Ultra-effizientes Passagierflugzeug "eRay" - eine Studie

Diskutiere Ultra-effizientes Passagierflugzeug "eRay" - eine Studie im Luftfahrzeuge allgemein Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Die beiden ersten Punkte haben ja erstmal nichts mit der Effizienz von Flugzeugen oder dessen Einsatz zu tun. Bei solchen "Rechnungen" wäre ich...
cool

cool

Space Cadet
Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
1.130
Zustimmungen
625
Ort
EDDF
Bevor man irgendwelchen technischen Kabinettstückchen einbaut, sollte man lieber das System Luftverkehr optimieren:
-Reise als Gesamtweg berechnen und die Anschlüsse optimieren
-Abfertigungsdauer an Flughäfen verkürzen
Die beiden ersten Punkte haben ja erstmal nichts mit der Effizienz von Flugzeugen oder dessen Einsatz zu tun.

Ich hatte es mal vor ein paar Jahren mal mit der damaligen erzeugten Menge Strom aus Photovoltaik durchgerechnet, wenn man Elektro statt Verbrennung im Kfz hat.
Bei solchen "Rechnungen" wäre ich immer vorsichtig, da sie doch nur ein sehr eingeschränktes Bild des Möglichen abgeben. Völlig davon abgesehen, dass es ja nicht "Puff" macht und wir alle in E-Autos hocken und auf einmal nur noch Sonnenenergie tanken dürfen. Der Flächendeckende Einsatz von E-Mobilität verlangt auch nach anderen Einsatzumständen. Man kann nicht einfach einen E-Motor ins Auto hängen und die Infrastruktur so lassen wie sie aktuell ist, wenn man das "Problem" so isoliert betrachtet, dann wird das eher nichts.
 

mg218

Testpilot
Dabei seit
06.04.2015
Beiträge
656
Zustimmungen
589
Ort
NUE
Bei solchen "Rechnungen" wäre ich immer vorsichtig, da sie doch nur ein sehr eingeschränktes Bild des Möglichen abgeben.
Ah so ?!?
Hast Du meine Rechnung denn gesehen ?
Vielleicht hab ich ja alles bedacht ?
 
cool

cool

Space Cadet
Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
1.130
Zustimmungen
625
Ort
EDDF
Du hast doch selbst geschrieben: "wenn man Elektro statt Verbrennung im Kfz hat" und genau darauf hab ich mich bezogen, man kann eben nicht einfach das Eine durch das Andere ersetzten.

Darfst natürlich gerne deine "Rechnung" zum Besten geben :whistling:
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
11.895
Zustimmungen
3.892
Ort
mit Elbblick
Ich hatte es mal vor ein paar Jahren mal mit der damaligen erzeugten Menge Strom aus Photovoltaik durchgerechnet, wenn man Elektro statt Verbrennung im Kfz hat.
Heraus kam eine Fahrzeit von ca. 10 h Fahrzeit / Jahr / Kfz in D.
Eine praktische Lösung des Stau-Problems.
 
Thema:

Ultra-effizientes Passagierflugzeug "eRay" - eine Studie

Ultra-effizientes Passagierflugzeug "eRay" - eine Studie - Ähnliche Themen

  • Ultraleicht vs. Lift: mal was mit glücklichem Ausgang

    Ultraleicht vs. Lift: mal was mit glücklichem Ausgang: Plane crashes into ski lift in Italian Alps: Pilot and passenger have miraculous escape | Daily Mail Online (Wer über Englisch meckert, der muß...
  • Mallorca: Kollision zwischen Hubschrauber und Ultraleicht

    Mallorca: Kollision zwischen Hubschrauber und Ultraleicht: Aus Mallorca-Zeitung: Hubschrauber stößt bei Inca mit Kleinflugzeug zusammen Hubschrauber stößt bei Inca mit Kleinflugzeug zusammen Fünf Menschen...
  • 15.11.2018 EDLD Ultraleichtflugzeug überschlagen

    15.11.2018 EDLD Ultraleichtflugzeug überschlagen: "Auf dem Flugplatz Schwarze Heide hat sich am Donnerstag gegen 11.50 Uhr ein Unfall ereignet: Aus bislang ungeklärter Ursache hat sich ein...
  • Ultraleicht als Übung für E-Klasse?

    Ultraleicht als Übung für E-Klasse?: Hallo werte Piloten, ich würde mir gerne einen lang gehegten Traum erfüllen und endlich den PPL machen. Angesichts der Kosten die anstehen bin...
  • Hockenheim, Rhein-Neckar-Kreis: Flugunfall mit Ultraleichtflugzeug

    Hockenheim, Rhein-Neckar-Kreis: Flugunfall mit Ultraleichtflugzeug: Hockenheim (ots) - Im Luftraum über dem Bereich des Sportflieger-Clubs Hockenheim unternahmen ein 50-jähriger Pilot gemeinsam mit einem...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    eray flugzeug

    Oben