Video: AirFrance-Crash

Diskutiere Video: AirFrance-Crash im Foto und Film Forum im Bereich Literatur u. Medien; Ich habe soeben auf meiner Festplatte ein kurzes Video von einem Flugzeugabsturz gefunden: Eine AirFrance-Maschine, vermutlich ein Airbus A-320...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 _Michael, 16.05.2005
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    572
    Beruf:
    Ingenieur
    Ich habe soeben auf meiner Festplatte ein kurzes Video von einem Flugzeugabsturz gefunden: Eine AirFrance-Maschine, vermutlich ein Airbus A-320 (Könnte aber auch eine 737 sein, kenn' mich da nicht so aus) fliegt über (oder neben?) der ganzen Piste sehr tief und mit hohem Anstellwinkel, als wollte sie gleich landen. Schliesslich ist die Landebahn fertig, der Wald beginnt. Die Maschine köpft zuerst ein paar Bäume und verschwindet dann im Wald. Einige Sekunden später ist eine Explosion zu sehen.

    Was ist da genau geschehn? Gibt es mehr Informationen zu dem Unfall?
     
    1 Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. juky0

    juky0 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    ginsheim
    ich denke mal du meinst den, aus dem jahre ´88.

    der A320 war zu der zeit sehr neu. und meiner meinung nach war das ein pilotenfehler.

    in der offiziellen version soll es ein softwarefehler gewesen sein.
    aber ich bin der meinung, das der pilot einen fehler gemacht hat.

    den A320 fliegt man nicht mehr so wie eine 737. man kann auch den flieger die ganze arbeit machen lassen, wenn man alles eingibt.

    ich will damit sagen, der flieger ist voll mit computern.

    in der 737 wird der schub über seile zum triebwerk geleitet. das bedeutet, gas geben und der flieger gibt auch gas. egal was für eine fluglage der flieger gerade hat.

    beim A320 werden die inputs erst in einem computer verarbeitet. und ist der computer der meinung das es falsch ist, den schub so schnell zu erhöhen, dann macht er das auch nicht.
    er dreht die motoren eigenständig auf die gewünsche drehzahl.
    so wie er es für richtig hällt. (der computer entscheidet, was für den flieger das beste ist)

    bei der air france kam noch hinzu, das der pilot noch die höhe ändern wollte.
    der computer hat errechnet, das es nicht gut wäre so schnell die maschine hochzuziehen, ohne genügend schub zu haben. es besteht die gefahr eines strömungsabrisses. so hat der computer erst langsam gas gegeben, dann die maschine nach dem willen des piloten hochgezogen. aber leider zu spät.

    ich denke der pilot hatte noch nicht das gefühl für einen elektronischen flieger.
    daher kam der absturz!
     
  4. juky0

    juky0 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    ginsheim
    wenn meinst denn damit?
    :?! :?! :?!

    ich hab überhaupt keinen flugsimulator! find ich langweilig
     
  5. #4 schrammi, 17.05.2005
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Dein Posting ist auch amüsant. Erzähl doch mal, was Dich zum Lachen gebracht hat...

    Dein Posting ist inhaltsleer und auf gewisse Art und Weise beleidigend. Und ja, das war jetzt eine Kritik!
     
  6. juky0

    juky0 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    ginsheim
    also,... beim besten willen wollte ich hier keinen piloten irgendwie den ruf kaputt machen. wenn es so sein sollte, t´schuldigung!
    (vielleicht war die ausdrucksweise für einige ein wenig hart)

    das was dort oben zu lesen ist, muß nicht unbedingt der wahrheit entsprechen. vielleicht ist es ja auch ganz anders gewesen. aber nach mehreren artikeln, die ich über dieses thema gelesen habe und abundzu auch mal mit A320-piloten über dieses thema diskutiert habe, bin ich der auffassung das es so gewesen sein könnte. wie gesagt, ich kann mich auch irren!
    was den FS04 angeht. ich halte nicht viel von solchen simulatoren. ich bin zwar kein pilot, aber kann ich mich mehr oder weniger auf meine erfahrung die ich mit dem flieger habe und diverse lehrgänge beziehen. sicher, man hätte es komplexer schreiben können, aber ich hab es versucht für jeden verständlich zu schreiben.

    also, sorry!
    :) :) :) :)
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. juky0

    juky0 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    ginsheim
    alles klar. so wäre das thema auch wieder vom tisch.
    dafür hast du das nächste mal wieder recht und ich liege vielleicht falsch.
    wer weiß!?
    :) :) :)

    wieder friede?
     
  9. #7 beistrich, 22.05.2005
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    642
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Video: AirFrance-Crash

Die Seite wird geladen...

Video: AirFrance-Crash - Ähnliche Themen

  1. 2nd BATCH; Dutch AF F16's to Jordanian AF -Volkel [VIDEO]

    2nd BATCH; Dutch AF F16's to Jordanian AF -Volkel [VIDEO]: [MEDIA] Grtz.
  2. DELIVERY FLIGHT Dutch F16's to Jordanian AF -Volkel [VIDEO]

    DELIVERY FLIGHT Dutch F16's to Jordanian AF -Volkel [VIDEO]: [MEDIA] Grtz.
  3. MIG 29 Polish Air Force; ARRIVALS at Kleine Brogel; Sanicole Airshow 2017[VIDEO]

    MIG 29 Polish Air Force; ARRIVALS at Kleine Brogel; Sanicole Airshow 2017[VIDEO]: [MEDIA] Grtz.
  4. SAUDI HAWKS; Kleine Brogel ; Sanicole Airshow 2017 [VIDEO]

    SAUDI HAWKS; Kleine Brogel ; Sanicole Airshow 2017 [VIDEO]: [MEDIA] [MEDIA] Grtz.
  5. Aircrew Interview Podcast / Video

    Aircrew Interview Podcast / Video: Durch Zufall bin ich auf eine tolle Seite gestoßen. Episodes Einzelne Folgen gibt es auch als Podcast. Dort werden ähnlich wie bei Omega Tau auch,...