Umzug des Frankfurter Flughafens

Diskutiere Umzug des Frankfurter Flughafens im Flugplätze Forum im Bereich Aktuell; Hallo Leute, ich mache das Thema auf, weil ich hoffe das Ihr mir helfen könnt. Ich bin auf der Suche nach Unterlagen oder sonstigen Dingen...

Moderatoren: Grimmi
  1. juky0

    juky0 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    ginsheim
    Hallo Leute,

    ich mache das Thema auf, weil ich hoffe das Ihr mir helfen könnt.

    Ich bin auf der Suche nach Unterlagen oder sonstigen Dingen wo es mal darum ging den kompletten Frankfurter Flughafen umzusiedeln.
    Ich habe keine Ahnung ob es überhaupt schon einmal ein Thema war mit einer Umsiedlung, oder ob der Gedanke noch nie aufgegriffen wurde.

    Wie ich darauf komme? Nun..., aktuelles Beispiel ist ja London, mit dem neuen Projekt London Britannia, der neue Mega Flughafen. Oder aber auch vor einigen Jahrzehnten München Riem auf den neuen franz Josef Strauss.
    Auch hier im Rhein-Main Gebiet gibt es ja regen wiederstand gegen den Flughafen, da er eben sehr Zentral liegt.
    Fluglärm lässt grüßen!
    Viele gegner sagen ja immer das man den Flughafen so wie es in London passieren könnte einfach umsiedeln könne.

    Was denkt Ihr..., wo könnte man den Frankfurter Flughafen hinziehen lassen?
    Man muss bedenken das die komplette Infrastruktur und alle Mitarbeiter auch mit Umsiedeln müssten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    AW: Umzug des Frankfurter Flughafens

    An eine eventuelle Umsiedlung von Mitarbeitern ist wohl noch nirgendwo gedacht worden... Arbeitskräfte waren schon immer variabel, nicht umsonst gibt es an den Wochenenden solche Wanderbewegungen...
     
  4. #3 Lancer512, 15.11.2013
    Lancer512

    Lancer512 Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1.008
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    AW: Umzug des Frankfurter Flughafens

    Wieso den Flughafen umsiedeln? Man kann ja auch die Gegner umsiedelen. Woanders in Deutschland werden ganze Dörfer plattgemacht, nur um an Braunkohle zu kommen.
     
  5. #4 Kenneth, 15.11.2013
    Kenneth

    Kenneth Space Cadet

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    160
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (Maschinenbau)
    Ort:
    Süddeutschland
    AW: Umzug des Frankfurter Flughafens

    Von Idée über Umsetzung bis zur Eröffnung vergingen in München vergingen etwa 30 Jahre...!

    Eine Infrastrukturprojekt dieser Größenordnung hat in Deutschland in der heutigen Zeit keine Chance - erst recht nicht wenn es mit Luftfahrt zu tun hat.
     
  6. #5 RindVieh, 15.11.2013
    RindVieh

    RindVieh Space Cadet

    Dabei seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    1.591
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Frankfurt am Main
    AW: Umzug des Frankfurter Flughafens

    Wenn man auf die Karte schaut, dann wird es doch relativ eng: dicht besiedelt und größtenteils doch sehr uneben.
    Einzig vielleicht südlich von Mainz wäre Platz.

    Aber warum umziehen?
    Frankfurt ist Zentrum der drittgrößten Metropolregion in Deutschland und der ganz große Vorteil des Flughafens ist die Nähe zur Stadt (den Städten).
    Gerade wenn man die "neuen Flughäfen" in München und ( bald :wink: ) Berlin betrachtet, dann ist dies in beiden Fällen ein erheblicher Rückschritt in Punkten wie
    Erreichbarkeit / Entfernungen.

    Aber warum denn umziehen? Solange die Häuser in den besonders lärmgeplagten Städtchen keinen größeren Leerstand haben, kann das Problem ja nicht so groß sein :wink:
     
  7. juky0

    juky0 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    ginsheim
    AW: Umzug des Frankfurter Flughafens

    Danke für die Antworten!

    Warum Umziehen?
    Auf anderen Seiten im Internet gibt es rege Diskussionen über den Fluglärm und die Zukunft des Flughafens.
    Ich persönlich bin der Überzeugung das der Airport in den nächsten Jahrzehnten nicht den Standort wechseln wird.
    Aber..., Hauptargument der Ausbaugegner ist in erster Linie der Fluglärm, welcher an anderen Flughäfen weltweit nicht anders ist. In zweiter Linie nennen sie die fehlende Wettbewerbsfähigkeit aufgrund der ausgeschöpften Ausbaukapazitäten.

    Wo könnten man am aktuellen Standort eine weitere Bahn bauen? Was kommt nach Terminal 3?

    Ich verfolge die Diskussion um das komplette Thema "Frankfurt Airport" schon seit einiger Zeit und bekomme beide Seiten mit. Die der Befürworter und der der Gegner.

    Was den Vorteil "Nähe zur Stadt" angeht. Ich glaube in Frankfurt ist es mit knapp über 50% Umsteiger nicht so wild ob der Airport wirklich so nah an Frankfurt sein muss. In München sind die Wege zwar lang aber noch akzeptabel. München hat ja auch erhebliche Wachstumsraten in den letzten Jahren erfahren!
     
  8. #7 An-225, 10.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2013
    An-225

    An-225 Astronaut

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    3.306
    Zustimmungen:
    1.760
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Geo
    AW: Umzug des Frankfurter Flughafens

    Wenn ich es mir mal so überlege:headscratch::headscratch::headscratch: JA warum nicht die Gegner umsiedeln, am besten in eine Gegend wie meine da wo nicht mal ein Zug fährt, und da wo die verbindung zur nächsten Großstadt nur mit mühe zu schaffen ist wenn man kein eigenes Auto hat. Hier ist es WIRKLICH sehr Still aber auch stink langweilig:mad: das kommt noch dazu. Wenn es jemanden anmacht dann bitte. Und ich würde gerne an einem großen Flughafen wohnen. Ambesten Militärflughafen.:TD:
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Xena

    Xena inaktiv

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Schwäbisches Meer
    AW: Umzug des Frankfurter Flughafens

    In D ist das eh nicht möglich. Das wird ein Debakel wie BER. Lassen wir den lieber dort wo er ist und alles funktioniert wunderbar. :FFTeufel:
     
  11. An-225

    An-225 Astronaut

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    3.306
    Zustimmungen:
    1.760
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Geo
    AW: Umzug des Frankfurter Flughafens

    BER ist finde ich einfach nur zur Politik geworden :tongue::TOP:
     
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Umzug des Frankfurter Flughafens

Die Seite wird geladen...

Umzug des Frankfurter Flughafens - Ähnliche Themen

  1. Deutsches Museum, Umzug nach Oberschleissheim

    Deutsches Museum, Umzug nach Oberschleissheim: Hallo, leider nur noch in der MEDIATHEK zusehen: Bericht vom Umzug der Luftfahrtabt. (Schwerpunkt: VJ 101 C) wegen der Renovierung des...
  2. Sicherer Umzug mit Modellfliegern?!?

    Sicherer Umzug mit Modellfliegern?!?: Hallo Leute! Ich werd am 26.1. von Aachen nach Rostock ziehen und stehe jetzt so langsam vor dem Problem wie ich meine gebauten Modellflieger...
  3. Modellbau und Umzug

    Modellbau und Umzug: Hallo Leute, ich musste Anfang des Jahres beruflich umziehen. Das hieß nicht nur andere Stadt oder anderes Land, sondern auch noch einen anderen...
  4. Hawk Umzug Buochs-Emmen-Buochs, 30.06.04 - und TigerTiger !!!

    Hawk Umzug Buochs-Emmen-Buochs, 30.06.04 - und TigerTiger !!!: Laut Grimmi , werden morgen Mittwoch Hawk's von Buochs nach Emmen und umgekehrt überflogen. Ebenso wird der Tiger Tiger J-3003 von Buochs nach...
  5. Flugzeugteil im Frankfurter Stadtwald gefunden

    Flugzeugteil im Frankfurter Stadtwald gefunden: Flugzeugteil im Frankfurter Stadtwald gefunden www.hr-online.de