W2018RO Bristol Beaufort Mk.I - FROG 1:72

Diskutiere W2018RO Bristol Beaufort Mk.I - FROG 1:72 im Roll out Forum im Bereich Wettbewerb 2018 - 100 Jahre Royal Air Force; Eigentlich wollte ich beim Thema RAF gar nicht am Wettbewerb teilnehmen. Doch dann entschied ich mich für die Hampden. Irgendwann im Jahresverlauf...
syrphus

syrphus

Space Cadet
Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
1.677
Zustimmungen
3.383
Ort
Aschersleben
Eigentlich wollte ich beim Thema RAF gar nicht am Wettbewerb teilnehmen. Doch dann entschied ich mich für die Hampden. Irgendwann im Jahresverlauf kam mein Sohn auf die Idee, mal wieder ein Flugzeugmodell zu bauen. Da redete ich ihm den FROG-Bausatz der Beaufort schön. Diesen hatte er in einer Tombola auf einer Modellausstellung gewonnen. Ich dachte; alter Bausatz = leicht zu bauen. Aber dem war nicht so und mein Sohn warf schnell das Handtuch.
Zum Wegwerfen fand ich den Bausatz zu schade, da kam der Wettbewerb gerade recht als Motivation, das Modell fertig zu bauen. Schließlich ist er 1:72 und eine zweimotorige Maschine.
Man merkt dem Bausatz das Alter schon an, vieles ist recht einfach gehalten und die Passgenauigkeit ist vor allem bei den transparenten Teilen nicht so toll. Mit etwas mehr Zeit kann man noch viele Details ergänzen und verfeinern. Auch die erhabenen Strukturen könnte man abschleifen und das Modell neu gravieren. All das habe ich nicht getan, sondern das Modell nur aus der Box gebaut. Die Decals stammen von Print Scale Decals, die sehr schön dünn sind. Fast schon zu dünn, denn ein W hat sich umgefaltet und in ein unentwirrbares Knäul verwandelt. zum Glück gibt es auf dem Bogen noch eine zweite Kennung mit W.
Alles weitere kann man im Baubericht lesen.
Das Modell stellt die Bristol Beaufort Mk.I mit der Nummer W6498 und der Kennung WA-K dar. Eingesetzt wurde die Maschine beim 42. Squadron in Leuchars, Scotland 1941. Interessant fand ich die kleine Noseart: der rote Löwe und der Schriftzug Killer (Wiederholung des Buchstaben K aus der Kennung).



 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
11.513
Zustimmungen
6.319
Ort
Potsdam
Erstaunlich, was man aus diesen alten FROG/NOVOs so alles rausholen kann. So schlecht waren die Bausätze ja damals nicht.

Man muss es nur können. :TOP:
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.100
Zustimmungen
7.931
Ort
Private Idaho
Die Beaufort gefällt mir auch recht gut, ist aber m.E. nicht ganz so häßlich interessant wie die Hampden... :wink2:

Eigentlich sehen doch die alten Briten in diesem Tarnschema grundsätzlich immer gut aus! :TD:

Eine Frage bleibt:
Vllt. hab' ich etwas übersehen/-lesen, aber fehlen hier nicht die MG am mittleren Turm? :S_gruebel:
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.100
Zustimmungen
7.931
Ort
Private Idaho
Ach herrje...okay, Danke für die Aufklärung! :loyal:
 
reaperone

reaperone

Testpilot
Dabei seit
11.04.2008
Beiträge
563
Zustimmungen
1.086
Ort
Halle
Ja, die MG fehlen. Die hatten sich beim Maskieren ins Innere des Modells verabschiedet. Habe noch nicht für Ersatz gesorgt.:sad:
Shit happens ! Aber ich finde das nicht so schlimm, es ändert ja nichts am Gesamteindruck. Du hast da zwei richtig schöne Modelle gebaut. Starke Konkurrenz :thumbsup:
 
Thema:

W2018RO Bristol Beaufort Mk.I - FROG 1:72

W2018RO Bristol Beaufort Mk.I - FROG 1:72 - Ähnliche Themen

  • W2018RO - Supermarine Spitfire Mk I, RAF 234 Sqn., AZ-H, Middle Wallop, 1940 – Airfix, 1:72

    W2018RO - Supermarine Spitfire Mk I, RAF 234 Sqn., AZ-H, Middle Wallop, 1940 – Airfix, 1:72: Gerade noch rechtzeitig fertig geworden, kommt hier mein Rollout zu folgendem Modell: Supermarine Spitfire Mk I, RAF 234 Sqn., AZ-H, Middle...
  • W2018RO - BAC TSR 2, Airfix 1:48

    W2018RO - BAC TSR 2, Airfix 1:48: Herzlich Willkommen zum Rollout. Nachdem ich mich recht spät zum Mitmachen entschieden habe, freue ich mich, dass ich noch rechtzeitig fertig...
  • W2018RO - Handley Page HP.52 Hampden B.Mk.I - AZmodel 1:72

    W2018RO - Handley Page HP.52 Hampden B.Mk.I - AZmodel 1:72: Als ich mich Anfang des Jahres dafür entschied, am Wettbewerb teilzunehmen, dachte ich nicht, dass es am Ende ziemliche Zeitprobleme geben würde...
  • W2018RO - SEPECAT Jaguar GR.3A - 1/72

    W2018RO - SEPECAT Jaguar GR.3A - 1/72: SEPECAT Jaguar GR.3A, XX119/AI, No. 6 Sqn "The Flying Canopeners", DCAE Cosford, 02. Juli 2007, geflogen von Wg Cdr John "JS" Sullivan.
  • W2018RO - Supermarine Spitfire Mk.IXc, Eduard, 1:48

    W2018RO - Supermarine Spitfire Mk.IXc, Eduard, 1:48: Hallo zusammen, mein Wettbewerbsbeitrag zum Thema "100 Jahre RAF" hat es über die Ziellinie geschafft: Aus einem Eduard Bausatz entstand im...
  • Ähnliche Themen

    Oben