Verlust Bf 109 E JG 5

Diskutiere Verlust Bf 109 E JG 5 im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hallo zusammen, die Messerschmitt Bf 109 E-7 (E-4) mit der Werknummer 1983 ist am 24. Januar 1942 bei Titowka (Nähe Murmansk) verloren gegangen...
cockpit

cockpit

Fluglehrer
Dabei seit
27.06.2003
Beiträge
228
Zustimmungen
621
Ort
Baden-Württemberg
Hallo zusammen,

die Messerschmitt Bf 109 E-7 (E-4) mit der Werknummer 1983 ist am 24. Januar 1942 bei Titowka (Nähe Murmansk) verloren gegangen.
Zuletzt war sie vermutlich als rote (?) 12 bei der 5./JG 5 im Einsatz.
Hat jemand dazu mehr Informationen? Vielleicht einen Pilotennamen?
Vielen Dank im Voraus.
Die Maschine wurde neu aufgebaut und soll wieder fliegen.

Viele Grüße
cockpit
 
#
Schau mal hier: Verlust Bf 109 E JG 5. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
one-o-nine

one-o-nine

Space Cadet
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
1.185
Zustimmungen
1.543
Ort
Bayern
Hallo,

hm, wenn Fragen gleich wieder weitere Fragen aufwerfen ... :angel:

Soll es ein Artikel für eine Fachzeitschrift werden? :FFTeufel:

Wurde da auch schon der Eigner befragt, bzw. all die Leute / Firmen, die an dieser
Emilie über viele Jahre arbeiteten und auch noch arbeiten?

 
Anhang anzeigen
  • Gefällt mir
Reaktionen: wpo
cockpit

cockpit

Fluglehrer
Dabei seit
27.06.2003
Beiträge
228
Zustimmungen
621
Ort
Baden-Württemberg
Hallo,
die Anfrage kam von jemand, der gerade am der Maschine arbeitet.
Ich habe ihm angeboten, die Frage ins Flugzeug Forum zu stellen und er war damit einverstanden.
Es geht eher darum, ob jemand über das wenige, was bisher bekannt ist hinaus noch etwas Weiteres weiss.
Viele Grüße
Cockpit
 
Susie-Q

Susie-Q

Space Cadet
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
1.398
Zustimmungen
775
Ort
en casa
Hallo,
die Anfrage kam von jemand, der gerade am der Maschine arbeitet.
Ich habe ihm angeboten, die Frage ins Flugzeug Forum zu stellen und er war damit einverstanden.
Es geht eher darum, ob jemand über das wenige, was bisher bekannt ist hinaus noch etwas Weiteres weiss.
Viele Grüße
Cockpit
Messerschmitt Bf 109 E-7
Rote 12
WN-1983
 
one-o-nine

one-o-nine

Space Cadet
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
1.185
Zustimmungen
1.543
Ort
Bayern
rischtisch, Seilzug der Spornverriegelung :TD:
 
Atzenstein

Atzenstein

Fluglehrer
Dabei seit
27.05.2016
Beiträge
155
Zustimmungen
78
Quelle ist die GQM-Meldung vom 26.01.42:
Luftflotte 1; 24.01.; 5./JG5; bei Titowka; Notlandung infolge Feindbeschuss (F. unverletzt); Bf 109 WNr. 1983; Bruch: 100% // keine weiteren Angaben.
Auch später soweit ich jetzt gesehen habe, keine weiteren Ergänzungen zur "1983" im Microfiche.
Um einen Namen zu finden, bräuchte man entsprechende Flugbücher oder Chroniken.
 
Zuletzt bearbeitet:
lutz_manne

lutz_manne

Astronaut
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
4.315
Zustimmungen
6.679
Ort
Bamberg
@cockpit , du könntest mal bei Erik Mombeeck anfragen. Vielleicht hat er noch etwas.
 
cockpit

cockpit

Fluglehrer
Dabei seit
27.06.2003
Beiträge
228
Zustimmungen
621
Ort
Baden-Württemberg
Hallo zusammen,

vielen Dank für die Infos und den Hinweis auf Erik Mombeek. Dann schient ja momentan zu dem bekannten Daten nichts Neues hinzugekommen zu sein.

Viele Grüße
Cockpit
 
Susie-Q

Susie-Q

Space Cadet
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
1.398
Zustimmungen
775
Ort
en casa
Gerade aktuell:


Das Foto zeigt die "3523" !!
.
Lieber Hilmar,
ich habe dieses Foto zur "Rote 12" erhalten.
Insgesamt muss man sagen:
Was man nicht mit eigenen Augen gesehen oder fotografiert hat.
Davon lässt man am Besten die Finger!
Gruß Helmut Schmidt
 
Zuletzt bearbeitet:
Susie-Q

Susie-Q

Space Cadet
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
1.398
Zustimmungen
775
Ort
en casa
Dieses Foto zeigt doch aber die E-7 WN-1983
Das kannst du mir doch sicher bestätigen!
Sonst komme ich mir "verarmt" vor?!
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Verlust Bf 109 E JG 5

Verlust Bf 109 E JG 5 - Ähnliche Themen

  • Verlust Kiebitz S 24b D-1610 1930

    Verlust Kiebitz S 24b D-1610 1930: Hallo zusammen, in der Flugzeug Classic 08/2010 las ich in einem Beitrag über die FW S24 "Kiebitz", daß die "Kiebitz" von Gerd Achgelis mit der...
  • Vor 75 Jahren: Der letzte größere deutsche Flugzeugverlust am 18.04.45

    Vor 75 Jahren: Der letzte größere deutsche Flugzeugverlust am 18.04.45: Während der Kampfhandlungen um Nürnberg am 18.04.1945 wurde in der Gegend um Lauf/Pegnitz ein gemischter? Kampfverband aus mindestens 5 Bf 109...
  • Point Blank Band 2 : Februar 1944 - Operationen und Einsatzverluste der deutschen und alliierten Luf

    Point Blank Band 2 : Februar 1944 - Operationen und Einsatzverluste der deutschen und alliierten Luf: 268 Seiten,durchgehend Bebildert
  • Point Blank Band 1 : Januar 1944 - Operationen und Einsatzverluste der deutschen und alliierten Luft

    Point Blank Band 1 : Januar 1944 - Operationen und Einsatzverluste der deutschen und alliierten Luft: 249 Seiten,durchgehend Bebildert
  • Point Blank Band 2 : Februar 1944 - Operationen und Einsatzverluste der deutschen und alliierten Luf

    Point Blank Band 2 : Februar 1944 - Operationen und Einsatzverluste der deutschen und alliierten Luf: 268 Seiten,durchgehend Bebildert
  • Ähnliche Themen

    Oben