Unterschied Flaps / Slats

Diskutiere Unterschied Flaps / Slats im Luftfahrzeugtechnik u. Ausrüstung Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallöchen, ich hoffe, ich habe das Thema an anderer Stelle hier nicht überlesen. Kann jemand einem interessierten Studenten der Luft- und...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 tibiatff, 01.07.2010
    tibiatff

    tibiatff Flugschüler

    Dabei seit:
    29.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallöchen,

    ich hoffe, ich habe das Thema an anderer Stelle hier nicht überlesen.

    Kann jemand einem interessierten Studenten der Luft- und Raumfahrt erklären, wo der Unterschied zwischen Flaps und Slats ist?

    Vielen Dank.
    MfG.
    Tibor
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Unterschied Flaps / Slats. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sufa

    Sufa Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Berlin
    Flaps sind Landeklappen und die Slats sind Auftriebshilfen.
     
  4. #3 tibiatff, 01.07.2010
    tibiatff

    tibiatff Flugschüler

    Dabei seit:
    29.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    vielen Dank erstmal für die Antwort.

    Das ist doch anscheinend auch nicht so ganz eindeutig, oder? Bei der Boeing gibt es z.B. bei der 737 auch Leading Edge Flaps, also Flaps an der Vorderseite.

    Gibt es eine eindeutige Definition für Flaps und Slats?

    Grüße.
     
  5. #4 Taliesin, 01.07.2010
    Taliesin

    Taliesin Astronaut

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    896
    Ort:
    Nürnberg
    Slats sind vor allem dazu da, eine Ablösung der Strömung zu verhindern, zum einen durch eine größere Wölbung, zum anderen durch Schlitze, durch die Luft auf die Flügeloberseite gedüst wird. Bei der 747 und A380 sind die Slats innen am Flügel allerdings ohne Schlitz, sondern sollen nur die Wölbung erhöhen
     
  6. #5 Schorsch, 01.07.2010
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    11.549
    Zustimmungen:
    3.327
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Flaps sind immer hinten, Slats immer vorne. Das ist die einfache Variante.
    "Flaps" sind auch die "ältere" weil einfachere Lösung.

    Sonst Wikipedia, der Artikel ist gut (Wikipedia ist heute sowieso nicht mehr die Ramschbude von vor einiger Zeit).
    http://de.wikipedia.org/wiki/Auftriebshilfe
     
  7. cool

    cool Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    586
    Ort:
    EDDF
    Ob sie nun Dieses als Hauptaufgabe haben -> ?? Sicher ist aber, dass dieser Schlitzt zwischen Slat und Flügel eben markant für einen Solchen sind und erst dadurch zum Slat wird.
    Zwar wird etwas vom Druckunterschied eingebüst, allerdings wird die Grenzschicht auf der Oberseite dadurch angeblasen, was der Strömung auf der Oberseite wieder Energie zuführt und diese länger bzw. wärend höheren Anstellwinkeln am Flügel hält.

    Boeing hat bei der 737 diese Krüger-Flaps an der Vorderseite, diese bilden keinen Spalt aus. Die 747 hat dann noch variable camber flaps, das sind Composite-Panele die nach vorne ausgefahren werden und dabei gebogen, sieht wild aus und man meint immer, die reissen gleich auseinander. :FFEEK:

    Der A380 hat nun innen wohl diese "Slats" ohne Spalt -> Droop Nose

    weiterer Vorteil dieser Auftriebshilfen an der Vorderkante -> die Profilform ändert sich und der Einstellwinkel wird geringer oder andersrum: bei gleicher Fluglage und anströmende Luft ans Flugzeug ändert sich der Anstellwinkel.
    Deswegen gibt es Sicherheitseinrichtungen, die das Einfahren der Slats bei hohen Anstellwinkeln untersagen und andersrum gehts auch, die 737 hat eine Auto-Slat Funktion, hierbei werden bei hohen Anstellwinkel und nahendem Stall die Slats automatisch weiter ausgefahren um den Anstellwinkel zu verringern.

    eigentlich haben Flaps keine Spalte die die Strömung auf der Oberseite anblasen, aber an der hinterkante der meisten Flugzeuge wird das System eben Flaps genannt, obwohl die meisten eine Fowler-klappe (A330 Fowlerklappe) oder ein ganzes Fowler-System benutzten (3-Teilig bei B747 / B737
     
  8. #7 easaman, 24.07.2010
    easaman

    easaman Berufspilot

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    EDDF Büttelborn
    Die Leading Edge Flaps wollen wir aber schön vorne belassen, oder? ;)

    Gruß easaman
     
  9. #8 atlantic, 24.07.2010
    atlantic

    atlantic Astronaut

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.851
    Zustimmungen:
    1.133
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    Das stimmt so nicht:D und wäre damit falsch

    Also es gibt z.B. ( 707 ; 747; und............)

    1. Flaps am hinteren Teil des Flügels
    2. Leading Edge Flaps am vorderen Teil
    3. Leading Edge Slats am vorderen Teil
    ( so entspricht es der amerikanischen Schreibweise )


    Leading Edge Flaps oder Slats unterscheiden sich darin daß die Slats noch einen Luftspalt zwischen sich und der Flügelnase haben, LE Flaps haben dies nicht.

    Die 707 ( oder ihr milit.Ableger ) hat je Seite 2 x 5 LE-Slats + 3 LE-Flaps sowie je eine Outbord Flap, Inbord Flap und Fillet-flap:TOP::TD:
     
  10. #9 easaman, 24.07.2010
    easaman

    easaman Berufspilot

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    EDDF Büttelborn
    Einen schönen Gruß vom Herrn Krüger!
     
  11. #10 Schorsch, 25.07.2010
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    11.549
    Zustimmungen:
    3.327
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    "Leading Edge Flaps" ist ein mir nicht geläufiger Terminus. Google sagt, das er in der Tat kaum verwendet wird.
     
  12. Anzeige

  13. #11 atlantic, 26.07.2010
    atlantic

    atlantic Astronaut

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.851
    Zustimmungen:
    1.133
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI

    Na das erklär mal den Boeing-Amis:TD: die die besch.... T.O. der E-3A geschrieben haben.:D:D:D
     
  14. Toryu

    Toryu inaktiv

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    827
    Ort:
    KSGJ
    Gibt bei der 737 auch zwei Lämpchen, die sagen "LE Flaps Transit" und "LE Flaps Ext".

    Bei der F-16 bezeichnet man die Nasenklappen ("Vorflügel" wäre hier IMO das falsche Wort) auch als "LEF".
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Unterschied Flaps / Slats
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flaps slats

    ,
  2. flaps slaps

    ,
  3. slats

    ,
  4. flaps flugzeug,
  5. slats flaps,
  6. unterschied slaps and flaps,
  7. flaps und slats,
  8. slats and flaps,
  9. vorflügel Flapps ubterschied,
  10. slaps flugzeug,
  11. slats flugzeug,
  12. was heißt flaps 10,
  13. flugel flaps wolbung auftrieb,
  14. slats einfahren,
  15. flaps funktion,
  16. was heißt im flugzeug flap,
  17. funktionsweise slats und flaps
Die Seite wird geladen...

Unterschied Flaps / Slats - Ähnliche Themen

  1. Unterschiede in der Allgmeinen Luftfahrt in den Ländern Europas

    Unterschiede in der Allgmeinen Luftfahrt in den Ländern Europas: Liebe Gemeinde, im Theorieunterricht habe ich gehört, dass es doch einige feine Unterschiede der Allgemeinen Luftfahrt zwischen den verschiedenen...
  2. Unterschiede Triebwerk F-16: Anzahl "Panels"?

    Unterschiede Triebwerk F-16: Anzahl "Panels"?: Ist es korrekt, daß die F-110 Triebwerke breitere und somit weniger "Panele" um die Schubdüse haben als die F-100 Triebwerke (schmäler -> mehr...
  3. Unterschied zwischen MiG-17F und Lim-5

    Unterschied zwischen MiG-17F und Lim-5: Ich hab´ da mal ´ne Frage an die Fachwelt: Worin besteht eigentlich der signifikant sichtbare Unterschied zwischen einer MiG-17F und einer Lim-5,...
  4. Unterschiede MiG-31BM/BSM und B/BS

    Unterschiede MiG-31BM/BSM und B/BS: Hallo Leute, ich bräuchte mal eure fachliche Hilfe. Unzwar geht es um die äußerlichen Unterschiede zwischen den oben genannten MiG-31 Versionen....
  5. Gleiche Lenkwaffe, völlig unterschiedliche Leistung in 4th & 5th Gen Jets

    Gleiche Lenkwaffe, völlig unterschiedliche Leistung in 4th & 5th Gen Jets: Als Basis hab ich diesen Bericht von einem Piloten verlinkt, der in alle relevanten Parameter Einsicht hat. Heisst: Stealth, Lenkwaffen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden