Unsere geliebte F-4 Phantom

Diskutiere Unsere geliebte F-4 Phantom im Militärische Fliegerei Forum im Bereich Bilderforum; ETSN 06/2016 38+74
SF U.S.

SF U.S.

Testpilot
Dabei seit
14.06.2021
Beiträge
836
Zustimmungen
3.003
Ort
SOB
2003 war der Beginn der Einrüstung Mode S IFF, Hochrüstung auf VHF/UHF, Einrüstung Videoaufzeichnungsanlage (Sony Digital 8 Recorder). Habe beim Sortieren noch ein paar Bilder von damals gefunden. In Neuburg wurden 26 LFz. geplant. Nachdem in Rheine damals eine Maschine von der Bahn abkam und sich ein Fahrwerksbein durch die Tragfläche "stanzte" (Heavy Landing) wurde dann noch eine Maschine umgerüstet die eigentlich nicht geplant war. Ein User hier im FF war der Metaller der zum Stamm gehörte. (von der Firma ein paar km die B16 lang) Falls die Bilder lieber in Close Up/Details von LFz. gehören dann bitte diese verschieben.

So sah der Abrüstzustand im oberen Bereich aus. Aus dem Bereich R/C wurde die Antennenleitung zum SLw erneuert.

R/C Bodenraum mit Knieschonermatte für den Metaller/Elektriker

F/C mit Blick nach draußen. Die Verkabelung für die CADU (Bediengerät STR2000/700 IFF) wurde hier erneuert. Gerätebrett wurde wegen der Anzeige VHF auch modifiziert. Auf der rechten Konsole kam dann das "Combat Panel" rein, welches es möglich machte den Sitzschalter zu deaktivieren damit beim Ausschuss der Transponder kein Emergency sendete (wäre dann ja die "Erfolgsmeldung" gewesen für den Abschuss). Zusätzlich musste ja wegen der VHF Einrüstung und Videodaten vom Radar auch zusätzlich neu verkabelt werden.

In der SLw Finne kam dann die neue Dualband Antenne für VHF/UHF rein. Damit alles angepasst war HF-technisch kam noch eine Matching Unit rein. Nebenbei wurden dabei auch diverse Kabelfehler mit beseitigt....wann ist man schon so weit oben am arbeiten.

Der Rücken war generell komplett geöffnet wegen der Neuverkabelung.

Nochmal ein Blick in´s F/C. So soll´s erstmal gewesen sein. Sind zwar keine fliegenden Phantoms aber ich hoffe es passt so.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen

fant66

Space Cadet
Dabei seit
14.04.2011
Beiträge
1.730
Zustimmungen
1.507
Ort
Buxheim
Hallo Uwe, hier ist der Metaller. War eine schöne Zeit, 2 Jahre lang, von März 2003 bis Februar 2005. Ich glaube jetzt aus dem Stehgreif, dass es mehr als 26 Flieger waren. Vielleicht finde ich noch ein paar Daten.
Auswendig kann ich sagen:
Die verunfallte Maschine in Rheine war die 38+25, dafür wurde am Schluß noch die 38+33 nachgeschoben. Eine Mühle, 38+03 wurde aus Hopsten eingeflogen und ging nach der Umrüstung wieder zurück, war aber geplant, hatte glaube ich nichts mit dem Crash zu tun.

gruß fant66
 
SF U.S.

SF U.S.

Testpilot
Dabei seit
14.06.2021
Beiträge
836
Zustimmungen
3.003
Ort
SOB
Weiß doch wer du bist. Hatte mal alle CD´s/DVD´s durchgekramt und dann eine mit diesen und noch ein paar anderen Bildern gefunden. So ähnlich wie bei der Phantom lief in Neuburg 2021 die P2Eb Umrüstung am EF. War ja der gleiche Dockchef wie an der Phantom am werkeln.

Gruß Uwe

Sorry für OT.
 

Marceees

Berufspilot
Dabei seit
15.10.2012
Beiträge
57
Zustimmungen
191
Ort
ETSK, Ex ETNP
Die verunfallte Maschine in Rheine war die 38+25, dafür wurde am Schluß noch die 38+33 nachgeschoben. Eine Mühle, 38+03 wurde aus Hopsten eingeflogen und ging nach der Umrüstung wieder zurück, war aber geplant, hatte glaube ich nichts mit dem Crash zu tun.

gruß fant66
Wenn ich mich nicht täusche müsste es am 10.08.2004 passiert sein.

 
Anhang anzeigen
AT-6

AT-6

Space Cadet
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
1.989
Zustimmungen
1.884
Ort
Mittelhessen
38+25 da war doch was…
 

Flint

Space Cadet
Dabei seit
06.09.2004
Beiträge
1.002
Zustimmungen
903
Ort
Bayern
Netter kleiner Werbefilm zur F4.
Es geht doch nichts über zackige Musik und einen engagierten Sprecher
Da möchte man doch am liebsten gleich los und sich paar davon kaufen …. :thumbsup:

 
Thema:

Unsere geliebte F-4 Phantom

Unsere geliebte F-4 Phantom - Ähnliche Themen

  • FPMC - Wir restaurieren unsere MiG-15UTI

    FPMC - Wir restaurieren unsere MiG-15UTI: Hallo liebe Freunde, ich habe das Thema wieder eröffnet, weil es, aus welchen Gründen auch immer, gelöscht wurde. Vielleicht bleibt es jetzt...
  • A-7 CORSAIR....für unsere Luftwaffe?

    A-7 CORSAIR....für unsere Luftwaffe?: Ein deutscher Werbefilm?? Gab es da ein Angebot seitens der USA?
  • Einmal volltanken bitte: Was unsere Jets wo tanken

    Einmal volltanken bitte: Was unsere Jets wo tanken: Die fliegenden Tankstellen der Luftwaffe kennt fast jeder. Spektakuläre Bilder von A400M oder A310 MRTTMulti Role Tanker Transport, an die...
  • Bitte Unterschreiben zum erhalten von unserem Hobby

    Bitte Unterschreiben zum erhalten von unserem Hobby: Unterschrieben: Petition Herr Verkehrsminister: Hände weg von meinem Hobby! Petition für den Erhalt des Modellflugs in Deutschland...
  • Bilder Luftfahrtrelevanter (Kriegs-) Spuren in unserem Alltag

    Bilder Luftfahrtrelevanter (Kriegs-) Spuren in unserem Alltag: Vielleicht wird das Thema etwas klarer, wenn ich euch meine zwei Bilder zeige. Einschusslöcher in den Stahlträgern der Bahnsteigdächer in...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    phantom

    ,

    https://www.flugzeugforum.de/threads/unsere-geliebte-f-4-phantom.46170/page-97

    ,

    ag 52 leck

    ,
    Phantom 37+01 Sockelmaschine
    , unsere geliebte, flying wings, unsere geliebte phantom, F4 Phantom 38 49, Bilder Phantom F-4F BW, flugzeugforum f-4, https://www.flugzeugforum.de/threads/unsere-geliebte-f-4-phantom.46170/page-100, f-4 flugzeugforum www.flugzeugforum.de, ag 52 traditionsverein, F-4F-38-13.jpg, Geliebte ist 77, gute alte phantom, wartungsstaffel jg 71, patches, Phantom fgr2, f-4 phantom bundeswehr, https://www.flugzeugforum.de/threads/unsere-geliebte-f-4-phantom.46170/page-65
    Oben