Übergroße Markierungen bei Luftwaffenflugzeugen

Diskutiere Übergroße Markierungen bei Luftwaffenflugzeugen im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Die erste über Großbritannien am 28. 10. 1939 abgeschossene Heinkel He-111 des KG 26 trug neben den "normalen" Kreuzen an den Flügelenden noch...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 modelldoc, 18.05.2019
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.761
    Zustimmungen:
    2.571
    Ort:
    daheim
    Die erste über Großbritannien am 28. 10. 1939 abgeschossene Heinkel He-111 des KG 26 trug neben den "normalen" Kreuzen an den Flügelenden noch zusätzliche überdimensionierte Kreuze neben den Motoren. Größe über den gesamten Flügel, aber nicht mehr über den Rudern.

    Das zeigen Fotos der bei Edinburgh abgeschossenen Maschine. (Foto kann ich hier leider nicht posten.)
    Derartige Markierungen sind mir ansonsten noch nie aufgefallen, war das nur in den ersten Kriegsmonaten üblich.
    Da es die Oberseite der Flächen betrifft, kommt der Flakschutz hier nicht in Frage, Begleitjäger schafften es ja auch nicht soweit.

    modelldoc
     
  2. Anzeige

  3. pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    865
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    Koennte Proipaganda sein. Die Luftwaffe hat auch Konkarden auf ihre Brueche gemalt bevor sie sie auf Transporter aufgeladen hat.
     
  4. #3 AGO Scheer, 19.05.2019
    AGO Scheer

    AGO Scheer Testpilot

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    1.832
    Das war in der Anfangsphase des Krieges völlig normal und diente der zweifelsfreien Identifikation des Gegners im Luftkampf, da einfach noch die Unerfahrenheit auf beiden Seiten zu "Missverständnissen" führte. Auch bei Jägern war das Balkenkreuz überdimensioniert. Also keine Propaganda.
     
    ChrisMAg2 gefällt das.
  5. #4 AGO Scheer, 19.05.2019
    AGO Scheer

    AGO Scheer Testpilot

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    1.832
    Hier noch ein Beispiel aus Dänemark. Wenn man genau hinschaut, erkennt man, dass auch auf der Oberseite der Fläche das Balkenkreuz überdimensioniert ist.

    Anhänge:

     
    Karl, pok, ChrisMAg2 und 4 anderen gefällt das.
  6. #5 lutz_manne, 11.06.2019
    lutz_manne

    lutz_manne Space Cadet

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    1.599
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bamberg
  7. #6 modelldoc, 11.06.2019
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.761
    Zustimmungen:
    2.571
    Ort:
    daheim
    Ja, müsste sie sein.

    modelldoc
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Übergroße Markierungen bei Luftwaffenflugzeugen

Die Seite wird geladen...

Übergroße Markierungen bei Luftwaffenflugzeugen - Ähnliche Themen

  1. Tarnungen und Markierungen im Afghanistan-Krieg

    Tarnungen und Markierungen im Afghanistan-Krieg: Просмотр картинки : Камуфляж и бортовые эмблемы советских ВВС в Афганистане Soll im August erscheinen.
  2. FW 190 Markierungen

    FW 190 Markierungen: Wozu sind diese Markierungen am Fahrwerk gut ?[ATTACH]
  3. Tür- und Notausstieg-Markierungen

    Tür- und Notausstieg-Markierungen: Für div. Modellbau-Projekte habe ich mal eine Frage an die hier vertretenen Fachleute: Ab wann trugen Verkehrsflugzeuge die deutlich abgesetzt...
  4. Markierungen der Bundesluftwaffe

    Markierungen der Bundesluftwaffe: Hallo, immer wieder fällt mir auf, dass bei manchen Modellbausätzen das Eiserne Kreuz zu fett, zu schmal, zu klein oder anderweitig „falsch“...
  5. Markierungen auf Tragflächen (begehbare Felder ) in 1:48 EDW

    Markierungen auf Tragflächen (begehbare Felder ) in 1:48 EDW: Hallo, ich möchte hier gerne mal ein Thema zur Diskussion aufrufen und zwar die Begrenzungen der begehbaren Felder auf den Tragflächen. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden