Verlust Bf 109 E JG 5

Diskutiere Verlust Bf 109 E JG 5 im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Siehst du, das Bild der WN-3523 hat man mir irgendwann als WN-1983 verkauft... so einfach ist das!
Susie-Q

Susie-Q

Space Cadet
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
1.235
Zustimmungen
623
Ort
en casa
Ja,
aber wo ist jetzt die Verbindung zur "3523" ?
Und was hat deren gelbe Motorverkleidung mit der "1983" zu tun ?

.
Siehst du, das Bild der WN-3523 hat man mir irgendwann als WN-1983 verkauft... so einfach ist das!
 
#
Schau mal hier: Verlust Bf 109 E JG 5. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Susie-Q

Susie-Q

Space Cadet
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
1.235
Zustimmungen
623
Ort
en casa
auch so ja, ich war´s ...... du gibst es mal wieder nicht zu, das du einen Fehler gemacht hast.

.
Lieber Hilmar,
meinst du nicht, dass wir das privat bereden könnten/sollten.
Ich sehe keinen Grund, das vor Publikum mit dir zu klären.
Wenn überhaupt, dann bin ich einer Fehlinformation aufgesessen.
Jetzt bin ich im Bild und werde dieses Foto im Zusammenhang mit der WN-1983 nicht mehr verwenden.
Warum stellst du überhaupt Beiträge von mir, die ich in Facebook veröffentlicht habe, hier im FF ein.
Ich habe so etwas, mit Beiträgen oder Fotos von dir und deiner G-14AS, noch nicht gemacht.
Im Rahmen unserer letzten persönlichen Kommunikation, vor 3 Tagen, hättest du mir das doch schon sagen können.
Was soll dieser, von dir gewählte, Umweg.
Das erzeugt doch nur, von mir jedenfalls unerwünschte, Spannungen.
Denk mal drüber nach!
Heli
 
Zuletzt bearbeitet:

78587?

Space Cadet
Dabei seit
02.08.2005
Beiträge
2.088
Zustimmungen
1.082
Ort
BRDeutschland
Wenn überhaupt, dann bin ich einer Fehlinformation aufgesessen.

Warum stellst du überhaupt Beiträge von mir, die ich in Facebook veröffentlicht habe, hier im FF ein.
Ganz einfach, dort kannst du dir unliebsame Beiträge löschen, hier nicht. Zudem ist schon genug Unsinn die letzten 70 Jahre über "109" verbreitet worden !
Für mich stellt sich das so dar, dass du deine "Jünger" im FB mit einem investigativen "Beweis" überraschen wolltest, die 1983 wäre falsch "gefärbt" worden.

Empfehlung: Halte dich einfach mal zurück, bringe sachliche Beiträge, und komme nicht alle paar Tage auf irgendwelchen Plattformen mit "Leitwerk", das Thema ist sowas von durch !

.
 
Susie-Q

Susie-Q

Space Cadet
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
1.235
Zustimmungen
623
Ort
en casa
Ganz einfach, dort kannst du dir unliebsame Beiträge löschen, hier nicht. Zudem ist schon genug Unsinn die letzten 70 Jahre über "109" verbreitet worden !
Für mich stellt sich das so dar, dass du deine "Jünger" im FB mit einem investigativen "Beweis" überraschen wolltest, die 1983 wäre falsch "gefärbt" worden.

Empfehlung: Halte dich einfach mal zurück, bringe sachliche Beiträge, und komme nicht alle paar Tage auf irgendwelchen Plattformen mit "Leitwerk", das Thema ist sowas von durch !

.
Lieber Hilmar,
nach Freundschaft oder versöhnlich hört sich das nicht an.
Unabhängig davon fliegen die Engländer mit ihren spanischen Me 109 überwiegend das falsche Leitwerkprofil.
Und so lange die das tun, werde ich es zur Sprache bringen.
Für Beratung durch dich, bin ich liebend gerne offen.
Empfehlungen darfst du geben wem du willst.
Die herzlichsten Grüße.
Heli
 
Susie-Q

Susie-Q

Space Cadet
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
1.235
Zustimmungen
623
Ort
en casa
Und somit entgleist auch diese Diskussion zum Thema Bf 109 - wie so ziemlich alle andere auch hier im FF..... :thumbdown:
Lieber Kenneth,
ich gebe dir voll recht!
Zu Kopflastig und mitten durch die Wand :crying:
 
Susie-Q

Susie-Q

Space Cadet
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
1.235
Zustimmungen
623
Ort
en casa
Messerschmitt Bf 109 E-7, WN-1983, "Rote 12"
1942-01-24 abgeschossen bei Murmansk.
1993 geborgen.
Restauriert u. a. bei Charleston Aviation Services und Hartmair Leichtbau
2017-07-15 Rollout in Manching.
Copyright 2018 by Helmut Schmidt
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Quax1

Quax1

Flugschüler
Dabei seit
20.04.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Prima Profil !
 
Susie-Q

Susie-Q

Space Cadet
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
1.235
Zustimmungen
623
Ort
en casa
Daimler Benz DB 601 für Rote 12
Messerschmitt Bf 109 E-7, WN 1983
2019 September, Manching, Motorprüfstand
Danke Karl-Heinz!

© 2019 by Karl-Heinz Strauß
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Susie-Q

Susie-Q

Space Cadet
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
1.235
Zustimmungen
623
Ort
en casa
Rote 12
Die Protagonisten
Klaus Plasa (left)
Eberhard Thiesen (right)
Thiesen's brother (middle)
 

Ledeba

Flieger-Ass
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
358
Zustimmungen
413
Was hat von der ursprünglichen Substanz eigentlich überlebt --- vom Werknummernschild mal abgesehen? Oder ist der Rest auf dem Schrott gelandet?
 
Susie-Q

Susie-Q

Space Cadet
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
1.235
Zustimmungen
623
Ort
en casa
Was hat von der ursprünglichen Substanz eigentlich überlebt --- vom Werknummernschild mal abgesehen? Oder ist der Rest auf dem Schrott gelandet?
Das ist die elementare und interessante Frage?
Alle sind sie irgendwie original und einmalig... und logisch original Bf !
 

Ledeba

Flieger-Ass
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
358
Zustimmungen
413
Susie-Q

Susie-Q

Space Cadet
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
1.235
Zustimmungen
623
Ort
en casa
Für mich schon .... zumindest interessanter als deine Antwort darauf.
Mag ja sein .... beantwortet meine konkrete Frage aber nicht.
Ich denke, mit deiner Frage liegst du im FF falsch.
Du solltest mit dem Besitzer reden und dich bei ihm schlau machen.
Alles andere ist Spekulation!
 
Thema:

Verlust Bf 109 E JG 5

Verlust Bf 109 E JG 5 - Ähnliche Themen

  • Verlust Kiebitz S 24b D-1610 1930

    Verlust Kiebitz S 24b D-1610 1930: Hallo zusammen, in der Flugzeug Classic 08/2010 las ich in einem Beitrag über die FW S24 "Kiebitz", daß die "Kiebitz" von Gerd Achgelis mit der...
  • Vor 75 Jahren: Der letzte größere deutsche Flugzeugverlust am 18.04.45

    Vor 75 Jahren: Der letzte größere deutsche Flugzeugverlust am 18.04.45: Während der Kampfhandlungen um Nürnberg am 18.04.1945 wurde in der Gegend um Lauf/Pegnitz ein gemischter? Kampfverband aus mindestens 5 Bf 109...
  • Point Blank Band 2 : Februar 1944 - Operationen und Einsatzverluste der deutschen und alliierten Luf

    Point Blank Band 2 : Februar 1944 - Operationen und Einsatzverluste der deutschen und alliierten Luf: 268 Seiten,durchgehend Bebildert
  • Point Blank Band 1 : Januar 1944 - Operationen und Einsatzverluste der deutschen und alliierten Luft

    Point Blank Band 1 : Januar 1944 - Operationen und Einsatzverluste der deutschen und alliierten Luft: 249 Seiten,durchgehend Bebildert
  • Point Blank Band 2 : Februar 1944 - Operationen und Einsatzverluste der deutschen und alliierten Luf

    Point Blank Band 2 : Februar 1944 - Operationen und Einsatzverluste der deutschen und alliierten Luf: 268 Seiten,durchgehend Bebildert
  • Ähnliche Themen

    Oben