VEB 152 1/50 - Weihnachts-Rollout

Diskutiere VEB 152 1/50 - Weihnachts-Rollout im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Weihnachts-Rollout Eigentlich wollte ich mich an den Rollout entsprechend präsentieren d.h. mit Hintergrundfoto usw. Aber ich muß erst einmal...
AM7

AM7

Testpilot
Dabei seit
25.10.2002
Beiträge
689
Ort
in Bayern und Sachsen
Weihnachts-Rollout

Eigentlich wollte ich mich an den Rollout entsprechend präsentieren d.h. mit Hintergrundfoto usw.
Aber ich muß erst einmal passen. Ein Foto vom Tower oder von der Halle 216 konnte ich nicht in der passenden Größe auftreiben.
Also muß es so gehen. Nun zum Bausatz. Er ist 43 Jahre alt und erlebte 2000 seine Auferstehung im Hause cfm.
Wer jetzt ein Modell im Maßstab 1:72, aus PPlaste/Kunststoff und mit vielen Zurüstteilen erwartet, den muß ich enttäuschen.
Es ist ein Kartonmodell Maßstab 1.50, Länge ca. 60 cm und Spannweite ca. 58 cm.
Die Gravur, besser der Druck ist nicht schlecht auch wenn sich in der Bauanleitung ein Druckfehler eingeschlichen hat.
 
Anhang anzeigen
AM7

AM7

Testpilot
Dabei seit
25.10.2002
Beiträge
689
Ort
in Bayern und Sachsen
...

Das Flugzeug besteht aus rund 53 Teilen ohne die entsprechenden Aufdopplungen. Zum Vergleich die IL 28 (auch Karton aber Druck und Konstruktion aus dem Jahr 1998 (Made in Poland)bringt es auf ca. 80 Teile und die Su ... aber das zeige ich Euch später)
 
Anhang anzeigen
AM7

AM7

Testpilot
Dabei seit
25.10.2002
Beiträge
689
Ort
in Bayern und Sachsen
...

Damit kommen wir auch zu einigen offenen Punkten. Also für das Fahr 1958 ein gelungener Start. Leider habe ich die Version im Metallfinish (gab es wirklich) noch nicht gesehen. Das wäre auch ein Punkt der als Variante von cfm erscheinen könnte. Ich weiß das T. Pleiner (verantwortlich für diesen und weitere Reprints von Kranichbögen) durch die Rechteverwaltung da etwas eingeschränkt ist. Aber einen extra Bogen mit der überarbeiteten Triebwerksgondel ... man wird ja noch Träumen dürfen.

Und nun die Präsentation im weihnachtlichen Ambiente :D
 
Anhang anzeigen
AM7

AM7

Testpilot
Dabei seit
25.10.2002
Beiträge
689
Ort
in Bayern und Sachsen
...

Die Bauzeit betrug auf den Tag genau 1 Jahr minus einen Tag. Ich komme leider nur am Wochenende zum bauen. Aber der eine Tag weniger ist wichtig, den der Bogen war voriges Jahr ein Geschenk meiner Frau. Und so war die Verpflichtung groß.
So nun noch eine andere Perspektive.
 
Anhang anzeigen
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Ort
Raeren / Belgien
also das sieht ja ecjt toll aus- meinen grössten respekt- soetwas könnte ich aus einem bogen karton nicht herausholen!:TOP:
 
AM7

AM7

Testpilot
Dabei seit
25.10.2002
Beiträge
689
Ort
in Bayern und Sachsen
...

Zum Schluß noch die Frage wohin mit meinem Lieblingsmodell? Im Wohnzimmer in der Vitrine ist kein Platz. Nur so hinstellen, da gab es einen Bericht im Forum ich glaube es war eine Ju88.
Auch wenn es nur ein papiermodell ist es gent auch kaputt. Glaubt mir das.

Anbei die Übergangslösung:
 
Anhang anzeigen
AM7

AM7

Testpilot
Dabei seit
25.10.2002
Beiträge
689
Ort
in Bayern und Sachsen
...

@ star
Hallo Du bist ja super schnell. Klar kannst Du das auch. Wenn ich so an Deine Modelle denke und dann die Lackierung. Da muß ich passen.
:FFD
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.809
Na an ein Kartonmodell würde ich mich nicht ranwagen - da muss ja alles vorher passen - schleifen/spachteln geht da ja nicht, oder ?
Es gibt eine 152 - seite : HIER

Silberne 152 : lackiere sie Dir doch !
 
AM7

AM7

Testpilot
Dabei seit
25.10.2002
Beiträge
689
Ort
in Bayern und Sachsen
...

@ Arne: Im Prinzip hast Du Recht, Spachtel geht nicht aber mit etwas Sandpapier kann man abschleifen, aber mit Gefühl :D

Mit lackieren ist ein Problem, die Farbe hält nicht gut beim Rollen des Papiers. Habe aber mal von einem Berliner gehört, daß er "Herlitz" Alufolie auf Papier klebt und dann bedruckt.

Das sieht also nach Testreihe XXX aus. Also lieber doch die silbern gedruckte IL28 bauen ;)

Die Seite vom Frank kannte ich schon, danke.

Gibt es aber das Modell von Titanus? (ganz schön teuer:FFCry: )

Gruß
 
Jan

Jan

Space Cadet
Dabei seit
02.06.2001
Beiträge
2.075
Ort
D-NDS
Sieht gut aus!
Eine schöne andere Seite des Modellbaus.

Titanus, ja gibts. :) wenn ich noch 46 andere Modelle fertig hab, dann bau ich meines!
Ist eigentlich die Zweitauflage realisiert worden, die V1 der 152?
 
AM7

AM7

Testpilot
Dabei seit
25.10.2002
Beiträge
689
Ort
in Bayern und Sachsen
...

Hallo Jan,

leider nein. Wäre auch mein Wunsch gewesen . Ich habe T. Pleiner auch noch einmal per Meil daraufhin angesprochen, aber da ist das Thema Rechte/Lizenzen und dann sind da auch Verlagsinteressen. Die nächsten Reprints stammen aus "Illustrierter Reihe für den Typensammler" mit "Variant Modell" eeventuell eine OH10?

Gruß Andreas
 
ANIRAC

ANIRAC

Space Cadet
Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
1.660
Ort
München-Oberwiesenfeld
Hi AM7,

Kartonmodellbau von seiner schösten Seite.
Gratuliere !

Eine echte Bereicherung unserer (Plastik-)Modellbau-Szene.

Sehen wir in 364 Tagen wieder eine neus Modell ?


;)
 
AM7

AM7

Testpilot
Dabei seit
25.10.2002
Beiträge
689
Ort
in Bayern und Sachsen
...

@Flugi
Verkleinern und dann Farbdrucker, gute Idee. Werde ich mal probieren. Die AN2 wird hoffentlich im Januar fertig. Bin zur Zeit an den Tragflächen. Bauweise wie deim RC Modell Rippen und "Beplankung". Das Poster habe ich noch nicht an der Wand weil der Bastelkeller noch nicht fertig ist.

@Anirac
eigentlich wollte ich noch die Jak11 zeigen. Aber die habe ich in München gelassen. Mal sehen ob ich es im neuen Jahr zum Stammtisch schaffe.

Ansonsten arbeite ich an der IL28 (erst 1:33 dann in 1:72) mit den Tips von Überflieger.


Gruß
 
ANIRAC

ANIRAC

Space Cadet
Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
1.660
Ort
München-Oberwiesenfeld
Würde mich freuen, dich bein Stammtisch begrüßen zu dürfen. Wäre eine tolle Bereicherung unserer Säuferrunde. Papier-Flieger haben wir noch keinen.
:)
 
Thema:

VEB 152 1/50 - Weihnachts-Rollout

VEB 152 1/50 - Weihnachts-Rollout - Ähnliche Themen

  • 1/72 VEB Plasticard Ilyushin Il-4

    1/72 VEB Plasticard Ilyushin Il-4: Schönen guten Tag! Nach längerer Abwesenheit von der Werkbank (Auslandsaufenthalt) melde ich mich mit einem Stück ostdeutscher Modellbau-Nostalgie...
  • VEBEG - Flugzeugfrage

    VEBEG - Flugzeugfrage: Warum bitte wird so etwas nur zu ortsfesten musealen Verwendung oder Verschrottung verkauft, gäbe doch ein perfektes Spaß-Fluggerät...
  • 1/72 Junkers G23/24 – VEB Plasticard

    1/72 Junkers G23/24 – VEB Plasticard: Bausatzvorstellung:Junkers-Verkehrsflugzeug G23/24 in 1:72 Modell: Junkers-Verkehrsflugzeug G23/24 Hersteller:VEB Plasticard (DDR)...
  • TU-104 VEB Kunststoffverarbeitung Zschopau 1967

    TU-104 VEB Kunststoffverarbeitung Zschopau 1967: Gestern bei Ebay entdeckt: TU 104, VEB Kunsstoffverarbeitung Zschopau, Flugzeugmodellbaukasten 1566, 1960er | eBay "TU 104, VEB...
  • VEBEG bietet sechs Bo 105P Restzelllen zum Verkauf an

    VEBEG bietet sechs Bo 105P Restzelllen zum Verkauf an: Die VEBEG bietet jetzt sechs Bo 105P Restzellen zum Verkauf an. Nicht nur bei der Luftwaffe, auch beim Heer geht das Verschrotten munter weiter...
  • Ähnliche Themen

    • 1/72 VEB Plasticard Ilyushin Il-4

      1/72 VEB Plasticard Ilyushin Il-4: Schönen guten Tag! Nach längerer Abwesenheit von der Werkbank (Auslandsaufenthalt) melde ich mich mit einem Stück ostdeutscher Modellbau-Nostalgie...
    • VEBEG - Flugzeugfrage

      VEBEG - Flugzeugfrage: Warum bitte wird so etwas nur zu ortsfesten musealen Verwendung oder Verschrottung verkauft, gäbe doch ein perfektes Spaß-Fluggerät...
    • 1/72 Junkers G23/24 – VEB Plasticard

      1/72 Junkers G23/24 – VEB Plasticard: Bausatzvorstellung:Junkers-Verkehrsflugzeug G23/24 in 1:72 Modell: Junkers-Verkehrsflugzeug G23/24 Hersteller:VEB Plasticard (DDR)...
    • TU-104 VEB Kunststoffverarbeitung Zschopau 1967

      TU-104 VEB Kunststoffverarbeitung Zschopau 1967: Gestern bei Ebay entdeckt: TU 104, VEB Kunsstoffverarbeitung Zschopau, Flugzeugmodellbaukasten 1566, 1960er | eBay "TU 104, VEB...
    • VEBEG bietet sechs Bo 105P Restzelllen zum Verkauf an

      VEBEG bietet sechs Bo 105P Restzelllen zum Verkauf an: Die VEBEG bietet jetzt sechs Bo 105P Restzellen zum Verkauf an. Nicht nur bei der Luftwaffe, auch beim Heer geht das Verschrotten munter weiter...

    Sucheingaben

    Baade 152

    Oben