W2010BB - 1/32 MiG-29G, Revell 29+10 "Fulcrum Farewell USA 2003"

Diskutiere W2010BB - 1/32 MiG-29G, Revell 29+10 "Fulcrum Farewell USA 2003" im Jets ab 1/32 Forum im Bereich Bauberichte online; Hallo Modellbaufreunde, als nächstes Bauvorhaben steht bei mir nun eine längst fällige MiG-29 am Start, die ich im bundesdeutschen Anstrich 90J...
Scratch

Scratch

Space Cadet
Dabei seit
31.12.2007
Beiträge
1.809
Zustimmungen
2.520
Ort
Offshore Scotland
Hallo Modellbaufreunde,
als nächstes Bauvorhaben steht bei mir nun eine längst fällige MiG-29 am Start,
die ich im bundesdeutschen Anstrich 90J darstellen möchte.
Der Grundbausatz kommt aus dem Hause Revell, dessen Cockpit ich jedoch durch das Cockpit Set von CAM
ersetzen werde. Zur Markierung der Maschine, habe ich mir die Decals für die MiG-29G von AirDoc besorgt,
da abgesehen von der guten Qualität, jede gewünschte Kennung erstellt werden kann. Und ausser der "29+06", (Gruß an Stephan - "Tomcatfreak") denn die ist schon vergeben, sind ja mehrere Möglichkeiten auf dem Decalbogen zu finden.
Aber letztendlich fiel mir die "29+10" zum Opfer, die mit ihrem "Fulcrum Farewell USA 2003" - Sonderanstrich,
zum einen ein reizvoller Ansporn zum Bau und zum anderen ein Blickfang in (m)einer Vitrine sein soll.

29+10
 
Zuletzt bearbeitet:
Scratch

Scratch

Space Cadet
Dabei seit
31.12.2007
Beiträge
1.809
Zustimmungen
2.520
Ort
Offshore Scotland
Und wie heisst es so schön..wenn schon, denn schon!
Von Zactomodels ist mittlerweile ein "Revell MiG-29 Correction Set" erhältlich, daß ich mir für
eine "richtige" MiG-29 besorgt habe. Und was liegt näher, als die Entstehung einer
MiG-29G incl. dem Verbau der Zacto-Teile mitverfolgen zu lassen, den "MiG-newbie" gelegentlich mit Rat aus der kompetenten
"MiG-Fachrichtung" zu unterstützen und ihm dabei auch mal schriftlich auf die Finger zu klopfen?
Genau! Ein Baubericht...

den ich, um erstmal warm zu werden, mit den ersten kleinen Korrekturen am Leitwerk beginnen wollte...
und schon die ersten Fragen aufwirft. Laut Zactomodels Bauplan für die Leitwerksänderungen,
soll die Steuerbordseite um ein kleines Stück (optional) verlängert (Höhe) werden.
Trifft das überhaupt auf deutsche Maschinen zu?
 
Anhang anzeigen
Scratch

Scratch

Space Cadet
Dabei seit
31.12.2007
Beiträge
1.809
Zustimmungen
2.520
Ort
Offshore Scotland
Auf Originalbildern kann ich keinen Unterschied feststellen, aber auf der Seite von Zactomodels,
http://www.zactomodels.com/
ist dieses Stück bei der Vorstellung des Correction-Kit für die A-Version angebracht.
Bestimmt kann mir diese erste Frage (na, das fängt ja schon gut an) von Euch beantwortet werden,
was es damit auf sich hat.
Auf jeden Fall war ich hier schon zu voreilig und habe dieses Stück schon angebracht.
 
Anhang anzeigen
Scratch

Scratch

Space Cadet
Dabei seit
31.12.2007
Beiträge
1.809
Zustimmungen
2.520
Ort
Offshore Scotland
Entfernen kann ich's ja leicht wieder, falls ich hier schon falsch liege.
Sonstige Änderungen am Leitwerk (rechts oob) konnte ich bisher mit Sheet bewerkstelligen (roter Ring)..und es gibt jede Menge zu tun :rolleyes:
 
Anhang anzeigen
Kampfmolch

Kampfmolch

Space Cadet
Dabei seit
26.08.2005
Beiträge
1.584
Zustimmungen
47
Ort
im schönen Taunus
Hallo Stephan,
klasse, daß Du einen BB zur Revell Mig/29 machst.
Vor ein paar Wochen habe ich mit meiner auch angefangen, aber wieder aufgehört, weil ich vor den ganzen Änderungen (Triebwerksauslässe, Radom, Täuschkörperwerfer usw.) zurückgeschreckt bin.
Ich bin schon sehr gespannt, wie Du die Baustelle meisterst.:TOP:
Beste Grüße,
David
 
Scratch

Scratch

Space Cadet
Dabei seit
31.12.2007
Beiträge
1.809
Zustimmungen
2.520
Ort
Offshore Scotland
Hi David,
ja, da liegt jede Menge Arbeit vor dem Bastler, wenn man den Inhalt des Zactomodels-Kit betrachtet. Ich hab' mir vorgenommen, erst mal die groben Änderungen sicherzustellen, damit ich später keine unlösbaren Probleme vor mir liegen habe. Also, einen Schritt nach dem anderen. Und zur größten Not, kann ich auf einen bereitliegenden Vorschlaghammer zurückgreifen.
Der macht's schon passend!:FFTeufel::D
 
Scratch

Scratch

Space Cadet
Dabei seit
31.12.2007
Beiträge
1.809
Zustimmungen
2.520
Ort
Offshore Scotland
Da ich mich schon am Heck der Maschine aufhalte, habe ich mich an's anpassen der chaff dispensers gemacht.
Die Bausatz-dispensers müssen dafür abgetrennt werden, was anhand der 1/32 Bauanleitung kein Problem ist.
Ein richtiger Wachmacher ist der Anblick, der sich anschließend beim einpassen des Resin-Teils bietet
 
Anhang anzeigen
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.611
Zustimmungen
5.917
Ort
Private Idaho
Das sieht alles sehr interessant aus - habe mir die entsprechenden Anleitungen auf der Zacto-Seite ´mal angesehen...

Nach diesem Baubericht werde ich auf meine wohl überhaupt keine Lust mehr haben... :rolleyes:

Jahaa...die gibt es immer noch, schlummert angefangen und zersägt schön in ihrem Karton - ist ja erst 6 Jahre her... :D


Viel Erfolg! :)
 
Scratch

Scratch

Space Cadet
Dabei seit
31.12.2007
Beiträge
1.809
Zustimmungen
2.520
Ort
Offshore Scotland
Aber das ist schnell behoben, wenn vor dem zusammenkleben des Leitwerks entsprechend Material entfernt wird (rechts das unbehandelte Bausatzteil).
 
Anhang anzeigen
Scratch

Scratch

Space Cadet
Dabei seit
31.12.2007
Beiträge
1.809
Zustimmungen
2.520
Ort
Offshore Scotland
Ich hab's erst nach dem Verkleben gemacht, hat auch funktioniert.:TD:
 
Anhang anzeigen
woidda

woidda

Fluglehrer
Dabei seit
26.03.2006
Beiträge
201
Zustimmungen
246
Ort
Prien
Hi Stephan,
viel Spaß und Erfolg an Deiner MIG. Wird bestimmt ein kracher wie Deine F-104.
Gruß,
woidda
 
Scratch

Scratch

Space Cadet
Dabei seit
31.12.2007
Beiträge
1.809
Zustimmungen
2.520
Ort
Offshore Scotland
Das sieht alles sehr interessant aus - habe mir die entsprechenden Anleitungen auf der Zacto-Seite ´mal angesehen...

Nach diesem Baubericht werde ich auf meine wohl überhaupt keine Lust mehr haben... :rolleyes:

Jahaa...die gibt es immer noch, schlummert angefangen und zersägt schön in ihrem Karton - ist ja erst 6 Jahre her... :D


Viel Erfolg! :)
Hallo michi,
ooch, wenn man's langsam angeht und nicht so in die Schachtel stolpert, klappt das schon ;)
Aber alleine schon die Qualität dieses Umbausatzes, feinste Gravuren und Triebwerksteile, machen den Aufwand wett. Und nach sechs Jahren im Karton wird's ja wohl allerhöchste Zeit, Deine da rauszuholen und zu beenden!
Und danke für die guten Wünsche! Ich kann's gebrauchen! :TOP:
 
Tomcatfreak

Tomcatfreak

Alien
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
7.121
Zustimmungen
6.080
Ort
Шпремберг
Jawoll, es geht endlich wieder los :HOT:
Ich bin wirklich sehr gespannt, wie Du die DIVA bendigst :FFTeufel: Ich werde Deinen Bericht sehr genau verfolgen, damit ich mir was für meine nächste MiG-29 (in meinem nächsten Leben :rolleyes:) abschauen kann!! Von der 29+10 gibt es ein schönes Bild in meinem BB, wo sie 4 Flächentanks drunter hat :TOP:
Den ersten Umbau hast Du schonmal gut gemeistert!

Ich leide mit Dir und wünsche Dir viel Kraft und Durchhaltevermögen :TD:
 
Scratch

Scratch

Space Cadet
Dabei seit
31.12.2007
Beiträge
1.809
Zustimmungen
2.520
Ort
Offshore Scotland
Jawoll, es geht endlich wieder los :HOT:
Ich bin wirklich sehr gespannt, wie Du die DIVA bendigst :FFTeufel: Ich werde Deinen Bericht sehr genau verfolgen, damit ich mir was für meine nächste MiG-29 (in meinem nächsten Leben :rolleyes:) abschauen kann!! Von der 29+10 gibt es ein schönes Bild in meinem BB, wo sie 4 Flächentanks drunter hat :TOP:
Den ersten Umbau hast Du schonmal gut gemeistert!

Ich leide mit Dir und wünsche Dir viel Kraft und Durchhaltevermögen :TD:
Abschauen? DU? Von mir? Ich spicke doch ständig von DEINEM Bericht!:D
Ja, solche Tanks stehen der MiG-29 gut. Schon zwei würden mir genügen, aber woher nehmen? Gibt's die als Zubehör?
Und danke auch für Deine guten Wünsche! :TOP:
Wird schon schiefgehen!;)
 
MiG-Mech

MiG-Mech

inaktiv
Dabei seit
22.06.2004
Beiträge
3.137
Zustimmungen
640
Ort
Rostock, Prag, Israel
Kannst Du die Zurüstsätze dazu auch noch zeigen oder sind die hier schon irgendwo zu sehen ?
Auch wenn es nicht mein Maßstab ist, und meine 32er MiG seit Jahren angefangen schlummert, interessiert es mich trotzdem mal.
Ansonsten viel Spaß dabei !
 
Scratch

Scratch

Space Cadet
Dabei seit
31.12.2007
Beiträge
1.809
Zustimmungen
2.520
Ort
Offshore Scotland
Kannst Du die Zurüstsätze dazu auch noch zeigen oder sind die hier schon irgendwo zu sehen ?
Auch wenn es nicht mein Maßstab ist, und meine 32er MiG seit Jahren angefangen schlummert, interessiert es mich trotzdem mal.
Ansonsten viel Spaß dabei !
Klar kann ich, obwohl ich glaube, das es schon eine Bausatzvorstellung gab. Aber ich kann mich natürlich auch irren!
Hier mal der gesamte Inhalt, lose ausgelegt

Baupläne..
 
Anhang anzeigen
Thema:

W2010BB - 1/32 MiG-29G, Revell 29+10 "Fulcrum Farewell USA 2003"

W2010BB - 1/32 MiG-29G, Revell 29+10 "Fulcrum Farewell USA 2003" - Ähnliche Themen

  • W2010BB Curtiss Cuban Hawk

    W2010BB Curtiss Cuban Hawk: Moin ihr Lieben, nachdem ich es doch noch, auf den letzten Drücker (um 23:54 Uhr!) geschafft habe, meine Curtiss Cuban Hawk in den Wettbewerb...
  • W2010BB - Grumman US-2C 'Tracker' (Umbau aus Revells S-2A) in 1/72

    W2010BB - Grumman US-2C 'Tracker' (Umbau aus Revells S-2A) in 1/72: Hallo Modellbauer im FlugzeugForum! Als der Modellbauwettbewerb gestartet wurde, stand für mich fest - da spielste auch mit :rolleyes:! Die...
  • W2010BB MiG-21F-13

    W2010BB MiG-21F-13: Hallo. Es ist entlich soweit. Heute beginne ich mit meinem BB mit dem ich auch gleich am Wettbewerb im FF teilnehme. Eigentlich wollte ich mit...
  • W2010BB - Tu-16 K-26 Trumpeter 1/72

    W2010BB - Tu-16 K-26 Trumpeter 1/72: Tach Forumsgemeinde. Nach langem Ringen mit mir selbst habe ich mich dann doch entschlossen, mir den virtuellen Tritt in den Hintern zu...
  • W2010BB - MiG-21 UM in 1/72, Bilek #962

    W2010BB - MiG-21 UM in 1/72, Bilek #962: Hallo Forum! Nachdem nun in den letzten wochen schon das ein oder andere Baubericht-Threat dem Flugzeugforum-Modellbauwettbewerb gewidmet...
  • Ähnliche Themen

    • W2010BB Curtiss Cuban Hawk

      W2010BB Curtiss Cuban Hawk: Moin ihr Lieben, nachdem ich es doch noch, auf den letzten Drücker (um 23:54 Uhr!) geschafft habe, meine Curtiss Cuban Hawk in den Wettbewerb...
    • W2010BB - Grumman US-2C 'Tracker' (Umbau aus Revells S-2A) in 1/72

      W2010BB - Grumman US-2C 'Tracker' (Umbau aus Revells S-2A) in 1/72: Hallo Modellbauer im FlugzeugForum! Als der Modellbauwettbewerb gestartet wurde, stand für mich fest - da spielste auch mit :rolleyes:! Die...
    • W2010BB MiG-21F-13

      W2010BB MiG-21F-13: Hallo. Es ist entlich soweit. Heute beginne ich mit meinem BB mit dem ich auch gleich am Wettbewerb im FF teilnehme. Eigentlich wollte ich mit...
    • W2010BB - Tu-16 K-26 Trumpeter 1/72

      W2010BB - Tu-16 K-26 Trumpeter 1/72: Tach Forumsgemeinde. Nach langem Ringen mit mir selbst habe ich mich dann doch entschlossen, mir den virtuellen Tritt in den Hintern zu...
    • W2010BB - MiG-21 UM in 1/72, Bilek #962

      W2010BB - MiG-21 UM in 1/72, Bilek #962: Hallo Forum! Nachdem nun in den letzten wochen schon das ein oder andere Baubericht-Threat dem Flugzeugforum-Modellbauwettbewerb gewidmet...

    Sucheingaben

    mig 29 132 baubericht

    ,

    132 mig 29 baubericht

    ,

    scratch

    ,
    MiG-29
    , Mig 29 farewell, revell 132 mig 29a, revell bauanleitung mig 29, plastikmodellbau mig 29 1:48 baubericht, plastikmodellbau mig 29 baubericht, mig-29 1/32 revell Bauanleitung
    Oben