:
    Penzberg
    bis Aufsetzen und Durchstarten sind alle Analysten einig -- ob Abschlusslandung und danach Neustart kann trefflich spekuliert werden
     
  6. alois

    alois Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.04.2017
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    191
    Auf dem Bild erkennt man doch selbst die Spuren, die die Fangseile auf dem Deck hinterlassen haben. Also müssen sie gespannt sein, oder worden sein. Zumindest waren sie da, als die Landeübungen gemacht wurden, sonst hätte es die Spuren nicht gegeben.
     
  7. #1566 Sczepanski, 01.06.2019
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    717
    Ort:
    Penzberg
    Sie waren schon öfter gespannt; der leichte Disput entspann sich um die Aussage von Intrepid
     
  8. #1567 Sczepanski, 19.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2019
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    717
    Ort:
    Penzberg
    hier A Mid-2019 Guide to Chinese Aircraft Carriers hat ein Beobachter die derzeitigen Erkenntnisse (englisch) recht gut zusammen gefasst. Nicht überzeugt bin ich davon, die frühere inoffizielle Typenbezeichnung 001 A vollständig zugunsten der reinen Zählweise Träger Nummer ... aufzugeben.
    Denn ein Schiffstyp kann mehrere Schiffe gleicher Bauart umfassen. Und es ist nicht ausgeschlossen, dass China unterschiedliche Trägertypen gleichzeitig baut, dass also etwa nach der Indienststellung von Träger 002 in Dalian ein weiterer Träger dieses Typs auf Kiel gelegt wird, während der Bau der neuen Klasse in Shanghai weit vorangeschritten ist. Die fortlaufende Nummerierung nur nach Baubeginn oder Indienststellung führt dann zu Konfusion.
    Das sieht man auch bei den PLAN-Zerstörern oder dem LPD, dass Schiffe gleicher Bauart zu einem Schiffstyp zusammen gefasst werden.
    Typ 001 ist für den ersten Träger bestätigt, und hier
    wird offiziös bei ~ 22:40 ein Typ 001 A eingeblendet.

    Träger 001 ist vom Typ 001, Hülle Nr. 17 Liaoning, der Rest ist Spekulation
    Träger 002 ist das Derivat, also vom Typ 001 A noch ohne Hüllen-Nummer und ohne Namen
    Träger 003 ist eine Neukonstruktion vom Typ 002 und der Neubau, der gerade in Shanghai entsteht
     
  9. Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    3.739
    Meines Wissens sind lediglich "001", "16" und "002" ohne jegliche Präfix oder ähnlichem bestätigt. Also kein "CV", kein "Typ", kein garnichts. Ich lasse mich aber gerne eines Besseren mit Quellenangabe belehren.

    Dabei sind "001" und "002" für mich Rumpfnummern, wie sie von Werften oder Planungsbüros vergeben werden. "16" ist eine Rumpfnummer, wie sie in ein Marineregister eingetragen werden.

    Typenbezeichnungen können wir erwarten, wenn mehrere gleiche Schiffe gebaut werden. Bisher sind alles Einzelgänger.
     
  10. #1569 D-HUBI, 19.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2019
    D-HUBI

    D-HUBI Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.01.2019
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    151
    "Typ 003 ist ein Derivat vom Typ 002 und der Neubau, der gerade in Shanghai entsteht ... und wird wohl mindestens(?) in einer 2-Serie gebaut"
    "Typ 004 ist dann der endgültige nuklear-angetriebene Träger für die 2030er"

    SO würde es auch von der Nummerierung her Sinn machen, viele Infos deutet doch darauf hin, dass auch der 003 Träger auf dem Liaoning-Rumpf aufbauen wird und demzufolge würden ja auch die Nummern einer Logik folgen, da die Unterschiede zwischen 001, 002 und 003 groß genug ausfallen ... 001 -> erste Eigenkonstruktion 002 -> erster Katapultträger 003 !

    Rein der Logik folgend macht nämlich eine Neukonstruktion mit konventioneller Antriebsanlage für 003 keinerlei Sinn, da der Rumpf der Liaoning sicher für einen Katapultträger mit 75-85.000ts ausreicht. Und man für diesen Rumpf auch die passende Antriebsanlage (entwickelt mit ukrainischer Unterstützung?) hat, warum also alles neu entwickeln, wenn das Endziel eh der Typ 004 ist. Der Fan-Art folgend, die @Deino im 003-Thread reingestellt hat, entsteht in Shanghai ja wohl der gleiche Grundrumpf, aus dem in Delian der Typ 002 entstanden ist.
    Wer weiß, vielleicht haben sich die Chinesen aufgrund der aggressiven neuen Trump-China-Politik auch umentschieden und bauen den 003 doch in einer größeren Serie, um die 6(?) nötigen Träger möglichst schnell in Dienst zu bekommen ... "der Spatz in der Hand ist bekanntlich besser als die Taube auf dem Dach". UND wenn man auf dem bekannten Bauplatz in Shanghai nur die leeren Grundrümpfe fertigstellt und diese dann in den Docks in Delian und Shanghai fertigbaut, könnte es mit den 6(?) Trägern auch schneller gehen als alle gedacht haben.
     
  11. Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    3.739
    Es wird schwierig, eine Trennlinie zwischen Abwandlung oder Neukonstruktion zu ziehen. Denn auch einer Neukonstruktion wird man vermutlich ihre vergangene "Schiffsbauschule" ansehen. In sofern wäre es ein Streit um des Kaisers Bart.
     
    D-HUBI gefällt das.
  12. D-HUBI

    D-HUBI Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.01.2019
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    151
    Klar, da hast Du natürlich Recht, auch 002 hat ja letztlich so viele Änderungen gegenüber 001, dass man von einer Neukonstruktion sprechen könnte, obwohl der Laie sie für das gleiche Schiff halten würde. Bei 003 wird die Unterscheidung wegen dem flachen Vordeck für den Laien dann leichter fallen, während der Experte die enge Verwandtschaft mit 002 und 001 erkennen wird.
     
    Deino gefällt das.
  13. #1572 Intrepid, 19.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2019
    Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    3.739
    Dem Prinzip gleiches Rumpflayout = selbe Schiffsklasse folgend wären *dies* und *dies* Schiffe ein und der selben Klasse.
     
  14. LFeldTom

    LFeldTom Space Cadet

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    773
    Beruf:
    Ing. im Bereich techn. Software
    Ort:
    Niederrhein
    Ich kann da keine Unterschiede erkennen :p046:
     
    Intrepid gefällt das.
  15. D-HUBI

    D-HUBI Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.01.2019
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    151
    LOL ... klar, so kann man das auch sehen (sind ja sogar die gleichen Grundrümpfe), nur sind halt 001, 002 und 003 alles Flugzeugträger!
     
  16. #1575 Sczepanski, 20.06.2019
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    717
    Ort:
    Penzberg
    das Foto mit den chinesischen Schriftzeichen für Typ 001 habe ich schon mehrfach - auch hier - gepostet.
    Aber vielleicht hilft das ja: China to launch its first homemade aircraft carrier this year - CGTN
    CGTN.com is the official website for China Global Television Network, which brings a Chinese perspective to global News. Schlicht - ein staatlicher chinesischer Propagandasender. Er ging am 25. September 2000 auf Sendung und wird in Peking produziert.
     
  17. Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    3.739
    Genau so gut möglich, dass die Redaktion lediglich in Fanboy-Foren recherchiert und keine Verbindung zu offiziellen Stellen genutzt hat.
     
  18. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    9.081
    Zustimmungen:
    4.476
    Ort:
    Mainz
    Neues Foto

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    gk juergen gefällt das.
  19. #1578 Sczepanski, 07.07.2019
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    717
    Ort:
    Penzberg
    stellt das Ding endlich mal in Dienst - mit Hüllen-Nummer und Namen …
     
    gk juergen gefällt das.
  20. Anzeige

  21. Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    3.739
    Ein Prahm mit Kirschenpflücker drauf, wie er zuletzt bei Liaoning zum Aufmalen der "16" verwendet wurde, liegt schon längsseits unter dem Überhang. Letzte Woche begleitete er das Einsetzen der Rettungsflöße.
     
    gk juergen und Deino gefällt das.
  22. #1580 Sczepanski, 14.07.2019 um 09:23 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2019 um 10:12 Uhr
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    717
    Ort:
    Penzberg

    Liaoning (Type 001 wie hier bei 11:25 ersichtlich) war nach der ersten Werfterprobung schneller in Dienst (10. August 2011 - 25. September 2012 = ~ 1 Jahr);

    entweder, die PLAN wollte damals möglichst schnell mit eigenen Test beginnen und das Schiff selbst auf Herz und Nieren prüfen,
    oder irgendwas muss jetzt beim Neubau von der Werft nachjustiert werden
    Quelle: Spannung auf Marineparade der Volksbefreiungsarmee_China.org.cn

    btw.:
    der Neubau wurde auch von China-Org, dem offiziellen China Internet Information Center (CIIC) der chinesischen Staatsmedien und der Botschaft, als Type 001 A bezeichnet
     
Moderatoren: AE
Thema: Type-002 bzw. Project 002 (ex 001A) - Neuer chinesischer Flugzeugträger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. china flugzeugträger 003

    ,
  2. Luyang-Zerstörer

    ,
  3. china flugzeugträger 002

Die Seite wird geladen...

Type-002 bzw. Project 002 (ex 001A) - Neuer chinesischer Flugzeugträger - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Gotha GL.VII – Bat project

    1/72 Gotha GL.VII – Bat project: Gotha GL.VII w/Mercedes engines Modell: Gotha GL.VII w/Mercedes engines Hersteller: Bat project Maßstab: 1/72 Art. Nr. : 72004 Preis...
  2. Alpha Jet Ersatz - "Project Cognac"

    Alpha Jet Ersatz - "Project Cognac": Die Armee de l'Air sucht einen Ersatz für die Alpha Jets. Charmanter Name für das Vorhaben: Project Cognac :wink:...
  3. Chris Gibson "Nimrod's Genesis - RAF Maritime Patrol Projects and Weapons since 1945"

    Chris Gibson "Nimrod's Genesis - RAF Maritime Patrol Projects and Weapons since 1945": Bücher über Kampf- und Jagdflugzeuge à la F-4, F-16 oder Tornado kann man inzwischen ja nach Regalmetern kaufen. Der "Battle of Britain Memorial...
  4. RAF Black Projects?

    RAF Black Projects?: Hallo zusammen, gab/gibt es bei der RAF Black Projects, wie es die USAF hat? Zwar haben sie mit Sicherheit nicht so ein hoches Budget wie die...
  5. W2013BB - Fairchild NC/AC-123K Provider (Project Black Spot) in 1/144

    W2013BB - Fairchild NC/AC-123K Provider (Project Black Spot) in 1/144: Vietnam als Thema finde ich natürlich klasse! Bekommen meine F-4C Phantom II und meine F-105D Thunderchief Gesellschaft - wenn ich denn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden