Ufo oder neue geheime Prototypen?

Diskutiere Ufo oder neue geheime Prototypen? im Luftfahrzeuge allgemein Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hi, ich bin zum ersten mal heute hier und bräuchte gleich mal eure Hilfe in Bezug auf Flugzeuginformationen. Meine Freundin hatte mal vor...

SnoopDR76

Flugschüler
Dabei seit
09.02.2005
Beiträge
4
Ort
Berlin
Hi,

ich bin zum ersten mal heute hier und bräuchte gleich mal eure Hilfe in Bezug auf Flugzeuginformationen. Meine Freundin hatte mal vor eingerer Zeit ein Fernsehbericht über Ufos und Area 51 gesehen, da wurde ein Flugzeug (ein Nurflügler) als Ufo bezeichnet, dies ist in der heutigen Zeit passiert, wir konnten es auf auf 2 "Projekte" reduzieren, auf SM-11 und TR-3 weiß jemand von euch mehr davon, hatte leider via Google nur eine relevante Site gefunden:

SM-11

TR-3

Danke euch schonmal für eure Hilfe.
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Ort
Raeren / Belgien
ich kann nur was zur A-12 sagen: dass sie die SR-71 abgelöst hat, ist VÖLLIGER blödsinn. die A-12 sollte die A-6 intruder bei der US-navy ablösen, das projekt wurde jedoch anfang der 90er aus kostengründen zu gunsten der F/A-18 E/F super hornet aufgegeben. dieses flugzeug ist NIE geflogen.
 
Markus_P

Markus_P

Space Cadet
Dabei seit
05.06.2001
Beiträge
2.122
Ort
Aachen
Ben,
Ein Hochgeschwindigkeits-Flugzeug, das schließlich von der SR71 abgelöst wurde
so steht es da... ist auf den Begriff A-12 auch korrekt, das war m.W. nämlich die Bezeichnung der Aufklärer-Version der F-12, woraus letztendlich die SR-71 resultierte... sozusagen die Vorstufe

daß der Autor der Seite bei seiner Suche nach "A-12" ein Bild des von Ben erwähnten Navy-Flugzeuges gegriffen hat, zeigt, wie schlecht diese Seite offenbar recherchiert ist ;)
 
Acela

Acela

Testpilot
Dabei seit
06.09.2002
Beiträge
611
Ort
Dresden
Solche "Dokumentationen" über geheime Supermodernhyperschallgeschwindigkeitsmagnetimpulsionsangetriebene Kommunistenflugzeuge existieren zumeist nur in der Phantasie des Autors. Und solange die BILD Zeitung nicht exklusiv die ersten Bilder zeigt, existieren die schon gar nicht... :FFTeufel:

Sollten solche Fluggeräte, egal wo, existieren, werden sich die Erbauer hüten, das Preiszugeben...

Obwohl, JAG Anwalt Harmon Rabb fliegt ja inzwischen auch schon die Aurora, wer weiss wer weiss... :D
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
11.666
Ort
mit Elbblick
Ich hab auch mal so eine "Doku" gesehen: Da hat jemand dann behauptet, dass es mehrere Jahre mit einem außerirdischen zusammen gearbeitet hat und so weiter und so fort.

Alles kompletter Schwachsinn, moderne Märchen. Nachdem man einfach keine Drachen gefunden hat und Übersinnliches heutzutage halt schwer zu finden ist, muss man eben solche Stories erfinden.

Die Leute, die so etwas verbreiten, wollen sich entweder wichtig machen oder es sind arme Schweine, die in einer Phantasiewelt leben und sich vor bösen Kobolden fürchten.

