W2018BB - SEPECAT Jaguar GR.3A - 1/72

Diskutiere W2018BB - SEPECAT Jaguar GR.3A - 1/72 im Bauberichte Forum im Bereich Wettbewerb 2018; Da Abstimmung zum Bau/Mitmachen verpflichtet - Sepecat Jaguar GR.1A; Hasegawa; 1:72 - über die Bemalungsvariante bin ich mir noch nicht ganz klar,...

  1. #1 Schramm, 21.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2018
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    1.685
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Also - die Sonderlackierung ist gefunden - "Goodbye Big Cat..!" Sepecat Jaguar Retirement Scheme.

    Gemäß der Regeln ist ein Baubericht Plicht - meiner fällt diesmal, aus verschiedenen Gründen, recht kurz aus. Ich habe mich dabei auf die wesenlichen Sachen/Bauabschnitte beschränkt.

     
    JohnSilver gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Schramm, 21.12.2018
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    1.685
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Beim Italeri-Satz sind ja schon Voll-Decals dabei -> Jaguar GR.3, Italeri 1357 (2014) - aber deswegen noch einen neuen Bausatz kaufen???
    Also den Hasegawa-Satz hatte ich ja schon da -> Sepecat Jaguar GR.1A, Hasegawa 51554 (199x), fehlten noch die benötigten "Nassschiebebilder", da konnte Model Alliance -> Goodbye Big Cat, Model Alliance MAS-729034 helfen.

    Zusätzlich habe ich noch Teile des Eduard-Stes -> Jaguar GR Mk.1, Eduard 72380,
    sowie Pitot-Rohr und Anstellwinkelgeber von "Master" -> SEPECAT Jaguar GR1/GR3 Pitot Tube & Angle Of Attack probe, Master AM-72-037 (2012) verwendet.
     
  4. #3 Schramm, 21.12.2018
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    1.685
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Der Anfang ist/war wie immer die Bugsektion mit dem Cockpit

    Anhänge:


    hier kam ein Großteil der Eduard-Ätzteile, beim Sitz

    Anhänge:


    und den Kabinendetails

    Anhänge:


    zum Einsatz.
    Dabei sollte der Ballast (nicht zu knapp!) für den Gewichtsausgleich nicht vergessen werden.
     
    Firebee und MiGhty29 gefällt das.
  5. #4 Schramm, 21.12.2018
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    1.685
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Der weitere Zusammenbau war eher unspektakulär. Die Passgenauigkeit des Hasagawa-Satzes ist recht gut, so hielten sich die Spachtel- und Schleifarbeiten in Grenzen. Da die äußerlichen Unterschiede von GR.1A und GR.3A gering sind

    Anhänge:

    lassen sich diese recht gut und einfach beheben.
     
    Flugi gefällt das.
  6. #5 Schramm, 21.12.2018
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    1.685
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Der schwierige/aufwendigere Teil begann mit der Farbe ...

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Firebee gefällt das.
  7. #6 Schramm, 21.12.2018
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    1.685
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    ... diverse Abkleborgien später ... :wacko:

    Anhänge:


    ... die ersten (einfacheren :unsure:) Decals ...

    Anhänge:

     
    Firebee gefällt das.
  8. #7 Schramm, 21.12.2018
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    1.685
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    ... Ist- und Sollzustand ... :1049:

    Anhänge:


    ... und das muß alles einzen an die richtigen Stellen ... :86:

    Anhänge:

     
    Ptjtz, airforce_michi, Viking und einer weiteren Person gefällt das.
  9. #8 Schramm, 21.12.2018
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    1.685
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Das Ergebnis stundenlanger Kleinarbeit ........... und einiger daumenbreit Single Malt ... :HOT:

    Anhänge:

     
    Firebee, flogger, Ptjtz und 6 anderen gefällt das.
  10. #9 Schramm, 21.12.2018
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    1.685
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Die restlichen Teile und Details waren dann "schnell" erledigt - und hiermit wird das vorläufige Endergebinis bekannt gegeben ...

    Anhänge:

    Anhänge:


    mehr Bilder und geschichtlichen Hintergrund dann wie immer im RO ... :hello:
     
    Firebee, flogger, syrphus und 11 anderen gefällt das.
  11. #10 Flugi, 21.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2018
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.026
    Zustimmungen:
    30.412
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Schicke Katze :cat:
    Aber so ist der Lutz, wenn kein Flugwetter ist. :wink2:
     
    Schramm gefällt das.
  12. neo

    neo Astronaut

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    2.853
    Zustimmungen:
    1.371
    Ort:
    Thüringen
    Sauber Lutz!!! :applause1:
    Ein schönes Vorbild hast Du Dir da ausgewählt.
     
