VEB Plasticart

Diskutiere VEB Plasticart im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Die Boeing erschien erstmals 1969, fast zeitgleich mit der Wostok. Die Wostok wurde innerhalb nur eines Jahres realisiert, deshalb gab es auch...
Modellhubifan

Modellhubifan

Fluglehrer
Dabei seit
14.10.2006
Beiträge
169
Zustimmungen
173
Ort
Leinefelde
Die Boeing erschien erstmals 1969, fast zeitgleich mit der Wostok. Die Wostok wurde innerhalb nur eines Jahres realisiert, deshalb gab es auch eine Prämie für den Konstrukteur in Höhe von 1000 Mark. 1970 dann die Jak-40 und Mi-10k. Die Jak-24P erschien 1967, ebenso wie die An-24. Die Tu-20 wurde zur Leipziger Frühjahrsmesse 1974 vorgestellt.

Mit der IL-14 und Aero 45 entstanden die ersten Modelle bereits 1957. Die Caravelle stammt aus dem Jahr 1960, die Comet 4 von 1965.

Von der Comet 4 gab es seit 1958 bereits ein Modell der Firma FROG im Maßstab 1/96. Wie aber auf den Bildern unten zu sehen ist, scheinen sich die Engländer in der Maßhaltigkeit etwas vertan zu haben. Die Bilder zeigen einmal den KVZ-Rumpf (weiß) auf dem von FROG (silbern), einmal anders herum und nochmal in der Draufsicht. Die Rumpflänge ist nahezu gleich, wobei der FROG-Rumpf eigentlich ca. 1,5cm länger sein müßte.




Das Zschopauer Modell entstand zwar ca. 7 Jahre später, aber sicherlich ohne Pläne des Herstellers DeHavilland. Hier könnte man sicher wieder meinen, das DDR-Modell ist eine Kopie, aber dann wären die Höhenleitwerke an der richtigen Stelle und das Modell hätte nicht diese feinen Nietreihen bekommen, die es hat.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: VEB Plasticart. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
modelldoc

modelldoc

Astronaut
Dabei seit
01.06.2006
Beiträge
3.187
Zustimmungen
3.469
Ort
daheim
Einen "Formenklau" wie wir ihn bei der Polikarpov I-16 aus der UdSSR erlebt haben, schließe ich für Plasticart eigentlich aus.
Auch das Modell der WOSTOK ist modelltechnisch ganz anders als das REVELL Modell.

modelldoc
 
Moquai

Moquai

Fluglehrer
Dabei seit
27.12.2013
Beiträge
116
Zustimmungen
200
Den Export hatte man auf jeden Fall im Blick, zumindest war ich selbst in den frühen 80er Jahren auf dem Stand der VEB, auf der Nürnberger Spielwarenmesse;
Neben PIKO und allerhand Blechspielzeug, Kindertelefonen usw. gab's dort ein umfangreiches Bausatz Programm....
Inwieweit die "Westdeutschen Großhändler" auf das Sortiment ansprangen, kann ich aber nicht beurteilen!
In den seinerzeit noch reichlich vorhandenen Spielwaren-/Modellbauläden waren die Kästen soweit ich mich erinnere kaum bis gar nicht zu finden. Das änderte sich erst Ende der 80er(?) unter adp....
 
F-4phan

F-4phan

Testpilot
Dabei seit
03.05.2007
Beiträge
912
Zustimmungen
3.068
Ort
El Paso, Texas/USA
Lizenzgebühren kamen warscheinlich erst in den 80er Jahren in Mode, bei früheren Modellen gab es in vielen Fällen Unterstützung der Hersteller, da die Modelle ja Reklame (heute PR) für den Hersteller machten. z.B erschien ein sehr detailierter Bausatz der "Hawk" Flarak Batterie von der Firma Adams in Jahre 1959, welcher in der Form nicht ohne die Unterstützung des Hersteller des Systems, die Firma Northrop hergestellt werden konnte, was auch für andere Modelle von Adams galt. Der Hawk Bausatz wurde über die Jahre von verschiedenen Firmen vertrieben und es gab/gibt ihn immer noch, ich glaube jetzt unter "Revell".

