Verzogene TF bei Ta-152 H Italeri 1/48

Diskutiere Verzogene TF bei Ta-152 H Italeri 1/48 im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Moin moin, bei genanntem Kit ist die untere Fläche an den Enden stark verzogen. Den Ersatz bei Faller habe ich bereits bestellt. Ich vermute...
neo

neo

Astronaut
Dabei seit
07.08.2001
Beiträge
3.063
Zustimmungen
1.848
Ort
Thüringen
Moin moin,

bei genanntem Kit ist die untere Fläche an den Enden stark verzogen. Den Ersatz bei Faller habe ich bereits bestellt. Ich vermute aber mal, daß hier ein technologisches Problem vorliegt (zu schnell abgekühlt), so daß der Ersatz genauso aussehen wird. Wer hat den Kit und kann den Verdacht ausräumen oder bestätigen?

Ich habe zwar versucht, den Fehler zu korrigieren, wurde aber nur schlimmer.

Hat jemand noch den originalen Kit von Dragon (nach Trimaster frage ich gar nicht erst :rolleyes: ) und hat nicht mehr vor ihn zu bauen? Im Tausch könnte ich in 1/72 eine He-219 oder das Mistel-Gespann mit He-162 von Dragon anbieten. Kauf wäre natürlich auch eine Option.
 
109

109

Fluglehrer
Dabei seit
18.11.2002
Beiträge
166
Zustimmungen
303
Ort
Vaihingen/Enz, DEUTSCHLAND
Hi,

hast du schon mal folgendes versucht?

Tauch die Fläche in kochendes Wasser, richte sie auf einer planen Fläche aus und kühle dann das Plastik mit kaltem wasser wieder ab. Das alles sollte recht schnell vonstatten gehen.

Gruß,

109er
 
neo

neo

Astronaut
Dabei seit
07.08.2001
Beiträge
3.063
Zustimmungen
1.848
Ort
Thüringen
JA! :

Zitat:

Ich habe zwar versucht, den Fehler zu korrigieren, wurde aber nur schlimmer.


Und zwar in genau in der beschriebenen Art und Weise. Die Teile sind nicht nur verbogen sondern verzogen, d.h. man müßte das Material dazu bewegen sich an bestimmten Stellen auszudehnen und an anderen Stellen zusammenzuziehen.
 
neo

neo

Astronaut
Dabei seit
07.08.2001
Beiträge
3.063
Zustimmungen
1.848
Ort
Thüringen
Ende gut alles gut. Die Ersatzflächen waren zwar auch verzogen, aber wesentlich weniger als die im Kit, so daß ich dieses (mit der Heißwassermethode) korrigieren konnte.
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.194
Zustimmungen
87
Ort
Frankfurt(Oder)
Ich habe die Tank von Dragon und dann nochmal von Italerie. Konnte da aber nichts Verzogenes feststellen. :?!
 
neo

neo

Astronaut
Dabei seit
07.08.2001
Beiträge
3.063
Zustimmungen
1.848
Ort
Thüringen
Glück gehabt :)

Erklärung: hätte ich die Flächen so wie sind drangenagelt, hätten die Flächenenden auf ca. drei cm nach unten gehangen. Die Ta hatte aber nu mal keinen "Gullwing".
 
stuhli

stuhli

Fluglehrer
Dabei seit
04.06.2004
Beiträge
136
Zustimmungen
2
Ort
Sinsheim
Hi
Ich habe bei dem Kit auch keinerlei größere Probleme gehabt.

Gruß
 
Thema:

Verzogene TF bei Ta-152 H Italeri 1/48

Verzogene TF bei Ta-152 H Italeri 1/48 - Ähnliche Themen

  • 24.08.2020 C172M kollidiert bei der Landung in Toronto mit einem Hangar

    24.08.2020 C172M kollidiert bei der Landung in Toronto mit einem Hangar: Schon einige Wochen her, die Aufnahmen sind aber "bemerkenswert"... Ein Flugschüler hat bei der Landung in Toronto, bei einem Soloflug, die...
  • Notlandung einer Piper PA-46 Malibu (JetProp) bei Dauchingen (DE) am 10.10.2020

    Notlandung einer Piper PA-46 Malibu (JetProp) bei Dauchingen (DE) am 10.10.2020: Heute hat eine (konvertierte) Malibu mit dem Kennzeichen N369ST eine Notlandung auf einem Feld in der Nähe von Dauchingen im südlichen...
  • Verzogene Teile

    Verzogene Teile: Vielleicht gibt es dieses Thema hier schon, aber weil ich in der Suchfunktion nichts gefunden habe, hier meine Fragen: Das erste Problem sind...
  • verzogene Tragflächen

    verzogene Tragflächen: Hallo Kollegen Habe mir die Morane Saulnier N in 1/32 von Special Hobby besorgt. Ein schöner Bausatz, aber leider sind die Tragflächen etwas...
  • Verzogener Rumpf

    Verzogener Rumpf: :rolleyes: Habe mir von Revell die EA-6 Wild Weasel beschafft. Bei der Trockenanpassung musste ich feststellen, das eine Rumpfhälfte komplett...
  • Ähnliche Themen

    • 24.08.2020 C172M kollidiert bei der Landung in Toronto mit einem Hangar

      24.08.2020 C172M kollidiert bei der Landung in Toronto mit einem Hangar: Schon einige Wochen her, die Aufnahmen sind aber "bemerkenswert"... Ein Flugschüler hat bei der Landung in Toronto, bei einem Soloflug, die...
    • Notlandung einer Piper PA-46 Malibu (JetProp) bei Dauchingen (DE) am 10.10.2020

      Notlandung einer Piper PA-46 Malibu (JetProp) bei Dauchingen (DE) am 10.10.2020: Heute hat eine (konvertierte) Malibu mit dem Kennzeichen N369ST eine Notlandung auf einem Feld in der Nähe von Dauchingen im südlichen...
    • Verzogene Teile

      Verzogene Teile: Vielleicht gibt es dieses Thema hier schon, aber weil ich in der Suchfunktion nichts gefunden habe, hier meine Fragen: Das erste Problem sind...
    • verzogene Tragflächen

      verzogene Tragflächen: Hallo Kollegen Habe mir die Morane Saulnier N in 1/32 von Special Hobby besorgt. Ein schöner Bausatz, aber leider sind die Tragflächen etwas...
    • Verzogener Rumpf

      Verzogener Rumpf: :rolleyes: Habe mir von Revell die EA-6 Wild Weasel beschafft. Bei der Trockenanpassung musste ich feststellen, das eine Rumpfhälfte komplett...
    Oben