W2010BB - Curtiss SO3C Seamew Czech Model

Diskutiere W2010BB - Curtiss SO3C Seamew Czech Model im Props bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; Hallo Kollegen, Nun ist es auch bei mir soweit. Ich werde mit meinem Wettbewerbsmodell beginnen. Dies wird mein erster Baubericht hier im Forum...

Moderatoren: AE
  1. #1 somvet0815, 21.02.2010
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    Hallo Kollegen,

    Nun ist es auch bei mir soweit. Ich werde mit meinem Wettbewerbsmodell beginnen. Dies wird mein erster Baubericht hier im Forum sein. Wenn ich sehe wer und wie hier schon fleißig gebastelt wird, dann hab ich wohl keine Chance auf einen vorderen Platz. Aber auch für mich gilt - dabei sein ist alles! Also denn man tau!:TOP:

    Ich habe mir die Curtiss SO3C Seamew ausgewählt.Das Modell stammt von der Firma Czech Model - Short Run mit Resin. Ist ein seltener, aber äußerst interessanter Flieger. Zum Bausatz verweise ich auf meine Bausatzvorstellung.

    Die Seamew wurde auf eine Ausschreibung der US Navy im Jahre 1937 entwickelt. Sie sollte die SOC Seagull ersetzten. Von Anfang hatte das Flugzeug Probleme mit dem Motor und mit der Stabilität. Trotzdem begann die Produktion 1940 in Ohio. Es gab aber weiterhin Probleme, auch im Einsatz, so dass sie wieder durch die SOC Seagull ersetzt werden mußte.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 somvet0815, 21.02.2010
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    Mit Bildmaterial sieht es leider etwas mau aus. Ich habe mir aus der Squadron Signal Reihe den Band 203 "U.S. Navy Floatplanes of WWII" in action besorgt.
     

    Anhänge:

  4. #3 somvet0815, 21.02.2010
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    Dort ist ein kurzer geschichtlicher Abriß, ein 3 Seitenriß, 15 Bilder und 2 Farbprofile drin. Im Netzt habe ich auch nicht viel mehr gefunden. Leider habe ich auch keine Innenaufnahmen gefunden. Falls jemand helfen kann wäre ich sehr dankbar.
     

    Anhänge:

  5. #4 somvet0815, 21.02.2010
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    So denn lasset uns beginnen

    Ach so, ich möchte euch noch jemanden vorstellen:
    Cpt. Francis Jackson, eigentlich F6F Pilot - er belächelt mich schon. Warum ich mich mit so einem müden Vogel abgebe. :TD: Er wird mir ab und zu über die Schulter schauen.
     

    Anhänge:

    peter2907 gefällt das.
  6. #5 somvet0815, 21.02.2010
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    Als erstes habe ich alle großen Teile vom Gussast getrennt und grob versäubert. Dabei trat das erste Problem an den Tragflächen zu Tage.
     

    Anhänge:

  7. #6 somvet0815, 21.02.2010
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    Das Material ist leider sehr unflexibel und dick. Ich werde es mit heißem Wasser etwas zurecht biegen. Unter Spannung will ich es nicht verkleben, da ich Angst habe die Naht platzt irgendwann wieder auf.
    Und die Resin teile nehmen ersteinmal ein Schaumbad bis morgen, ok Francis?
     

    Anhänge:

  8. #7 sklopskoff, 22.02.2010
    sklopskoff

    sklopskoff Testpilot

    Dabei seit:
    18.04.2004
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Hamburg
    Hallo somvet0815!

    Kennst du schon Naval Fighters No. 47?

    Da ist alles an Info über diesen Typ enthalten, was das Herz begehrt.

    Grüße,

    Christoph
     
  9. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.003
    Zustimmungen:
    19.115
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Sehr gut!
    Francis lockert die ganze Sache doch sehr auf und sieht nicht immer alles so tierich ernst. :TOP:
     
  10. #9 somvet0815, 22.02.2010
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    @skloppskoff
    Danke für den Hinweis Christian, bin ich noch gar nicht drüber gestolpert.:confused: Ist jedenfalls inzwischen unterwegs.

    @Flugi
    Ja, Francis soll die ganze Sache auflockern. Auch wenns um einen Wettbewerb geht, es soll ja letztendlich Spaß machen.
     
  11. #10 somvet0815, 22.02.2010
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    So, der Anfang ist gemacht. Nach 3 Monaten Modellbauabstinenz (umzugsbedingt), ist es schön wieder Lösungsmitteldämpfe einzuatmen.:HOT:
    Viel ist nicht passiert, habe lediglich die Schwimmer verklebt. Nebenbei sieht man auch noch meine Lieblingschemikalien. Das Resin hat auch sein Bad verlassen und ist beim trocknen. Der skloppskoff hat noch Literatur aufgetrieben, die ich mir eben noch geordert habe. Müßte in 2 Tagen bei mir sein.

    Beste Grüße von der Ostsee
    Hendrik
     

    Anhänge:

  12. #11 somvet0815, 25.02.2010
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    Nabend zusammen, hier ein kleines Update.

    Francis hat gesagt, der Bausatz hat viel zu wenig Teile. Mach doch bitte mehr! Deshalb habe ich das Höhen- und Seitenruder mit einer Mikrosäge abgetrennt.
     

    Anhänge:

  13. #12 somvet0815, 25.02.2010
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    wo wir schon mal die Säge in der Hand haben...
    auf den folgenden beiden Bildern sind im Motorbereich 2 große Kühlerklappen geöffnet. Die waren auch außer Betrieb auf vielen Bildern geöffnet. Deshalb erstmal wech damit.
     

    Anhänge:

  14. #13 somvet0815, 25.02.2010
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    Quelle bei beiden Bildern:
    Squadron Signal Nr. 203 U.S. Navy Floatplanes of WW II in action
     

    Anhänge:

  15. #14 somvet0815, 25.02.2010
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    ... und am Modell sieht das dann so aus
     

    Anhänge:

  16. #15 somvet0815, 25.02.2010
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    Jetzt sind alle Klappen entfernt. Versäubert sind sie inzwischen auch. Der Rumpf ist in diesem Bereich ca. 3 mm dick!!! Deshalb war der Bausatz wahrscheinlich auch so teuer:FFTeufel:. Hätt man locker noch einen Bausatz draus machen können:TD:.
     

    Anhänge:

  17. #16 somvet0815, 25.02.2010
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    Die Tragflächen habe ich inzwischen auch verklebt. Durch erwärmen in heißem Wasser habe ich sie einigermaßen gerade biegen können. Dann hab ich sie mit Tamiya Tape fixiert und mit Flüssigkleber verklebt. Anschließend habe ich sie dann noch auf dieses Brett geklemmt und 24 Stunden trocknen lassen.
     

    Anhänge:

  18. #17 somvet0815, 25.02.2010
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    Francis zeigt uns hier eines der Ergebnisse:TOP:. Ich werde, wenn alles gut durchgetrocknet ist, noch die Querruder aussägen und in ausgelenkter Position wieder anbringen.
     

    Anhänge:

  19. #18 somvet0815, 25.02.2010
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    So, das wars erstmal wieder von mir und Cpt. Jackson.

    Der Band No 47 ist heute eingetroffen. Das ist genau das, was ich gesucht habe:TOP:. Excellente Cockpitaufnahmen! Ich muß mich zum Studium zurück ziehen:TD:

    Beste Grüße von der Ostsee
    Hendrik
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    KLASSE!!! Schön, das du auch mitmachst! Und wie man sieht, baust du ebenfalls auf den "Exoten-Bonus"! Toll! Viel Glück und gutes Gelingen wünsche ich dir! Bisher sieht es vielversprechend aus.:TOP:
     
  22. #20 somvet0815, 26.02.2010
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    Danke Bernd für das Kompliment:red: Ich geb mir Mühe. Deine Heinkel wird bestimmt auch ein schönes Modell. Wie man liest hast Du ja noch größeres damit vor. Im Moment mache ich nur ganz kleine Schritte, die ich nicht weiter kommentieren brauch. In meinem neuen Heft zur Seamew (No 47) habe ich noch viele kleine Details gefunden, die ich noch umsetzten werde. Ich freu mich drauf, und verdammt, es macht viel Spaß!!!:HOT::HOT::HOT:
    Demnächst mehr

    Beste Grüße von der Ostsee
    Hendrik
     
Moderatoren: AE
Thema:

W2010BB - Curtiss SO3C Seamew Czech Model

Die Seite wird geladen...

W2010BB - Curtiss SO3C Seamew Czech Model - Ähnliche Themen

  1. W2010BB Curtiss Cuban Hawk

    W2010BB Curtiss Cuban Hawk: Moin ihr Lieben, nachdem ich es doch noch, auf den letzten Drücker (um 23:54 Uhr!) geschafft habe, meine Curtiss Cuban Hawk in den Wettbewerb...
  2. W2010BB - Grumman US-2C 'Tracker' (Umbau aus Revells S-2A) in 1/72

    W2010BB - Grumman US-2C 'Tracker' (Umbau aus Revells S-2A) in 1/72: Hallo Modellbauer im FlugzeugForum! Als der Modellbauwettbewerb gestartet wurde, stand für mich fest - da spielste auch mit :rolleyes:! Die...
  3. W2010BB MiG-21F-13

    W2010BB MiG-21F-13: Hallo. Es ist entlich soweit. Heute beginne ich mit meinem BB mit dem ich auch gleich am Wettbewerb im FF teilnehme. Eigentlich wollte ich mit...
  4. W2010BB - Tu-16 K-26 Trumpeter 1/72

    W2010BB - Tu-16 K-26 Trumpeter 1/72: Tach Forumsgemeinde. Nach langem Ringen mit mir selbst habe ich mich dann doch entschlossen, mir den virtuellen Tritt in den Hintern zu...
  5. W2010BB - Letov Š-16 von KP in 1/72

    W2010BB - Letov Š-16 von KP in 1/72: Liebe Gemeinde, weil der olympische Gedanke zählt und Dabeisein alles ist, habe ich mich auch zu einem Baubericht für den Wettberb entschieden....