Ufos

Diskutiere Ufos im Raumfahrt Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Mal eine Frage: ein Kumpel ist begeistert und fastziniert von Hornebu (???), Naziglocke??? Schwabenland??? Thule??? Stahlfront??? Was haltet ihr...

Moderatoren: mcnoch
  1. harrit

    harrit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bautzen
    Mal eine Frage: ein Kumpel ist begeistert und fastziniert von Hornebu (???), Naziglocke??? Schwabenland??? Thule??? Stahlfront???
    Was haltet ihr davon?
    Ich hoffe das ist das richtige Thema für Raumfahrt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chopper80, 20.05.2011
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    2.990
    Zustimmungen:
    1.219
    Ort:
    Germany
    :?!:?!:?!

    C80
     
  4. #3 Neandertaler, 20.05.2011
    Neandertaler

    Neandertaler Sportflieger

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Früher Erkrath, jetzt Büdelsdorf...
    Humbug....

    Moin,
    also Haunebu oder Reichsflugscheibe, VRIL, Die Glocke, Repulsator oder auch Andromeda-Gerät, gehören ja eher in die Kategorie Mythen und Legenden.
    Die Thule Gesellschaft hat mit Fluggeräten eher mal so garnichts zu tuhen und Stahlfront ist ein ziemlich schlechtes Buch.
    Na ja, und "Neu"-Schwabenland ist ein Teil Norwegens in der Antarktis.

    Was soll man davon schon halten ausser....nichts? :?!

    Ich hör schon den Schlüssel klappern... :)

    Gruss aus dem Norden, Ralph.
     
  5. harrit

    harrit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bautzen
    naja ich halte auch nicht so viel davon, aber er ist da voll begeistert (soll er) und von Neu Schwabenland mit eingelegten Me-109 in Kisten da geht das Herz auf.
    Also Mytos das seh ich auch so, danke erstmal.
     
  6. Nummi

    Nummi Space Cadet

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.468
    Zustimmungen:
    1.033
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    frag mal Reinhard....:FFTeufel:
     
  7. #6 Flashbird, 20.05.2011
    Flashbird

    Flashbird Astronaut

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    3.622
    Zustimmungen:
    3.908
    Ort:
    Im schönen Vogtland
    Die UFO-Krise in der NVA! :D
     
  8. #7 Dubblegum, 20.05.2011
    Dubblegum

    Dubblegum Testpilot

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Sankt Augustin
    Ich find die Haunebu-Ufos und verwandte Flugscheiben eigentlich ne ziemlich coole Sache! Dass es davon nichts bis zumindest fast nichts (denn das Sack-Rundflugzeug - genaue Bezeichnung kenn ich grad nicht - hat es wohl tatsächlich gegeben, ist aber gar nicht oder nur sehr schlecht geflogen oder so in der Art...) gegeben hat und es allerhöchstens Ideen von irgendwelchen Nazi-Phantasten, vermutlich aber eher nachträglich hinzugedichtete Phänomene und Verschwörungen sind, ist klar. Trotzdem eignen sich die Flugscheiben für Luftfahrtfans, bei denen nicht immer alles ganz puristisch (und physikalisch erklärbar :rolleyes: ) zugehen muss. Sind einfach coole Dinger! Bissel Phantasie schadet nie. :D

    Soweit ich weiß gab es übrigens nach dem Krieg zumindest auf US- und kanadischer Seite verschiedene Versuchsprojekte in Flugscheibenform. Avro Project Y, heißt eins, meine ich. Und das Avrocar als nicht sehr gut funktionierendes, fliegendes Auto.

    Viele Grüße

    Michael
     
  9. #8 Neandertaler, 20.05.2011
    Neandertaler

    Neandertaler Sportflieger

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Früher Erkrath, jetzt Büdelsdorf...
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Reinhard, 20.05.2011
    Reinhard

    Reinhard Guest

    @Flashbird,
    eine UFO-Krise gabs nicht. Ich hatte immer eine Menge beschlagnahmte. Sie wuchsen von selbst nach.
     
  12. #10 Hans Trauner, 21.05.2011
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Also..kreisförmige Flugobjekte sind man an jedem Strand und in jedem Biergarten. Faszinierend.
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Ufos

Die Seite wird geladen...

Ufos - Ähnliche Themen

  1. Radarkontakte und UFOs

    Radarkontakte und UFOs: Hallo,ich freue mich auf kompetente Antworten. Eines vorweg,ich bin kein UFO-Freak.:cool: In UFO-Diskussionen reden die "Believer" gerne davon...