USAFs neuer Bomber - B-21 Raider

Diskutiere USAFs neuer Bomber - B-21 Raider im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Unabhängig davon - das liest sich schon jetzt so, als würde die Kiste nicht mal im Ansatz B-1, B-2 und B-52 ersetzen.
Simon Maier

Simon Maier

Space Cadet
Dabei seit
26.07.2014
Beiträge
1.738
Zustimmungen
1.696
Ort
Down Under
Hallo,

Erstmal sollen B-1 und B-2 ersetzt werden. Die B-52 sollen bis mindestens 2040 weiterfliegen.

Man wird diesmal wohl wenig Optionen haben als das Ding zu bauen, als die B-2 eingeführt wurde ist halt gerade der eiserne Vorhang gefallen und die B-1 waren damals noch fast neu. Damals konnte man es sich leisten nur wenige B-2 zu beschaffen.

Mittlerweile hat die B-1 Flotte doch ein paar Jahre runter. Ein viertes Bombermodell parallel zu den anderen wird man wohl kaum betreiben, und für den B-1 Ersatz muss man doch ein paar mehr als nur 21 Maschinen wie bei der B-2 beschaffen.

Dass die Dinger nicht billig werden war zu befürchten, man wird wohl in den sauren Apfel beißen müssen
 
Simon Maier

Simon Maier

Space Cadet
Dabei seit
26.07.2014
Beiträge
1.738
Zustimmungen
1.696
Ort
Down Under
Hallo,

zum Thema B-21 ebenfalls ein Artikel des National Interest mit ein paar mehr Details.

 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
11.551
Zustimmungen
2.945
Ort
bei Köln
Das typische Problem, wenn man die Entwicklungskosten und Produktionskosten nicht trennt sondern auf die Anzahl der produzierten Maschinen umlegt. Die B-21 ist eine optimierte B-2A, die bezahlbare Unterhaltskosten ermöglichen soll. Je nach Bedrohungslage ist es dann möglich deren Anzahl jederzeit zu erhöhen.
 
Zuletzt bearbeitet:

twolf

Testpilot
Dabei seit
03.12.2008
Beiträge
841
Zustimmungen
960
Ort
Nbg
Das typische Problem, wenn man die Entwicklungskosten und Produktionskosten nicht trennt sondern auf die Anzahl der produzierten Maschinen umlegt.
Du erzählst Märchen.

LM hat allein 60 Milliarden als Inflationsausgleich erhalten.

 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
11.551
Zustimmungen
2.945
Ort
bei Köln
Da hast Du Dich um den Faktor 1000 verrechnet und Northrop Grumman ist nicht LM.
 

twolf

Testpilot
Dabei seit
03.12.2008
Beiträge
841
Zustimmungen
960
Ort
Nbg
Da hast Du Dich um den Faktor 1000 verrechnet und Northrop Grumman ist nicht LM.
Das ändert nichts daran das es eine Finanzierung der Entwicklungskosten gibt durch den Amerikanischen Staat.
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
11.551
Zustimmungen
2.945
Ort
bei Köln
Die Entwicklungskosten werden immer vom Kunden bezahlt, in diesem Fall vom Amerikanischen Staat.
 

alois

Space Cadet
Dabei seit
15.04.2017
Beiträge
2.303
Zustimmungen
1.706
Und diese Kosten sind auch Teil der Gesamtkosten eines Systems, müssen also auf jeden Flieger umgelegt werden um dessen Stückkosten realistisch bewerten zu können.
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
11.551
Zustimmungen
2.945
Ort
bei Köln
Die Entwicklungskosten sind eine fixe Größe, die anfällt, auch wenn es keine Serienproduktion gibt. Die Kalkulation der Produktionskosten der B-21 beruht auf eine Abnahme von 100 B-21. Werden weniger beschafft, dann steigen die kalkulierten Stückkosten und bei einer Mehrabnahme sinken sie.
 

Zuschauer

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2011
Beiträge
1.064
Zustimmungen
1.274
Ort
Berlin
Es gibt neue Fotos:

Ich hoffe, diese Direktlinks auf die großen 45-MPix-Fotos funktionieren
240404-F-TW412-6001.JPG
240117-F-TW412-6001.JPG
240404-F-TW412-6002.JPG

Und vom Hersteller noch eines im Flug von der anderen Seite:

Wer gerne daszu noch einen deutschsprachigen Text ohne neue Informationen lesen möchte:

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
11.551
Zustimmungen
2.945
Ort
bei Köln
Ich versuche mal ernst zu bleiben. Das entwertet in keiner Weise die Informationen der Aviation Week. Es kann nur überraschen, das sie nicht Eingang in aktuelle Publikationen außerhalb der USA gefunden haben.
 
hakö

hakö

Testpilot
Dabei seit
14.01.2007
Beiträge
774
Zustimmungen
1.402
Ort
A-3814 Liebenberg
Ich versuche mal ernst zu bleiben. Das entwertet in keiner Weise die Informationen der Aviation Week. Es kann nur überraschen, das sie nicht Eingang in aktuelle Publikationen außerhalb der USA gefunden haben.
Du kannst ernst bleiben solange du willst, es stellt sich denoch die Frage nach der Aktualität des Berichtes der damals sehr auf Mutmaßungen beruhte.
 

mel

Space Cadet
Dabei seit
21.09.2011
Beiträge
1.058
Zustimmungen
4.874
Ort
CH
Bezüglich Grösse/Gewicht/Abmessungen der B-21 bezugnehmend auf USAF NGAD - Nachfolge F-22 - FoS

Dort wurde auf folgenden Artikel verwiesen: The B-21 Raider: Designed For Low Risk | Aviation Week Network
Im Artikel wird angenommen, dass die B-21 rund halb so gross ist, wie der Vorgänger B-2. Nun spätestens seit gute Fotos die Runde gemacht haben, weiss man, dass die Schätzungen von Bill Sweetman ziemlich daneben liegen.

