W2012BB - Eduard MiG-21 MF Ägyptische Luftwaffe

Diskutiere W2012BB - Eduard MiG-21 MF Ägyptische Luftwaffe im Bauberichte bis 1:48 Forum im Bereich Wettbewerb 2012 "Foreign Service"; Bevor sich wieder einer vordrängelt :D, die iranische Tomcat wurde mir ja praktisch vor meiner Nase weggeschnappt, kündige ich hiermit schonmal...

  1. #1 ayrtonsenna594, 02.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2011
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    11.028
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Bevor sich wieder einer vordrängelt :D, die iranische Tomcat wurde mir ja praktisch vor meiner Nase weggeschnappt, kündige ich hiermit schonmal mein Wettbewerbsmodell an.
    Mehr dazu gibt´s dann die nächsten Tage und Wochen.

    Gruß aus Berlin - Sven ;)

    PS: Habe vergessen W2012BB vor den Titel zu setzten. Vielleicht könnte ein Admin da nochmal nachbessern. Dachte das wird hier automatisch davorgesetzt. :rolleyes:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Auita

    Auita Space Cadet

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Kunststofftechnik
    Ort:
    Bad Iburg
    Moin,

    das mit dem "Vordrängeln" ging mir auch so. Ich dachte mich trifft der Schlag, als ich die andere iranische F-14 entdeckt habe... na ja, glücklicherweise war es in meinem Fall ja ein anderer Maßstab und ich konnte an dem Projekt festhalten. :rolleyes:

    Deine neue Wahl hört sich jedenfalls auch sehr interessant an und ich freu mich schon zu sehen, was Du aus dem klasse Eduard Bausatz zauberst.

    Viel Spaß und gutes Gelingen!
     
  4. #3 assericks, 02.11.2011
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Berlin
    Hab mich schon gewundert, warum bisher keiner ne MiG-21 in die Runde wirft...:D Aber auch dir viel Erfolg Schulle...:TOP:
     
  5. #4 MichaSXF, 03.11.2011
    MichaSXF

    MichaSXF Space Cadet

    Dabei seit:
    22.04.2001
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    696
    Beruf:
    Flugleitung Schönhagen EDAZ
    Ort:
    Rangsdorf, Germany
    Viel Erfog Sven :TOP:

    Ich klink mich hier ein, wenn der Urlaub vorbei ist ;)
     
  6. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    8.365
    Ort:
    Berlin
    Ahh MiG-21,
    ich freu mich und ich drück Dir die Daumen!

    Axel
     
  7. #6 assericks, 18.11.2011
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Berlin
    ...das glaub ich dir gern Axel...:FFTeufel:

    Assericks
     
  8. #7 MiG-Admirer, 29.12.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.002
    Zustimmungen:
    4.128
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Nun Sven,
    was geht ab?
    :FFEEK::headscratch::cool:
     
  9. #8 ayrtonsenna594, 29.12.2011
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    11.028
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Keine Sorge. Hatte erstmal Anderes um die Ohren und deshalb noch nicht die große Lust auf´s Basteln. Aber ein kleiner Anfang ist schon getan.

    Gruß Sven :stung:
     
  10. #9 ayrtonsenna594, 22.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2012
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    11.028
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Na gut. Dann soll´s mal losgehen. Nicht, dass ihr denkt, hier passiert nichts mehr :soap:.

    Wie bereits gesagt, ein kleiner Anfang ist schonmal getan. Aber nochmal kurz auf den Bausatz eingegangen. Es wird also aller Wahrscheinlichkeit nach eine MiG-21 MF der ägyptischen Luftwaffe werden. Der Bausatz ist der mittlerweile wohl gut Bekannte von Eduard. Bei der Lackierung bin ich aber noch nicht so sicher, ob mir die Version mit den orangenen Indentifikationsmarkierungen vom Deckelbild so wirklich gefällt. Vielleichts wirds auch eine Maschine ohne diese. Zum "Glück", zumindest in dieser Hinsicht, gibt es nicht allzuviele gute Originalbilder von ägyptischen MiG´s. Wahrscheinlich werde ich auch eher das Tarnschema der zweiten MiG vom Deckelbild wählen. Die Vorne hat mir zuviel dunkle Töne aufgetragen. Auch wenn die taktische Nummer dann nicht stimmen sollte, was mir allerdings ziemlich Wurscht ist, soll meine MiG wohl eher dann so aussehen.
     
  11. #10 ayrtonsenna594, 22.01.2012
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    11.028
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Also ein paar Dinge sind schon erledigt. Die erste Hürde war schonmal irgendwie den schicken blaugrünen Farbton für´s Cockpit hinzubekommen. Das Hauptproblem bestand darin, diesen den doch etwas kräftig im Farbton geratenen Ätzteilen der Seitenkonsolen und des Amaturenbrettes anzupassen.
     

    Anhänge:

    • a-01.jpg
      Dateigröße:
      92,5 KB
      Aufrufe:
      242
  12. #11 ayrtonsenna594, 22.01.2012
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    11.028
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Nochmal das Amaturenbrett.
     

    Anhänge:

    • a-03.jpg
      Dateigröße:
      85,4 KB
      Aufrufe:
      241
  13. #12 ayrtonsenna594, 22.01.2012
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    11.028
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Und noch die rechte Seite.
    Ist übrigens mein erster Baubericht und man diese Makroaufnahmen sind doch schon was anderes, als einfach nur das fertige Endergebnis zu präsentieren. Die bringen ja wirklich alles zum Vorschein. In "Echt" paßt das aber schon :witless:
     

    Anhänge:

    • a-05.jpg
      Dateigröße:
      73,5 KB
      Aufrufe:
      243
  14. #13 ayrtonsenna594, 22.01.2012
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    11.028
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Die Nase hat etwas Gardinenblei abbekommen
     

    Anhänge:

    • a-04.jpg
      Dateigröße:
      110,9 KB
      Aufrufe:
      243
  15. #14 ayrtonsenna594, 22.01.2012
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    11.028
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    und ist mittlerweile samt Cockpitwanne im Rumpf verschwunden.
     

    Anhänge:

    • a-02.jpg
      Dateigröße:
      93,4 KB
      Aufrufe:
      243
  16. #15 ayrtonsenna594, 22.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2012
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    11.028
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Ansonsten wurden noch die Bremsklappen ausgeschnitten, um diese später geöffnet darstellen zu können. In die dabei entstandenen Öffnungen mußten dann wieder die Innereien des Klappensystems eingesetzt und die Fugen verspachtelt werden.
     

    Anhänge:

    • a-06.jpg
      Dateigröße:
      97,2 KB
      Aufrufe:
      242
  17. #16 ayrtonsenna594, 22.01.2012
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    11.028
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Und den Sitz habe ich auch schonmal so grob zusammengesetzt. Weiter dann die nächsten Tage und Wochen.

    Gruß aus Berlin - Sven :apple:
     

    Anhänge:

    • a-08.jpg
      Dateigröße:
      91,6 KB
      Aufrufe:
      245
  18. #17 ayrtonsenna594, 01.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2012
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    11.028
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Bei mir gings tatsächlich auch schon etwas weiter. Allerdings nicht ohne meine Nerven zu strapazieren :witless:



    Anbei mal noch eine Frage. Bilder ägyptischer MiG 21 in annehmbarer Qualität und Größe zu finden ist ja nun wirklich nicht einfach. HIER hab ich noch mit die Besten gefunden. So richtig gefällt mir allerdings die Lackierung mit den dunlen Grau- und Grüntönen nicht wirklich. DIESE hier gefällt mir schon deutlich besser. Allerdings ist das ne PF. Bei meiner Suche bin ich dann auf die angehängte Profilzeichnung gekommen ohne jedoch irgendwo ein Beweisbild dafür gefunden zu haben. Ansich gefällt mir die Lackierung so ganz gut, aber gab´s die wirklich so?

    Falls jemand Bilder einer ägyptischen MF in dieser Farbgebung hat, wäre ich Euch für´s Zeigen sehr dankbar.
     

    Anhänge:

    • 6_12.jpg
      Dateigröße:
      26,4 KB
      Aufrufe:
      164
  19. #18 ayrtonsenna594, 01.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2012
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    11.028
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Wegen der Nerven. Wie üblich bei mir ging auch diesmal schon so einiges nicht so glatt. Und ich bin gerade mal geschätzt bei Halbzeit.

    Entweder stelle ich mich zu blöd an (ist nicht mein erstes Modell), oder der hochgelobte Eduardbausatz ist von der Paßgenauigkeit doch nicht so doll, oder ich habe einen Vorserienbausatz mit Anfangsmängeln erstanden. :distracted:

    Hier mal ein Bild vom fast fertigen Sitz. Die beiliegenden Ätzsteile sind zwar ansich ganz toll, aber die Farben insbesonder für den Sitz gingen ja mal garnicht. Schon die Farben des Instrumentenpanels und der Konsolen waren etwas daneben, aber das Leuchtblaue Gurtzeug ging ja mal garnicht. Übrigens hatten bei mir die Rumpfhälften nach Einbau der Cockpitwanne nicht mehr 100%tig zusammengepaßt. Auf der Unterseite blieb mal eben ein Spalt von knapp einem Milimeter. Entweder habe ich die Wanne nicht 100%ig genau mittig plaziert, oder....
    Dummerweise war das dann ein kleines Problem, was sich dann weiter beim Zusammenbau bemerkbar machte (Ring an der Nase, Anbau Rumpf-Tragflächen. Achja und der Sitz war zu breit und paßte einfach nicht mehr zwischen die Seitenkonsolen des Cockpits. Da mußte ich dann ein klein wenig nachträglich abtragen. :orange:
     

    Anhänge:

    • a-09.jpg
      Dateigröße:
      89,8 KB
      Aufrufe:
      166
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ayrtonsenna594, 01.03.2012
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    11.028
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Naja, so nach und nach hat dann das Wichtigste zusammengefunden. Die Lukendeckel vor dem Cockpit (rot), die den "Detailierungsfreaks" die Möglichkeit geben alles mögliche geöffnet darzustellen, so denn man auch Besitzer der Innereien ist, machen die Sache auch nicht gerade einfacher. Will man sie geschlossen darstellen muss man die Dinger einkleben. Die Kunst dabei ist, dass das Ganze dann auch so paßt, dass die Stosskanten zum Rumpf annehmbar aussehen. An der Stelle des Pfeils ist bei mir da eine kleine Unsauberkeit, die man allerdings erst nach Auftragen des Grundlackes erkennt.
     

    Anhänge:

    • b-01.jpg
      Dateigröße:
      104,6 KB
      Aufrufe:
      164
  22. #20 ayrtonsenna594, 01.03.2012
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    11.028
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Dann kam mein großer Auftritt, die erste Schicht graue Grundfarbe. Irgenwie muss ich da eine überlagerte Dose erwischt haben. Die Grundierung ging auf jeden Fall mal garnicht. Die Farbe wollte nicht wirklich trocknen und hat auch keien gleichmäßige Oberfläche hinterlassen. Kurzerhand einen Lapen mit etwas Terpentin um das Ganze wieder runterzuwischen. Dabei sind dann ein gelöste Farbreste in die Kanten zwischen Tragwerk und Klappen geraten.
    Ich natürlich im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte versucht das mit dem Skalpell wieder rauszukratzen und dabei die Kante verschandelt. Je mehr ich versucht habe das ganze wieder hinzubekommen, umso schlimmer wurde es. Ende vom Lied, Klappen wieder rausgebrochen, Kanten wieder gerade geschliffen und Klappen wieder eingesetzt. Sieht wieder ganz anständig aus, hat mich aber einen ganzen Abend gekostet, eigentlich für nichts. Beim ganz genauen Hinsehen erkennt man meinen "Pfusch" aber noch.

    Hier der aktuelle Zustand mit Grundierung und Preshading
     

    Anhänge:

    • b-02.jpg
      Dateigröße:
      88,3 KB
      Aufrufe:
      318
Thema: W2012BB - Eduard MiG-21 MF Ägyptische Luftwaffe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flugmuster ägyptische Luftwaffe

Die Seite wird geladen...

W2012BB - Eduard MiG-21 MF Ägyptische Luftwaffe - Ähnliche Themen

  1. W2012BB - Mirage IIIC, Eduard 1:48

    W2012BB - Mirage IIIC, Eduard 1:48: Mein Beitrag zum diesjährigen Wettbewerb soll die Mirage IIIC von Eduard werden. Als Aufmacher hab ich das Deckelbild des Kartons abfotografiert...
  2. W2012BB A320-214 Revell Airline S7

    W2012BB A320-214 Revell Airline S7: Ich mag friedliche, bunte Vögel. Deshalb entschied ich mich, wohl auch auf einen schönen Frühling hoffend, für einen bunten Farbtupfer im...
  3. W2012BB HobbyBoss Iljuschin Il-2

    W2012BB HobbyBoss Iljuschin Il-2: Moin ihr Lieben, lange habe ich darüber nachgedacht, was ich zum diesjährigen Wettbewerb beitragen soll. Das ich daran teilnehme versteht sich...
  4. W2012BB Douglas DC-3 Swissair 1/72

    W2012BB Douglas DC-3 Swissair 1/72: Wenn nun die Lancaster langsam aber sicher von meinem Tisch verschwindet, hab ich nun Zeit für den wettbewerb. Mein "Opfer" wird dieser Bausatz...
  5. W2012BB Iljuschin Il-14P Amodel

    W2012BB Iljuschin Il-14P Amodel: Was geht los darein? :emmersed: Mein erster Gedanke beim Anblick des Bausatzes, liebe Macher von Amodel, das ist der falsche Maßstab! Jahrelang...