A-12: das war der Vorgänger der SR-71, fälschlich als A-11 klassiert (LBJ ist schuld!), darazs wurde dann die YF-12. Die neue A-12 ist wie richtig gesagt wurde ein Stealth-Bomber-Programm der USN gewesen. Eventuell wegen aufkommenden Mobilfunknetzen aufgegeben ;) .
 

gangstarrr

Kunstflieger
Dabei seit
07.02.2005
Beiträge
40
Ort
Frankfurt
Ich hab mal was von einer "Aurora" gehört oder gelesen, außerdem hab ich in der Zeitung mal gelesen, dass die Amis den Geschwindigkeitsrekord der SR-71 mit diesem Ding oder so gebrochen haben sollen. Weiß jemand etwas darüber? :confused:
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
11.666
Ort
mit Elbblick
Nichts gegen die F-19, da hatt ich damals sogar ein Modell von ...

Kennt jemand die erste veröffentlichte Fotografie von der F-117? Ich habe sie leider nicht parat, aber durch den merkwürdigen Winkel sah das Ding ganz anders aus, als hätte es eine Pfeilung von nur 30° anstatt 60°.

Ach, wenn ich irgendwann mal die Möglichkeit habe werde ich Pressechef der AREA 51. Das ist bestimmt lustig.
 
Gargelblaster

Gargelblaster

Flieger-Ass
Dabei seit
16.11.2004
Beiträge
365
Ort
EDDS
Are 51 Pressecheff ist echt der Traum ;)

Und dann noch Mitarbeiter von Firmen die "zufälligerweise" falsche skizzen verlieren ;)

MfG

GB
 
Ashley

Ashley

Flieger-Ass
Dabei seit
22.10.2003
Beiträge
290
Ort
Köln
Na ja, es gibt ja einige Seiten dieses Stils. Ich denk' da mal an Luft46, Truthseekers und ähnliche Seiten zweifelhaften Inhalts.

Wie schon in anderen Threads erwähnt, sind die Modelle F-19 und SR-75 von Italeri damals reine Erfindungen gewesen, bar jeglicher Grundlage.

Ich kann mir gut vorstellen, daß es ein supergeheimes Projekt im Stil von Aurora gibt. Nur wird das mindestens so gut geschützt sein wie die Entwicklung der F-117.

Und solange da nicht wirkliche Fakten oder sogar eine Maschine präsentiert wird, bleibt es bei Vermutungen, Möglichkeiten und Fiktion.

Man darf gespannt bleiben.
 
Grandcaravan

Grandcaravan

Fluglehrer
Dabei seit
14.02.2005
Beiträge
238
Ort
EDAD / Dessau
Anwohner des nächsten Ortes haben ja in der Nacht merkwürdige, pulsierende Geräusche gehört; wahrscheinlich von Auroras Pulswellenantrieb!
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.809
Die Geräusche werden eher vom Wurmlochgenerator kommen.
 
tailhook

tailhook

Flieger-Ass
Dabei seit
10.04.2004
Beiträge
359
Ort
Allgäu
Grandcaravan schrieb:
Anwohner des nächsten Ortes haben ja in der Nacht merkwürdige, pulsierende Geräusche gehört; wahrscheinlich von Auroras Pulswellenantrieb!
Die US-Air Force testet zurzeit die V1 (=Vergeltungswaffe gegen Schurkenstaaten) mit Pulsationstriebwerken.

@caravan

Dich hats wohl voll erwischt in Sachen Ausserirdische und Superwaffen etc.,
was hierzu alles verbreitet wird, erfüllt nur den einen Zweck, dass diese Leute nur Geld damit verdienen.
Ich hab mir das wirklich mal angetan, und mir das Buch "Der Roswell Zwischenfall" reingezogen, da weisst dann nachher weniger als vorher!
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
11.666
Ort
mit Elbblick
Wie bereits jemand passend geschrieben hat: Jeder Mensch, sogar die technokratische Fliegergemeinschaft, braucht ihre Portion Schwachsinn. UFOs, Aurora, Außerirdische in Area 51, Apollo-Fake-Verschwörung und viele mehr kommen alle mehr oder weniger aus einer Ecke.
 