    Schramm gefällt das.
  13. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    4.017
    Zustimmungen:
    11.721
    Beruf:
    Retired Hubschrpilot, Flugunfalluntersucher
    Ort:
    Rheine
    Das hast Du alles HEUTE gemacht? :biggrin1:
     
  14. nexus

    nexus Testpilot

    Dabei seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1.470
    Beruf:
    macht Bilder
    Ort:
    EDDK
    Single Malt tagsüber? Das nenne ich Hingabe.
     
    Schramm und bolleken96 gefällt das.
  15. #14 Schramm, 21.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2018
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    1.685
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    jaaaa ...... den Bericht ... :p046:

    :whistling: fragt sich Hingabe wofür ...... :whistling::whistling:
     
  16. #15 Augsburg Eagle, 21.12.2018
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    19.457
    Zustimmungen:
    62.697
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Respektable Arbeit :TOP:
    Dafür hätte ich aber auch ein paar Tröpfchen Talisker gebraucht.:!:
     
  17. #16 airforce_michi, 21.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2018
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    9.331
    Zustimmungen:
    5.306
    Ort:
    Private Idaho
    Sehr schön, Lutz! :TOP:

    Das ging ja fix, dann kann ich ja morgen meine Buccaneer bauen.. :TD:
     
    nexus gefällt das.
  18. Anzeige

  19. #17 Schramm, 21.12.2018
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    1.685
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Michi, ich muß aber gestehen, der Bau zog sich schon seit Mai/Juni hin :-29:
     
  20. #18 Prowler, 21.12.2018
    Prowler

    Prowler Testpilot

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Sauerland
    Ich habe mir es etwas einfacher gemacht:Als ich "Noorboo`s" Jaguar gesehen habe,habe ich mir den Italeri Bausatz(mit dieser Version)besorgt.
    Obwohl die Hasegawa Jaguar die bessere(akkuratere,meine Meinung) ist,werde ich es aus dem Italeri Kit machen.Aber das hier sieht auch schon schön aus. :thumbup:
     
    Norboo gefällt das.
Thema:

W2018BB - SEPECAT Jaguar GR.3A - 1/72

Die Seite wird geladen...

W2018BB - SEPECAT Jaguar GR.3A - 1/72 - Ähnliche Themen

  1. W2018BB Diverse Sepecat Jaguar 1:72

    W2018BB Diverse Sepecat Jaguar 1:72: Hallo Mitleser und Mitstreiter!! Dieses Jahr möchte ich nach längerer Abstinenz auch mal wieder mitmischen, weil R.A.F. nun mal genau mein Thema...
  2. W2018BB - English Electric Lightning F.1A 56 Sqn - 144th 1:144

    W2018BB - English Electric Lightning F.1A 56 Sqn - 144th 1:144: Hallo, hier nun wie noch angekündigt ein Versuch eines Blitzbaus zum Ende des Wettbewerbs. Zu diesem wahnwitzigen Entschluss habe mich die freien...
  3. W2018BB - Supermarine Spitfire Mk I, RAF 234 Sqn., AZ-H, Middle Wallop, 1940 – Airfix, 1:72

    W2018BB - Supermarine Spitfire Mk I, RAF 234 Sqn., AZ-H, Middle Wallop, 1940 – Airfix, 1:72: Im Wettbewerb 2018 mit dem hochinteressanten Thema will ich zumindest noch einen Beitrag leisten und ins Rollout schaffen. Dieser Baubericht...
  4. W2018BB Bristol Beaufort Mk.I - FROG 1:72

    W2018BB Bristol Beaufort Mk.I - FROG 1:72: Es ist ja sicher reichlich ungewöhnlich, wenn man so kurz vor Schluss noch mit einem zweiten Modell in den Wettbewerb einsteigt. Daher an dieser...
  5. W2018BB - English Electric Canberra B.Mk.2 - Amodel 1:144

    W2018BB - English Electric Canberra B.Mk.2 - Amodel 1:144: Noch ein weiterer Teilnehmer: [ATTACH]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden