W2019BB Hispano Aviacion HA P-300 - MaModell 1:72

Diskutiere W2019BB Hispano Aviacion HA P-300 - MaModell 1:72 im Bauberichte Forum im Bereich Wettbewerb 2019; Wer von diesem Typ noch nie etwas gehört hat, sollte sich nicht wundern. Es gab nur ein Exemplar und das ist nur sehr kurz geflogen. Der bemannte...

  1. #1 Norboo, 04.01.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.01.2019
    Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    10.565
    Beruf:
    Retired Hubschrpilot, Flugunfalluntersucher
    Ort:
    Rheine
    Wer von diesem Typ noch nie etwas gehört hat, sollte sich nicht wundern. Es gab nur ein Exemplar und das ist nur sehr kurz geflogen. Der bemannte Gleiter wurde von einer CASA 2.111 (spanische He 111) gezogen. Man stellte sofort eine ernste Instabilität fest und gab die Tests erstmal wieder auf. Später wurde der Typ dann in Ägypten weiterentwickelt. Offenbar hatte man damals in Spanien keinen Windkanal zur Verfügung, sonst hätte man das schon früher merken können.

    Hier die wenigen Teile aus Resin:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Adam-Sky, Augsburg Eagle, MiGhty29 und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Norboo, 04.01.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.01.2019
    Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    10.565
    Beruf:
    Retired Hubschrpilot, Flugunfalluntersucher
    Ort:
    Rheine
    Das hier wird für mich die größte Herausforderung. Es gibt immerhin zwei tiefgezogene Kanzeln aus sehr dünnem Material. Wie soll man das sauber befestigen?
    Für weitere Versuche liegt ein Stempel dabei.

    Anhänge:

     
    Rapier, Flugi und bolleken96 gefällt das.
  4. #3 bolleken96, 04.01.2019
    bolleken96

    bolleken96 Astronaut

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    6.315
    Beruf:
    Produktentwickler
    Ort:
    Wuppertal
    In Future tauchen und mit Sekundenkleber. Kannst auch Holzleim versuchen.
     
  5. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    10.565
    Beruf:
    Retired Hubschrpilot, Flugunfalluntersucher
    Ort:
    Rheine
    Ja, das war auch meine Idee. Nur ob das sauber gelingt? Naja, schaun mer mal...
     
  6. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    10.565
    Beruf:
    Retired Hubschrpilot, Flugunfalluntersucher
    Ort:
    Rheine
    Wie bei Resinbausätzen üblich, muss man erstmal die Angüsse entfernen. Das ist hier schnell gemacht, weil das Material nicht so hart ist und es nur kleine Stangen an den Rändern gibt. So habe ich das auch noch nie gesehen.

    Anhänge:

     
  7. #6 Friedarrr, 04.01.2019
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.876
    Zustimmungen:
    2.554
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Holzleim ist halt die Klebewirkung nicht sonderlich gut...

    Sekundenkleber ohne stechende Dämpfe.... !
     
    Flugi und Norboo gefällt das.
  8. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    20.931
    Zustimmungen:
    29.595
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Der Norbert verbreitet eine Hektik hier? :rolleyes1:
    Obwohl, wenn ich die Teile sehe, das Ding ist doch in einer Woche zusammengepappt. :whistling:
     
  9. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    10.565
    Beruf:
    Retired Hubschrpilot, Flugunfalluntersucher
    Ort:
    Rheine
    Ja, traurig, dass ich sonst keine Beschäftigung habe....

    Von der Hektik hast Du Dich im letzten Jahr ja nicht anstecken lassen....ich habe Deinen Beitrag vermisst.

    Außerdem muss ich den "Jahresanfangsschwung" ausnutzen, sonst bekomme ich wieder fast nichts fertig.
     
    nexus und Flugi gefällt das.
  10. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    20.931
    Zustimmungen:
    29.595
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Das geht mir glaube ich genau so. Wenn ich bis April nicht fertig gebracht habe, dann wird es zäh. :biggrin:
     
  11. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    10.565
    Beruf:
    Retired Hubschrpilot, Flugunfalluntersucher
    Ort:
    Rheine
    Da

    Anhänge:

    s Instrumentenbrett ist ein Fotoätzteil. Habe ich schwarz gemacht und die Instrumente per Gravur herausgearbeitet.
     
    Adam-Sky, nexus und bolleken96 gefällt das.
  12. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    10.565
    Beruf:
    Retired Hubschrpilot, Flugunfalluntersucher
    Ort:
    Rheine
    Auch die Sitzwanne, in die später der Schleudersitz aufgenommen wird, ist ein PE-Teil. damit habe ich kaum Erfahrung, aber hier ist eine gute Gelegenheit, das zu üben.

