UH-1B Absturz Christkönigskirche

Diskutiere UH-1B Absturz Christkönigskirche im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Im Jahre 1963 stürzte ein Hubschrauber der US Armee ein UH-1B bei der Göppinger Christkönigskirche ab. Weiss jemand den Grund für den Absturz?...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 Huey II, 14.03.2007
    Huey II

    Huey II Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.04.2001
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schweiz
    Im Jahre 1963 stürzte ein Hubschrauber der US Armee ein UH-1B bei der Göppinger Christkönigskirche ab. Weiss jemand den Grund für den Absturz?
    Und zur welche Einheit die UH-1B gehörte.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AT-6

    AT-6 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    Aßlar
    Hier gibts mehr Infos:
    http://www.goeppingen.de/servlet/PB/menu/1101628_pcontent_l1/navigate1167987205418.html

    "...1963: Das Schiefe Kreuz von Christkönig
    Diesen Jahr jährt sich zum 41. Mal der Absturz eines amerikanischen Militärhubschraubers im Göppinger Stadtteil Reusch. Ein Jahr nach dem ersten Spatenstich für die katholische Christkönigskirche sollte eine vergoldetes Stahlkreuz von 400 kg auf dem Turm des Gotteshauses befestigt werden. Dieses Schauspiel zog Hunderte von Schaulustigen an.

    Auf Bitte der Bauleitung übernahm eine Hubschrauber-Besatzung der damals in Göppingen stationierten 4. US-Panzerdivision den Transport vom Hersteller des Kreuzes in Donzdorf auf das Dach des Kirchturmes. Das Kreuz war schon am Kampanile befestigt, als eine Windböe den Hubschrauber erfasste. Da noch ein Halteseil die Maschine mit dem Kreuz verband, hatte der Pilot keine Möglichkeit, dieser Bewegung entgegenzusteuern. Das Kreuz bog um, der Hubschrauber kippte vornüber ab und schlug unter einem Aufschrei der Menschenmenge im noch offenen Kirchenraum auf. Die drei Besatzungsmitglieder wurden sofort aus den Trümmern der Maschine geborgen. Der Pilot Captain Samuel D. Delozier war so schwer verletzt, dass er nicht mehr ins Militärhospital nach Bad Cannstatt geflogen werden konnte, er starb kurz nach der Einlieferung im Göppinger Kreiskrankenhaus. Feldwebel Johnny M. Rogers verstarb nur wenige Stunden später in Bad Cannstatt. Der technische Offizier Donald Fentres erlitt wie durch ein Wunder nur einen Beinbruch und zahlreiche Schnittverletzungen.

    Heute erinnern das schiefe Kreuz und eine bronzene Gedenktafel am Turm an dieses Unglück..."
     

    Anhänge:

  4. #3 Huey II, 14.03.2007
    Huey II

    Huey II Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.04.2001
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schweiz
    @ AT-6

    Vielen Dank für die Info.
     
Moderatoren: gothic75
Thema: UH-1B Absturz Christkönigskirche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kirche ChirstkönigGöppingen

Die Seite wird geladen...

UH-1B Absturz Christkönigskirche - Ähnliche Themen

  1. Frage zu UH-1B

    Frage zu UH-1B: Hallo Frage an die Experten. Habe diese 2 Fotos im Internet gesehen: http://www.flugzeugbilder.de/show.php?id=785707...
  2. Bell UH-1B JSDF, 1/72

    Bell UH-1B JSDF, 1/72: Lange hat's gedauert, aber jetzt ist endlich mal wieder eines meiner Modelle fertig geworden. Es entstand aus dem gewöhnt schönen Italeri-Bausatz...
  3. mein erster Mixer oder: UH-1B Italeri, 1:72

    mein erster Mixer oder: UH-1B Italeri, 1:72: Moin zusammen, nach fast einem Jahr mal wieder ein Rollout von mir. Diesen Versuch eines Helis habe ich in den letzten paar Wochen gebaut....
  4. 16.9.2017 Absturz einer LS7 beim Windenstart in Heppenheim

    16.9.2017 Absturz einer LS7 beim Windenstart in Heppenheim: In Heppenheim ist heute eine LS7 beim Windenstart verunglückt. Der Pilot wurde lebensgefährlich verletzt. Laut Zeitungen wurde "das Windensein zu...
  5. Absturz eines Segelflugzeuges in Hockenheim

    Absturz eines Segelflugzeuges in Hockenheim: Am Sonntag, den 10.09.2017, ist in Hockenheim ein Segelflugzeug beim Windenstart abgestürzt. Hockenheim: Person stirbt bei Absturz mit...