Unfall mit Bell 222 im August 1994 ?

Diskutiere Unfall mit Bell 222 im August 1994 ? im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo liebe Gemeinde, ich habe eben bei rth.info gelesen, dass es aufgrund der geringen Rotorhöhe der Bell 222 im Jahre 1994 zu einem tödlichen...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 marv481, 11.11.2010
    marv481

    marv481 Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Barlin
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich habe eben bei rth.info gelesen, dass es aufgrund der geringen Rotorhöhe der Bell 222 im Jahre 1994 zu einem tödlichen Unfall kam, bei dem der Notarzt (?) enthauptet wurde.
    Hat jemand nähere Informationen bzw. Links zu diesem Thema?

    Mfg

    Marvin
     
  2. Anzeige

  3. #2 Simcopter, 11.11.2010
    Simcopter

    Simcopter Space Cadet

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    676
    Beruf:
    im öffentlichen Dienst
    Ort:
    Bayern
    Das war am Landeplatz des Klinikums Bad Oeynhausen.
    In einer Reportage wird der Vorfall aufgegriffen, hier der Link:
    http://www.rth.info/typen/typen.php?show=bell222

    Welche Kennung das war, weiß ich leider nicht, würde mich aber auch interessieren.

    Gruß, Simcopter
     
  4. #3 marv481, 11.11.2010
    marv481

    marv481 Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Barlin
    Genau durch diese Reportage bin ich darauf gekommen :D

    Und google liefert auch nix...

    aber trotzdem danke!
     
  5. #4 Simcopter, 11.11.2010
    Simcopter

    Simcopter Space Cadet

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    676
    Beruf:
    im öffentlichen Dienst
    Ort:
    Bayern
    Da mich das auch sehr interessiert, werde ich die restliche Zeit dieses Tages mit der Suche nach Antworten verbringen. :cool:
    Falls ich etwas finde, wird es hier gepostet.
     
  6. #5 marv481, 11.11.2010
    marv481

    marv481 Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Barlin
    Ouh, vielen Dank ;) :red:
     
  7. #6 grinch, 11.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2010
    grinch

    grinch Space Cadet

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Ing. + Pilot
    Ort:
    wahrscheinlich irgendein Flugplatz
    Der Unfall war am 08.08.1992 um 9:08 Uhr.

    Unfallhubschrauber war die Bell 222 A mit dem Kennzeichen D-HHSC, s/n 47080.

    Nach der Landung des Hubschrauber am Herzzentrum Bad Oeynhausen fuhr der verantwortliche Luftfahrzeugführer beide Triebwerke auf "Idle" um die vorgeschriebene Abkühlzeit der Triebwerke einzuhalten. Während sich der Hauptrotor bei Idle-Drehzahl drehte, stieg zuerst eine Person aus der Kabinentür des Hubschraubers und versuchte den Landeplatz zu verlassen. Anschließend verließ eine zweite Person den Copilotensitz. Beim Aussteigen drückte diese Person unbeabsichtigt den Steuerknüppel nach vorn. In Folge dessen neigte sich die Rotordrehebene im vorderen Bereich nach unten. Dabei wurde Person 1 von einem Rotorblatt getroffen und getötet.

    Der verlinkte RTH-info Artikel ist nicht schlecht, aber auch in anderen Angaben nicht ganz fehlerfrei.
     
  8. #7 marv481, 11.11.2010
    marv481

    marv481 Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Barlin
    Schrecklich...

    Danke für die Informationen!
     
  9. #8 Simcopter, 12.11.2010
    Simcopter

    Simcopter Space Cadet

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    676
    Beruf:
    im öffentlichen Dienst
    Ort:
    Bayern
    So sah die Maschine damals aus:
    http://www.helionline.net/188-454166-247726/picture/23465/big.jpg
    Das Foto entstand am 15.11.1992, also ein viertel Jahr nach dem Unfall.
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 helicopterix, 12.11.2010
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    1.318
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    In dem rth-info Artikel ist ein Bild des ITH Hassfurt zu sehen. Obwohl ich ganz in der Nähe wohne und im Rettungsdienst arbeite hab ich diesen Hubschrauber nie gesehen. In welcher Zeit war dieser Hubschrauber in Dienst und wer war/ist der Betreiber? Anscheinend hat die Bell ja ne amerikanische Zulassung.

    Gruß, Christian
     
  12. #10 Simcopter, 12.11.2010
    Simcopter

    Simcopter Space Cadet

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    676
    Beruf:
    im öffentlichen Dienst
    Ort:
    Bayern
    Der "ITH Haßfurt" war anfang der 90er bis ca. 1998 im Dienst.
    Er war auf dem Flugplatz in Haßfurt stationiert.
    Betreiber war der HSM, der auch den Standort in Murnau betrieben hat.
    Die Maschinen waren in der Regel auch in diesen Farben lackiert.

    Die Maschine mit der N-Kennung war eine Austauschmaschine.
    Früher flogen auch bei anderen Organisationen in Deutschland Helis mit N-Kennung (MHS-München, MediTrans, HSM).

    Hier ein paar Fotos vom "ITH Haßfurt" bzw. "ITH Schweinfurt", wie er sich gelegentlich auch nannte. Es gab aber nur diesen einen Standort.
    http://newimages.fotopic.net/?iid=yulhdo&noresize=1&nostamp=1&quality=80
    http://www.rth.info/rep/rep.php?id=75
    http://cdn-www.airliners.net/aviation-photos/photos/9/4/0/0198049.jpg

    :!: Müsste eigentlich alles in den Thread "Luftrettung-damals". ;)

    Gruß, Simcopter
     
Moderatoren: gothic75
Thema: Unfall mit Bell 222 im August 1994 ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rth info

    ,
  2. Unfall mit Hubschrauber hdz

    ,
  3. notarzt wird von hubschrauber geköpft

    ,
  4. unfall,
  5. hubschrauber cambrai absturz,
  6. unfall ila 1994,
  7. heli landeplatz bad oeynhausen,
  8. bell 222 murnau,
  9. 21 55
Die Seite wird geladen...

Unfall mit Bell 222 im August 1994 ? - Ähnliche Themen

  1. Bell Uh 1 B in Östereich verunfallt

    Bell Uh 1 B in Östereich verunfallt: Auf dem Weg zur Tankstelle verunfallt: Unsanfte Landung im Alpbachtal: Hubschrauber krachte auf Forstweg | Tiroler Tageszeitung Online -...
  2. beinahe Unfall mit Bell 412 Heli Tirol

    beinahe Unfall mit Bell 412 Heli Tirol: Quelle...ttcom...
  3. In Oberstdorf ereignete sich ein Flugunfall

    In Oberstdorf ereignete sich ein Flugunfall: Neue Nachrichten erhalten. Beim Anheben eines Mastes stürzte ein Hubschrauber aus einer Höhe von 10 bis 15 Metern auf den Boden. Der Pilot (66)...
  4. UL-Unfallquote versus TMG

    UL-Unfallquote versus TMG: Hallo, im Bezug auf den verunfallten 3/4-Storch. wie ist denn die Unfallquote de LSA und UL auf flugstunden bezogen gegenüber den klassischen...
  5. Startunfall mit UN in Moosbach

    Startunfall mit UN in Moosbach: Das Flugzeug geriet unmittelbar nach dem Abheben ins Schwanken, kippte nach links und stürzte aus rund einem Meter Höhe ab. Mosbach: Starker Wind...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden