Virtuelle Modellbauaustellung 2021 : Freie Themenwahl

Diskutiere Virtuelle Modellbauaustellung 2021 : Freie Themenwahl im Ausstellungen Forum im Bereich Modellbau; ...der Motorraum ebenso... ...Gasturbine herausnehmbar... ...fehlt nur noch ein M88A2 Hercules, der das alles wieder einbaut :rolleyes1:
Zimmo

Zimmo

Alien
Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
5.025
Zustimmungen
11.741
Ort
Muschelschubser im "Ländle" :)
Da schließe ich mich doch gerne dem Reigen an:

Jagdpanther mit Besatzung in 1/35 aus dem Hause Italeri. Weitere Figuren von MiniArt. Das Ganze stellt eine Szene dar, wie sie sich während der Operation "Wacht am Rhein" (Ardennenoffensive) im Winter 1944/45 zugetragen haben könnte.
In einer Kampfpause marschieren ein paar gefangenen GIs an einem Jagdpanther vorbei. Beobachtet von der Panzercrew, die vermutlich mit ihrem eigenen, ungewissen Schicksal hadert.












Horrido
Zimmo :rugby:
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Christian37

Christian37

Alien
Dabei seit
22.02.2008
Beiträge
17.273
Zustimmungen
122.335
Ort
Hirschau/Opf.
Franziska wurde mit vielen Details, beweglichen Teilen aber leider ohne funktionierende Lenkung versehen. Das hab ich dann selbst übernommen. Im Bausatz waren etliche Ätzteile, so wurde es um einiges filigraner. Die Seile der Winde sind mittlerweile in Eisenfarbig (Metallizer von Modell Master)...

...Auffahrrampen mehrteilig...

...der Leo ist von Meng. Auch hier Einzelkettenglieder, bewegliche Federung, die Klappen am Turm (beim Kreuz) sind zu Öffnen, der Turm selbst ist ohne Einrichtung...

...ein schönes Modell.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
MiG-Admirer

MiG-Admirer

Alien
Dabei seit
10.08.2003
Beiträge
7.623
Zustimmungen
8.742
Ort
Funkstadt Nauen
Ich komme da mal mit einem Kettenschlepper in 1/72
Zunächst mal ein Lob den rumänischen Machern bei Wespe Models für die Kreation des Raupenschleppers Stalinetz – S65
Schließlich wäre das Original jetzt 80 Jahre alt.
Produziert wurde es im Tscheljabinsker Traktorenwerk von 1937 bis 1941.
Der Kettenschlepper hatte seinen Ursprung vom Caterpillar SIXTY, beziehungsweise DIESEL-SIXTY, den die Sowjetunion in den zwanziger und dreißiger Jahren von den USA gekauft hatte und in Lizenz produzierte.

 
Anhang anzeigen
MiG-Admirer

MiG-Admirer

Alien
Dabei seit
10.08.2003
Beiträge
7.623
Zustimmungen
8.742
Ort
Funkstadt Nauen
Die Resinteile in 1/72 sind teilweise sehr filigran. Die Paßgenauigkeit kann man gelten lassen. Man kann die einzelnen Teile zu Baugruppen zusammenfügen, muß dann aber hin und wieder feststellen, daß einiges nicht paßt, weil …
Man muß es halt dann passend machen. Es empfiehlt sich daher vor dem Zusammenleimen eine Paßkontrolle durchzuführen.

 
Anhang anzeigen
MiG-Admirer

MiG-Admirer

Alien
Dabei seit
10.08.2003
Beiträge
7.623
Zustimmungen
8.742
Ort
Funkstadt Nauen
Bevor das Tscheljabinsker Werk dann nach dem deutschen Überfall auf die Sowjetunion Panzer produzierte, waren 37.626 Kettenschlepper ausgeliefert worden, die in der Landwirtschaft und in der Armee ihren Dienst taten.

 
Anhang anzeigen
MiG-Admirer

MiG-Admirer

Alien
Dabei seit
10.08.2003
Beiträge
7.623
Zustimmungen
8.742
Ort
Funkstadt Nauen
Was die eingangs erwähnte Filigranität betrifft, so gibt es im Vergleich zum Original erhebliche Abweichungen. Dem Motor fehlen Bauteile. Das heißt, er ist ein Phantasieprodukt. Er sieht dem Original nur ähnlich. Das Dumme ist, das man, was fehlt, nicht ergänzen kann, weil dafür kein Platz vorhanden ist.

 
Anhang anzeigen
MiG-Admirer

MiG-Admirer

Alien
Dabei seit
10.08.2003
Beiträge
7.623
Zustimmungen
8.742
Ort
Funkstadt Nauen
Ich habe versucht, anhand von Bildern aus dem www. den Motor einigermaßen stimmig zu machen.
Auch die Innenausrüstung, also die Schalt- und Lenkinstrumente sind nur eine vage Andeutung und stimmen so nicht. Um dem Original zu entsprechen, hätte ich alles neu machen müssen, was ich wegen des hohen Aufwandes nicht gemacht habe.
Insgesamt habe ich das Modellchen zusammengebaut bekommen und von Weitem ähnelt es dem Kettenschlepper.

 
Anhang anzeigen
MiG-Admirer

MiG-Admirer

Alien
Dabei seit
10.08.2003
Beiträge
7.623
Zustimmungen
8.742
Ort
Funkstadt Nauen
Das Gute an solch einem „Bausatz“ ist, daß man verschiedene Bautechnologien, Werkzeuge und Baustoffe ausprobieren kann, um zu einem einigermaßen gutem Ergebnis zu gelangen.
Das Modell habe ich mit dem Pinsel bemalt, um einen gewissen Verwitterungseffekt zu erzielen.

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
MiG-Admirer

MiG-Admirer

Alien
Dabei seit
10.08.2003
Beiträge
7.623
Zustimmungen
8.742
Ort
Funkstadt Nauen
Der Stalinetz S-65 war das Haupzugmittel in der Landwirtschaft, die mit der damaligen Landtechnik kombiniert wurde. In der Armee war er das Zugmittel für die Artillerie.
Der Stalinetz wog elf Tonnen und fuhr „nur“ knapp sieben km/h.
Nach dem Krieg wurde von 1946 bis 1958 eine verbesserte Version unter der Bezeichnung S-80 weiterproduziert. Über 200.000 Exemplare verließen in diesen zwölf Jahren vom Band.

 
Anhang anzeigen
Freier Franke

Freier Franke

Space Cadet
Dabei seit
15.06.2014
Beiträge
1.483
Zustimmungen
2.630
Ort
In Hessen an der Fränkischen Grenze
Heute möchte hier zwei ältere Modelle von mir zeigen
Das wäre zuerst eine Blohm & Voss BV 141 B von Airfix in 1:72.



Und eine Messerschmitt Bf 110 G-4 von Italeri in 1:72.
Wobei die Seitenruderendscheiben und die Kanzel von Frog/Revell stammen da Originalteile nicht zu einer G-4
gepasst haben,




Gruß
Manfred
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Thema:

Virtuelle Modellbauaustellung 2021 : Freie Themenwahl

Virtuelle Modellbauaustellung 2021 : Freie Themenwahl - Ähnliche Themen

  • Virtuelle Ausstellung 2021, Thema: NATO Tiger Meet und andere Sonderbemalungen

    Virtuelle Ausstellung 2021, Thema: NATO Tiger Meet und andere Sonderbemalungen: Ich möchte hier mal ein neues Sammelthema eröffnen und alle einladen, etwas dazu beizutragen. Ein neues Thema, deshalb, weil die "Virtuelle...
  • VIRTUELLE MODELLBAUAUSSTELLUNG 2020 im FLUGZEUGFORUM

    VIRTUELLE MODELLBAUAUSSTELLUNG 2020 im FLUGZEUGFORUM: Da wegen Covid ja fast alle Ausstellungen abgesagt habe ich die Idee gehabt doch einfach eine virtuelle Ausstellung hier im Flugzeugforum zu...
  • Allein daheim... Virtueller Kunstflug

    Allein daheim... Virtueller Kunstflug: Was macht ein Kunstflugschiedsrichter in Zeiten Corona? Virtuell selbst fliegen. Viel Spaß beim Schauen:
  • Virtuelle Unterstützung bei schlechter Sicht

    Virtuelle Unterstützung bei schlechter Sicht: Gerade im Radio gehört. Eine durchaus interessante Möglichkeit auch bei schlechter Sicht zu fliegen. Hier der Link zum Bericht auf NDR Info...
  • Virtuelle Fluggesellschaften

    Virtuelle Fluggesellschaften: Ist von euch einer in einer Virtuellen Fluggesellschaft für FSX? Würde mich dafür interesieren. Vieleicht hat jemand erfahrungswerte. Möchte...
  • Ähnliche Themen

    Oben