W2013BB - E.E. Canberra MK-20

Diskutiere W2013BB - E.E. Canberra MK-20 im Bauberichte bis 1:144 Forum im Bereich Wettbewerb 2013 "Vietnam 1945 - 1973 "; So, nun mein Einstand beim Wettbewerb. Ich werde zwar nicht gleich loslegen, ich bin gerade noch etwas mit einem FFMC Thema belegt ;), aber da...

  1. #1 HenningOL, 13.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2012
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    So, nun mein Einstand beim Wettbewerb.
    Ich werde zwar nicht gleich loslegen, ich bin gerade noch etwas mit einem FFMC Thema belegt ;), aber da noch viel Zeit ist bin ich zuversichtlich fertig zu werden.

    Hier nun der Bausatz - AModel, dann hat man wenigstens was zu schleifen ;)

    Anhänge:



    Hier Bilder vom Vorbild:
    ADF-Serials Image Gallery :: Canberra A84-244

    Ich werde also eine Canberra der 2. Squadron der RAAF bauen, wie sie 1971 in Vietnam geflogen ist. Um genau zu sein die A84-244. Die Decals sind beim Bausatz dabei.

    Was nicht dabei ist, ist die exotische Bombenaufhänung an der Flügelspitze, aber ich denke die muss daran (das ist man Hang zu seltsamen Dingen).
    So, später mehr, aber mein Claim ist abgesteckt :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HenningOL, 27.08.2012
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    So, jetzt gehts los...
    ... mit der Historie ;)
    Ich persönlich finde es immer wichtig und auch spannend mich mit den Historischen Hintergründen auseinandern zu setzen, darum hier ein kurzer Abriss über:

    RAAF Canberras in Vietnam.

    Bereits 1962 sante Australien militärische Berater nach Südvietnam, zusammen mit einigen Helikoptern und Transportern. Die RAAFs sandte dann erst im April 1967 8 Canberra B20 (oder auch MK20) der 2 Sqn nach Phan Rang. Von hier aus sollten sie unter dem Kommando der USAF's 35th TFW ihre Einsätze fliegen.
    Die Canberra B20 war eine Australische Lizensproduktion die von der GAF (Government Aircraft Factory) hergestellt wurde. Sie entsprach im wesentlichen einer B2 wobei der größte Unterschied darin bestand das die B20 mit zwei Mann anstatt mit drei geflogen wurde. Der Bombenschütze übernahm zusätzlich die Aufgabe des Navigators. Es wurden insgesammt 48 B20 gebaut (A84-201 bis A84-248). In Vietnam wurde eine weitere Modifikation eingefüht. Anstatt der Tanks an den Flüegelspitzen montierte man einen Waffenhalter.

    Anhänge:


    (Hier zu sehen Quelle : ADF Aircraft Serial Numbers - Gallery Index)

    Es wurde vereinbart das die Canberras bis zu 16 Einsätze am Tag fliegen sollte und sie begannen am 23. April 1967 und endeten am 30. Mai 1971 mit dem Abwurf der 76389ten Bombe durch die A84-248 unter Pilot Flg Off D. Smith und Navigator Flg Off P. Murphy.

    Anhänge:


    (Hier sind die beiden mit der letzten Bombe - Quelle : ADF Aircraft Serial Numbers - Gallery Index)

    Insgesammt wurden fast 12000 Einsätze geflogen, dabei kam es zu nur zwei Verlusten. Der Verbleib der A84-231 ist unbekannt (3.11.70) während die A84-228 von einer SA-2 SAM am 14.03.71 abgeschossen wurde.
    Die Crews der RAAF waren für ihre Treffsicherheit, trotz des verhältnismäßig altern Materials, bekannt. Bemerkenswert ist auch das die Canberra die nach dem zweiten Weltkrieg eingelagerten Bomben "verbrauchte", immerhin 27568 Stück.

    Noch Fragen? Anmerkungen?
     
  4. #3 HenningOL, 12.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2012
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
  5. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    ich drück schon mal die Daumen - eine Bonsai-Canberra der RAAF hat was Spezielles !

    Rolf
     
  6. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Diesen BB werd ich mit besonderer Aufmerksamkeit verfolgen, da die "Canberra" irgendwann auch noch auf meiner Liste steht (aber in 1:72).
    Schon wegen der exotischen Waffenaufhängung.....
    Gruss Mike
     
  7. #6 HenningOL, 12.09.2012
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    @popeye
    Ein absolut Stellplatz schonendes Projekt, danke ;)

    @MikeKo
    Hm, willst du die von Airfix nehmen? Die liegt bei mir jedenfalls auch im Stapel....
     
  8. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Genau diese soll es werden....

    Anhänge:


    Gruss Mike
     
  9. #8 HenningOL, 14.09.2012
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
  10. #9 HenningOL, 16.11.2012
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    So, ein Bild das zeigt was in letzter Zeit passiert ist.

    Anhänge:



    Es zeigt offensichtliches und weniger offensichtliches... :D:
    Ne, Butter bei die Fische - offensichtlich habe ich Post aus Australien bekommen. Jede Menge Bömbchen und einige Schleudersitze.
    Was aber auch zu sehen ist sind ein paar Flaps für die Canberra, mit den Speedbrakes kann ich wohl nichts anfangen. die Spannende Frage ist ob das ganze mit dem AModel-bausatz zusammen passt, den OzMods hat seine eigene Canberra, dafür sind die ja eigentlich. da schauen wir mal die Tage.

    Das weniger offensichtliche ist die schwarze Unterlage. Das ist meine Masterarbeit, habe fertig! Und deswegen geht es hier jetzt endlich los! :cool:
     
  11. #10 HenningOL, 18.11.2012
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    So nun zum ersten Teil, dem Cockpit.
    Wie man leicht sieht ist das was der Bausatz bietet Übersichtlich.

    Anhänge:



    Was haben wir:
    Es gibt nur einen Sitz der frei im Raum schwebt - sonst nichts, kein Amaturenbrett, der Navigator ist nichtmal angedeutet. Es fehlen auch die kleinen Fenster, für diese liegen aber Decals bei (was bei 144 ja nicht ganz unüblich ist).
    In dieser Sektion ist auch der vordere Radkasten.. das ist hier geprahlt, da ist im Grunde kein Kasten da kaum Tiefe.
    Die AModel-Typische Materialstärke sieht vorne auch nich optimal aus.

    Nun, da kann man noch das eine oder andere verbesser, hm? :)
     
  12. #11 HenningOL, 18.11.2012
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    So, nun ist etwas mehr Cockpit da ... bzw. überhaupt was...
    man sieht es nur nicht so gut - Anleitung sagt zwar grau, aber die Bildern sind alle Schwarz.

    Anhänge:



    Die OzMods sitze sind jedenfalls deutlich besser als das Bügelbrett was dabei war ;)
     
  13. #12 HenningOL, 18.11.2012
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Die Makroaufnahme zeigt das ich nochmal Schwarz rüber muss :rolleyes:

    Anhänge:



    Die Sitze sind noch nicht eingeklebt, deswegen stehen die da noch krumm rum. Die ersten Passproben zeigen das noch etwas Platz für Details ist.
    Das Zeug ist so klein das ich noch etwas mit der Kamera üben muss... 144 ist schon speziell :headscratch:
     
  14. #13 HenningOL, 02.12.2012
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    So, ich habe etwas am Cockpit nach nachgebessert.

    Der Navigator hat einen Tisch bekommen, ein paar Instrumente und auf dem Tisch eine Anleitung wie er die zu bedienen hat ;)
    Der Pilot muss auch nicht mehr nur nach Sicht fliegen und hat noch eine kleine Console bekommen.
    Ein Steuerhorn kommt noch.

    Anhänge:



    Ich bin noch am überlegen ob ich die Fenster des Navigators einbauen oder die Decals nehme. Das was mich etwas abhält ist die Dicke des Materials. Das ist bei Amodel nicht gerade filigran.
    Meinungen?
     
  15. #14 airforce_michi, 03.12.2012
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.456
    Zustimmungen:
    3.168
    Ort:
    Private Idaho
    Das Fenster ist ja dermaßen klein, daß das winzige Decal vermtl. kaum auffällt - ich wäre deshalb für das Ausdünnen des Rumpfes. Dann Durchbohren, die kleine Vierkantfeile ansetzen und die Öffnung mit Kristal Klear verfüllen... :cool:


    Wow! Beitrag Nr. 6.666 :FFTeufel:
     
  16. #15 B.L.Stryker, 03.12.2012
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.223
    Zustimmungen:
    990
    Ort:
    Freiberg
    Dem schließ ich mich an.

    Gruß Björn

    @Michi. Das macht ne Runde. :very_drunk:
     
  17. #16 HenningOL, 03.12.2012
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Danke für die Meinungen :TOP:


    Ja, dann mach ich das doch so ;)

    ...irgendwann die Tage, wie das eben so ist mit der Zeit...
     
  18. #17 HenningOL, 05.12.2012
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Nur ein kleines Intermezzo während ich Captain Kirk bei der Arbeit zuschaue:

    Anhänge:



    Die seltsame Treppe, wie man es auf dem Plan sieht, hab ich entsorgt. Die diente nur dazu den mitgelieferten Schleudersitzt einkleben zu können.
     
  19. #18 Motschke, 05.12.2012
    Motschke

    Motschke Space Cadet

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Göttingen
    Sieht echt gut aus soweit! :TOP:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 HenningOL, 05.12.2012
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    @ Motschke Danke!

    Ich habe noche ein Frage an die Gemeinde : die Farbe der Flaps. Es gibt nicht so wahnsinnig viele Bilder von ausgefahrenen Flaps die ich gefunden habe. Das seltsame war - alle haben eine andere Farbe :headscratch:
    Hat jemand zufällig eines von einer MK 20?
     
  22. #20 airforce_michi, 06.12.2012
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.456
    Zustimmungen:
    3.168
    Ort:
    Private Idaho
Thema: W2013BB - E.E. Canberra MK-20
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Akuryri

Die Seite wird geladen...

W2013BB - E.E. Canberra MK-20 - Ähnliche Themen

  1. W2013BB - Academy F-4B Phantom - USMC

    W2013BB - Academy F-4B Phantom - USMC: Hallo zusammen, endlich habe ich Zeit für meinen Baubericht! Lange habe ich überlegt und mich jetzt aus Interesse, zum einen am Vorbild und...
  2. W2013BB - A-4C Skyhawk, VA-172 "Blue Bolts"

    W2013BB - A-4C Skyhawk, VA-172 "Blue Bolts": So, dann möchte ich auch mal auf den Wettbewerbszug aufspringen, bevor es zu spät ist und man wieder unter Zeitdruck arbeiten muss. Heraus gesucht...
  3. W2013BB Vought F-8 E Crusader, VMF(AW)-235 "Death Angels"

    W2013BB Vought F-8 E Crusader, VMF(AW)-235 "Death Angels": Zur Verstärkung der 32er-Modellbaufraktion hab ich mich nach einer Augenoperation, die mich für 2 Monate in Sachen Modellbau zum Nichtstun...
  4. W2013BB - Fairchild NC/AC-123K Provider (Project Black Spot) in 1/144

    W2013BB - Fairchild NC/AC-123K Provider (Project Black Spot) in 1/144: Vietnam als Thema finde ich natürlich klasse! Bekommen meine F-4C Phantom II und meine F-105D Thunderchief Gesellschaft - wenn ich denn...
  5. W2013BB - A-4E Skyhawk

    W2013BB - A-4E Skyhawk: Hallo zusammen. Ein Wochenende zusammen mit Stephan (Scratch) auf einer Ausstellung und ein überzeugter 48er-Bauer nimmt mit einem 32er Modell...