Erstens wegen dem Waffenschacht. Nimmt man die Dimensionen 132 ft / 40.2 m Spannweite und 54 ft / 16.5 m Länge, würde das für den Waffenschacht eine Länge von etwa 6 m ergeben. Das ist zu kurz für die AGM-86. Kann natürlich nicht ausgeschlossen werden, dass ein Nachfolger kompakter sein soll.
Aber die Frage hat sich dank eines Satellitenbildes vom Dez. 23 erübrigt. Demnach ist die Spannweite der B-21 rund 46 m. Sprich mit 46 statt 40 m Spannweite muss die B-21 ein gutes Stück schwerer sein, als im AW Artikel angenommen. Waffenschachtlänge ist demnach über 7 m.
Immerhin die Flügelpfeilung von 35 ° wurde richtig geschätzt. :biggrin:

Was im AW Artikel übrigens nicht zum dort geschätzten Gewicht der B-21 passt, ist der angenommene Schub von 2 x 27k lbs. Damit hätte die B-21 78% vom Schub bei 50% vom Gewicht der B-2.
Für ein deutlich grösseres Flugzeug ca. 0.75 x B-2 würde der Schub hingegen passen. :thumbup:

Das Satellitenbild mitsamt den daraus abgeleiteten Zahlen gibt es hier: Northrop Grumman B-21 Raider (LRS-B)
(Die Bilder sieht man ohne Anmeldung)
 
Thema:

USAFs neuer Bomber - B-21 Raider

USAFs neuer Bomber - B-21 Raider - Ähnliche Themen

  • Neuerscheinung: Pan Am Flug 103: Die Tragödie von Lockerbie

    Neuerscheinung: Pan Am Flug 103: Die Tragödie von Lockerbie: Servus aus Wien! Der Terroranschlag auf den Pan Am Jumbo von Lockerbie jährt sich in exakt 1 Woche zum 35. Mal - und er ist heute noch immer weit...
  • Kommt ein neuer Flight Simulator 2024?

    Kommt ein neuer Flight Simulator 2024?: Hallo, ich habe gerade gesehen, dass es einen Trailer gibt, der einen neuen Flugsimulator ankündigt, nämlich den Flight Simulator 2024. Hier zu...
  • Avic AC-332, neuer chinesischer Hubschrauber

    Avic AC-332, neuer chinesischer Hubschrauber: Erstflug des neuen chinesischen 4t Hubschraubers. Designmässig eine Mischung aus Bell und Airbus. China's AC332 multirole, plateau-operable...
  • Neuer Fliegerhorst in China

    Neuer Fliegerhorst in China: Unter dem Titel PLAN AF Trainings-Zentrum haben wir hier über den Schulungsflugplatz Huangdicun zur Ausbildung von Trainingspiloten berichtet. Für...
  • Neuer Rüstungsbericht

    Neuer Rüstungsbericht: https://www.bmvg.de/resource/blob/5536600/e30866858da147e1b88c687e902df964/20221205-download-16-bericht-des-bmvg-zu-ruestungsangelegenheiten-data.pdf
  • Ähnliche Themen

    • Neuerscheinung: Pan Am Flug 103: Die Tragödie von Lockerbie

      Neuerscheinung: Pan Am Flug 103: Die Tragödie von Lockerbie: Servus aus Wien! Der Terroranschlag auf den Pan Am Jumbo von Lockerbie jährt sich in exakt 1 Woche zum 35. Mal - und er ist heute noch immer weit...
    • Kommt ein neuer Flight Simulator 2024?

      Kommt ein neuer Flight Simulator 2024?: Hallo, ich habe gerade gesehen, dass es einen Trailer gibt, der einen neuen Flugsimulator ankündigt, nämlich den Flight Simulator 2024. Hier zu...
    • Avic AC-332, neuer chinesischer Hubschrauber

      Avic AC-332, neuer chinesischer Hubschrauber: Erstflug des neuen chinesischen 4t Hubschraubers. Designmässig eine Mischung aus Bell und Airbus. China's AC332 multirole, plateau-operable...
    • Neuer Fliegerhorst in China

      Neuer Fliegerhorst in China: Unter dem Titel PLAN AF Trainings-Zentrum haben wir hier über den Schulungsflugplatz Huangdicun zur Ausbildung von Trainingspiloten berichtet. Für...
    • Neuer Rüstungsbericht

      Neuer Rüstungsbericht: https://www.bmvg.de/resource/blob/5536600/e30866858da147e1b88c687e902df964/20221205-download-16-bericht-des-bmvg-zu-ruestungsangelegenheiten-data.pdf

    Sucheingaben

    nachfolger b52

    ,

    neuer bomber

    ,

    content

    ,
    b2 Nachfolger
    , b2 spirit nachfolger, stückkosten b21 raider, https://www.flugzeugforum.de/threads/usafs-neuer-bomber-b-21-raider.41832/page-12, bombenlast b1 vs b52 nutzlast, nachfolger b52 bomber, b52 nachfolger, Nachfolger b2, b-52 nachfolger, b52 bomber nachfolger, nachfolger b 52, neue bomberflotte, bomber , B1 nachfolger bomber, nachfolger modell für b-2, https://www.flugzeugforum.de/threads/usafs-neuer-bomber-b-21-raider.41832/page-15
    Oben