W2012RO - Supermarine Spitfire Mk.22 Syrian Air Force

Diskutiere W2012RO - Supermarine Spitfire Mk.22 Syrian Air Force im Rollouts bis 1:48 Forum im Bereich Wettbewerb 2012 "Foreign Service"; Hallo Leute. Hier nun der Rollout meiner syrischen Spit. [ATTACH]

  1. #1 alfisti, 27.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2017
    alfisti

    alfisti Astronaut

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    13.793
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Traun, OÖ
    Hallo Leute.

    Hier nun der Rollout meiner syrischen Spit.

    Anhänge:

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alfisti, 27.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2017
    alfisti

    alfisti Astronaut

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    13.793
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Traun, OÖ
    Verwendet wurde der Eduard Bausatz, der auf dem Airfix-Kit basiert und von Eduard mit Resin und Ätzteilen sowie vier sehr ansprechenden Decalvarianten verfeinert wurde.

    Anhänge:

     
  4. #3 alfisti, 27.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2017
    alfisti

    alfisti Astronaut

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    13.793
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Traun, OÖ
    Zusätzlich kamen noch Räder von Ultracast und Kanonen von Aber zum Einsatz.

    Anhänge:

     
  5. #4 alfisti, 27.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2017
    alfisti

    alfisti Astronaut

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    13.793
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Traun, OÖ
    Die paßgenauigkeit der Eduard(Airfix)-Teile ist durchwegs sehr gut und die Ergänzungen aus Resin machen auch Sinn.

    Anhänge:

     
  6. #5 alfisti, 27.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2017
    alfisti

    alfisti Astronaut

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    13.793
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Traun, OÖ
    Die Decals sind sehr dünn und lassen sich entsprechend verarbeiten,...

    Anhänge:

     
  7. #6 alfisti, 27.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2017
    alfisti

    alfisti Astronaut

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    13.793
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Traun, OÖ
    ...leider hab ich es trotzdem geschaft sie stellenweise zum Silbern zubringen:mad:.

    Anhänge:

     
  8. #7 alfisti, 27.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2017
    alfisti

    alfisti Astronaut

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    13.793
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Traun, OÖ
    Das hier zu erahnende Positionslicht am Heck wurde aus klarem Gußast gefertigt, da im Kit nicht enthalten.

    Anhänge:

     
  9. #8 alfisti, 27.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2017
    alfisti

    alfisti Astronaut

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    13.793
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Traun, OÖ
    Aus dieser Perspektive kann man ungefähr erahnen, wieviel der Pilot beim Starvorgang sieht:headscratch:

    Anhänge:

     
  10. #9 alfisti, 27.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2017
    alfisti

    alfisti Astronaut

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    13.793
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Traun, OÖ
    Einzig störrisches Bauteil war die Cockpithaube, aber mit Gewalt und Sekundenkleber kein Problem.

    Anhänge:

     
  11. #10 alfisti, 27.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2017
    alfisti

    alfisti Astronaut

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    13.793
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Traun, OÖ
    Eine Elegante Linienfürung hat die Spitfire ja schon...:rolleyes:

    Anhänge:

     
  12. #11 alfisti, 27.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2017
    alfisti

    alfisti Astronaut

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    13.793
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Traun, OÖ
    Einmal in der Frontalen.

    Anhänge:

     
  13. #12 alfisti, 27.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2017
    alfisti

    alfisti Astronaut

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    13.793
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Traun, OÖ
    Vogelperspektive:

    Anhänge:

     
  14. #13 alfisti, 27.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2017
    alfisti

    alfisti Astronaut

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    13.793
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Traun, OÖ
    Als Abschluß die Unterseite.

    Anhänge:



    Ich bedanke mich bei allen, die mich beim BB begleitet haben, und wünsch allen Mitstreitern viel Erfolg bei der Abstimmung.

    MfG
    Daniel
     
  15. #14 tamiyanatiker, 27.06.2012
    tamiyanatiker

    tamiyanatiker Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Geimeindebediensteter
    Ort:
    Asten/Österreich
    Schön, Schön du !
     
  16. #15 assericks, 28.06.2012
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    1.209
    Ort:
    Berlin
    ...wie ja schon bereits erwähnt klasse Spit mit einer echt schönen Lackierung...gefällt mir wirklich gut..:TOP: Vielleicht hättest du noch den Spinner und die Prop Blätter etwas altern können, die sehen verhältnismäßig neu aus... aber alles in allem ..großartige Leistung... :TD:

    Gruß Assericks...:)
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    7.491
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Hi alfisti!!!

    Eine schöne Spit hast Du gezaubert, gefällt mir sehr gut!!:TOP:

    Gruß
    Zimmo:rugby:
     
  19. #17 Jolly Roger, 28.06.2012
    Jolly Roger

    Jolly Roger Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Student, Fotograf
    Ort:
    Rostock
    Hey, das ist ja ne tolle Spitfire geworden! :TOP:
    Ich find das Bild aus der Vogelperspektive am besten, weil die Flügelform der Spit einfach nur hammer sind. Außerdem kommen so die ausgeblichenen Stellen im Tarnschema klasse rüber.
     
Thema:

W2012RO - Supermarine Spitfire Mk.22 Syrian Air Force

Die Seite wird geladen...

W2012RO - Supermarine Spitfire Mk.22 Syrian Air Force - Ähnliche Themen

  1. W2012RO - C-97G Cargofreighter

    W2012RO - C-97G Cargofreighter: W2013RO - C-97G Cargofreighter Tara, hier isse, das Maschinchen, an der mir irgendwie die Lust daran verging und doch ein bisschen was schief...
  2. W2012RO - Mit dem Scooter über See und Sand - Royal Australian Navy A-4G Skyhawk

    W2012RO - Mit dem Scooter über See und Sand - Royal Australian Navy A-4G Skyhawk: Kurz vor Schluss habe ich es auch noch geschafft :blush2: Douglas A-4G Skyhawk, Kennung "887", Bu.No. 155069, Royal Australian Navy Fighter...
  3. W2012RO - MiG 21 MF - tschechische Luftwaffe

    W2012RO - MiG 21 MF - tschechische Luftwaffe: Hier der Rollout meines Wettbewerb-Modells 2012: zum Baubericht Das Eduard-Modell wurde mit den Decals aus der Limited CZ-Edition versehen...
  4. W2012RO CR.42 Falco Italeri

    W2012RO CR.42 Falco Italeri: So, dann möchte ich mich noch kurz vor Toreschluß einreihen und meine CR.24 Falco von Italeri rausrollen. Meinen Baubericht findet ihr unter:...
  5. W2012RO HASEGAWA F-104G Starfighter 23+01 Bundesluftwaffe

    W2012RO HASEGAWA F-104G Starfighter 23+01 Bundesluftwaffe: Liebe Leute - es ist soweit. Punktlandung, sozusagen. Puhhh, geschafft. Ich beginne hier den Rollout mit einer sinnbildhaften Collage. Die 23+01...