Unbekannter Heinkel He-111 Bergungstransport

Diskutiere Unbekannter Heinkel He-111 Bergungstransport im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Moin, habe da was mal in meinem kleinen Archiv was gefunden. Diese beide Bilder eines Bergungstransports einer Heinkel He-111 habe ich vor gut...

Moderatoren: mcnoch
  1. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Moin, habe da was mal in meinem kleinen Archiv was gefunden.

    Diese beide Bilder eines Bergungstransports einer Heinkel He-111 habe ich vor gut 15 Jahre mal auf dem Hiesigen Flohmarkt ergattert.

    Leider konnte der frühere Besitzer nichts zu den beiden Bildern mir sagen, bis heute konnte ich noch nicht herausfinden um welche Version He-111 es sich handelt oder um die Einheit wo sie mal war.:headscratch::headscratch::headscratch:

    Mkg.Martin
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hannes64, 27.12.2012
    Hannes64

    Hannes64 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    1.100
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Berlin
    Hallo

    Da die Heinkel auf den Fotos ohne Motoren abgebildet ist, ist die genaue Zuordnung fast unmöglich. Es handelt sich sicherlich um eine P- oder frühe H-Version. Vermutlich gehörte diese Maschine aber nicht mehr zu einem Frontverband da das Bombenabwurfvisier nicht mehr eingebaut war, das kann man gut erkennen. Der weiße Buchstabe sagt leider nichts aus, man müsste die komplette Kennung haben.

    Viele Grüße Christian
     
  4. Husar

    Husar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Grün-Weis
    Ort:
    Augusta Treverorum
    Nebem dem stehenden zivilen Monteur ist ein Wappen am Rumpf erkennbar, mit etwas Phantasie sieht es wie vom KG 26 aus. Letzt sich das vergrößern?
     
  5. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Moin Christian und Husar

    Erstnmakl danke an euch Beiden, für die INFO zu den beiden Bilder, ich werde noch mal versuchen die Biler etwas Größer und noch Schäfer zuscanne also größere Dpis auf 400 mal.

    Vieleicht kann man dann noch mehr ersehen.

    mkg.Martin
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Unbekannter Heinkel He-111 Bergungstransport

Die Seite wird geladen...

Unbekannter Heinkel He-111 Bergungstransport - Ähnliche Themen

  1. Unbekannter Jagdflieger

    Unbekannter Jagdflieger: Im Internet fand ich vor längerer Zeit die Kopie einer Tagebuchaufzeichnung eines Jagdfliegers der Luftwaffe. Ich habe sie abgeschrieben und...
  2. unbekannter Pilotensitz.....

    unbekannter Pilotensitz.....: Hallo zusammen, den Sitz habe ich vor ja. 10 Jahren mal recht günstig erstanden, seitdem steht er im "Fliegerzimmer ". Bisher konnte mir noch...
  3. Unbekannter Tragflächenrest. WKII ?

    Unbekannter Tragflächenrest. WKII ?: Mal ne Frage an die Experten. Habe am Wochenende in Brandenburg an der Havel diesen Rest einer Tragfläche fotografiert. Könnte es sich um die...
  4. (Mir unbekannter) "Tornado" Horizont

    (Mir unbekannter) "Tornado" Horizont: Für die Restaurierung zweier Tornado-Cockpits habe ich ein paar Teile aus England erhalten, darunter diesen Horizont. Er wurde mir als...
  5. unbekannter Hubschrauber

    unbekannter Hubschrauber: Hallo zusammen, dieser Bell 206 (?) flog gestern über Köln-Sülz. Im Heck ist eine dt. Fahne und eine D-Kennung ist auch angebracht, die...