Verbleib von diversen Flz. der SAF

Diskutiere Verbleib von diversen Flz. der SAF im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; Hallo Zusammen Ich bemühe micht stets möglichst alle Immatrikulationen der Flugzeuge der Schweizer Luftwaffe zu fotografieren. Leider läuft uns...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 Tigerfan, 16.10.2005
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2006
    Tigerfan

    Tigerfan inaktiv

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    233
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    CH, nähe LSME Emmen
    Hallo Zusammen

    Ich bemühe micht stets möglichst alle Immatrikulationen der Flugzeuge der Schweizer Luftwaffe zu fotografieren. Leider läuft uns ja immer mehr die Zeit davon weil immer mehr ausgemustert wird.:(

    Mir fehlen jedoch noch jede Menge davon und möchte euch fragen ob ihr mäheres über die eine oder andere Maschine wisst.;)

    Tiger F-5

    J-3006/7/9/11/14/16/23/45/46/61/62/75

    Bei den F-5 habe ich grosse Lücken. Dort weiss ich vorallem nicht ob diese schon in den USA sind oder ob sie bei uns noch fliegen:rolleyes:

    Von diesen sind folgende für die USA bestimmt.

    J-3006/7/9/11/16/21/23/45/46

    Besonders interessieren mich die J-3014/16/75/76. Wer weiss irgendetwas darüber oder hat diese zuletzt gesehen?

    Super Puma

    Dort fehlen mir T-313/19/21

    Intensiv geflogen(obwohl aus Sumatra) wird mit der T-311 oder T-323. Warum fliegen die mit gewissen Maschinen mehr als mit anderen?

    Alouette III

    Dort fehlen mir V-203/5/16/20/23/27/29/31/45/48/66/77/80/81

    Auch hier sah ich in ALP,EMM und MEI fast immer die gleichen Nummern.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. smerz

    smerz Sportflieger

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bern
    Verbleib Alouette III

    In der Kaverne von Alpnach habe ich ca. 6 Alouette III gesehen, die sind ausgemustert worden hat man mir berichtet. Ich kann aber nicht sagen, ob dass diese wo du suchst.

    Gruss
    Stefan
     
  4. #3 Aircoon, 17.10.2005
    Aircoon

    Aircoon Berufspilot

    Dabei seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Unter der TMA EMMEN, Kt Zug, CH
    Der Tiger J-3016 flog am 5. November 2004 noch in Payerne.
     

    Anhänge:

  5. #4 LimaIndia, 17.10.2005
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    3.457
    Ort:
    CH
    Im März diesen Jahres habe ich ihn das letzte Mal in Pay gesehen. Ende Mai wurde er noch einmal in Mei gesichtet.
     
  6. #5 Aircoon, 17.10.2005
    Aircoon

    Aircoon Berufspilot

    Dabei seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Unter der TMA EMMEN, Kt Zug, CH
    Am Besuchstag der FL RS 82-3/04 am 11. März 2005 wurde der Tiger J-3061 für die Demonstartion Pilotenrettung benützt.
    Ist möglich, dass er in Payerne wartete, bis bei der RUAG wieder genügend Platz war, um ihn für den Transport in die USA zu zerlegen. Im Frühling waren einige Tiger dort, die warteten, bis sie in die USA kommen. Diese wurden Schulungsflugzeuge für die Flugzeugmechaniker genutzt.
     

    Anhänge:

  7. #6 LimaIndia, 17.10.2005
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    3.457
    Ort:
    CH
    Gerade noch entdeckt: J-3046 wurde Anfangs Mai in Buochs in die Kaverne gestellt.
     
  8. #7 Tigerfan, 17.10.2005
    Tigerfan

    Tigerfan inaktiv

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    233
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    CH, nähe LSME Emmen
    @all

    Danke für eure Mithilfe.

    Ich habe jetzt den Verdacht, dass die Armasuisse die Maschinen für die USA auf mehreren Flugplätzen lagert und erst kurz vorher nach Emmen fliegen. Das wäre auch logisch denn auf dem Flpl Emmen gibt es angeblich zu wenig Platz. Die RUAG schleppt ihre Jets immer zum BLW.Jetzt ist der Flugplatz sicher wieder voll am Freitag sind wieder 8 Jets gelandet. :rolleyes:
     
  9. #8 Tigerfan, 26.10.2005
    Tigerfan

    Tigerfan inaktiv

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    233
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    CH, nähe LSME Emmen
    Heute war ein kleiner historischer Moment für die Schweizer Luftwaffe. Die J-3061 ist heute zum letzen Mal auf Schweizer Boden gelandet.:FFCry: In ein paar Wochen wird sie in die USA gehen.

    Der Tiger 61 ist um 15.30 Uhr von Payerne her in Emmen gelandet.
     
  10. #9 LimaIndia, 26.10.2005
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    3.457
    Ort:
    CH
    Dann habe ich deren letzter Start mitverfolgt! :eek:
     

    Anhänge:

  11. #10 Tigerfan, 26.10.2005
    Tigerfan

    Tigerfan inaktiv

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    233
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    CH, nähe LSME Emmen
    Und ich die Landung.:TD: Schau mal auf den Kopf des Piloten. :FFTeufel:
     

    Anhänge:

  12. #11 Tigerfan, 26.10.2005
    Tigerfan

    Tigerfan inaktiv

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    233
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    CH, nähe LSME Emmen
    Hier sieht man es noch besser.
     

    Anhänge:

  13. #12 Tigerfan, 09.11.2005
    Tigerfan

    Tigerfan inaktiv

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    233
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    CH, nähe LSME Emmen
    Heute in Emmen gesehen.

    J-5010

    Eine F/A-18, die man eher selten sieht, oder nicht?
     
  14. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.519
    Zustimmungen:
    10.469
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Gestern sah ich in Payerne wieder ein Rudel Tiger draussen abgestellt. Es waren die J-3007/11/53 und 60. Und ja, richtig gesehen :!: - davor versteckt sich auch noch ne DMIR - die J-2012. So wies aussieht fliegt die aber wohl nicht mehr :FFCry:
     

    Anhänge:

  15. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.519
    Zustimmungen:
    10.469
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Die Maschinen befinden sich neben der Gateguard-Mirage IIIS an der Autobahn. LEider miserabel zu fotografieren mit diesem Trailer vornedran :(

    Die zwei Shelter nebendran sind übrigens mit Hornissen belegt.
     

    Anhänge:

  16. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.519
    Zustimmungen:
    10.469
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    T-313 flog gestern Nachtflug ab Payerne :FFTeufel:
     

    Anhänge:

  17. MIG

    MIG Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Thalwil / CH
  18. #17 Tigerfan, 19.12.2006
    Tigerfan

    Tigerfan inaktiv

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    233
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    CH, nähe LSME Emmen
    Ist das diese die angeblich wieder fliegen wird?

    Danke für die Bilder.
     
  19. MIG

    MIG Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Thalwil / CH
    Es dürfte sich wohl um jene handeln.

    Habe den Fotografen nach Infos gefragt.

    Gruss
    MIG
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 LimaIndia, 19.12.2006
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    3.457
    Ort:
    CH
    Wenn man der HB-Immatrikulation Glauben schenken kann, muss es diese sein! ;)
     
  22. #20 MIG, 19.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2006
    MIG

    MIG Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Thalwil / CH
    Ich denke schon! Die Foto's sind ja in einem Unterstand entstanden und nicht im Museum! Deshalb denke ich dass da Leute dabei waren die Wissen wie es mit der J-2012 weitergeht. Gehören diese Unterstände zum Museum resp. liegen die gleich daneben als Teil der Ausstellung?

    Oben auf der Seite schrieb Grimmi mal, dass die J-2012 wohl nicht mehr fliegt, in einem anderen Thread (über das Museum glaub ich) war die Rede davon, dass sie flugfähig erhalten bleiben soll!

    Vielleicht weiss Grimmi mehr?!?

    Gruss
    MIG
     
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Verbleib von diversen Flz. der SAF

Die Seite wird geladen...

Verbleib von diversen Flz. der SAF - Ähnliche Themen

  1. NVA Mi-8 und Verbleib

    NVA Mi-8 und Verbleib: Hier und hier gibt es Fotos eines Mi-8 (mehr oder weniger nur noch ein Wrack) mitten in einem Wald. Hat jemand mehr Informationen dazu (welche...
  2. Bell UH-1D - Verbleib

    Bell UH-1D - Verbleib: Wo fliegen sie denn ? Wie viele und welche Bell UH-1D sind noch wo - in welchem Standort eingesetzt ? mfg Fred
  3. Verbleib der Mi-9

    Verbleib der Mi-9: moin, nachdem ich die 93+93 in Franken wiedergefunden habe [ATTACH] ist meine Frage: Wo ist die 93+91 abgeblieben (zuletzt gesehen in...
  4. Verbleib F-4F 37+04 aus Kaufbeuren, Lackierung Norm72

    Verbleib F-4F 37+04 aus Kaufbeuren, Lackierung Norm72: Hallo liebe Fliegergemeinde, kann mir jemand sagen wo die 37+04 aus Kaufbeuren geblieben ist? Es gab da ja 3 maschinen (37+04; 37+14 und...
  5. DeHavilland Vampire Bugsektion Pforzheim - Verbleib - ?

    DeHavilland Vampire Bugsektion Pforzheim - Verbleib - ?: Viele, viele Jahre bin ich die B463 durch Pforzheim gefahren und habe mehr im Augenwinkel als bewußt an der St.Georgen Steige vor dem Brauhaus...