Wolfman_1832000

Wolfman_1832000

Space Cadet
Dabei seit
16.02.2005
Beiträge
2.220
Ort
Leverkusen
Alles Blödsinn ?

ein großer teil von diesen ufo-sichtungen wird blödsinn sein
ich bin in unmittelbarer nähe des RAF Flugplatzes Wildenrath aufgewachsen und denke das ich einen omnibus von einem flugzeug unterscheiden kann.
tatsache ist,das ich 1976 ein " ufo " gesehen habe.ich war weder betrunken noch alleine.meine eltern waren auch dabei.
nun gut,rein zufällig habe ich ein buch gefunden wo genau das berichtet wird.es wird in dem buch auch berichtet das die RAFG in dem moment in erhöhte alarmbereitschaft versetzt wurde.
was nun,meine herren ?
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.809
was nun,meine herren ?

Ja was nun !

Ganz einfach :

Ein Bericht mehr, nix Neues, alles schon gehabt.
 
Markus_P

Markus_P

Space Cadet
Dabei seit
05.06.2001
Beiträge
2.122
Ort
Aachen
Grandcaravan schrieb:
Jeder soll sich seine Meinung selbst bilden
Dabei aber bitte Fakten nicht bewußt ausblenden, die das eigene Gedankenkonstrukt wackeln lassen ;)

Abgesehen davon noch ein kurzer Hinweis, daß dies hier immer noch ein Flugzeugforum ist... ein wenig Spekulation ist ja ok... aber für Außerirdische und Verschwörungstheorien gibt es schon viel zu viele Plattformen, bleiben wir doch bitte möglichts bei dem, was es belegbar gibt/gab!
 

Raybin

Guest
Grandcaravan schrieb:
Jeder soll sich seine Meinung selbst bilden
Da hast du Recht.
Aber........man sollte auch aufpassen wie und wo man sie verbreitet....sonst könnte es sein dass sich Andere eine Meinung über einen selbst bilden ! :FFTeufel:
Gruss
Ray
 
Gargelblaster

Gargelblaster

Flieger-Ass
Dabei seit
16.11.2004
Beiträge
365
Ort
EDDS
@Grandcaravan

ich habe mal ein tolles apollo verschwörungsforum gesehen. Wäre evtl. was für dich.

Meinten das man keine rakete im luftleeren Raum benutzen kann, da ja nix da ist wo man sich abstützen kann. :TOP:

MfG

GB
 
Thema:

Ufo oder neue geheime Prototypen?

Ufo oder neue geheime Prototypen? - Ähnliche Themen

  • W2018RO Bristol Beaufort Mk.I - FROG 1:72

    W2018RO Bristol Beaufort Mk.I - FROG 1:72: Eigentlich wollte ich beim Thema RAF gar nicht am Wettbewerb teilnehmen. Doch dann entschied ich mich für die Hampden. Irgendwann im Jahresverlauf...
  • W2018BB Bristol Beaufort Mk.I - FROG 1:72

    W2018BB Bristol Beaufort Mk.I - FROG 1:72: Es ist ja sicher reichlich ungewöhnlich, wenn man so kurz vor Schluss noch mit einem zweiten Modell in den Wettbewerb einsteigt. Daher an dieser...
  • 28.09.18 – Absturz einer F-35B nahe der MCAS Beaufort

    28.09.18 – Absturz einer F-35B nahe der MCAS Beaufort: Heute ist eine F-35B des US Marine Corps nahe der MCAS Beaufort in South Carolina abgestürzt; der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten...
  • Das UFO von Magdeburg 12. Lange Nacht der Wissenschaft

    Das UFO von Magdeburg 12. Lange Nacht der Wissenschaft: Das Fliegen ist ein uralter Menschheitstraum, den sich mittlerweile jeder erfullen kann. Dabei geht es immer höher, immer weiter und vor allem...
  • 120 Schleudersitze für'n Aluschrott demnächst als Pepsidosen oder Alufolie :-)

    120 Schleudersitze für'n Aluschrott demnächst als Pepsidosen oder Alufolie :-): Hallo Leute muss eine pricate Halle/Hangar räumen mit ca 120 Schleudersitzen und ca 3000kg losen Sitzteilen (auf Paletten verteilt)...
  • Ähnliche Themen

    Oben