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Adam-Sky, MiG-Admirer, MiGhty29 und 4 anderen gefällt das.
  13. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    20.931
    Zustimmungen:
    29.595
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Wenn das soweit ist, bescheid sagen, das bekommen wir hin. :wink2:
     
  14. nexus

    nexus Testpilot

    Dabei seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    1.409
    Beruf:
    macht Bilder
    Ort:
    EDDK
    Ja, da habe ich mich doch schon dran versucht und es irgendwann hinbekommen. Also das Tiefziehen. Dann schaffst du das erst recht…
     
    Norboo gefällt das.
  15. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    10.565
    Beruf:
    Retired Hubschrpilot, Flugunfalluntersucher
    Ort:
    Rheine
    Wird für Dich eine weite Anreise, aber ich habe ein Gästebett. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit!

    Als ob ich ein besserer Modellbauer wäre als Du! Da muss ich aber lachen....
     
    nexus gefällt das.
  16. #15 bolleken96, 06.01.2019
    bolleken96

    bolleken96 Astronaut

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    6.315
    Beruf:
    Produktentwickler
    Ort:
    Wuppertal
    Hier wird nicht gelacht!
    Aber ganz ehrlich, mit Hilfe von Flugi und Nexus wirst du das lösen. Vielleicht musst du das auch nicht. 2 Hauben waren doch dabei oder?
     
  17. nexus

    nexus Testpilot

    Dabei seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    1.409
    Beruf:
    macht Bilder
    Ort:
    EDDK
    Natürlich bist du das, du bist dich viel erfahrener als ich. Ich habe in den letzten 5 Jahren gerade mal 10 Modelle hinbekommen…
     
  18. Anzeige

  19. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    10.565
    Beruf:
    Retired Hubschrpilot, Flugunfalluntersucher
    Ort:
    Rheine
    Nochmal gespachtelt und wieder verschliffen. Grenzschichtzäune hat der Flieger (Gleiter) auch bekommen.

    Anhänge:

     
    Flugi, Adam-Sky, me109a und 3 anderen gefällt das.
  20. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    10.565
    Beruf:
    Retired Hubschrpilot, Flugunfalluntersucher
    Ort:
    Rheine
    Weiter geht es. Der Rumpf ist übersät mit vielen ganz kleinen Löchlein, die auch die Grundierung nicht verschlossen hat. Ich versuche jetzt, mit Vallejo Acryl Spachtel das Gröbste zuzumachen.

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    me109a, Adam-Sky, nexus und 2 anderen gefällt das.
Thema:

W2019BB Hispano Aviacion HA P-300 - MaModell 1:72

Die Seite wird geladen...

W2019BB Hispano Aviacion HA P-300 - MaModell 1:72 - Ähnliche Themen

  1. W2019BB Nord 1500 Griffon II – Fonderie Miniature No. 7201 1:72

    W2019BB Nord 1500 Griffon II – Fonderie Miniature No. 7201 1:72: Da habe ich doch glatt was im Lager gefunden, das hierher passt und auch mal gebaut werden sollte! :-22: Hier das Alpha (Anfang) … [ATTACH] …...
  2. W2019BB IAI Lavi, Triple Nuts 1:144

    W2019BB IAI Lavi, Triple Nuts 1:144: Die IAI Lavi gibt es von dem japanischen Kleinserienhersteller Triple Nuts als 3D-Druckmodell in 1:144. Triple Nuts verkauft nicht selbst über das...
  3. W2019BB Dassault Mirage 4000, Modelsvit 1:72

    W2019BB Dassault Mirage 4000, Modelsvit 1:72: Die Mirage F.1 und die Kfir stehen in der Vitrine. Zeit das nächste Projekt in meinem "Mirage-Jahr" in Angriff zu nehmen :biggrin: Erst mal alles...
  4. W2019BB EWR VJ 101, A&A Models 1:72

    W2019BB EWR VJ 101, A&A Models 1:72: Heute hat es wieder etwas geschneit und da mein eines Modell fertig geworden war, dachte ich mir, fängst einfach was Neues an. Der Bausatz der...
  5. W2019BB Short SC.1

    W2019BB Short SC.1: Die Maschine, die ich ursprünglich bauen wollte, war mir dann doch zu langweilig, die Tigershark kommt irgendwann später. Die Maschine, die mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden