W2012BB - RNLAF AH-64DN Apache - Revell 1:144

Diskutiere W2012BB - RNLAF AH-64DN Apache - Revell 1:144 im Bauberichte bis 1:144 Forum im Bereich Wettbewerb 2012 "Foreign Service"; Einfach nur genial, :TOP:

  1. zappa

    zappa Testpilot

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    296
    Beruf:
    Heizungsbauer
    Ort:
    Flensburg
    Einfach nur genial, :TOP:
     
  2. Anzeige

  3. #102 bullseye, 12.02.2012
    bullseye

    bullseye Space Cadet

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Allgäu
    Jetzt aber:confused-new:
    Das Blatt könnte sich bei einem anderen Maßstab schnell wieder drehen :eagerness:
     
  4. #103 bullseye, 12.02.2012
    bullseye

    bullseye Space Cadet

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Allgäu
    Sind dann doch noch ein paar mehr Teile geworden:grey: Eine Antenne zwischen Rotorkopf und Cockpit (zweiteilig), je eine vorne auf den Tribwerkskästen, eine vorm Täuschkörperwerfer hinten unter dem Heck. Ein weiterer Griffbügel den ich bis jetzt übersehen hatte wurde auch ergänzt, zu finden unterhalb von "Koninklijke", direkt unter der Klappe.
    Auf den kleinen Antennen und an den Spitzen der Kabelknipser sind, ich nenne sie jetzt mal Knubbel, zu erkennen. Die Knubbel habe ich mit dickerer Farbe aufgemalt. Hier jetzt gut zu erkennen, sie werden anschließend noch in Tarnfarbe bemalt. Scheibenwischer, der Apache hat natürlich auch Scheibenwischer. Der vorne ist dran. Der hintere ist mir beim Versuch ihn anzubringen aus der Pinzette geschossen.....nicht aufgeben, nächster Versuch :cower:
     

    Anhänge:

  5. #104 airforce_michi, 12.02.2012
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    5.342
    Ort:
    Private Idaho
    Erst Februar, und schon gibt´s im FF das Modell des Jahres... :excitement:
     
  6. #105 Friedarrr, 12.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2012
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.873
    Zustimmungen:
    2.554
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Na, da fehlt aber schon noch ein bisschen was....z.B. am Heckpropeller fehlt noch der Spinner und etwas ausrichten musst du den auch noch....:bi_polo:


    1:144 mhm, ja!
     
  7. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1.182
    Ort:
    Im Norden
    Abartig gut! :star:
     
  8. #107 bearmatt, 12.02.2012
    bearmatt

    bearmatt Space Cadet

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    788
    Ort:
    Alpenrepublik
    Da werden es deine Konkurrenten im 144er es sehr schwer haben....
    Super Modell hast du uns da hergezaubert :eagerness:

    Gruss

    bearmatt
     
  9. #108 phartm4940, 12.02.2012
    phartm4940

    phartm4940 Astronaut

    Dabei seit:
    12.03.2004
    Beiträge:
    3.416
    Zustimmungen:
    1.605
    Beruf:
    Büro-und Informationselektroniker
    Ort:
    Germany
    Moin,
    dem ist nichts hinzuzufügen!

    Grüße,

    Peter
     
  10. #109 Starfighter, 12.02.2012
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.352
    Zustimmungen:
    623
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    Spitze! :)
     
  11. #110 HenningOL, 12.02.2012
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Konkurenzlos... :)
     
  12. #111 bullseye, 12.02.2012
    bullseye

    bullseye Space Cadet

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Allgäu
    Er ist noch nicht fertig und ich laß mich um´s verrecken nicht unter Druck setzen, von keinem hier:witless::TD:

    Mit oder ohne Spirale?
    Wie heißt denn nochmal gleich dieses nach hinten gerichtete weiße Lämpchen.......fehlt auch noch. Tür fehlt noch.... Ich wollte Heute fertig werden!!


    Es ist noch Zeit, viel viel Zeit. Ich hoffe da machen doch noch einige mit.
    Und, es ist nur 1:144, wenn man da ein bischen dranbleibt geht das ratzfatz!
    Am Ende zählt doch ob ein Modell bzw. Muster gefällt oder nicht, Sympatien vorhanden sind, weniger wieviel Arbeit da drin steckt und der Apache ist doch mit Sicherheit ein absolut häßlicher Hubschrauber :chuncky:
    Jedenfalls werde ich jetzt den Hubi´s mehr Beachtung schenken, da gibt´s noch weitere tolle Bausätze in 1:144!

    Dabei is alles!

    Danke allen :encouragement:
     
  13. #112 Chickasaw, 12.02.2012
    Chickasaw

    Chickasaw Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    160
    Phantastisch.
    Es ist schon erstaunlich, was aus 1/144 rausgeholt werden kann, wenn man sich die Mühe macht. :applouse:
     
  14. #113 Motschke, 13.02.2012
    Motschke

    Motschke Space Cadet

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    2.042
    Zustimmungen:
    317
    Ort:
    Göttingen
    Äusserst beeindruckend! :TOP:
     
  15. #114 bearmatt, 13.02.2012
    bearmatt

    bearmatt Space Cadet

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    788
    Ort:
    Alpenrepublik


    Darf man ein zweites Modell ins Rennen schicken?
    Da könntest nur du dich selbst übertreffen... :FFTeufel:

    Nein, ehrlich, in 144 habe ich kaum etwas Besseres gesehen. Ev. die Tornado mit den ausgefahrenen Flaps.
    Aber die stammt glaub ich auch von dir.... :barbershop_quartet_


    Nochmals mein Lob an dich! Toller Hubi
     
  16. #115 bullseye, 13.02.2012
    bullseye

    bullseye Space Cadet

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Allgäu
    Letzte Aktion!
    Hinten am Heck sitzen noch zwei Radar-Warnempfänger und mittig das weiße Heck-Positionslicht.
    Aus einem Plastikreststück wurde das Bauteil grob mit einer kleinen Halbrundfeile angepaßt. Die beiden Antennen werden später aus gezogenem Plastik und gleicher Ausführung in "Klar" hergestellt.
     

    Anhänge:

  17. #116 bullseye, 13.02.2012
    bullseye

    bullseye Space Cadet

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Allgäu
    Die Antennen auf den Triebwerkskästen angemalt, zweiter Scheibenwischer montiert, Flügeltür angebtacht.............:jaded:
     

    Anhänge:

  18. #117 Augsburg Eagle, 13.02.2012
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    19.590
    Zustimmungen:
    63.883
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Wir reden hier von 1:144, oder?:grey:
    Keiner, dem ich die Bilder zeige, glaubt mir das.
     
  19. neo

    neo Astronaut

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    1.372
    Ort:
    Thüringen
    @Augsburg Eagle
    Nee ich glaub Dir das auch nicht .. :FFTeufel:

    @bullseye
    Was machst Du da???????????
    Ich fasse es nicht.
     
  20. Anzeige

  21. #119 MiG-Admirer, 13.02.2012
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.328
    Zustimmungen:
    6.491
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Jungs die Frage beantwortet sich doch................ wenn ihr seinen Nicknamen analysiert ...:cool-new:
    Er hat eben alles besser im Blick und im Griff. :cool:
    Ich bin auch mehr als beeindruckt ............. :FFEEK:

    :TOP:

    ............ und geb' jetzt den Modellbau auf. :sorrow:
     
  22. #120 bullseye, 15.02.2012
    bullseye

    bullseye Space Cadet

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Allgäu
    Ja ist immernoch 1:144. Wenn der Wettbewerb durch ist kann man ihn sich ja mal auf einer Ausstellung ansehen.

    Nur einen Hubschrauber zusammenbauen! :TD:

    Ach was, ist doch halb so wild. Klar ruhiges Händchen und gute Augen sind von Vorteil. Schwierig ist nur, wenn man komplett auf Zurüstteile verzichtet wie hier das alles was man selbst herstellt in der richtigen Dimension sprich "Maßstab" produziert wird.
    Der Gesamteindruck entscheidet immer zum Schluß. Gerade in 1:144 ist das sehr schwer und irgendwo sind auch Grenzen, aber gerade das ist es was mir an den kleinen so viel Spaß macht.

    Und am Schluß bin jetzt auch :triumphant::applouse::HOT:
    Ich hab es doch tatsächlich geschafft und das Modell nach knapp vier Wochen fertig gebracht und durchgezogen.
    110Std. reine Bauzeit und kein Tag an dem ich nicht am Apache gearbeitet habe!
     

    Anhänge:

    Bad-Angel gefällt das.
Thema: W2012BB - RNLAF AH-64DN Apache - Revell 1:144
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rotorkopf ah 64 ah

Die Seite wird geladen...

W2012BB - RNLAF AH-64DN Apache - Revell 1:144 - Ähnliche Themen

  1. W2012BB - F-16B RNLAF J-066

    W2012BB - F-16B RNLAF J-066: Hallo Leute! Ich hab leider etwas spät mitbekommen das es einen neuen Wettbewerb gibt. Trotz der starken Konkurrenz im 72er Feld möcht ich auch...
  2. W2012BB A320-214 Revell Airline S7

    W2012BB A320-214 Revell Airline S7: Ich mag friedliche, bunte Vögel. Deshalb entschied ich mich, wohl auch auf einen schönen Frühling hoffend, für einen bunten Farbtupfer im...
  3. W2012BB HobbyBoss Iljuschin Il-2

    W2012BB HobbyBoss Iljuschin Il-2: Moin ihr Lieben, lange habe ich darüber nachgedacht, was ich zum diesjährigen Wettbewerb beitragen soll. Das ich daran teilnehme versteht sich...
  4. W2012BB Douglas DC-3 Swissair 1/72

    W2012BB Douglas DC-3 Swissair 1/72: Wenn nun die Lancaster langsam aber sicher von meinem Tisch verschwindet, hab ich nun Zeit für den wettbewerb. Mein "Opfer" wird dieser Bausatz...
  5. W2012BB Iljuschin Il-14P Amodel

    W2012BB Iljuschin Il-14P Amodel: Was geht los darein? :emmersed: Mein erster Gedanke beim Anblick des Bausatzes, liebe Macher von Amodel, das ist der falsche Maßstab! Jahrelang...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden