W2011BB Avro Lancaster Mk.10MR von Amodel in 1:144

Diskutiere W2011BB Avro Lancaster Mk.10MR von Amodel in 1:144 im Bauberichte bis 1:144 Forum im Bereich Wettbewerb 2011; Mein Kandidat für den Wettbewerb ist eine Avro (Victory) Lancaster Mk.10MR/MP (SR) der 107th Rescue Unit aus RCAF Station Torbay (Neufundland) in...
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.448
Zustimmungen
9.412
Ort
Land der Lügen
Mein Kandidat für den Wettbewerb ist eine Avro (Victory) Lancaster Mk.10MR/MP (SR) der 107th Rescue Unit aus RCAF Station Torbay (Neufundland) in den 50er Jahren. :)

Abgesehen von einigen (wenigen) notwendigen Änderungen wird das Modell weitgehend "oob" entstehen... :cool:

Originalfoto CX-104


Happy modeling! :TOP:
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
HenningOL

HenningOL

Space Cadet
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
1.137
Zustimmungen
36
Ort
Wildeshausen
Interessante Variante:TOP:
 
tucano

tucano

inaktiv
Dabei seit
02.08.2009
Beiträge
1.093
Zustimmungen
54
Ort
Speckgürtel der Hauptstadt
Ja die macht was her. Recht ungewöhnliche Lackierung für eine Lancaster und gerade deshalb sehr interessant. :TOP:
Gute Wahl, aber wäre mir zu klein. :D
 
MikeKo

MikeKo

Space Cadet
Dabei seit
18.09.2008
Beiträge
2.377
Zustimmungen
78
Ort
Eibenstock
Na dann gutes Gelingen nach Kiel.
Gruss Mike
 
hpstark

hpstark

Astronaut
Dabei seit
08.06.2008
Beiträge
4.062
Zustimmungen
946
Ort
HH
Hi Michi,
gutes Gelingen und viel Spass !

Schönes Vorbild haste Dir da ausgesucht :TOP:
Grüße aus Roth
 
TomTom1969

TomTom1969

Astronaut
Dabei seit
13.09.2004
Beiträge
2.941
Zustimmungen
7.053
Ort
bei Aarau im Aargau, SCHWEIZ
Mein Kandidat für den Wettbewerb ist eine Avro (Victory) Lancaster Mk.10MR (SR) der 107th Rescue Unit aus RCAF Station Torbay (Neufundland) in den 50er Jahren.
Ein schönes Vorbild, ich bin schon sehr gespannt! :TOP:

Abgesehen von einigen (wenigen) notwendigen Änderungen wird das Modell weitgehend "oob" entstehen... :cool:
Amodel, das bedeutet Blut, Schweiss und Tränen - äh, ich meinte: Schneiden, Spachteln, Schleifen... :cool:
Ich würde sogar sagen, Anigrand ist zwar Resin, aber die leichtere Übung. :)
Jedenfalls kann man Amodel ernsthaft nicht oob bauen - und das hast Du ja auch nicht vor. :TD:

TomTom
 
bullseye

bullseye

Space Cadet
Dabei seit
16.09.2006
Beiträge
2.071
Zustimmungen
517
Ort
Allgäu
Sauber Michi :TOP:

Wünsch Dir ausreichend freie Bastelzeit für den bau! Um gutes gelingen mach ich mir bei Dir keine Sorgen, wird mit Sicherheit ein Sahnestück :TD:
 
Auita

Auita

Space Cadet
Dabei seit
14.01.2007
Beiträge
1.188
Zustimmungen
108
Ort
Bad Iburg
Moin,

in dieser Kategorie geht es ja richtig zur Sache - ich freu mich drauf!

Gutes Gelingen und immer ausreichend "Werkzeug"! ;)
 
B.L.Stryker

B.L.Stryker

Astronaut
Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
3.062
Zustimmungen
2.788
Ort
Freiberg
Na dann viel Spaß und gutes Gelingen. Was auch sicher bei dir gelingen wird :TOP:

Björn
 
zappa

zappa

Testpilot
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
864
Zustimmungen
457
Ort
Flensburg
Moin moin,

noch nie in dieser Lackierung gesehen, aber sehr interessant :TOP:.
Ich wünsche dir bei diesem Projekt viel Spaß und gutes gelingen, obwohl ich ja beim gelingen bei dir keine Probleme sehe :TD:.
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.448
Zustimmungen
9.412
Ort
Land der Lügen
@mosquito, Du Held! :)

Die Unterlagen sind eingetroffen und helfen mir sehr (!) gut weiter - nochmals vielen Dank für deine schnelle Hilfe...! :TOP:

Ich warte jetzt noch auf eine mail aus Kanada, dann ist die Recherche zu dieser speziellen Maschine weitgehend erledigt... (ein harter Brocken) :cool:

Und dann geht´s los... :TD:
 
mosquito

mosquito

Astronaut
Dabei seit
31.05.2004
Beiträge
2.848
Zustimmungen
5.821
Ort
Thalheim a. d. Thur/CH
@mosquito, Du Held! :)

Die Unterlagen sind eingetroffen und helfen mir sehr (!) gut weiter - nochmals vielen Dank für deine schnelle Hilfe...! :TOP:

Ich warte jetzt noch auf eine mail aus Kanada, dann ist die Recherche zu dieser speziellen Maschine weitgehend erledigt... (ein harter Brocken) :cool:

Und dann geht´s los... :TD:
Gern geschehen,
Ich erlaube mir eventuell, wenn dann in ferner Zukunft die 72er Version bei mir auf dem Tisch liegt, auf Deine Recherchen zurück zu kommen ;)
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.448
Zustimmungen
9.412
Ort
Land der Lügen
Erster Arbeitsschritt: Einige Sheetstückchen, etwas Abfall und ein wenig Draht wurden in die linke Rumpfhälfte geklebt...
 
Anhang anzeigen
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.448
Zustimmungen
9.412
Ort
Land der Lügen
Die rechte Rumpfhälfte wurde zunächst mit dem durchgehenden Bodenteil ausgestattet.

Leider entspricht die von Amodel vorgesehene Cockpiteinrichtung nur bedingt dem Original - ich habe mich daher um ein wenig Annäherung bemüht, auch wenn am Ende vllt. nicht mehr viel davon zu erkennen bleiben wird. So erhielt der Pilotensitz ein kleines Podest, Armlehnen aus Draht*, Sitzkissen aus Tape sowie den charakteristischen klappbaren Kopfpanzer. Das Gurtzeug entsteht nach der Bemalung aus Tape und ist hier auf dem Bild nur ´mal probehalber angeheftet (ist auch noch zu breit).

*Eine Armlehne hat sich offenbar schon vor dem Foto wieder verabschiedet - wird also ersetzt.

Dazu kamen ein paar Gashebel aus feiner Drahtlitze mit Handgriffen aus Holzleim (Tröpfchen), angedeutete Ruderpedale sowie eine komplette Steuersäule aus der Restekiste.

An der rechten Seitenwand wurden bisher zwei Schalttafeln, eine Leitung und der (hochgestellte) Klappsitz montiert; Der Funker-/Navigatortisch im hinteren Bereich wird später unter der oberen Abdeckung weitgehend verschwunden sein.

Rohbau:
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.448
Zustimmungen
9.412
Ort
Land der Lügen
Kleine Nachdetaillierung der Sitzrückseite mittels Draht - und ein schöner Blick auf die nachgerüsteten Gashebel...
 
Anhang anzeigen
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.448
Zustimmungen
9.412
Ort
Land der Lügen
Eine erste "Stellprobe" der zusammengefügten Rumpfhälften ergab:

Das Instrumentenbrett darf noch etwas besser passen und die Kante des Klappsitzes sollte noch ein wenig abgerundet werden...sonst ganz okay! :TOP:
 
Anhang anzeigen
Thema:

W2011BB Avro Lancaster Mk.10MR von Amodel in 1:144

W2011BB Avro Lancaster Mk.10MR von Amodel in 1:144 - Ähnliche Themen

  • W2011BB - Rockwell B-1B Lancer 1:48 Revell

    W2011BB - Rockwell B-1B Lancer 1:48 Revell: Hier soll nächste Woche ein Baubericht starten. Deshalb suche Ich noch Detailfotos für die Bomben- und Fahrwerksschächte sowie der Fahrwerke am...
  • W2011BB Douglas RA-3B 'Skywarrior' - (Umbau aus Hasegawas A-3B) in 1/72

    W2011BB Douglas RA-3B 'Skywarrior' - (Umbau aus Hasegawas A-3B) in 1/72: Hallo Modellbauer im FlugzeugForum! Sollte sich jemand gewundert haben, warum ich bisher im Wettbewerb 2011 noch nicht weiter in Erscheinung...
  • W2011BB: Great Wall Hobby Focke Wulf FW 189 A (1/48)

    W2011BB: Great Wall Hobby Focke Wulf FW 189 A (1/48): Moin ihr Lieben, nach längerem Hin-und-Her-Überlegen, mit welchem Modell ich wohl am diesjährigen Wettbewerb teilnehmen solle, bin ich (mal...
  • W2011BB Lawotschkin La-5 F Verschiedene

    W2011BB Lawotschkin La-5 F Verschiedene: Guten Tag! Für den aktuellen Wettbewerb im FF will ich mich nun auch mal an einen Baubericht wagen. Ich bin zwar kein großer Freund von...
  • W2011BB Avro York C.1

    W2011BB Avro York C.1: Hallo zusammen Nach langem suchen nach dem passenden Objekt, bin ich ab Heute auch am Start. Mein Opfer: CMR's Umbauset für die York C.1...
  • Ähnliche Themen

    • W2011BB - Rockwell B-1B Lancer 1:48 Revell

      W2011BB - Rockwell B-1B Lancer 1:48 Revell: Hier soll nächste Woche ein Baubericht starten. Deshalb suche Ich noch Detailfotos für die Bomben- und Fahrwerksschächte sowie der Fahrwerke am...
    • W2011BB Douglas RA-3B 'Skywarrior' - (Umbau aus Hasegawas A-3B) in 1/72

      W2011BB Douglas RA-3B 'Skywarrior' - (Umbau aus Hasegawas A-3B) in 1/72: Hallo Modellbauer im FlugzeugForum! Sollte sich jemand gewundert haben, warum ich bisher im Wettbewerb 2011 noch nicht weiter in Erscheinung...
    • W2011BB: Great Wall Hobby Focke Wulf FW 189 A (1/48)

      W2011BB: Great Wall Hobby Focke Wulf FW 189 A (1/48): Moin ihr Lieben, nach längerem Hin-und-Her-Überlegen, mit welchem Modell ich wohl am diesjährigen Wettbewerb teilnehmen solle, bin ich (mal...
    • W2011BB Lawotschkin La-5 F Verschiedene

      W2011BB Lawotschkin La-5 F Verschiedene: Guten Tag! Für den aktuellen Wettbewerb im FF will ich mich nun auch mal an einen Baubericht wagen. Ich bin zwar kein großer Freund von...
    • W2011BB Avro York C.1

      W2011BB Avro York C.1: Hallo zusammen Nach langem suchen nach dem passenden Objekt, bin ich ab Heute auch am Start. Mein Opfer: CMR's Umbauset für die York C.1...
    Oben