Hier ein Modell des "Hawk Loaders", erstmals gebaut in 1962, dieses Exemplar habe ich 1972/73 gebaut.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

VEB Plasticart

VEB Plasticart - Ähnliche Themen

  • 1/72 VEB Plasticard Ilyushin Il-4

    1/72 VEB Plasticard Ilyushin Il-4: Schönen guten Tag! Nach längerer Abwesenheit von der Werkbank (Auslandsaufenthalt) melde ich mich mit einem Stück ostdeutscher Modellbau-Nostalgie...
  • VEBEG - Flugzeugfrage

    VEBEG - Flugzeugfrage: Warum bitte wird so etwas nur zu ortsfesten musealen Verwendung oder Verschrottung verkauft, gäbe doch ein perfektes Spaß-Fluggerät...
  • 1/72 Junkers G23/24 – VEB Plasticard

    1/72 Junkers G23/24 – VEB Plasticard: Bausatzvorstellung:Junkers-Verkehrsflugzeug G23/24 in 1:72 Modell: Junkers-Verkehrsflugzeug G23/24 Hersteller:VEB Plasticard (DDR)...
  • TU-104 VEB Kunststoffverarbeitung Zschopau 1967

    TU-104 VEB Kunststoffverarbeitung Zschopau 1967: Gestern bei Ebay entdeckt: TU 104, VEB Kunsstoffverarbeitung Zschopau, Flugzeugmodellbaukasten 1566, 1960er | eBay "TU 104, VEB...
  • 1/100 TU-114 – VEB Plasticart

    1/100 TU-114 – VEB Plasticart: Früher, als wir noch die Westmark hatten, konnte ich auf einem Flohmarkt diese TU für wenig Geld erstehen. Der Bausatz kommt mit einem...
  • Ähnliche Themen

    • 1/72 VEB Plasticard Ilyushin Il-4

      1/72 VEB Plasticard Ilyushin Il-4: Schönen guten Tag! Nach längerer Abwesenheit von der Werkbank (Auslandsaufenthalt) melde ich mich mit einem Stück ostdeutscher Modellbau-Nostalgie...
    • VEBEG - Flugzeugfrage

      VEBEG - Flugzeugfrage: Warum bitte wird so etwas nur zu ortsfesten musealen Verwendung oder Verschrottung verkauft, gäbe doch ein perfektes Spaß-Fluggerät...
    • 1/72 Junkers G23/24 – VEB Plasticard

      1/72 Junkers G23/24 – VEB Plasticard: Bausatzvorstellung:Junkers-Verkehrsflugzeug G23/24 in 1:72 Modell: Junkers-Verkehrsflugzeug G23/24 Hersteller:VEB Plasticard (DDR)...
    • TU-104 VEB Kunststoffverarbeitung Zschopau 1967

      TU-104 VEB Kunststoffverarbeitung Zschopau 1967: Gestern bei Ebay entdeckt: TU 104, VEB Kunsstoffverarbeitung Zschopau, Flugzeugmodellbaukasten 1566, 1960er | eBay "TU 104, VEB...
    • 1/100 TU-114 – VEB Plasticart

      1/100 TU-114 – VEB Plasticart: Früher, als wir noch die Westmark hatten, konnte ich auf einem Flohmarkt diese TU für wenig Geld erstehen. Der Bausatz kommt mit einem...

    Sucheingaben

    plasticart

    ,

    Baade 152

    ,

    veb plasticart

    ,
    heinz behringer lufthansa
    , Baade 152 Reifra Kunststofftechnik, Plasticart Buran, wostok modell, krugozor diwi il-62, veb plasticart zschopau, veb plasticart IL-18, modell junkers g 2324, flugzeug plastikmodelle ddr plasticart, il-28, Plasticart an-2, malev Plasticart, plasticart wartburg forum
    Oben