Valom

Diskutiere Valom im Modellbau-News Forum im Bereich Modellbau; Diese Ankündigung habe ich gestern gefunden. Sehr frühe Marauders und eine Bristol Bombay. Die Modellbausaison 07/08 sieht mich arm, aber...
hoover

hoover

Fluglehrer
Dabei seit
31.01.2006
Beiträge
184
Zustimmungen
9
Ort
Jetzt in Hamburg
Diese Ankündigung habe ich gestern gefunden.
Sehr frühe Marauders und eine Bristol Bombay. Die Modellbausaison 07/08 sieht mich arm, aber glücklich.

Grüße

hoover
 
#
Schau mal hier: Valom. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
topas

topas

Testpilot
Dabei seit
24.06.2003
Beiträge
653
Zustimmungen
610
Ort
26135 oldenburg
:FFCry: Schade!

VALOM wird die in 1/48 angekündigte Antonow An-2 nicht produzieren. Die finanziellen Risiken des Bausatzes an sich (große Formen) und das Risiko, dass ein (billigeres) Konkurrenzprodukt aus China auftaucht, haben Hern Lomitzki davor zurüchschrecken lassen, diesen Bausatz zu realisieren.(Informationsstand 2.Mai)

(Info lt. IPMS Deutschland)
 
Tom

Tom

Testpilot
Dabei seit
25.11.2001
Beiträge
877
Zustimmungen
209
Ort
Senden/Westf.
"Release 1/4 2010" und "before tooling", d.h. noch kein Testshot. Und der Motor sieht gruselig aus. (Ich muss mir doch schönreden, dass ich soviel Geld für Neomega ausgegeben habe :FFTeufel:)
 
achilles

achilles

Fluglehrer
Dabei seit
07.06.2006
Beiträge
238
Zustimmungen
26
Ort
potsdam
Valom Neuigkeiten

Hallo liebe Leute,
gerade hab ich gesehen, daß der neue Bausatz der späten Yak 7B von Valom erschienen ist.
http://www.modelimex.com/detail/aircraft/1-72/1-72-yak-7b-late-version
Leider war die Freude nur von kurzer Dauer.:FFCry: Es wird der selbe Grundbausatz der Yak 7 verwendet. Neu ist nur der Rumf mit abgesenktem Rücken.:FFEEK:
Schade- Chance vertan. Für das Geld ist der Bausatz einfach zu ungenau.
Da baue ich lieber eine Reserve- Dakoplast Yak um.
Hoffentlich erbarmt sich Amodel Unser und legt eine Yak 1b/Yak 7B und Yak 9/T,B auf.
Oder es tauchen wenigstens die Dako-Formen wieder auf.:?!
 

bart II

Testpilot
Dabei seit
06.01.2008
Beiträge
577
Zustimmungen
402
Ort
Berlin
Valom Neuigkeiten

Tach,

@ achilles
Die Dakoplast-Formen sind doch unter den Labels Eastern Express (nur Jak-9) und Modelist schon vor Jahren wieder aufgetaucht. Eine späte Jak-7B ist freilich nicht dabei, hatte Dakoplast ja auch nie herausgebracht.

@ Rainer 2
Valom basiert auf Dakoplast. Es gibt zwar im Detail Verbesserungen, aber der grundsätzliche Mangel bleibt halt bestehen:
- Modell wirkt teilweise zu dick bzw. zu plump (Fahrwerk, Leitwerk, Cockpit, Propeller, ...)
- Fahrwerkschächte sehen einfach scheiße aus
- schlechte Paßgenauigkeit.
Die Resinteile von Valom sind ebenfalls schlecht gemacht und daher völlig überflüssig.

Wenn man Valom/Dakoplast und Amodel nebeneinander hält, dann wird die Plumpheit von Valom/Dakoplast einfach augenfällig.
 
achilles

achilles

Fluglehrer
Dabei seit
07.06.2006
Beiträge
238
Zustimmungen
26
Ort
potsdam
Valom Neuigkeiten

Moin liebe Leute,
ich widerspreche nur ungern meinen Nachbarn, aber ich glaube nicht, daß Valom irgendetwas mit dem Dako-Kit zu tun hat.
Die haben nämlich nichts gemein.
Der Valom Rumf ist deutlich massiger als der Dako. Die Gravuren sind zwar deutlicher, aber z.T. falsch, unsauber oder fehlen einfach ganz. Ich hab zwar noch nicht mit irgendwelchen Rissen verglichen oder mal nachgemessen, aber ich traue da eher den Russen.
Bezüglich der "Neuauflagen" von EE und Modelist. Beides sind nur Vertreiber. Es scheint mir, als würden nur Restbestände neu verpackt. Selbst in Russland sind die EE Kits der Yak9 nicht mehr und die Modelistkits nur sehr schwer erhältlich. Quasi Goldstaub :FFTeufel:
Ich hab mir unlängst einen Dako-Kit aus Moskau mitbringen lassen. Den könnte ich bei Bedarf mal vorstellen. Zuzüglich einem Vergleich mit Valom (leider schon angefangen).
Nur heute wird das nichts mehr. Die Gäste kommen bald:D
Ein ähnlicher Irrtum scheint bei der AIrfix Hs 123 und Avis vorzulegen. Gehört aber nicht hier hin.:red:
Einen schönen Sonntag noch
Ron
 

Rainer 2

Testpilot
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
598
Zustimmungen
333
Ort
Zurück in Thüringen ;-)
Valom Neuigkeiten

Ja, mach das mal bitte.
Denn ich hatte Das bzgl. der Verwandtschaft DAKO - VALOM entweder bei VVS-modeling oder Hyperscale gelesen. Da stand es allerdings nur geschrieben, ein fotografischer Vergleich war leider nicht dabei.
Mich würde jedenfall der Vergleich sehr interessieren.

Gruß Rainer
 
Der Lingener

Der Lingener

Testpilot
Dabei seit
13.10.2009
Beiträge
800
Zustimmungen
216
Ort
Lingen / Emsland
Moin ihr Lieben,

ihr immer mit eurer An-2 :D ...
Die Fokker ist doch mal was:

...obwohl schon die ersten dabei sind, die falschen Motoren etc. zu beklagen: Ich bin erstmal froh, dass es das überhaupt als vernünftigen Spritzguss gibt - nun kann ich meine FROG/NOVO in den verdienten Ruhestand schicken! Soll heißen: Die drei Nachwuchsbastler (5 bis 11 Jahre) können sich dran austoben!

Und wer sich über die viiieeelen Kokarden wundert: In der allerersten Auflage hat Herr Lomitzki wohl an Belgien gedacht und den zentralen Kreis SCHWARZ gedruckt! Nun liegt ein Korrekturbogen mit lila Zentrum bei.
Michael
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

Rainer 2

Testpilot
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
598
Zustimmungen
333
Ort
Zurück in Thüringen ;-)
... und ebenfalls in 1/72, die F-101C:



(Bild stammt wieder von VALOM)

Wer VALOM-Bausätze kennt, der weiß um die zu erwartende Kleinserienqualität, aber auch um die Exklusivität der Bausätze

Gruß Rainer
 
Anhang anzeigen
Route Pack 6

Route Pack 6

Fluglehrer
Dabei seit
19.01.2008
Beiträge
221
Zustimmungen
69
Ort
Düren
Hallo Rainer,

dann schau dir doch mal bitte die Valom Fouga Magister Familie an............ also soooooo viele Wünsche an die Qualität eines 72er Bausatzes bleiben da aber nicht mehr offen!!!
Super saubere Plastikteile mit echt feinen Gravuren, ca. 20 sinnvolle Resinteile, und na ok,:wink: ob bei 'ner Fouga Magister in 1/72 noch fast 40 Ätzteile da beisein müssen :headscratch:..aber dafür sind die Decals wieder richtig gut!

Gruß aus Düren

Franz
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Valom

Valom - Ähnliche Themen

  • 1/48 BN-2/BN-2A – Valom

    1/48 BN-2/BN-2A – Valom: Die BN-2 Islander wurde in den 60er Jahren von der Britten-Norman Group in UK für Zubringerflüge entwickelt und ist heute immer noch mit über 750...
  • 1/72 Handley Page Harrow Mk.II – Valom

    1/72 Handley Page Harrow Mk.II – Valom: Handley Page Harrow Mk.II Modell: Handley Page Harrow Mk.II Hersteller: Valom Maßstab: 1/72 Art. Nr. : 72057 Preis ca. : 26 - 35 €...
  • 1/72 Valom Yakolev Yak-7 (Late Production)

    1/72 Valom Yakolev Yak-7 (Late Production): Schönen guten Tag liebes Forum, das hier ist Valom's 1/72 Yakolev Yak-7 (Late Production) in Markierungen der 728. IAP, geflogen im Winter...
  • 1/72 Heinkel He 119 V4 – Valom

    1/72 Heinkel He 119 V4 – Valom: Heinkel He 119 V4 Valom 72100 Preis: unter 20,- € Ganz neu! Heinkel Flugzeuge stehen ganz oben auf meiner Beliebtheitsscala. Von der He...
  • 1/144 North American T-6 G Texan – VALOM

    1/144 North American T-6 G Texan – VALOM: Die "Texan" (Harvard), von der North American mehr als 17 000 Exemplare in unterschiedlichen Varianten produzierte, war wohl das am meisten...
  • Ähnliche Themen

    • 1/48 BN-2/BN-2A – Valom

      1/48 BN-2/BN-2A – Valom: Die BN-2 Islander wurde in den 60er Jahren von der Britten-Norman Group in UK für Zubringerflüge entwickelt und ist heute immer noch mit über 750...
    • 1/72 Handley Page Harrow Mk.II – Valom

      1/72 Handley Page Harrow Mk.II – Valom: Handley Page Harrow Mk.II Modell: Handley Page Harrow Mk.II Hersteller: Valom Maßstab: 1/72 Art. Nr. : 72057 Preis ca. : 26 - 35 €...
    • 1/72 Valom Yakolev Yak-7 (Late Production)

      1/72 Valom Yakolev Yak-7 (Late Production): Schönen guten Tag liebes Forum, das hier ist Valom's 1/72 Yakolev Yak-7 (Late Production) in Markierungen der 728. IAP, geflogen im Winter...
    • 1/72 Heinkel He 119 V4 – Valom

      1/72 Heinkel He 119 V4 – Valom: Heinkel He 119 V4 Valom 72100 Preis: unter 20,- € Ganz neu! Heinkel Flugzeuge stehen ganz oben auf meiner Beliebtheitsscala. Von der He...
    • 1/144 North American T-6 G Texan – VALOM

      1/144 North American T-6 G Texan – VALOM: Die "Texan" (Harvard), von der North American mehr als 17 000 Exemplare in unterschiedlichen Varianten produzierte, war wohl das am meisten...

    Sucheingaben

    valom

    ,

    valom b45a

    Oben