Vor 75 Jahren wurde "Tante Ju" flügge

Diskutiere Vor 75 Jahren wurde "Tante Ju" flügge im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Für alle Ju-Liebhaber Sie ist eine fliegende Legende: "Tante Ju" wird 75 Jahre alt. Sie flog überall und sie fliegt noch immer. Zum Beispiel...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Blizzard, 07.03.2007
    Blizzard

    Blizzard Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    28
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau, tätig als technischer Kun
    Ort:
    Westfalen
    Für alle Ju-Liebhaber

    Sie ist eine fliegende Legende: "Tante Ju" wird 75 Jahre alt. Sie flog überall und sie fliegt noch immer. Zum Beispiel als Oldtimerflugzeug bei der Deutschen Lufthansa in Berlin. Dort gilt die Ju 52 - so lautet ihr offizieller Name - nicht nur bei Nostalgikern als das älteste, sondern auch als das schönste, teuerste, sicherste und interessanteste Flugzeug. Immer wieder wurde die Maschine mit den auflackierten Großbuchstaben D-AQUI gründlich überholt und mit neuesten Ersatzteilen ausgestattet. Und sie hat eine schillernde Vergangenheit.

    Weiter: http://onnachrichten.t-online.de/c/10/52/19/62/10521962.html

    Q: T-Online - Panorama

    PS: Wenn jemand meint es lohnt sich net für sowas enn Thread zu öffnen, kann er das alles hier gerne in nen anderen Thread verschieben ;-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Soaring1972, 07.03.2007
    Soaring1972

    Soaring1972 Alien

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    9.419
    Ort:
    Cuxhaven
    Na denn herzlichen Glückwunsch!

    Nur kommen mir da so ein paar Fragen:

    1: Warum das teuerste?

    2: Warum das schönste?

    3: Warum das älteste?

    4: Warum das sicherste?

    Ist immer toll, wenn die Presse solche beauptungen bringt aber nichts dabei schreibt! :FFTeufel:
     
  4. #3 garmar5, 07.03.2007
    garmar5

    garmar5 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    105
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bochum
    Herzlichen Glückwunsch Tante Ju!
    Und auf weitere 75 erfolgreiche und vorallem Unfallfreie Jahre!
     
  5. #4 Airtoair, 07.03.2007
    Airtoair

    Airtoair Astronaut

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    2.052
    Ort:
    Schweiz
    Da sag' ich doch: Häppi Börsdei, Tante Ju! :HOT
    Und flieg weiter! Auf die nächsten 75 Jahre... :TOP:
     

    Anhänge:

    Aeronaut gefällt das.
  6. #5 Blizzard, 07.03.2007
    Blizzard

    Blizzard Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    28
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau, tätig als technischer Kun
    Ort:
    Westfalen
    Auch von mir: Herzlichen Glückwunsch!

    Ich weiß nicht ob die Ju die teuerste und sicherste ist, Oder sonstwas. Und Schönheit ist eh subjektiv. Aber eines ist sie wohl:

    In ihrer Einfachheit genial!
     
  7. #6 phantomas2f4, 07.03.2007
    phantomas2f4

    phantomas2f4 Astronaut

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    427
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Kösching
     
  8. #7 dg1000flyer, 07.03.2007
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Teuerste...weil LH damals bei der Restaurierung mehr als 10 Mio Dollar investiert hat. Für die Zulassung mussten zb. eine komplett neue Flugerprobung gemacht werden! Bis auf den hinteren Rumpfteil ist wohl sehr viel Struktur neu gemacht worden...
     
  9. #8 Schorsch, 08.03.2007
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.539
    Zustimmungen:
    2.227
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Wieviel Flugstunden haben die Dinger eigentlich auf der Nadel? Ich wage die Behauptung, dass es weniger sind als die bei den üblichen Kunden vom dg100flyer.
     
  10. AT-6

    AT-6 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    Aßlar
    Von mir auch happy birthday und alles Gute zum 75., Tante!
     

    Anhänge:

  11. #10 dg1000flyer, 08.03.2007
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Da müsste ich selbst erstmal nachfragen...kann ich grad nicht sagen. Es sind aber auf jedenfall weniger da hast du Recht, die 747 de wir grad da haben ist 89 gebaut und hat über 90.000 Flugstunden runter!
     
  12. #11 Junkers-Peter, 08.03.2007
    Junkers-Peter

    Junkers-Peter Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    1.355
    Vielleicht ganz interessant in dem Zusammenhang:
    Die Betriebsstunden der Ju 52 der alten Lufthansa lagen im Jahre 1938 ungefähr bei folgenden Werten:
    2 Maschinen zwischen 1800 und 1900 Betriebsstunden
    3 zwischen 1800 und 1700
    11 zwischen 1600 und 1500
    8 zwischen 1500 und 1400
    Der Rest zwischen 1400 und 1100.

    Die ältesten Ju 52 der Lufthansa (Baujahr 1932/33) hatten 1938 um die 6000-7000 Gesamt-Betriebsstunden.

    Die Lufthansa hatte 1938 rund 70 Ju 52 im Flugbetrieb (ohne Südamerika).

    Gruß Peter Achs
     
  13. #12 Griffin, 10.03.2007
    Griffin

    Griffin Testpilot

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    309
    Ort:
    Norddeutschland
    ,,Happy Birdsday Tante Ju'' und weiterhin ,,Many happy Landings''
     

    Anhänge:

  14. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Mig-21

    Mig-21 Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Geisenheim
    Soweit ich mich erinnere habe ich im Mai 2002 175 Euro für ne halbe Stunde über Frankfurt bezahlt.
    Es war allerdings der schönste Flug meines Lebens.

    Mig-21
     

    Anhänge:

  16. #14 EDGE-Henning, 10.03.2007
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Vor 75 Jahren wurde "Tante Ju" flügge

Die Seite wird geladen...

Vor 75 Jahren wurde "Tante Ju" flügge - Ähnliche Themen

  1. Pilatus PC-6 Produktion endet 2019 nach 60 Produktionsjahren

    Pilatus PC-6 Produktion endet 2019 nach 60 Produktionsjahren: Eine Ära geht zu Ende: Pilatus stellt Produktion des legendären Pilatus Porter PC-6 ein Er hat den Namen Pilatus weltweit berühmt gemacht – der...
  2. Vor neunzig Jahren flog Charles Lindbergh über den Atlantik

    Vor neunzig Jahren flog Charles Lindbergh über den Atlantik: Zur Erinnerung : Leute, wie die Zeit vergeht... Heute auf den Tag genau vor 90 Jahren fand der erste Alleinflug über den Atlantik von West nach...
  3. Flugzeugwerbung in den 30er - 40er Jahren

    Flugzeugwerbung in den 30er - 40er Jahren: Hallo liebe Gemeinde, mich interessiert, wie im o.g. Zeitraum von und mit Flugzeugen geworben wurde. Da hätten wir zum einen die...
  4. Bob Hoover im Alter von 94 Jahren gestorben

    Bob Hoover im Alter von 94 Jahren gestorben: http://blogs.mprnews.org/newscut/2016/10/bob-hoover-one-of-nations-greatest-pilots-dead-at-94/ 8-Zeiten Rolle mit stehenden Triebwerken:...
  5. Aktion OSSOAWIACHIM - vor 70 Jahren Zwangsarbeit Deutschen Ingenieuren in UdSSR

    Aktion OSSOAWIACHIM - vor 70 Jahren Zwangsarbeit Deutschen Ingenieuren in UdSSR: Am 21/22 Oktober 1946 um 05-00 wurde durch UdSSR die Aktion OSSOAWIACHIM gestartet. OSSOAWIACHIM - (Die sowjetische Gesellschaft zur Förderung...