Verbleib Staffeln USAFE

Diskutiere Verbleib Staffeln USAFE im US-Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Hallo Ich suche Informationen zum weiteren Schicksal mehrerer Staffeln der USAFE. 1.Die 440th FIs war von 1954 an in Ramstein basiert. Dort...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Tiger53, 04.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2006
    Tiger53

    Tiger53 Testpilot

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    ex Saz08
    Ort:
    08412 Werdau
    Hallo

    Ich suche Informationen zum weiteren Schicksal mehrerer Staffeln der USAFE.

    1.Die 440th FIs war von 1954 an in Ramstein basiert. Dort diente sie unter der 7486th Air Base Group und anschließend wurde sie dem 86th FIW unterstellt, jedoch dann (wann ? ) nach Erding verlegt. Wie war ihr weiteres Schicksal

    2. 1958 wurde in RAF Manston die die 406th FIW aufgelöst. Ihre Staffeln wurden unter das Kommando der 85th FIW gestellt. Jedoch wurde nur die 514th FIS in Ramstein basiert, die 512th FIS in Sembach und die 513th verschlug es nach Phalsbourg. Wie war das weitere Schicksal dieser 3 Staffeln ?
    Die Wiederaufstellung der 512th TFS später in RS is mir bekannt. Was geschah aber dazwischen. Ich habe irgendwo gelesen, dass die 512th FS noch nach Soesterberg verlegt wurde und den Grundstock für die 32th FS bildete. Entspricht dies der Wahrheit ?

    3.die 431th FIS flog unter dem Kommando der 65th Air Division von Saragossa aus die F-102. Ab 1964 wurde auf F-4C umgestellt. Danach verliert sich auch hier für mich die Spur der Einheit. Was geschah anschließend mit dieser Staffel ? Die gleiche Frage stelle ich auch für die 497th FIS welche die F-102 von Torrejon aus flog. Was wurde aus der Staffel nach Ausmusterung der F-102 ?

    Wer kann bitte helfen ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. USAFE

    USAFE Flugschüler

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Mannheim
    USAFE Staffeln

    Hallo Tiger53,

    habe schon des öfteren sehr kundige Beiträge von Dir gelesen und bin daher froh, auch mal was beisteuern zu können (wir haben wohl ähnliche Interessen).
    1. 440th FIS wurde am 1. Januar 1960 in Erding aufgelöst (und meines Wissens nie mehr aufgestellt).
    2. Mit der 512th Squadron ist es etwas kompliziert. Sie wurde am 10. Juli 1952 als 512th FBS in Manston aus einer ANG-Staffel mit F-84E aufgestellt und rüstete auf F-86F um. Am 1. November 1954 verlegte sie nach Soesterberg (Camp New Amsterdam). Um sie zu ersetzen, kam am 13. Dezember 1954 die 87th FIS mit F-86D nach Bentwaters. Am 8. September 1955 gab es ein Hin- und Herverschieben. Die 87th FIS wurde auf dem Papier aufgelöst und die 512th FIS auf dem Papier von Soesterberg nach Bentwaters transferiert. Gleichzeitig wurde in Soesterberg die 32d FIS aufgestellt (die berühmten Wolfhounds). Auf diese Weise erhielt der 406th FIW seine alte Staffel zurück und in Holland wurde eine Einheit mit Bezug zum Gastland stationiert.
    3. Im Frühjahr 1958 wurde die Auflösung des 406th FIW beschlossen, da die RAF inzwischen selbst über Allwetterdüsenjäger verfügte und Manston als Platz aufgegeben wurde. Angeblich per Los wurden die 512th, 513th und 514th FIS, die alle dem 86th FIW in Ramstein unterstellt wurden, auf neue Plätze verteilt: die 512th FIS kam am 24.3.58 nach Sembach (dort aufgelöst am 1.7.59), die 513th am 16.4.58 nach Phalsbourg (dort aufgelöst am 8.1.61) und die 514th am 15.5.58 nach Ramstein (dort aufgelöst am 8.1.61).
    Das meiste kann man nachlesen bei "Maurer Maurer, Air Force Combat Squadrons of World War II"
    Herzliche Grüße
     
    Tiger53 gefällt das.
  4. USAFE

    USAFE Flugschüler

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Mannheim
    Nachtrag
    431st FIS wurde am 18.5.64 von Zaragoza in die Staaten zurückverlegt, 497th FIS am 18.6.64. Die 65th AD wurde am 1.1.65 aufgelöst.
    Wenn ich mich richtig erinnere, gingen beide Staffeln nach George AFB, Ca, zur Umrüstung auf F-4. Zumindest eine der Staffeln (die 497th) flog später in Vietnam.
     
  5. #4 Tiger53, 02.05.2006
    Tiger53

    Tiger53 Testpilot

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    ex Saz08
    Ort:
    08412 Werdau
    @USAFE
    Großer Dank an dich. :TOP:
    Deine Aussagen decken sich mit dem was ich zwischenzeitlich erkundet habe.
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Verbleib Staffeln USAFE

Die Seite wird geladen...

Verbleib Staffeln USAFE - Ähnliche Themen

  1. NVA Mi-8 und Verbleib

    NVA Mi-8 und Verbleib: Hier und hier gibt es Fotos eines Mi-8 (mehr oder weniger nur noch ein Wrack) mitten in einem Wald. Hat jemand mehr Informationen dazu (welche...
  2. Bell UH-1D - Verbleib

    Bell UH-1D - Verbleib: Wo fliegen sie denn ? Wie viele und welche Bell UH-1D sind noch wo - in welchem Standort eingesetzt ? mfg Fred
  3. Verbleib der Mi-9

    Verbleib der Mi-9: moin, nachdem ich die 93+93 in Franken wiedergefunden habe [ATTACH] ist meine Frage: Wo ist die 93+91 abgeblieben (zuletzt gesehen in...
  4. Verbleib F-4F 37+04 aus Kaufbeuren, Lackierung Norm72

    Verbleib F-4F 37+04 aus Kaufbeuren, Lackierung Norm72: Hallo liebe Fliegergemeinde, kann mir jemand sagen wo die 37+04 aus Kaufbeuren geblieben ist? Es gab da ja 3 maschinen (37+04; 37+14 und...
  5. DeHavilland Vampire Bugsektion Pforzheim - Verbleib - ?

    DeHavilland Vampire Bugsektion Pforzheim - Verbleib - ?: Viele, viele Jahre bin ich die B463 durch Pforzheim gefahren und habe mehr im Augenwinkel als bewußt an der St.Georgen Steige vor dem Brauhaus...