W2012BB - Ju 88A-4 - Groupe Dor (FFI) in 1/32

Diskutiere W2012BB - Ju 88A-4 - Groupe Dor (FFI) in 1/32 im Bauberichte bis 1:32 Forum im Bereich Wettbewerb 2012 "Foreign Service"; Die Ju88 lässt mich nicht los. Der diesmal projektierte Umbau des allseits bekannten Revellbausatzes Ju 88A-1 ist nicht ganz so aufwändig wie mein...

  1. #1 Bernie1962, 30.11.2011
    Bernie1962

    Bernie1962 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Projektcontroller
    Ort:
    on approach FRA
    Die Ju88 lässt mich nicht los. Der diesmal projektierte Umbau des allseits bekannten Revellbausatzes Ju 88A-1 ist nicht ganz so aufwändig wie mein letztjähriges (leider gescheitertes) Projekt der G-6. Insofern bin ich guter Dinge, zumal die Bauzeit ein wenig länger ist. :)
     

    Anhänge:

    • 003.jpg
      Dateigröße:
      78,5 KB
      Aufrufe:
      352
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bernie1962, 30.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2011
    Bernie1962

    Bernie1962 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Projektcontroller
    Ort:
    on approach FRA
    Der Umbau zur A-4 wird mittels des großartigen Conversion Sets von L'Arsenal berwerkstelligt.
     

    Anhänge:

    • 004.jpg
      Dateigröße:
      80,5 KB
      Aufrufe:
      355
  4. #3 Bernie1962, 30.11.2011
    Bernie1962

    Bernie1962 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Projektcontroller
    Ort:
    on approach FRA
    Dutch Decals steuert die französischen Markierungen bei.
     

    Anhänge:

    • 007.jpg
      Dateigröße:
      33,6 KB
      Aufrufe:
      362
  5. #4 Bernie1962, 30.11.2011
    Bernie1962

    Bernie1962 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Projektcontroller
    Ort:
    on approach FRA
    Die da soll's werden
     

    Anhänge:

    • 009.jpg
      Dateigröße:
      44,7 KB
      Aufrufe:
      356
  6. #5 Bernie1962, 30.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2011
    Bernie1962

    Bernie1962 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Projektcontroller
    Ort:
    on approach FRA
    An Hintergrundliteratur halte ich mich, neben anderen, hauptsächlich an das Buch von Pierre Dumollard.
    Dort sind viele, mir bisher völlig unbekannte s/w-Aufnahmen der verschiedenen Ju 88 enthalten. Ist leider auf französisch (bis auf einige Bildunterschriften in englisch), muss ich mich ein bisschen durchkämpfen. War ich in der Schule schon schlecht, ist nicht besser geworden seit dem...:rolleyes:

    Entschieden habe ich mich dafür, weil die freifranzösischen Ju88 ein sehr interessantes Tarnschema aufwiesen. Soweit mir bekannt ist, waren das die einzigen deutschen Flugzeuge, die mit Invasionsstreifen auf Seiten der Alliierten unterwegs waren.

    Mit den Tragflächen habe ich bereits angefangen. Fotos folgen etwas später, meine Kamera ist abgeraucht und Handybilder bringen's nicht. Ist hoffentlich nicht weiter tragisch. Die weiteren Baufortschritte werden natürlich zeitnah (Scheißwort) fotografisch dokumentiert und veröffentlicht.

    Bis dahin.
     

    Anhänge:

    • 008.jpg
      Dateigröße:
      67,4 KB
      Aufrufe:
      359
  7. #6 JohnSilver, 30.11.2011
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.115
    Zustimmungen:
    3.672
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Na, da bin ich aber gespannt, allein schon wegen der (Unterseiten)-Tarnung. :encouragement:

    Das es Ju 88 mit Invasionsstreifen gab, war mir bislang völlig unbekannt.

    Thema ist jedenfalls abonniert. :)

    Grüße,
    Robert
     
  8. #7 Friedarrr, 18.12.2011
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.516
    Zustimmungen:
    1.585
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Hallo Bernie,
    ich schaue bei den 32ern so gut wie nie rein, daher erst jetzt meine Anmerkung.
    Der Zulieferhersteller hat, so wie es nach dem Bild aussieht, einen gängigen Fehler der hinteren Linsenlatetten gemacht!
    Diese schauen so aus http://www.balsi.de/Bilder/Forum/Linsenlafette.jpg.
    Sind also, um das Schußfeld zu vergrößern, nicht plan eingebaut gewesen! Würde so ja kaum einen Sinn machen..
     
  9. #8 Bernie1962, 18.12.2011
    Bernie1962

    Bernie1962 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Projektcontroller
    Ort:
    on approach FRA
    Hallo Friedarr,
    vielen Dank für den Hinweis. Hab's gleich mal überprüft. Sind nicht plan einzubauen. Sobald's meine Kamera wieder tut (ich hoffe mal schwer auf den Weihnachtsmann :)) kommt der Fotobeweis (und natürlich der Baufortschrittsbericht).
     
  10. #9 Friedarrr, 18.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2011
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.516
    Zustimmungen:
    1.585
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Bernie, ich habe gerade etwas "Gegockelt", da ich schon dachte ich habe einen Knick in der Pupille und weil ich nicht wollte das ausgerechnet in 1:32 eine korrekte Haube angeboten wird!

    Der hier hat wohl auch das selbe Set verwendet und hier springt einem der Fehler gleich in das Gesicht.
    http://www.google.de/imgres?imgurl=...ge=2&ndsp=24&ved=1t:429,r:16,s:25&tx=59&ty=45

    Das Bild habe ich von einem Arbeitskollegen, diese Haube lag lange Zeit im Museum in Helsinki/Vaasa, deutlich kann man den den Winkel der Lafetten zueinander sehen.
    Aber natürlich muss jeder selber entscheiden!
     

    Anhänge:

  11. #10 Bernie1962, 18.12.2011
    Bernie1962

    Bernie1962 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Projektcontroller
    Ort:
    on approach FRA
    Hallo Friedarr,

    Dein letztes Bild passt nicht ganz zu Deinem ersten, was den Winkel angeht. Waren denn die Linsen drehbar? :confused:

    Der Modellbaukollege aus Deinem Link hat die Linsen wohl schlicht falsch angebracht, so wie ich das sehe.

    Von daher nochmals Dank für den Hinweis. :TOP:
     
  12. #11 Friedarrr, 18.12.2011
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.516
    Zustimmungen:
    1.585
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Ja, die waren drehbar .. aber der Rest ist dann nicht so wichtig.
     
  13. #12 Bernie1962, 20.12.2011
    Bernie1962

    Bernie1962 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Projektcontroller
    Ort:
    on approach FRA
    Hallo Friedarr,

    hat'n bisschen gedauert, aber jetzt hab' ich's - glaube ich zumindest - geschnallt. :blush2:
     
  14. #13 Friedarrr, 20.12.2011
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.516
    Zustimmungen:
    1.585
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Und denk dran, das die Doppellinsen etwas anders geformt sind als die Einzellinse! Das hat der Kollege nämlich auch falsch gemacht und beide miteinader gemischt..
     
  15. #14 Martin78k, 05.01.2012
    Martin78k

    Martin78k Testpilot

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Kleinmachnow/ Brandenburg
    Hallo Bernie

    Viel Erfolg erstmal für dein Modell.
    Ich habe die Ju noch im Keller liegen und habe mich bisher nicht dran getraut. Muss erst noch üben. Mit dem Umbausatz liebäugle ich auch sehr stark, werde deinen hoffentlich ausführlichen Baubericht verfolgen und lernen.

    Martin
     
  16. #15 Der Lingener, 21.06.2012
    Der Lingener

    Der Lingener Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Lingen / Emsland
    Moin Bernie,

    so einundeinehalbe Woche vor Ende des Wettberwerbs mal ne Frage: Wird das noch was? Wäre schade, wenn Deine fronsösisch Jünkers unterginge.
    Und wenn´s bis zum Juni nicht mehr klappt: Ich hoffe, Du baust sie trotzdem online weiter - ich bin immer bereit,was zu lernen und eine Beute-Junkers hat jetzt schon meinen Beifall!

    Michael
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Bernie1962, 21.06.2012
    Bernie1962

    Bernie1962 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Projektcontroller
    Ort:
    on approach FRA
    Hallo Michael,

    aufgrund einer langwierigen Erkrankung meinerseits habe ich's schon wieder nicht geschafft. :FFCry:
    Wird aber, sobald es mir wieder besser geht, fortgesetzt - versprochen.

    Gruß
    Bernd

    @Admin: Bitte Thema schließen. Danke.
     
  19. #17 Der Lingener, 21.06.2012
    Der Lingener

    Der Lingener Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Lingen / Emsland
    Moin Bernie,

    na, dann wünsche ich mal gute Besserung und schließe die Hoffnung an, dass es -trotz "langwierig"- nichts dramatisch Ernstes ist und freue mich darauf, bald mehr von Dir zu lesen und zu sehen!

    Michael
     
Thema:

W2012BB - Ju 88A-4 - Groupe Dor (FFI) in 1/32

Die Seite wird geladen...

W2012BB - Ju 88A-4 - Groupe Dor (FFI) in 1/32 - Ähnliche Themen

  1. W2012BB A320-214 Revell Airline S7

    W2012BB A320-214 Revell Airline S7: Ich mag friedliche, bunte Vögel. Deshalb entschied ich mich, wohl auch auf einen schönen Frühling hoffend, für einen bunten Farbtupfer im...
  2. W2012BB HobbyBoss Iljuschin Il-2

    W2012BB HobbyBoss Iljuschin Il-2: Moin ihr Lieben, lange habe ich darüber nachgedacht, was ich zum diesjährigen Wettbewerb beitragen soll. Das ich daran teilnehme versteht sich...
  3. W2012BB Douglas DC-3 Swissair 1/72

    W2012BB Douglas DC-3 Swissair 1/72: Wenn nun die Lancaster langsam aber sicher von meinem Tisch verschwindet, hab ich nun Zeit für den wettbewerb. Mein "Opfer" wird dieser Bausatz...
  4. W2012BB Iljuschin Il-14P Amodel

    W2012BB Iljuschin Il-14P Amodel: Was geht los darein? :emmersed: Mein erster Gedanke beim Anblick des Bausatzes, liebe Macher von Amodel, das ist der falsche Maßstab! Jahrelang...
  5. W2012BB - RNLAF AH-64DN Apache - Revell 1:144

    W2012BB - RNLAF AH-64DN Apache - Revell 1:144: Auch dieses Jahr möchte ich mich wieder am Wettbewerb beteiligen, diesmal allerdings mit dem Ziel am Ende ein fertiges Modell zeigen zu können was...