VEBEG - Flugzeugfrage

Diskutiere VEBEG - Flugzeugfrage im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Warum bitte wird so etwas nur zu ortsfesten musealen Verwendung oder Verschrottung verkauft, gäbe doch ein perfektes Spaß-Fluggerät...

Moderatoren: gothic75
  1. F-16N

    F-16N Testpilot

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    357
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Talon4Henk, 27.03.2014
    Talon4Henk

    Talon4Henk Astronaut

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    1.821
    Ort:
    Europa/Amerika
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    In den USA werden sie vom amerikanischen Pendant bei Ebay verkauft für ganz normale Nutzung.
    Falls sich einer eine zulegt stelle ich mich gerne zur Einweisung zur Verfügung. Würde das gute Moped gerne nochmal bewegen...
     
    HUEYROB gefällt das.
  4. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.807
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Bayern
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    Oh die VEBEG verkauft auch schon Tweets? Na klar, die Bw hat ja auch so viele davon, dass man die nicht selbst mal irgendwo ausstellen könnte. Man muss der Laden pleite sein.
     
  5. #4 atlantic, 31.03.2014
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.489
    Zustimmungen:
    846
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    :wink::FFTeufel::FFTeufel:

    Ich bin mir sicher, die stehen auch immer noch in Amerika.:wink:
    Oder hat die BW die extra noch nach Deutschland geholt.:headscratch:
     
  6. #5 AARDVARK, 31.03.2014
    AARDVARK

    AARDVARK Space Cadet

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    649
    Beruf:
    Techniker Elektrotechnik, früher EASA P.66 CAT A1
    Ort:
    Schwerte
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    Die stehen mit Sicherheit bei der 309th im AMARG. Ist eigentlich bekannt welche der T-37 (SN´s ?) der Luftwaffe gehörten?
     
  7. EDCG

    EDCG Astronaut

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    3.254
    Zustimmungen:
    2.581
    Ort:
    im Norden
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    Ja.
    Eine entsprechende Liste findet sich im Buch "Die Flugzeuge der Bundeswehr" von Gerhard Lang.
     
  8. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.807
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Bayern
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    Also zumindest diese Maschine steht gemäß Koordinaten in Jever, genauer gesagt im Westen in irgendeinem Shelter.
    (Bildquelle: VEBEG)

    Also völlig für umsonst über den großen Teich gebracht worden. Ist das vielleicht jene, welche mal nach FFB sollte?
     

    Anhänge:

  9. #8 papillon, 31.03.2014
    papillon

    papillon Space Cadet

    Dabei seit:
    07.05.2011
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Entwurfsbeauftragter der VEB Erdmöbel
    Ort:
    THF/BRE
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    Schade, gibt es in Deutschland überhaupt eine museale Maschine?
     
  10. #9 AARDVARK, 31.03.2014
    AARDVARK

    AARDVARK Space Cadet

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    649
    Beruf:
    Techniker Elektrotechnik, früher EASA P.66 CAT A1
    Ort:
    Schwerte
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    Das hatte ich schon festgestellt das die in Jeves steht ;-) Denke mal das die zwei hier rüber geschafft haben.

    Eine steht ja in Gatow in echt gutem Zustand, die andere hat jetzt die Chance auf ein Museum.

    Aber in der Tat war die zweite aus Bundeswehrsicht wohl umsonst rübergeschafft worden. Was die Maschinen in den USA betrifft so würde mich nicht wundern wenn die deutschen Kisten einfach der USAF zum "entsorgen" überlassen worden wären.

    Kannst du die Liste mal abfotografieren oder abschreiben sofern die Serials nacheinander sind? Wäre echt nett!

    MfG

    Roman
     
  11. n/a

    n/a Guest

    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    Naja wir sind ja auch noch da und haben einen tollen Jäger und Sammler...mal schauen, eine B wäre natürlich was für meinen JägerundSammlerOffz.:FFTeufel:

    Gruss Uwe

    PS.: Kann man ohne Bergeübung abholen..grins
     
    Tracer gefällt das.
  12. #11 Christoph West, 31.03.2014
    Christoph West

    Christoph West Astronaut

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    1.505
    Ort:
    Hamm
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    C/N
    40867 70 74 75 76 77 78 82 84
    40904 05 20-36 78-82
     
  13. #12 AARDVARK, 31.03.2014
    AARDVARK

    AARDVARK Space Cadet

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    649
    Beruf:
    Techniker Elektrotechnik, früher EASA P.66 CAT A1
    Ort:
    Schwerte
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    Wenn das stimmt ist die Maschine in Gatow nichtmal eine "Deutsche" ;-) Das ist nämlich die 40903!
     
  14. #13 Christoph West, 31.03.2014
    Christoph West

    Christoph West Astronaut

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    1.505
    Ort:
    Hamm
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    Das sind die Nummern soweit sie das Buch auflistet, insgesamt hatte die Luftwaffe 47 Maschinen.
     
  15. #14 AARDVARK, 31.03.2014
    AARDVARK

    AARDVARK Space Cadet

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    649
    Beruf:
    Techniker Elektrotechnik, früher EASA P.66 CAT A1
    Ort:
    Schwerte
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    Dann fehlen ja leider noch welche, weil das sind keine 47 Maschinen...
     
  16. #15 Christoph West, 31.03.2014
    Christoph West

    Christoph West Astronaut

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    1.505
    Ort:
    Hamm
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    Gut mitgezählt, gratulierte.
    In dem Buch stehen Registrierung und c/n. Vielleicht wurde eine Registrierung neu vergeben oder der Autor konnte einfach nicht mehr herausbekommen. Eventuell weiß ja jemand anderes hier die restlichen Nummern.
     
  17. #16 Digitalus, 31.03.2014
    Digitalus

    Digitalus Sportflieger

    Dabei seit:
    02.04.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Frankfurt
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    Dann stelle ich mal folgende Liste zur Diskussion:

    40920 T-37B 66-07960
    40921 T-37B 66-07961
    40922 T-37B 66-07962
    40923 T-37B 66-07963
    40924 T-37B 66-07964
    40925 T-37B 66-07965
    40926 T-37B 66-07966
    40927 T-37B 66-07967
    40928 T-37B 66-07968
    40929 T-37B 66-07969
    40930 T-37B 66-07970
    40931 T-37B 66-07971
    40932 T-37B 66-07972
    40933 T-37B 66-07973
    40934 T-37B 66-07974
    40935 T-37B 66-07975
    40936 T-37B 66-07976
    40937 T-37B 66-07977
    40938 T-37B 66-07978
    40939 T-37B 66-07979
    40940 T-37B 66-07980
    40941 T-37B 66-07981
    40942 T-37B 66-07982
    40943 T-37B 66-07983
    40944 T-37B 66-07984
    40945 T-37B 66-07985
    40946 T-37B 66-07986
    40947 T-37B 66-07987
    40948 T-37B 66-07988
    40949 T-37B 66-07989
    40950 T-37B 66-07990
    40951 T-37B 66-07991
    40952 T-37B 66-07992
    40953 T-37B 66-07993
    40954 T-37B 66-07994
    40955 T-37B 66-07995
    40956 T-37B 66-07996
    40958 T-37B 66-07998
    40959 T-37B 66-07999
    40961 T-37B 66-07997
    40964 T-37B 66-08000
    40966 T-37B 66-08001
    40978 T-37B 66-08002
    40979 T-37B 66-08003
    40980 T-37B 66-08004
    40981 T-37B 66-08005
    40982 T-37B 66-08006
     
  18. #17 F-4phan, 01.04.2014
    F-4phan

    F-4phan Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    2.027
    Beruf:
    Ruhestand
    Ort:
    El Paso, Texas/USA
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    Die T-37B 66-7966 steht im War Eagles Air Museum, Santa Teresa , New Mexico. Gemäß damaligen Plänen der Bw sollten 3 Maschinen nach Deutschland gebracht werden. Ob die Anzahl auch tatsächlich transportiert wurden ist mir nicht bekannt.

    Anhänge:

    Anhänge:

     
  19. #18 AARDVARK, 01.04.2014
    AARDVARK

    AARDVARK Space Cadet

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    649
    Beruf:
    Techniker Elektrotechnik, früher EASA P.66 CAT A1
    Ort:
    Schwerte
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    Die Liste schließt die im Buch genannten 408xx er C/N's aus und enthällt nur 66er Jahresnummern, scheint aber möglich zumal Joe Baugher genau diesen Block von 47 Maschinen ebenfalls als "Deutsch" ausweist. Von diesem Block sind aber durchaus Maschinen an andere Länder gegangen! Siehe hier... (Ab 66-7960)

     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.807
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Bayern
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    Weiß jemand für welchen Preis die Tweet weg ging und vor allem wohin?
     
  22. #20 HUEYROB, 24.08.2014
    HUEYROB

    HUEYROB Space Cadet

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    2.472
    Ort:
    SH
    AW: VEBEG - Flugzeugfrage

    Hast PN :wink:

    Grüße, ROB
     
    Tracer gefällt das.
Moderatoren: gothic75
Thema: VEBEG - Flugzeugfrage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. t-37

Die Seite wird geladen...

VEBEG - Flugzeugfrage - Ähnliche Themen

  1. VEBEG bietet sechs Bo 105P Restzelllen zum Verkauf an

    VEBEG bietet sechs Bo 105P Restzelllen zum Verkauf an: Die VEBEG bietet jetzt sechs Bo 105P Restzellen zum Verkauf an. Nicht nur bei der Luftwaffe, auch beim Heer geht das Verschrotten munter weiter....
  2. Vebeg versteigert F4 Phantom

    Vebeg versteigert F4 Phantom: Falls das schon gepostet wurde, Sorry, dann hab ich es überlesen.... https://www.vebeg.de/images/lospics/80/1249480.001.pdf
  3. Alouette -Vebeg verkauft 10 Stück

    Alouette -Vebeg verkauft 10 Stück: Hallo, zur Zeit chartere ich einen Jetty von Agrarflug. Jetzt bietet die Vebeg einige Alouettes an, wovon ich eine im Auge habe, die noch sehr...
  4. VEBEG : Alouette II zum Verkauf

    VEBEG : Alouette II zum Verkauf: Momentan stehen folgende Alouette II bei VEBEG zum Verkauf, Standort ist Gifhorn: c/n 1944 D-HAGI c/n 1984 D-HAMA c/n 2032 D-HBJZ c/n 2046...
  5. Tornado Prototyp und Schleudersitze bei der VEBEG

    Tornado Prototyp und Schleudersitze bei der VEBEG: Es gibt wieder neues zu ersteigern. :red: Diesmal Tornado Prototyp Nummer 7 aus Fassberg und einige Sitze der Herren Martin und Baker....