Vergessene Flugzeuge und Hubschrauber

Diskutiere Vergessene Flugzeuge und Hubschrauber im Alte Flugplätze Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Ich suche nach abgestellten Flugzeugen und Hubschraubern in deutschland (auf dem Feld,im Wald oder in der pampa...) Ganz egal ob einwandfreier...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Margo0701, 18.01.2012
    Margo0701

    Margo0701 Flugschüler

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ich suche nach abgestellten Flugzeugen und Hubschraubern in deutschland
    (auf dem Feld,im Wald oder in der pampa...)
    Ganz egal ob einwandfreier Zustand oder "zerrupft"
    Kennt jemand Orte,hat Foto's oder sonst irgendwelche Informationen?

    Im Internet gibt's ja viel darüber,aber ich konnte nicht wirklich was finden...
    Vielen Dank schon mal für eure Kommentare ;-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MiG-Admirer, 18.01.2012
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.019
    Zustimmungen:
    4.205
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Welch' ein vernünftiger Pilot stellt seinen Hubschrauber oder Flugzeug auf einem Feld oder gar in einem Wald ab? :headscratch:
    Ich bin schon viel rumgekommen in Deutschland, aber bitte wo ist denn eine Pampa? :confused:
    Nimm' Dir Zeit und fahre in die einschlägigen Museen z.B. nach Bückeburg oder nach Gatow oder nach Cottbus............. und Du wirst fündig. :rolleyes:
     
    sixmilesout gefällt das.
  4. #3 Airwolf78, 18.01.2012
    Airwolf78

    Airwolf78 inaktiv

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Neulingen
    Ein kleines, aber feines Museum ist auch in Villingen-Schwenningen. Leider sind einige draußen abgestellte Exponate dort ziemlich verwittert und beschädigt, vor allem durch einen heftigen Hagel vor ein paar Jahren. Trotzdem sehr empfehlenswert.

    http://www.edts.info/museum/exponate/

    Fluggeräte werden wohl eher kaum irgendwo abgestellt und verlassen hier zu Lande zu finden sein...
     
  5. #4 propellerflieger, 18.01.2012
    propellerflieger

    propellerflieger Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    747
    Ort:
    Karlsruhe
  6. CD5E

    CD5E Testpilot

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    Wittmund
    ..Du weißt doch wie Er es meint! Eine helfende Antwort wäre schön gewesen.Nein,ich muß bei einem "Neuen" Mitglied versuchen witzig zu sein.
    So nu bitte ich um böse PM's. gruß aus Wittmund
     
    Flashbird gefällt das.
  7. #6 Lightningstrike, 21.01.2012
    Lightningstrike

    Lightningstrike Berufspilot

    Dabei seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Messebauer
    Ort:
    Best, NL
  8. frank

    frank Flugschüler

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Hannover
    @Margo0701
    In MZ-Finthen / EDFZ, liegt in der Baumgruppe rechts der Kartbahn, ein verwitterter Rumpf plus Flächenteile einer Cessna (L-19 Bird Dog?).
    Gruß! Frank
     
  9. #8 Margo0701, 23.03.2012
    Margo0701

    Margo0701 Flugschüler

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Danke für eure Antworten. haben mich schon ein bißchen weiter gebracht. :)
    kein dank geht an MiG-Admirer...:mad:
     
  10. #9 JV ´44, 24.03.2012
    JV ´44

    JV ´44 Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    "Antonov An-2"

    Hi Margo0701:)!

    Habe vor ein paar Jahren auf der Strecke Bad Aibling ---> Wolfratshausen eine leicht angefledderte An-2 mit gelber Grundlackierung gesehen. Sie stand abseits auf einer Art Pferdekoppel und war durch ihre sehr auffällige Lackierung selbst auf der von uns befahrenen Landstraße noch sehr gut auszumachen.

    Dummerweise habe ich damals leider keine Kamera dabeigehabt. Daraufhin entdeckte ich einen Thread im FF, der sich mit aktiven und innaktiven An-2 in Deutschland befasst und ich glaube, daß dort von dieser An-2 auch ein Bild existiert.

    MfG - JV ´44:cool:
     
  11. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Geschenkt, aber an deinen Formulierungen und Umgangsformen solltest du schon noch etwas arbeiten, so machst du dir sicher kaum Freunde.
     
  12. #11 Kenneth, 26.03.2012
    Kenneth

    Kenneth Space Cadet

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.801
    Zustimmungen:
    168
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (Maschinenbau)
    Ort:
    Süddeutschland
    Die stand vor ca. einem Monat noch da ;)
     
  13. #12 JV ´44, 07.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2012
    JV ´44

    JV ´44 Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    "Vernachlässigte An-2!"

    Tach Kenneth:)!

    Zumindest ist es schonmal `ne gute Nachricht, daß diese An-2 überhaupt noch existiert. Mich stimmt es allerdings schon etwas nachdenklich, wie der heutige Zustand nach zwei Jahren im "Freigehege" aussehen mag, denn sie war bereits nach meiner Entdeckung in einem äußerst bedauernswerten Zustand.
    Fraglich ist in diesem Zusammenhang ja auch die Motivation des Besitzers, solch `nen tollen Flieger für teuere Kohle zu kaufen und ihn dann so verkommen zu lassen:headscratch:.
    Man kann im Prinzip ja mit seinem Eigentum machen was man will, aber bei so etwas blutet das Herz eines jedem Flugzeug - Fans:FFCry:!

    By the way..., hast du eventuell aktuelle Fotos "vom Wrack"?

    LG - JV ´44
     
  14. #13 one-o-nine, 07.04.2012
    one-o-nine

    one-o-nine Testpilot

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    534
    Beruf:
    alte und neue Flugzeuge
    Ort:
    Bayern
    Die stand auch vor einer Woche noch da, vor dem Kreisverkehr Richtung Kolbermoor :FFEEK:

    Zustand: bemitleidenswert :FFCry:
     
  15. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Da hat die zuständige Umweltbehörde wohl noch nicht Gefahr im Verzug gesehen... sonst sind die wegen möglicher Kontamination immer ganz schnell auf dem Plan---
     
  16. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    10.820
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
  17. #16 JV ´44, 21.04.2012
    JV ´44

    JV ´44 Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Wundert mich auch irgendwie, denn die An-2 steht ja nicht gerade auf `nem Flugzeugfriedhof in der Mojave - Wüste sondern mitten in Bayern! Aber vermutlich ist alles an umweltgefährdendem Material aus dem Flieger entfernt worden, da man (soviel ich weiß) als Privatperson einen Flieger nicht einfach so auf `ner Grünfläche abstellen darf. Gehe jedenfalls davon aus, daß da alles mit rechten Dingen zugeht; die steht da auch schon ziemlich lang da rum.

    @ ESPEZ:
    Deine Bilder stimmen mich irgendwie traurig; spiegeln sie doch ziemlich genau wieder, was ich bereits angesprochen hab. Da wird altes Fluggerät der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und die in der Umgebung lebende Bevölkerung betrachtet diese als Kinderspielplatz (nicht ganz ungefährlich!) oder Mittel zum Zweck, seiner angestauten Frustration freien Lauf zu lassen!
    Während das bei der MiG jetzt nicht wirklich schlimm wär (weil es da meiner Meinung nach genügend - auch flugfähige - Exemplare gibt), tut es mir um die An-2 schon mehr leid, da meines Wissens keine mehr gebaut werden und die Ersatzteilbeschaffung für dieses Flugzeugmuster schon relativ schwierig ist. Zumindest sollte aus diesem Grund schonmal die "Annie" verkauft werden, bevor sie gänzlich vor die Hunde geht.

    Noch ein schönes Wochenende!

    LG - JV ´44:cool:
     
  18. #17 Rollbahn2013, 21.03.2014
    Rollbahn2013

    Rollbahn2013 Sportflieger

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Vergessene Flugzeuge und Hubschrauber

    Das ein Flugzeug abgestellt wird und dann offensichtlich "vergessen" wird habe ich auch schon erlebt. In Schönebeck bei MD existierte so um das Jahr 2000 herum ein Schrottplatz mit einer abgestellten IL 14. Ich fragte damals den Schrottplatzbesitzer warum da so eine Maschine rumsteht. Sie war mal irgendwo abgestellt, musste aber verschwinden und kam so auf den Schrott. Allerdings wurde sie "Sichergestellt" und ist wohl heute in Dresden.
    Habe damals auch Bilder gemacht, die Kennung war noch zu erkennen.
    In Aschersleben(?) steht ja auch eine TU 154(?) als Kaffee. Kam vor langen mal ein Film über die Landung auf dem Feld. Die damalige Bürgermeisterin hat das eingerührt.
    So war die Frage sicher gemeint, oder?
    Kein Flugzeugführer wird ja mal so irgendwo eine Maschine am Waldrand abstellen......
     
  19. #18 rv1012reini, 22.03.2014
    rv1012reini

    rv1012reini Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    254
    Beruf:
    15. LG
    Ort:
    Dresden
    AW: Vergessene Flugzeuge und Hubschrauber

    Ich kenne nur die legendäre Landung der Il-62 in Stölln; dieser Deal wurde von der Rhinower Bürgermeisterin eingefädelt und dazu gibt es auch einen Film!
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 tom83md, 23.03.2014
    tom83md

    tom83md Space Cadet

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    3.342
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Magdeburg / Wolfsburg
    AW: Vergessene Flugzeuge und Hubschrauber

    Ich glaube du vermischst da was: die auf dem Feld gelandete TU-154 sollte die IL-62 aus Stölln sein. Da gab´s tatsächlich auch Filme/Berichte drüber.
    Und in Oschersleben stand eine TU-134 als Kaffee, die aber vor ein paar Jahren nach MD transportiert wurde und jetzt am Flugplatz steht. Ansonsten steht in Merseburg noch eine IL-62 im Museum.
     
  22. bodo

    bodo Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Wershofen/Eifel
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Vergessene Flugzeuge und Hubschrauber
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verlassene flugplätze deutschland

    ,
  2. Kampfflugzeuge im Wald Helikopter hsk

    ,
  3. verlassene flugzeuge deutschland

    ,
  4. verlassene flugzeuge,
  5. verlassenes flugzeug deutschland,
  6. vergessene Flugzeuge ,
  7. verlassene Orte Villingen-Schwenningen,
  8. il 14 tierpark dessau,
  9. alter helikopter im wald deutschland,
  10. tierpark dessau flugzeug,
  11. abgestellte flugzeuge deutschland,
  12. verlassenes flugzeug kuta,
  13. verlassene orte villingen schwenningen,
  14. vergessene flugplätze
Die Seite wird geladen...

Vergessene Flugzeuge und Hubschrauber - Ähnliche Themen

  1. Gerhard Barkhorn Biografie "Das vergessene As"

    Gerhard Barkhorn Biografie "Das vergessene As": Hier: http://www.luftfahrtverlag-start.de/luftwaffen-buecher.html gibt es eine neue (ggf. auch die erste umfangreiche) Biografie über den...
  2. Die vergessenen Kriege

    Die vergessenen Kriege: Heute kam im Thema News von @Tschaika Schwere Kämpfe im Sudan zwischen der Rebellbewegung SPLA und Regierungstruppen. Es soll mehr als eine...
  3. Wasserflugzeuge bis 1945 Oceana Junkers F13 FF49

    Wasserflugzeuge bis 1945 Oceana Junkers F13 FF49: Hallo, in diesem Thread beabsichtige ich einige Fotos aus meiner Sammlung vorszustellen, in denen Wasserflugzeuge auf/mit Schiffen zu sehen sind....
  4. Normschrift auf Flugzeugen der Luftstreitkräfte der Nationalen Volksarmee.

    Normschrift auf Flugzeugen der Luftstreitkräfte der Nationalen Volksarmee.: Hat jemand Ahnung welche Schrifttypen an den Flugzeugen der Luftstreitkräfte der Nationalen Volksarmee benutzt wurden. Es muss ja wie bei den...
  5. Absturz eines Segelflugzeuges in Hockenheim

    Absturz eines Segelflugzeuges in Hockenheim: Am Sonntag, den 10.09.2017, ist in Hockenheim ein Segelflugzeug beim Windenstart abgestürzt. Hockenheim: Person stirbt bei Absturz mit...