Übernahme von Kennzeichen?

Diskutiere Übernahme von Kennzeichen? im Luftfahrtgrundlagen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Moin Leuz, wie verhält es sich eigentlich mit der Vergabe von Luftfahrzeugkennzeichen? Ist es da ähnlich wie bei einem Auto, wenn man es...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 Twinstar, 13.11.2009
    Twinstar

    Twinstar Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Salzgitter
    Moin Leuz,

    wie verhält es sich eigentlich mit der Vergabe von Luftfahrzeugkennzeichen?
    Ist es da ähnlich wie bei einem Auto, wenn man es abmeldet, daß das alte Kennzeichen eine gewisse Zeit gesperrt ist oder ist es sofort verfügbar?
    Frage deshalb, weil ich mal hier im Forum ein Bild von einer Morane gesehen habe, die das Kennzeichen einer anderen Morane trug, die hier mal auf dem Flugplatz Schäferstuhl stationiert war, aber irgendwann mal ausgemustert bzw.verkauft wurde! Staunte nur dieses Kennzeichen wiederzusehen!

    Gruß Tim!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4F721210, 15.11.2009
    4F721210

    4F721210 Space Cadet

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    2.204
    Ort:
    Nürnberg
    Würde mich auch im Detail interessieren.

    Das Kennzeichen "D-AMOR" bespielsweise wurde bis etwa Januar 1970 noch von einer DC-9-15 der Germanair getragen, die dann aber zu diesem Zeitpunkt die Flotte verließ und durch weitere BAC-1-11-500 ersetzt wurde, von denen eine im März 1970 auch wieder dieses Kennzeichen erhielt.
    Ich denke also mal, ein Unternehmen kann sich Kennungen reservieren lassen und recht flott neu verwenden?

    Wie es sich aber airline- bzw. privathalterübergreifend verhält?:confused:
     
  4. n/a

    n/a Guest

    Kennzeichen werden wieder vergeben, wenn ein Flugzeug nach einem Unfall oder Verkauf in ein fremdes Land aus der Luftfahrzeugrolle gestrichen wurde. Wenn man die Kiste innerhalb von Deutschland verkauft, wird das Kennzeichen normalerweise beibehalten.

    Ob das mit dem Reservieren so einfach wie auf dem Straßenverkehrsamt ist, weiß ich nicht, aber die Lufthansa bekommt für ihre Flugzeuge vom LBA Kennzeichen, an denen man das Flugzeug und sogar den Typ erkennen kann (z.B. D-AI für Airbusse, D-AB für Boeings). Das ist aber wohl eher ein LBA-Service exklusiv für die Lufthansa als Unternehmen, ich denke, als Privatperson wird man dann nehmen müssen was übrigbleibt.

    Ich kann mir aber durchaus vorstellen, dass man sich ein Kennzeichen für einen kürzeren Zeitraum freihalten lassen kann, wenn man ein neues Flugzeug kauft und das alte Kennzeichen schon vorher hatte. Bin mir da aber auch nicht sicher.

    Kombinationen wie D-ESOS, D-EXXX o.ä. sollen lt. ICAO nicht vergeben werden (wg. SOS und Verwechslungsgefahr), es gibt aber auch da Ausnahmen. Bei diesen Kennzeichen wird das LBA aber vielleicht nachfragen, ob man nicht ein anderes nehmen will (D-HSOS hab ich z.B. mal passenderweise als Rettungshubschrauber gesehen ;)).
     
  5. #4 Phantom, 15.11.2009
    Phantom

    Phantom Space Cadet

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    1.934
    Ort:
    Großefehn
    Auch Privatpersonen können sich ein Kennzeichen aussuchen. Bei uns im Verein fliegt auch eine MoSe mit Wunschkennzeichen.

    Bei Fahrzeugen ist diese Sperrzeite seit einiger Zeit auch nicht mehr nötig. Kennzeichen werden sofort wieder frei.
     
  6. n/a

    n/a Guest

    Es ging um das Reservieren. Wenn die Lufthansa einen A340-300 verkauft, geben wir ihm das Kennzeichen D-AIRF, und einen neuen A340-600 kauft, würde man von LBA-Seite das Kennzeichen dann an den neuen Flieger weiterreichen, wenn die LH das so will. Ob man das aber als Privatperson oder Verein auch machen kann, ist ja die Frage.
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. MPL

    MPL Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Hamburg
    Antrag auf Vormerkung eines Kennzeichens

    Moin moin,

    hier der Link zum LBA

    http://www.lba.de/cln_009/nn_57316/...publicationFile.pdf/B5_AusfuellhinweiseVM.pdf

    Im Grunde kann Jeder jedes Kennzeichen beantragen, wenn dann der Gewichtsbuchstabe stimmt, die letzten drei Buchstaben sind frei. Dabei kostet die Vormerkung 20,45€ und eine Ausnahmegenehmigung zum Kennzeichen 35,79€.

    Gruß aus EDDH
     
  9. #7 connieflyer, 24.12.2009
    connieflyer

    connieflyer Fluglehrer

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Nähe Husum

    Das ist es: der Gewichtsbuchstabe.
    Ich nehme nicht an, dass irgendein Verein die Gewichtsklasse "A" fliegt........
    Gruss
    G
     
Moderatoren: Learjet
Thema: Übernahme von Kennzeichen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. luftfahrtkennzeichen vergabe

    ,
  2. autokennzeichen LBA

Die Seite wird geladen...

Übernahme von Kennzeichen? - Ähnliche Themen

  1. Was sagt mir ein Kennzeichen

    Was sagt mir ein Kennzeichen: Moin, ich hoffe, ich hab hier nicht das völlig falsche Unterforum genommen, ich weiß nicht, wo ich sinnvollerweise posten soll. Aaaalso, ich hab...
  2. Stammkennzeichen III./NJG 1

    Stammkennzeichen III./NJG 1: Ich bin auf der Suche nach dem Stammkennzeichen der Maschine des Adjutanten III./NJG 1 (Lt. Walter Scheel). Gibt es von der Maschine irgendwelche...
  3. "§ 86a Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen" beachten!!

    "§ 86a Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen" beachten!!: Auf allen Ausstellungen in Deutschland tritt immer wieder das Problem für Modellbauer von Flugzeugen der ehemaligen DLW auf, dass diese...
  4. Stammkennzeichen der He 111 TQ+NX

    Stammkennzeichen der He 111 TQ+NX: Wer kennt die WNr. der He 111 TQ+NX? Ich habe in einer Quelle (KTB der KGrzbV 5 1942) die WNr. 5306 gefunden, aber diese WNr. wird für die He 111...
  5. Zertifizierte Klebefolien für Kennzeichen und Dekore

    Zertifizierte Klebefolien für Kennzeichen und Dekore: Hallo, Leute! Nicht immer werden Kennzeichen bei den Fliegern lackiert. Eine gängige Praxis ist das verkleben von Plotterfolie. Welche Folie hat...