Ukraine

Diskutiere Ukraine im Sonstige Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Du willst die vollstaendige Liste aller Autobahnsabschnitte der UdSSR, und die nach 1991 dazu gebaute?
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
8.929
Zustimmungen
29.520
Ort
Niederlande
Du willst die vollstaendige Liste aller Autobahnsabschnitte der UdSSR, und die nach 1991 dazu gebaute?
 
#
Schau mal hier: Ukraine. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Airtoair

Airtoair

Astronaut
Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.893
Zustimmungen
2.169
Ort
Schweiz
Wenn es eine solche Liste gibt, ja bitte, sehr gerne.
 
eggersdorf

eggersdorf

Astronaut
Dabei seit
05.04.2010
Beiträge
2.715
Zustimmungen
2.983
Ort
Bleitsch

Es gibt hier im Forum ein paar Beiträge zur Nutzung von Landstraßen oder Autobahnen durch Flugzeuge in Russland, Belarus und Estland. Alles ehem. Sowjetrepubliken. Der Unterschied zur Ukraine ist aber das dort gelandet und nicht nur aufgesetzt und durchgestartet wurde.
 
Zuletzt bearbeitet:
Airtoair

Airtoair

Astronaut
Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.893
Zustimmungen
2.169
Ort
Schweiz
@eggersdorf: Danke für den Link! Diese Website kannte ich noch nicht.
An einige Beiträge hier im FF zu Autobahnlandungen kann ich mich erinnern, u.a. in Belarus und in der Region Rostow-am-Don.
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
8.929
Zustimmungen
29.520
Ort
Niederlande
In der Khabarowsk Region wurde 2007 und 2018 auch auf eine Abschnitt geubt, aber hier ist ja Ukraine das Thema nicht alle andere ehem Sowjetstaten ich schau mal nach.
Aber Du kannst das selber auch machen, GE und einfach alle Straßen uberprufen. Ich denke eine Liste gibt es nur in verschiedene Verteidigungsministerien usw.und ob die diese herausgeben?
 
eggersdorf

eggersdorf

Astronaut
Dabei seit
05.04.2010
Beiträge
2.715
Zustimmungen
2.983
Ort
Bleitsch

Sczepanski

Astronaut
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
4.036
Zustimmungen
1.213
Ort
Penzberg
Vor ein paar Tagen gab es ja eine NATO-Demonstration, bei der US B-52 Bomber so ziemlich jeden NATO-Staat überflogen haben und dabei von den Jagdflugzeugen der einzelnen Länder begleitet wurden. Das war u.a. auch über Griechenland oder der Türkei der Fall.
vgl. USAF fliegt mit 6 Bombern einmal quer über Europa oder hier #171 und hier #647
Hatte diese Übung auch die Ukraine einbezogen?
 
Zuletzt bearbeitet:
eggersdorf

eggersdorf

Astronaut
Dabei seit
05.04.2010
Beiträge
2.715
Zustimmungen
2.983
Ort
Bleitsch
Wie du am vorhergehenden Beitrag sehen kannst führten diese Flüge auch über die Ukraine.
 
Volodymyr

Volodymyr

Space Cadet
Dabei seit
24.07.2016
Beiträge
1.230
Zustimmungen
1.882
Ort
Kiew
Wie du am vorhergehenden Beitrag sehen kannst führten diese Flüge auch über die Ukraine.
Vor ein paar Tagen gab es ja eine NATO-Demonstration, bei der US B-52 Bomber so ziemlich jeden NATO-Staat überflogen haben und dabei von den Jagdflugzeugen der einzelnen Länder begleitet wurden. Das war u.a. auch über Griechenland oder der Türkei der Fall.
vgl. USAF fliegt mit 6 Bombern einmal quer über Europa oder hier #171 und hier #647
Hatte diese Übung auch die Ukraine einbezogen?
Siehe Bilder:
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen

Sczepanski

Astronaut
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
4.036
Zustimmungen
1.213
Ort
Penzberg
Wie du am vorhergehenden Beitrag sehen kannst führten diese Flüge auch über die Ukraine.
dass B-52 über der Ukraine geflogen sind ist unstreitig; ich frage mich, ob das im Kontext mit den NATO-Demonstrationen war. Denn nach meiner Kenntnis ist die Ukraine eben nicht NATO-Mitglied. Damit wäre ein Kontext zu den NATO-Demonstrationen bemerkenswert.
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
8.929
Zustimmungen
29.520
Ort
Niederlande
dass B-52 über der Ukraine geflogen sind ist unstreitig; ich frage mich, ob das im Kontext mit den NATO-Demonstrationen war. Denn nach meiner Kenntnis ist die Ukraine eben nicht NATO-Mitglied. Damit wäre ein Kontext zu den NATO-Demonstrationen bemerkenswert.
Die Kontext dazu steht hier, "vitales Integration uben", das geht auch mit Partner, nicht nur Mitglieder.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sczepanski

Astronaut
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
4.036
Zustimmungen
1.213
Ort
Penzberg
Bilateral können alle üben mit wem sie wollen - auch Russland und die USA; entscheidend: es war jedenfalls zeitlich deutlich getrennt - und hat damit nicht signalisiert, die Ukraine sei NATO-Mitgliedern gleichgestellt
 
eggersdorf

eggersdorf

Astronaut
Dabei seit
05.04.2010
Beiträge
2.715
Zustimmungen
2.983
Ort
Bleitsch
dass B-52 über der Ukraine geflogen sind ist unstreitig; ich frage mich, ob das im Kontext mit den NATO-Demonstrationen war. Denn nach meiner Kenntnis ist die Ukraine eben nicht NATO-Mitglied. Damit wäre ein Kontext zu den NATO-Demonstrationen bemerkenswert.
Zunächst der Hinweis/die Frage das wohl nicht das erste Mal amerikanische B-52 über der Ukraine flogen in den letzten Jahren?
 
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
16.429
Zustimmungen
41.348
Ort
Köln
In diesem Strang geht es um die fliegende Abteilung des ukrainischen Militär. Hier jetzt kein B-52 Thread draus machen es sei den die Ukraine hat B-52 gekauft.
 
eggersdorf

eggersdorf

Astronaut
Dabei seit
05.04.2010
Beiträge
2.715
Zustimmungen
2.983
Ort
Bleitsch
Der Flugplatz Dubno wird reaktiviert. Dieser Flugplatz wurde nie ganz aufgegeben und blieb permanent in Obhut des ukrainischen Verteidigungsministerium. Zuletzt war dort das 947th Bomber Aviation Regiment mit Su-24 stationiert.

Ein Flugplatzbaubataillon erneuert bzw. setzt u. a. die Flugbetriebsflächen provisorisch instand. Nach Abschluss steht der Flugplatz operativen Zwecken zur Verfügung.


Dubno – Wikipedia hat etwa 38000 Einwohner. Einen Sockelflieger gibt es auch hier http://www.skybird-ev.de/tour/ur/Vinnitza, Chmelnitzky, Rivne, Luzk, Zhitomir/25white.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
eggersdorf

eggersdorf

Astronaut
Dabei seit
05.04.2010
Beiträge
2.715
Zustimmungen
2.983
Ort
Bleitsch
Ganz ähnlich wie Dubno wurde 2018 Kriwoj Rog (Долгінцеве) reaktiviert, auch hier fand eine Instandsetzung der Flugbetriebsflächen statt. An-26 sind seitdem dort mal gelandet. Früher war dort das 363. Transportfliegerregiment mit Il-76 stationiert.
Es ist die Rede von 15 bis 20 Reserveflugplätzen, jeder dieser operativen Flugplätze wird eine Fliegerkommandantur erhalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Peter Wimpsey

Peter Wimpsey

Space Cadet
Dabei seit
01.09.2012
Beiträge
1.128
Zustimmungen
316
Ganz ähnlich wie Dubno wurde 2018 Kriwoj Rog (Долгінцеве) reaktiviert, auch hier fand eine Instandsetzung der Flugbetriebsflächen statt. An-26 sind seitdem dort mal gelandet. Früher war dort das 363. Transportfliegerregiment mit Il-76 stationiert.
Es ist die Rede von 15 bis 20 Reserveflugplätzen, jeder dieser operativen Flugplätze wird eine Fliegerkommandantur erhalten.
Denn ohne brauchbare Infrastruktur und intakte Rollwege ist in Zukunft der Betrieb von modernen Flugzeugen kaum möglich. Die marode Infrastruktur der Plätze ist sicher ein großes Manko und muß vor allen Anschaffungen behoben werden.
 
eggersdorf

eggersdorf

Astronaut
Dabei seit
05.04.2010
Beiträge
2.715
Zustimmungen
2.983
Ort
Bleitsch
Meine letzten beiden Beiträge bezogen sich auf Reserveflugplätze. Dein Beitrag scheint sich auf die Flugplätze mit Stationierung zu beziehen?
Zukünftig wird es vom bestehenden Flugplatznetz ausgehend, keine weiteren Plätze mit fester Stationierung geben. Aber jetzt schaut man sich die stillgelegten Flugplätze an und welche von denen zu einer operativen Nutzung befähigt werden können. Die eher provisorischen Instandsetzungen erfolgen noch mit eigenen Mitteln aber in der jüngeren Vergangenheit hat es Übungen mit den Amerikanern gegeben. Jetzt soll moderne Technik geliefert werden die über die derzeitigen Möglichkeiten der Flugplatzbaubataillione hinaus geht.
Amerikanische Flugzeugräder wollen halt nicht über PAG-Fugen rumpeln, die wollen glatten Asphalt haben :biggrin:
 
Peter Wimpsey

Peter Wimpsey

Space Cadet
Dabei seit
01.09.2012
Beiträge
1.128
Zustimmungen
316
Meine letzten beiden Beiträge bezogen sich auf Reserveflugplätze. Dein Beitrag scheint sich auf die Flugplätze mit Stationierung zu beziehen?
Zukünftig wird es vom bestehenden Flugplatznetz ausgehend, keine weiteren Plätze mit fester Stationierung geben. Aber jetzt schaut man sich die stillgelegten Flugplätze an und welche von denen zu einer operativen Nutzung befähigt werden können. Die eher provisorischen Instandsetzungen erfolgen noch mit eigenen Mitteln aber in der jüngeren Vergangenheit hat es Übungen mit den Amerikanern gegeben. Jetzt soll moderne Technik geliefert werden die über die derzeitigen Möglichkeiten der Flugplatzbaubataillione hinaus geht.
Amerikanische Flugzeugräder wollen halt nicht über PAG-Fugen rumpeln, die wollen glatten Asphalt haben :biggrin:
Aus gutem Grund wollen die NATO Staaten, inkl. USA, dies nicht. Wer da schon mal in einem Flugzeug darübergerumpelt ist, weiß warum.
In all den jungen NATO Staaten wurde als Erstes ganz schnell die Pisten, Rollwege und Abstellplätze verbessert.
 
Thema:

Ukraine

Ukraine - Ähnliche Themen

  • Sowjetische Flugplätze in der Ukraine gestern und heute

    Sowjetische Flugplätze in der Ukraine gestern und heute: Bezüglich eines Besuchs mit dem Kollegen S. Büttner in Cherliany (auch Cherlyany, oder Horodok/Gorodok) bei Lviv in 10/2019 mache ich mal diese...
  • Ukraine - Russland

    Ukraine - Russland: Nach dem Gefangenenaustausch sieht es weiter nach einem Einfrieren aus - Entspannung kann man wohl noch nicht sagen...
  • 15.12.18 : Ukraine Su-27 abgestürzt

    15.12.18 : Ukraine Su-27 abgestürzt: Der ukrainische Luftwaffenpilot (Major Oleksandr Fomenko) wurde getötet, als sein Kampfjet am 15. Dezember während eines Landungsversuch...
  • Erstflug Hubschrauber MSB 2 Nadija, Ukraine

    Erstflug Hubschrauber MSB 2 Nadija, Ukraine: Am 16.April hat die MSB 2 Nadija, ein auf Basis der Mi2 entwickelter Hubschrauber in der Ukraine seinen Erstflug absolviert. Helicopter MSB-2...
  • A&A Models, Ukraine

    A&A Models, Ukraine: Von der Optik und Haptik dieses Bausatzes, ist der Hersteller mit Sicherheit ein Blutsverwandter von Modelsvit. Qualitativ guter Bausatz mit 146...
  • Ähnliche Themen

    • Sowjetische Flugplätze in der Ukraine gestern und heute

      Sowjetische Flugplätze in der Ukraine gestern und heute: Bezüglich eines Besuchs mit dem Kollegen S. Büttner in Cherliany (auch Cherlyany, oder Horodok/Gorodok) bei Lviv in 10/2019 mache ich mal diese...
    • Ukraine - Russland

      Ukraine - Russland: Nach dem Gefangenenaustausch sieht es weiter nach einem Einfrieren aus - Entspannung kann man wohl noch nicht sagen...
    • 15.12.18 : Ukraine Su-27 abgestürzt

      15.12.18 : Ukraine Su-27 abgestürzt: Der ukrainische Luftwaffenpilot (Major Oleksandr Fomenko) wurde getötet, als sein Kampfjet am 15. Dezember während eines Landungsversuch...
    • Erstflug Hubschrauber MSB 2 Nadija, Ukraine

      Erstflug Hubschrauber MSB 2 Nadija, Ukraine: Am 16.April hat die MSB 2 Nadija, ein auf Basis der Mi2 entwickelter Hubschrauber in der Ukraine seinen Erstflug absolviert. Helicopter MSB-2...
    • A&A Models, Ukraine

      A&A Models, Ukraine: Von der Optik und Haptik dieses Bausatzes, ist der Hersteller mit Sicherheit ein Blutsverwandter von Modelsvit. Qualitativ guter Bausatz mit 146...

    Sucheingaben

    ukraine

    Oben