Ukrainische Su-27

Diskutiere Ukrainische Su-27 im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo zusammen, mal ne Frage.... wenn ich aus ner Su-27SM eine ukrainische Su-27 machen will, was ist da zu berücksichtigen??? Ich seh da kaum...

Moderatoren: AE
  1. #1 Han Solo, 12.12.2014
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.470
    Zustimmungen:
    1.099
    Ort:
    SMÜ
    Hallo zusammen,
    mal ne Frage.... wenn ich aus ner Su-27SM eine ukrainische Su-27 machen will, was ist da zu berücksichtigen???
    Ich seh da kaum nen Unterschied, von der einen oder anderen Antenne vieleicht mal abgesehen.
    Bin um jeden Tipp dankbar :).

    :lemo:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Airboss, 12.12.2014
    Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.295
    Zustimmungen:
    1.197
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
    Die Ukrainer fliegen meines Wissens zwei Versionen des Einsitzers. Da mußt Du im Grunde hauptsächlich beim takt. Kennzeichen aufpassen, daß Du Version und Kennzeichen richtig zuordnest.

    http://www.airliners.net/photo/Ukra...13011/L/&sid=428033f9cbb3489a2d7343ac651a3ef6

    http://www.airliners.net/photo/Ukra...25987/L/&sid=428033f9cbb3489a2d7343ac651a3ef6

    Beachte den unterschiedlichen Hecksteiß. Mit Sicherheit gibt es auch noch kleine Unterschiede bezüglich Cockpit, Sensoren usw. Diese sind unter Umständen auch abhängig von dem Zeitpunkt, zu dem die Maschine als Modell dargestellt werden soll, ebenso die mehrfach veränderte Lackierung. Da mußt Du Dich wohl sehr an Fotos einer bestimmten Maschine in einem bestimmten Zeitraum orientieren müssen.l
     
    Han Solo gefällt das.
  4. #3 helicopterix, 14.12.2014
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    885
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Die unterschiedlichen Hecks kommen nach meinem Wissen von unterschiedlich großen Chaff und Flare Werfern. Die der späteren Baulose waren länger - siehe das erste Bild.
    Auch die Farbe der dielektrischen Flächen änderte sich von früher grün nach weiß.
    So jedenfalls müsste es sein wenn ich mich noch richtig an die Recherche meiner ukrainischen UB erinnere.........


    Gruß, Christian
     
    Han Solo gefällt das.
  5. #4 Han Solo, 14.12.2014
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.470
    Zustimmungen:
    1.099
    Ort:
    SMÜ
    Danke schon mal.
    Konkret geht's um z.B. die http://www.airplane-pictures.net/photo/239375/100-ukraine-air-force-sukhoi-su-27/
    Am meisten Sorgen macht mir da der Sensor vor der Cockpithaube. Der ist bei der SM seitlich.
    Was ist das eigentlich auf dem Foto für ne Version??
    Ich kann die alle irgendwie nicht auseinander halten :stupid:.
    Drum auch meine Frage, ob's noch mehr so deutliche Unterschiede gibt, die evtl. nur mit mehr Aufwand geändert werden können.

    :lemo:
     
  6. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.004
    Zustimmungen:
    19.162
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    .... die "100" ist eine Su-27S "Flanker B"
     
    Han Solo gefällt das.
  7. #6 eggersdorf, 14.12.2014
    eggersdorf

    eggersdorf Testpilot

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    571
    Ort:
    Bleitsch
    Das waren neben den Farben die 50 Prozent-Unterschied. Die anderen 50 Prozent sind eine Antenne seitlich des Lufteinlauf, unten an der Kante, links und rechts. Bei originalen Su-27 ist das noch dran! Bei den modernen Versionen ging die irgendwie verloren. Achte mal auf die Antennen oben an den Seitenleitwerken sowie vor und hinter dem dem Bugradschacht. Möglich das da auch noch Unterschiede vorliegen. Ich habe bisher immer nur auf den Sensor an der Kabinenhaube und die Lufteinläufe geachtet.
     
    Han Solo gefällt das.
  8. #7 Nachbrenner, 14.12.2014
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.387
    Zustimmungen:
    13.756
    Ort:
    Leipzig
    Das ist eine SU27S , was die Ukrainer da noch gemacht haben ist eigentlich nur Innen;-)
    Der KOLS ( Sensor vor der Cockpithaube) ist mittig- bei späteren Versionen oder den Modernisierungen in Russland wanderte dieser seitlich ab.
    Viel Spass mit der " Decalarbeit":wink:
    bestens, der Jan
     
    Han Solo gefällt das.
  9. #8 eggersdorf, 14.12.2014
    eggersdorf

    eggersdorf Testpilot

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    571
    Ort:
    Bleitsch
    Gab es eigentlich sichtbare Unterschiede zwischen Su-27P Flanker B und Su-27S Flanker B? Also direkt am Flugzeug.
     
  10. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.004
    Zustimmungen:
    19.162
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ... wenn ich ehrlich bin, das kann ich jetzt aus dem Hut nicht sagen. Ich sitze im Dienst. :)
     
  11. #10 Han Solo, 14.12.2014
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.470
    Zustimmungen:
    1.099
    Ort:
    SMÜ
    Danke an alle für die Infos :TOP:
    Die eine oder andere Antenne zu ändern beunruhigt mich jetzt nicht. Insofern wäre das schon mal ganz gut.
    Wenn die Form des Rumpfes an der einen oder anderen Stelle anders wäre, würde schon mehr stören.
    Die Antennen am Lufteinlauf sind mir noch nicht aufgefallen, dafür aber, dass hinter dem Cockpit bei der S eine fehlt. Die SM hat da zwei.
    Mal schaun, was sich da sonst noch findet.
    Bin jedenfalls schon mal beruhigt, dass anscheinend der IR-Sensor das größte Problem wird.
    Der ist aber bei Zvezda als Einzelteil dabei, somit müsste es relativ unblutig zu ändern sein.

    :lemo:
     
  12. #11 Nachbrenner, 14.12.2014
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.387
    Zustimmungen:
    13.756
    Ort:
    Leipzig
    ..wogegen es bei den SMs auch wieder 2 Varianten gibt:FFTeufel:
    Aber das ist ja ein anderes Thema-viel Spass beim Bau-bin gespannt:tongue:
    bestens, der Jan
     
    Han Solo gefällt das.
  13. #12 Sammy63, 14.12.2014
    Sammy63

    Sammy63 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    442
    Ort:
    Rothenburg ob der Tauber
  14. #13 Han Solo, 14.12.2014
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.470
    Zustimmungen:
    1.099
    Ort:
    SMÜ
    Wo ihr immer die Seiten her habt :).

    :lemo:
     
  15. #14 Airlinerfan, 14.12.2014
    Airlinerfan

    Airlinerfan Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    396
    Ort:
    bei Dresden
    Uuuiiii, das ist ja ein Interessantes Thema... :TOP:
    Ich hoffe es gibt einen Baubericht zu deiner "100" ?
    Habe mir jetzt auch die Trumpeter Kits samt den Digital Camouflage Decals zugelegt.
     
  16. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 eggersdorf, 14.12.2014
    eggersdorf

    eggersdorf Testpilot

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    571
    Ort:
    Bleitsch
    Nicht so wirklich. Denn wenn man sich Fotos davon aus der Distanz betrachtet ist der Unterschied schwer erkennbar. Beim Modell ist da aber nun so das von oben rauf geguckt wird. Da fällt es eher auf als ein Blick vom Boden aus. Die Form des umpositionierten Sensors kommt mir immer etwas kürzer und bauchiger (nach oben) vor. Die haben möglicherweise auch den Durchmesser der "Glasscheibe" vergrößert.
     
  18. #16 Han Solo, 14.12.2014
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.470
    Zustimmungen:
    1.099
    Ort:
    SMÜ
    Naja, das der in die Mitte muss steht für mich fest.
    Ich kann die 45, 46, 100 oder 101 mit dem Decalbogen machen. Die sind aber alle gleich, wenn ich da nix übersehen habe.
    Der Sensor scheint für mich nicht unterschiedlich zwischen S und SM, vom Einbauort mal abgesehen.
    Die Frontscheibe dürfte auch die gleiche Form haben. Somit muss ich das Ding nur in die Mitte setzen.
    Wenn da jetzt (alle Nietenzähler bitte schnell mal weghöhren) das Ganze in der Form nicht zu 100% passt, kann ich mit leben.
    Schade wäre es schon eher, wenn einfache Änderungen übersehen würden, oder die Form der S sich deutlich von der SM unterscheiden würde, so dass man überlegen müsste, einen anderen Bausatz als Basis zu nehmen.

    :lemo:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Ukrainische Su-27

Die Seite wird geladen...

Ukrainische Su-27 - Ähnliche Themen

  1. Ukrainische Marine

    Ukrainische Marine: Laut ein Reuters Meldung soll der Ukrainische Marine, ins besondere der Hetman Sahaydachnyy, neu aufgebaut werden mit $ 30.000.000 USD...
  2. Sukhoi Su 27 Flanker B, Ukrainische Luftwaffe, 1:32

    Sukhoi Su 27 Flanker B, Ukrainische Luftwaffe, 1:32: Heute zeige ich euch endlich mal die Susie, die mich 2,5 Jahre angezickt und sich gegen die Vollendung standhaft gewehrt hat. ( Die wollte aus dem...
  3. Ukrainisches Flugzeug überrollt Landebahnende in TXL

    Ukrainisches Flugzeug überrollt Landebahnende in TXL: Moin moin, Nach einer Meldung bei T-Online, überrollte ein Ukrainisches Flugzeug bei der Landund das Landebahnende in TXL. Zuvor habe es einen...
  4. Ukrainische Decals in 1:32...

    Ukrainische Decals in 1:32...: ...gibt es sowas? Wollte meine Su-27 als Ukrainische Maschine bauen und nun stehe ich vor dem Problem mit den Hoheitsabzeichen, hatte auf...
  5. Frage zur Nasenfarbe der Su-27

    Frage zur Nasenfarbe der Su-27: In einem anderen Forum bin ich auf eine für mich interessante Frage gestoßen. Wieso waren die Rumpfnasen einiger sowjetischer Su-27 grün, während...