USAFE Hangar 1/48

Diskutiere USAFE Hangar 1/48 im Dioramen Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Bei der ewigen Suche nach den besten Photohintergründen für die Flugzeugmodelle bin ich irgendwann auf den Trichter gekommen, dass es am Besten...
stinger

stinger

Flieger-Ass
Dabei seit
09.08.2010
Beiträge
334
Zustimmungen
662
Bei der ewigen Suche nach den besten Photohintergründen für die Flugzeugmodelle bin ich irgendwann auf den Trichter gekommen, dass es am Besten wäre, wenn man ein eigenes Hangar hätte. Lange hab ich das Thema vor mir her geschoben und letztlich an Ostern 2019 damit angefangen. Vor drei Tagen , kurz nach Weihnachten 2019 bin ich dann fertig geworden.
Es sollte zunächst eine Reproduktion von Hangar 1 in Spangdahlem sein, aber schnell wurde klar, dass ich die Originalgröße in 1/48 nicht umsetzen kann. Also hab ich die Außenmaße angepasst und das Ganze letztlich meinen Bedürfnissen untergeordnet. - Diese Bedürfnisse waren vor allem: Einen passenden Photohintergrund zu haben um meine F-16s von allen Seiten knipsen zu können. Zunächst wollte ich nur eine Wand bauen, dann eine Seiten- und eine Rückwand, dann mit Toranlage, dann mit Dach und schließlich dachte ich mir, "warum nicht gleich das ganze Hangar bauen. Weil ich ich täglichen Ablauf auch gerne mal reinkucke, hab ich auch auf der Vorderseite ein Oberlichtband gemacht und weil die Tore ziemlich langweilig sind, haben meine einen anderen Anstrich bekommen, als die in Spangdahlem.
Die beiden Grundplatten sind je 50 x 38 cm groß, so dass sich eine Gesamtgröße von 50 x 76 cm ergibt. Die beiden Dachhälften sind abnehmbar und mit jeweils 15 LED's beleuchtet, wobei die Stromversorgung in den Dachaufbauten untergebracht ist.
So, nun aber genug der Worte , jetzt kommen die Bilder:
 
Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: USAFE Hangar 1/48. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Kehlschinzki

Kehlschinzki

Testpilot
Dabei seit
02.02.2006
Beiträge
980
Zustimmungen
2.393
Ort
ETSP
Sehr schön! Mir kommt sofort Hahn in den Kopf, wo es ebenfalls diese Markierungen mit F-16 an vielen Gebäuden gab!

Wie sind denn die Maße von deinem Hangar?
 
Flügelstürmer

Flügelstürmer

Space Cadet
Dabei seit
02.12.2010
Beiträge
1.204
Zustimmungen
7.584
Ort
Bodenseeraum
Ganz grosses Kino! Die Innenaufnahmen sind ja schwer beeindruckend! :applause1:
 
RomanW.

RomanW.

Space Cadet
Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
1.183
Zustimmungen
4.153
Ort
Österreich
Alter Schwede.... Das ist einfach großartig! Mich begeistern vor allem die Aufnahmen, auf welchen ein Flieger im Hangar steht. Das sieht so echt aus, die Lichtsituation ist perfekt, die Details der Hammer! Da ist dir etwas wirklich tolles gelungen! Gratuliere! So einen Foto"hintergrund" bekommt man nicht oft zu sehen! Da wirst du noch viel Freude damit haben, bestimmt!
 
ayrtonsenna594

ayrtonsenna594

Astronaut
Dabei seit
10.04.2006
Beiträge
4.922
Zustimmungen
20.448
Ort
Берлин
Coole Sache, besonders die "Indoorbilder" sind wirklich gut. Tolle Sache um seine Modelle auch mal ein wenig anders zu präsentieren. :TOP:

Gruß aus Berlin - Sven :smile1:
 
Thema:

USAFE Hangar 1/48

USAFE Hangar 1/48 - Ähnliche Themen

  • USAFE; Nachfolgeplanung F-16?

    USAFE; Nachfolgeplanung F-16?: Bei der 48. FW, Lakenheath wird in den nächsten Jahren die F-35 in 2 Staffeln F-15E ersetzen. Gibt es Informationen zu (Nachfolge-)Planungen bei...
  • Convair F-102A Delta Dagger - 496th FIS Hahn USAFE

    Convair F-102A Delta Dagger - 496th FIS Hahn USAFE: Hallo Leute, Erstes Modell im 2016! Rekordverdächtig für meine Verhältnisse...wobei die F-102 bereits vor drei Jahren angefangen wurde...
  • Speed Hunter Graphics USAFE F-16 und F-4G

    Speed Hunter Graphics USAFE F-16 und F-4G: moin , von Speed Hunter Graphics sind neuen USFAE Decal aufgelegt. F-16 : http://www.reidairpublishing.com/product-p/shg48010.htm...
  • Bevore Centuries USAFE 1948-1959 1/48

    Bevore Centuries USAFE 1948-1959 1/48: Mit dem neuen Maßstab kam bei mir wieder die Motivation frühe USAFE Flieger zu bauen. In 1/72 gibt es gute Decals aber nur sehr wenig brauchbare...
  • F-16 der USAFE mit Sonderlackierung

    F-16 der USAFE mit Sonderlackierung: Hallo, So zwischen 1986 und 1989 flog eine F-16C der USAFE (Spangdahlem, Hahn, Ramstein?) mit einem großen goldenen Löwen auf dem...
  • Ähnliche Themen

    • USAFE; Nachfolgeplanung F-16?

      USAFE; Nachfolgeplanung F-16?: Bei der 48. FW, Lakenheath wird in den nächsten Jahren die F-35 in 2 Staffeln F-15E ersetzen. Gibt es Informationen zu (Nachfolge-)Planungen bei...
    • Convair F-102A Delta Dagger - 496th FIS Hahn USAFE

      Convair F-102A Delta Dagger - 496th FIS Hahn USAFE: Hallo Leute, Erstes Modell im 2016! Rekordverdächtig für meine Verhältnisse...wobei die F-102 bereits vor drei Jahren angefangen wurde...
    • Speed Hunter Graphics USAFE F-16 und F-4G

      Speed Hunter Graphics USAFE F-16 und F-4G: moin , von Speed Hunter Graphics sind neuen USFAE Decal aufgelegt. F-16 : http://www.reidairpublishing.com/product-p/shg48010.htm...
    • Bevore Centuries USAFE 1948-1959 1/48

      Bevore Centuries USAFE 1948-1959 1/48: Mit dem neuen Maßstab kam bei mir wieder die Motivation frühe USAFE Flieger zu bauen. In 1/72 gibt es gute Decals aber nur sehr wenig brauchbare...
    • F-16 der USAFE mit Sonderlackierung

      F-16 der USAFE mit Sonderlackierung: Hallo, So zwischen 1986 und 1989 flog eine F-16C der USAFE (Spangdahlem, Hahn, Ramstein?) mit einem großen goldenen Löwen auf dem...
    Oben